Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geschichte



Top 5 Kategorien für Geschichte Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • 1. weltkrieg kriegsjahre 1917 und 1918

    02.12.1999 Geschichtsreferat über die Kriegsjahre 1917 und 1918 des 1. Weltkrieges Ich führe das Referat weiter mit dem Zeitraum von 1917 bis 1918. Das erste Ereignis im Jahre 1917 war: 1. Februar 1917:Krieg zur See, uneingeschränkter U-Boot-Krieg und Eingreifen der USA Die ursprüngliche Absicht des deutschen maritimen (d. h.: zur Schiffahrt gehörend) Aufrüstens vor dem Krieg war es gewesen, Großbritannien durch den Bau einer "Risikoflotte" zur p ...

    mehr
  • Adolf hitler - deutscher reichskanzler (1933-1945)

    Adolf Hitler Deutscher Reichskanzler (1933-1945) und Führer der NSDAP Hitlers Jugendjahre (1889-1918) Adolf Hitler wurde am 20.4.1889 als Sohn eines Zollbeamten in Braunau am Inn in Österreich geboren. Er wuchs in Braunau, Passau, Linz und in Leonding bei Linz auf. Zwei Jahre nach dem Tod seines Vaters brach er 1905 den Besuch der Realschule ohne Abschluss ab. Von 1905 bis 1907 lebte er ohne Ausbildung und Beruf mit finanzieller Unterstützung sei ...

    mehr
  • Terror anschläge

    Terroristische Anschläge seit 1990 11. September 2001(World Trade Center & Pentagon, USA) Am Morgen des 11. September 2001 entführten muslimische Anhänger Osama bin Ladens vier Passagierflugzeuge über der Ostküste der USA. Zwei Maschinen wurden von ihren Entführern in das World Trade Center geflogen, eine dritte Maschine wurde auf das Pentagon gelenkt. Die vierte Maschine stürtzte über einem freien Feld ab, vermutlich infolge des Widerstands, den ...

    mehr
  • Die verschiedene arten der moslems

    Die verschiedenen Richtungen der Moslems Es gibt verschiedene Arten der Moslems. Die einen sind strenger die anderen sind brutaler oder die anderen sind nicht so streng sie passen sich den Menschen oder der Mode an. Säkularisten: Kemal Atatürk (1881-1938) führte in der Türkei eine Ent-islamierung durch. Er hielt es für notwendig, westliche Erungenschaften zu übernehmen. Auch das Rechtssystem wurde nach europäischem Muster umgestaltet. Der Islam w ...

    mehr
  • Russland unter lenin

    RUSSLAND UNTER LENIN Fabian Rothmund Geschichte GK 12/1 1. Begriffserläuterung "LENINISMUS": Modifikation des Marxismus (passend zu den Zuständen in Russland); Proletariat und Bauernschaft werden von einer kleinen Gruppe "Berufsrevolutionärer" zur bürgerlichen und darauf unmittelbar zur proletarische Revolution geführt. (Das Ausreifen der kapitalistischen Produktionsverhältnisse und der selbstständige Ausbruch brauchen nicht abgewartet zu werde ...

    mehr
  • Die geschichte der römischen verfassung der republik

    Inhaltsverzeichnis 1. Die geschichtliche Entwicklung der Verfassung 3 2. Verfassungsorgane 4 2.1. Magistratus 4 2.1.1. Der "Cursus Honorum" 4 2.1.2. Der Diktator 6 2.1.3. Die Volkstribune (tribuni plebis) 6 2.2. Der Senat 6 2.3. Die Volksversammlungen 7 3. Das Römische Recht 8 4. Schluss 9 5. Quellenangaben 10 6. Eigenständigkeitserklärung 11 1. Die geschichtliche Entwicklung der Verfassung Um das Jahr 509 v. Chr. ging mit dem letzten Herrscher T ...

    mehr
  • Die weiße rose - -

    Die Weiße Rose Name: Hanka Kämpf Klasse: 10A Zensur: 1,1,1 Wörter: 1.132 Mit dem Beginn der 40er Jahre stand das nationalsozialistische System in Großdeutschland auf dem Höhepunkt seiner Macht. Die innere Sicherheit war stabiler denn je: Überall hatte die Gestapo ihre Informanten und gegen jede Art von Widerstandsbewegungen wurde systematisch vorgegangen. Die Widerstandsgruppe "Die Weiße Rose" ist eine der bekanntesten Beispiele. Der Weg zum Wide ...

    mehr
  • Philosophie und wissenschaft

    Philosophie und Wissenschaft Philosophie: Aus dem Griechischen kommend und bedeutet Weisheits- bzw. Wissensliebe. Philosophie ist die Wissenschaft der allgemeinen Gesetzmäßigkeiten der Natur, Gesellschaft und des Denkens. Sie grenzt sich von den Einzelwissenschaften ab, indem sie die Erkenntnisse der Welt als Ganzes zum Gegenstand hat. Im 7. und 6. Jahrhundert v.Chr. entstand , bedingt durch günstige geografische Lage, die Naturphilosophie in der ...

    mehr
  • Mauerbau/arbeiteraufstand

    Hausaufgabe Name: Hanka Kämpf Datum: 19.06.2001 Klasse: 10A Der Mauerbau - 13.August 1961 1958, zehn Jahre nach der Berlin Blockade, nahm der Druck der Sowjetunion auf Berlin wieder zu. Schon im August protestierte die SU in einem Schreiben an die USA gegen die Einbeziehung West - Berlins in die völkerrechtlichen Verträge der BRD. Am 27. November ´58 überreichte der sowjetische Partei- und Regierungschef Chruschtschow den Westmächten ein auf 6 Mo ...

