Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Deutschland (geschichte)

Deutschland




Andere kategorien für Geschichte Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Deutschland
  • Konrad adenauer -

    Semesterarbeit zum Thema: Adenauer- Spalter Deutschlands oder Wegbereiter der Einheit? Inhalt: -Adenauer bis 1945 -Adenauer nach 1945 -Adenauer als Bundeskanzler -Ära Adenauer -Adenauers Abtritt -Adenauer: Spalter? -Literaturverzeichnis Thema : Adenauer: Spalter Deutschlands oder Wegbereiter der Einheit? Adenauer bis 1945: Konrad Adenauer wurde 187 ...

    mehr
  • Adenauer-spalter oder wegbereiter der einheit?

    Inhalt: -Adenauer bis 1945 -Adenauer nach 1945 -Adenauer als Bundeskanzler -Ära Adenauer -Adenauers Abtritt -Adenauer: Spalter? -Literaturverzeichnis Thema : Adenauer: Spalter Deutschlands oder Wegbereiter der Einheit? Adenauer bis 1945: Konrad Adenauer wurde 1876 in Köl ...

    mehr
  • Prüfungsvorbereitung: 1933-1939, 2. weltkrieg und nachkriegszeit

    Komplex 1 - Vorbereitung auf den 2. Weltkrieg DATUM EREIGNIS Verlauf: Januar 1933 Adolf Hitler wird zum Reichskanzler ernannt ("Machtergreifung"). März 1933 In Österreich hebt Bundeskanzler Engelbert Dollfuß die parlamentarische Verfassung auf und errichtet ein autoritäres System ("Austrofaschismus\"). Japa ...

    mehr
  • Die schweiz im 2.weltkrieg

    Drucken von Seite 2-16 01.10.1922 31.12.1932 Mussolini ist nach dem Marsch auf Rom Ministerpräsident Italiens und verkündet "die Schaffung des machtvollen italienischen Staates von den Alpen bis Sizilien". Nach dem Putschversuch 1923 in München sitzt Hitler in Haft und schreibt sein Buch "Mein Kampf". Japan beginnt mit Vorst ...

    mehr
  • Otto von bismarck

    Bismarck - Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen 1.Einleitung 2.Lebenslauf 3.1. Innenpolitische Ziele (1 Ziel) 3.2. Außenpolitische Ziele (Einigung) 4. Ende (Diskussion Fragen (ect.) ¶ 01.04. 1815 in Schönhausen bei Stendal (nördlich von Magdeburg) V 30.07. 1898 auf seinem Gut Friedrichsruh in Sachsenwald (bei ...

    mehr
  • Berliner mauer-

    Berliner Mauer, von der Regierung der DDR mit Unterstützung der Staaten des Warschauer Paktes seit dem 13. August 1961 (bis 1989) veranlaßte hermetische Absperrung (durch Stacheldrahtzäune, Gräben, Betonmauern, Selbstschußanlagen und Minen) der Grenze zwischen dem Osten (Besatzungsmacht UdSSR) und Westen (Besatzungsmächte Frankreich, Großbritannien ...

    mehr
  • Nationalsozialismus

    Nationalsozialismus Der Nationalssozialismus war eine extrem nationalistische, völkisch-antisemitische, revolutionäre Bewegung in Deutschland, die sich unter der Führung Adolf Hitlers in der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) organisierte und auf deren Basis Hitler 1933 in Deutschland ein faschistisches Regime errichtete. Die ...

    mehr
  • Die weimarer außenpolitik

    Mit der Niederlage hatte das deutsche Reich seine Großmacht eingebüßt. Es musste zwar nicht mit der Auflösung rechnen, hatte jedoch aufgrund des Versailler Vertrages erhebliche territoriale Verluste und wirtschaftliche Einbußen. Der Versailler Vertrag Bis zum Mai 1919 erarbeiteten die Siegermächte des 1. Weltkrieges einen Vertrag mit sehr harten Be ...

    mehr
  • 2.weltkrieg

    Inhaltsverzeichnis Teil I: Ursachen des Zweiten Weltkrieges Teil II: Verlauf des Krieges Phase 1: Die Zeit der Blitzkriege a) in Europa (1939 - 1941) b) in Ost- und Südostasien (1941 - 1943) Phase 2: Das Stoppen der Vormärsche der Achsenmächte a) in Europa (1942 - 1943) b) in Ost- und Südostasien (1941 - 1943) Phase 3: Der Zusammenbruch a) von Deut ...

    mehr
  • Außenpolitik hitlers 1933-1939

    Außenpolitik Hitlers 1933-1939 1933 Hitler schloss ein Konkordat (= ein Vertrag zwischen Kirche und Staat) mit dem heiligen Stuhl. Deutschland verließ den Völkerbund und die Genfer Abrüstungskonferenz. 1934 Deutschland und Polen schlossen einen Nichtangriffspakt. 1935 Das Deutsche Reich führte die allgemeine Wehrpflicht wieder ein. Es kam ein deuts ...

