Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geschichte



Top 5 Kategorien für Geschichte Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Die kubakrise: quellenverzeichnis

    Chronik 20. Jahrhundert: - Die Kubakrise - Fidel Castro - Che Guewara Ernesto - Kalter Krieg - Batista y Zaldivar - Kuba Microsoft Encarta Lexikon 98: - Die Kubakrise - Kuba - Atomwaffen - Fidel Castro - Che Guewara - Schweinebucht - Batista y Zaldivar - Kalter Krieg 2000 Jahre Weltgeschichte: - Kuba - Geschichte - Die Kubakrise Geschichte und Geschehen 10 - S. 206 Briefe, Karikatur - S. ...

    mehr
  • Die kubakrise 1962

    16. Okt Kennedy erfährt von sowjet. Atomraketen auf Kuba, läßt daraufhin sofort einen Krisenstab einberufen. sofortige Handlung erforderlich! Vorschläge: Luftangriff Seeblockade Gründe Chruschtschows: - Sicherung des sozialist. kubanischen Staates vor Invasion der USA (siehe Schweinebucht) - Strategischer Vorteil gegenüber den USA 20. Okt Entscheidung für Blockade 21. Okt Regierungen in CDN, GB, F und D werden informi ...

    mehr
  • Ökologie und grenzen des wachstums (industrielle revolution)

    Als Industrielle Revolution wird die erste Phase der Industrialisierung bezeichnet. Sie begann zuerst in England um 1770, dann auf dem europäischen Kontinent und noch später in anderen Weltteilen und ist bis heute nicht abgeschlossen. Man muss jedoch hinzufügen, dass sie sich nicht verbindlich an einem bestimmten Ereignis oder Jahr fest machen lässt, da eine Vielzahl von Bedingungsfaktoren (wie die Aufklärung und die Bevölkerungsexplosi ...

    mehr
  • Handelshäuser - der wandel vom traditionellen einzelhandel zur markenführerschaft am beispiel des aldi- konzerns

    Markenführerschaft am Beispiel des Aldi- Konzerns 1 Einführung: Vom traditionellen Handel zur Markenführerschaft Am einfachsten wäre es für mich gewesen eine geschichtliche Bestimmung des Einzelhandels innerhalb der letzten 100 Jahre in einem geschichtlichen Zeitstrahl zu betrachten. So einfach wollte ich es mir allerdings nicht machen. Ich habe mir die Aufgabe gestellt zu untersuchen, wie die Entwicklung der letzten 10 Jahre im Einzelhandel ver ...

    mehr
  • Die industrialisierung von deutschland

    Was heißt Industrialisierunhg? Als Industrialisierung bezeichnet man den Übergang von der handarbeitorientierten zur maschinenorientierten Tätigkeit. Kennzeichnend für diesen Vorgang sind mechanischer Antrieb anstelle von biologischen. Als Beispiel ist dafür die Dampfmaschine zu nennen. In der Textilindustrie wird das Spinnrad durch eine Spindelmaschine, ein Handwebstuhl durch einen Maschinenwebstuhl ersetzt. Auch gab es neue technische Verfahren ...

    mehr
  • Das mittelalter

    Politische Entwicklung und Städtegründungen Inhalte 1. Wichtige Stationen der politischen Entwicklung im Mittelalter Übersicht und Mitschrift 2. Die mittelalterliche Stadt Die Verweise musst du selbst eintragen Zielsetzungen -Einen kurzen Überblick über die politische Entwicklung zwischen 700 und 1024 gewinnen. -S ...

    mehr
  • Stadtentwicklung barcelona

    Stadtentstehungsgeschichte Barcelona Barcelona, die Hauptstadt der autonomen Region Katalonien ist mit 1, 7 Mio. Einwohnern die zweitgrößte Stadt Spaniens. Alleine der Stadtkern hat 1,5 Mio. Einwohner. Die vom Mittelmeer geprägte Stadt schöpft ihr heutiges Ansehen nicht nur aus ihrer geographischen Lage. sondern vor allem aus ihrer Geschichte, ihrer Kultur und dessen Einflüsse. Schon im 2. Jh. v. Chr. bewohnten die Karthager den Standort des heut ...