    mehr
  • Konrad adenauer

    Wir wollen uns nun dem ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik zuwenden, Konrad Adenauer. Adenauer wurde am 5. Januar 1876 in Köln geboren. Sein Vater, Johann Konrad, war Sekretär und später Kanzleirat am dortigen Oberlandesgericht; seine Mutter war Helena Christine geb. Scharfenberg. In diesem Elternhaus lernte er vor allem \\\"traditionelle Tuge ...

    mehr
  • Die entstehung des dritten reiches

    Die Entstehung des Dritten Reichs (Wie kam Hitler an die Macht?) Wer war Hitler? Adolf Hitler wurde in Deutschland in Braunau am Inn, dem Grenzfluß zwischen Österreich und Deutschland, am 20. April 1889 in der dritten Ehe seines Vaters als drittes Kind geboren. Seine Mutter war Klara Pölzl, die Kusine seines Vaters. Adolf Hitle ...

    mehr
  • Die steinklopfer - ferdinand von saar (10. schulstufe)

    \'die steinklopfer\' von ferdinand v. saar ist eine novelle, die 1873 erschienen ist. der historische hintergrund ist der bau der semmeringbahn von 1848 bis 1854. die novelle handelt von der unzertrennlichen liebe zwischen dem ausgemusterten soldaten georg und der steinklopferin tertschka. georg muss aus gesundheitsgründen aus dem militär aussch ...

    mehr
  • Nachkriegszeit in deutschland

    Konferenzen in Potsdam - die Neuregelung Europas Über die Versammlung der Alliierten in Potsdam um über die Neuregelung Europas und Deutschlands zu richten. Es ist Dienstag, der 17. Juli 1945, an dem sich Sir Winston Churchill, Josef Stalin und Harry Truman im Potsdamer Cecilienhof treffen, um über die Neuregelung Deutschlands ...

    mehr
  • Deutsche geschichte von 1806-1945

    1806 Gründung des Rheinbundes, Reformen in den Rheinbundstaaten Schlacht bei Jena :Einnahme der Rheinbundstaaten 1.8.: Austritt der Rheinbundstaaten aus dem Heiliges Römisches Reich Deutscher Nationen : Zusammenbruch, aufgrund Druck von seitens Napoleon ...

    mehr
  • 1 weltkrieg

    -Zweifrontenkrieg - Deutschland entwickelt ,,Schlieffen-Plan'' (Erst Frankreich mit überlegenen Kräften und schnell besiegen -Nach Osten werden Truppen transportiert um Russland aufzuhalten -Marsch nach Westen (Plan wird ausgeführt) -Angriff gegen Belgien um an der Grenze keine Zeit zu verlieren -Spätherbst 1914 am Fluss Marne, ...

    mehr
  • 1. weltkrieg

    Der 1. Weltkrieg ( 1914-1918) Gliederung 1. Ausgangssituation in Europa 2. Ursache/Anlass 3. Kriegsverlauf 4. Die 4 Phasen des Krieges 5. Der Versailler Vertrag 6. Literaturverzeichnis 1.Ausgangssituation in Europa Unter den Imperialistischen Staaten (Frankreich, Deutschland, England) und den Kaiserreichen (Russland, Österreich-Ungarn) gab es zwei ...

    mehr
  • 1. weltkrieg (1914-1918)

    Der 1. Weltkrieg ( 1914-1918) Gliederung 1. Ausgangssituation in Europa 2. Ursache/Anlass 3. Kriegsverlauf 4. Die 4 Phasen des Krieges 5. Der Versailler Vertrag 6. Literaturverzeichnis 1.Ausgangssituation in Europa Unter den Imperialistischen Staaten (Frankreich, Deutschland, England) und den Kaiserreichen (Russland, Östereich- ...

    mehr
  • Gründung der brd

    Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Schuljahr 2004/2005 Facharbeit Name der Schüler: Daniel Teuber, Sebastian Kremp Thema: Gründung der BRD Unterrichtsfach / Kurs: Grundkurs 11 Geschichte Kursleiterin: Frau Müller Abgabetermin: 22.01.2005 Erzielte Punktzahl/ Note: Unterschrift der Kursleiterin: Inhaltverzeichnis Thema: Gründung der BRD Seite 1. Die Gr ...

    mehr
  • Die beziehung der europäischen großmächte von 1890 - 1904

    Die Beziehung der europäischen Großmächte von 1890 - 1904 Gliederung: 1) Vorgeschichte 2) "Nach der Entlassung Bismarcks" + Jahreschronik + Beschreibung wichtiger Ereignisse 3) Glossar (Wörter mit (g) dahinter) 4) Literaturverzeichnis 1) Vorgeschichte: Die Spannungen zwischen den europäischen Mächten versuchte Otto von Bismarck nach dem Krieg mit F ...

    mehr
  • Des 1. welt- krieges

    Geschehen an der Front Die Soldaten mussten meistens schon früh um drei Uhr raus und kamen erst spät halb zehn abends wieder. Sie waren den ganzen Tagen von Leichen umgeben. Denn nach den Anfangserfolgen von Deutschland erstarrte der Krieg besonders an der Westfront im erbarmungslosen Stellungskrieg. Es wurde zur reinsten Materialschla ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.