    mehr
  • Hamas

    Hamas Das Hamas-Emblem zeigt zwei gekreuzte Schwerter, den Felsendom und eine Karte vom heutigen Israel, der West-Bank, und dem Gaza-Streifen, welches sie komplett als Palästina beanspruchen Die Hamas ( arabisch: حماس Hamās) ist eine politisch-religiöse Bewegung der Palästinenser. Ihr Name ist ein Akronym aus حركة المقاومة الإ ...

    mehr
  • Widerstand der jugend, edelweißpiraten......

    Widerstand Jugendlicher Der Widerstand bzw. die Opposition Jugendlicher gegen das Dritte Reich entwickelte sich spontan. Er war nicht geplant und geregelt wie bei den Jugendorganisationen der SPD oder KPD. In diesen Organisationen wurde der Widerstand aus einer politischen Motivation heraus geführt. Die Motive der allgemeinen Jugendopposition waren unterschiedlich. Ein Teil der Jugendlichen wünschte sich eine freiere ...

    mehr
  • Die alzeyer geschichte

    ALZEY Als ,,magisches Land" hat die 1899 in Alzey geborene Elisabeth Langgässer das rheinhessische Hügelland in Hinblick auf den keltischen Ursprung ihrer Heimatstadt bezeichnet. Und das mit gutem Grund, denn in Altiai, dem "Ort am Hügel", der sich wie der römischeVicus am Fuß des Mehlberges befand, muss es eine Quelle gegeben haben, die, sowohl von den hier schon mehrere Jahrhunderte vor Caesar ansässigen Treveren, als auch von den römischen Sie ...

    mehr
  • Martin luther king

    Martin Luther King wurde am 1929 in Atlanta, Georgia als Sohn von Alberta Williams King (Lehrerin) und Martin Luther King sen. (Baptistenpfarrer) geboren. Kings Familie war sehr religiös. Mit 15 ging er auf das Morehouse College und mit 17 wurde er zum Baptistenpfarrer geweiht. 1951 beendete er sein Studium, danach schrieb Doktorarbeit in Theologie in Boston. Wie alle Schwarzen bekam er zu dieser Zeit die Rassentrennung zu spüren: Sie trennte all ...

    mehr
  • Camus - ein humanistischer existentialist

    I. Camus' Leben Originaldokument enthält an dieser Stelle eine Grafik! Original document contains a graphic at this position! Camus, Albert (1913-1960), französischer Schriftsteller und Philosoph. Mit seiner dem Existentialismus nahe stehenden Philosophie des Absurden gehört er, gleichrangig neben Jean-Paul Sartre stehend, zu den bedeutendsten philosophischen Schriftstellern zur Mitte des 20. Jahrhunderts. aus: ...

    mehr
  • Die sklaverei

    Sklaverei,die vollständige Entrechnung und Abhängigkeit von Menschen (Sklaven). Die Sklaverei war seit frühester Zeit über die ganze Welt verbreitet und wuchs vielfach aus Kriegsgefangenschaft und Kolonisation. In Europa hörte sie im Spätmittelalter weitgehend auf. Nach der Entdeckung Amerikas nahm jedoch der Sklavenhandel neuen Aufschwung, vom 16. bis 19 Jh. wurden etwa 10mio. Afrikaner nach Amerika verkauft. Doch zum Glück endete die Sklavere ...

    mehr
  • Slobodan milosevic

    Der Tod von Slobodan Milosevic Slobodan Milosevic war ein jugoslawisch-serbischer Politiker und der erste Präsident eines Staates, der während seiner Amtsausübung von einem Kriegsverbrechertribunal wegen Völkermordes angeklagt wurde, geboren am 20.August 1941 in Pozarevac, Serbien, als Sohn eines Religionslehrers. Er war der zweite Sohn von Svetozar Milosevic und Stanislava Milosevic. Seine Eltern waren Montenegriner, Slobodan jedoch verstand sic ...

    mehr
  • Umweltverschmutzung und krankheiten in der industriellen revolution

    Umweltverschmutzung und Krankheiten Zwar bringt uns die Industrielle Revolution in vielerlei Hinsicht Vorteile, aber man darf trotzdem nicht ihre Folgen übersehen, die vielleicht nicht unbedingt sofort erkennbar sind. Jedoch sind einige dieser Nachteile sofort zu sehen, sofern man nur einen Schritt vor die Tür geht und sich einmal genau umschaut. Viele Faktoren führen zu einer radikalen Veränderung der Tier- und Pflanzenwelt, bzw. der gesamten ...

    mehr
  • Basiswissen zur weimarer republik-

    Periodisierung 1918 - 1923 Krisenjahre 1924 - 1929 Stabilisierung 1930 - 1933 Präsidialkabinette und Untergang Kriegsende und Revolution Der Erste Weltkrieg endet in Deutschland mit einer Revolution am 9. November 1918, die von einer Matrosenmeuterei ausgeht und in der Schaffung von Arbeiter- und Soldatenräten endet. Die Dolchstoßlegende ist falsch, der Krieg war wegen des amerikanischen Kriegseintritts offensichtlich schon verlor ...

    mehr
  • "alexander der große (356-323 v. chr.)

    Anfangs möchte ich über den Weg zur Größe Alexanders berichten. Alexanders Weg begann zweifellos bei seinem Vater, Phillip II, der ihm die Ausgangsbasis für seine Eroberungen herstellte. Phillip II, wurde 359 v. Chr. von der makedonischen Heeresversammlung zum König gewählt. Er war bestrebt, das uneinige Königreich Makedonien wieder zu einem Königreich zusammenzuführen. Phillip begann mit der Neuorganisation seiner he ...

    mehr
  • Johannes calvin ((1509-1964)

    - seine Lehre: man soll an der Abendmahlfeier nur teilnehmen dürfen, wer ein reines Leben führt (Calvin verbot jedes Glückspiel und man durfte weder Tanzen, noch bei einer Trauung lachen usw.) er betonte immer die Allmacht Gottes. - Er war der Meinung, dass die Menschen von Anfang an entweder zum Guten oder zum Bösen (zur Seligkeit oder Verwerfung) vorbestimmt seien. - Genf wurde zur "Stadt Gottes", viele neue Bür ...

    mehr
  • Aufstieg ins prÄsidentenamt

    Am 17. Juli 1968 war Hussein maßgeblich am erfolgreichen zweiten Umsturzversuch seiner Partei beteiligt und übernahm in der Folge unter dem neuen Staatschef und Baath-Generalsekretär Ahmed Hassan al-Bakr das Amt des stellvertretenden Generalsekretärs sowie im Dezember 1968 das des Vizepräsidenten des Revolutionären Kommandorates, der über uneingeschränkte gesetzgebende und exekutive Befugnisse verfügte. Nach parteiinternen Auseinandersetzungen, ...

    mehr
  • Erster und zweiter golfkrieg

    1980 löste Hussein mit dem Angriff auf den Iran den Ersten Golfkrieg aus, der erst 1988, nach langwierigen Auseinandersetzungen und großen Verlusten auf beiden Seiten, beendet wurde. Während des Krieges, der sich vordergründig um die vom Irak beanspruchte südiranische Provinz Khusistan (Khuzestan) drehte, erfreute sich der Irak materieller Unterstützung seitens der arabischen Erdölstaaten (u. a. Saudi-Arabien und Kuwait), aber auch des Westens ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.