    mehr
  • Berlin - -

    Berlin - Artikel Berlin · Hauptstadt Deutschland · 3,4 Mio. Einwohner · 883 km² Geschichte · 1871 Hauptstadt deutschen reiches · 1949 geteilt, DDR und West Deutschland · 1990 Bundeshauptstadt Veränderungen (Geplant, teilweise gebaut) · 1991 Beschluß des Bundestags Regierungssitz von Bonn nach Berlin (ß erfolgt) · seit 1994 Potsdamer Platz größte Baustelle Europas, da neue Stadtlandschaft mit Büro- und Dienstleistungszentrum, Wohnungen erbaut · Ne ...

    mehr
  • Caesar

    Caesars Laufbahn in der römischen Republik Caesars Laufbahn in der römischen Republik - "cursus honorum" (Ehrenlauf) - dem Staat zu dienen = Ehre - Nachteil: Ausgaben aus eigener Tasche - Caesar 100 v.Chr. geboren (Patrizier = adliges Geschlecht) - 87 v.Chr. Priesteramt = Flamen dialis, Designation zum Jupiterpriester, Mitglied nur für Patrizier (geringes Amt, aber 1. Schritt für Ämterlaufbahn) - 73 v.Chr. Oberpriester, Titel: Pontifex Pontifex: ...

    mehr
  • Die inquisition -

    Inquisition Inquisition (lateinisch inquisitio: gerichtliche Untersuchung), in der Kirchengeschichte jene seit dem Mittelalter von kirchlichen Institutionen eingerichtete Behörde, deren Aufgabe darin bestand, so genannte Ketzer zu verfolgen, vor Gericht zu stellen und zu verurteilen. Anfangs war die Strafe für Ketzerei oder Häresie in der Regel die Exkommunikation. Seitdem die römischen Kaiser im 4. Jahrhundert das Christentum zur Staatsreligion ...

    mehr
  • Jean jaques rousseau (demokratietheorie)

    Jean Jacques Rousseau Lebenslauf J. J. Rousseau wurde im Juni 1712 in Genf geboren. Er gehörte neben anderen wichtigen französischen Schriftstellern der 18 Jh. zu den Vorläufern der Französischen Revolution. Durch seine erziehungs- und demokratietheoretischen Gedanken wurden u.a. Kant, Fichte, Goethe, Schiller und Pestalozzi beeinflusst. Er steht (in seiner Kindheit) stets im Wiederspruch zu seinem Zeitalter des Luxus und Fortschrittglaubens. 172 ...

    mehr
  • Novemberrevolution

    Novemberrevolution Deutschland am "Vorabend" der Revolution Militärische Krise: - seit 1917 zunehmende Verschlechterung d. milit. Situation d. kaiserl. Armee - Aug./Sept. 1918: Westfront steht vor dem Zusammenbruch 09. 11. ´18: - Abdankung Wilhelm III. à Ausbruch d. "Novemberrevolution" à beendet 2. Dt. Kaiserreich Politische Krise: - erste größere Demonstrationen gegen den Krieg am 01. 05. ´16 - Verhaftung + Verurteilung d. linksradikalen Reicht ...

    mehr
  • Der vertrag von amsterdam

    Reformen der EU Der Vertrag von Amsterdam Da durch den Vertrag von Maastricht nicht alle geplanten Neuregelungen zur Zufriedenheit der Mitglieder umgesetzt werden konnten, einigten sich die Staats- und Regierungschefs 1991 auf die Einberufung einer Nachfolgekonferenz zu Revision (Überprüfung) des Vertrages im Jahre 1996. Im Vordergrund stand die Überprüfung der durch den Vertrag von Maastricht eingeführten Politiken und Formen der Zusammenarbeit ...

    mehr
  • Die uno

    Kurzrartikel zum Thema UNO für das AFI Seminar in den Friedenwochen am 22.11.02 Die Gründung der UNO aus den Erfahrungen der zwei Weltkriege wurde vor allem von den USA vorangetrieben und wird mit der Verabschiedung der Charta der Vereinten Nationen in Sam Franzisko Realität. Die relevanten Stationen der Gründung der UNO: - Atlantik Charta vom 14.8. 1941 und \"Erklärung der Vereinten Nationen\" vom 1.1.1942 - Moskauer Deklaration der vier alliier ...

    mehr
  • Frankreich seit 1214

    Frankreich seit 1214 Gliederung 1 Chronologischer Überblick 2 Entwicklung Frankreichs seit 1214 3 Politik der Expansion und Zentralisierung 4 Folgen 4.1 Negative Folgen 4.2 Positive Folgen 5 Fazit 6 Anhang 1 Chronologischer Überblick 1624 - 1642 Kardinal Richelieu 1643 - 1661 Kardinal Mazarin 1643 - 1715 Ludwig XIV. (Reg. seit 1661) 1664 Einführung des Merkantilismus in Fr. 1667 - 1668 Devolutionskrieg 1672 - 1678 Holländischer Krieg 1689 Große A ...

    mehr
  • Die weimarer republik 1918 bis 1933 -

    Die Weimarer Republik 1918 bis 1933 1. Die Entstehung - 1918 Waffenstillstand [durch doppelte Revolution] - Forderungen nach Mehrheitsparteien, Verfassungsänderungen - Amerikanischer Präsident Wilson weigert sich jedoch mit Deutschland Friedensverhandlungen zu führen - Max von Baden wird Reichskanzler - Seit dem 28.10.1918 parlamentarische Monarchie - Es wurde durch die Seekriegsleitung beabsichtigt die Hochseeflotte im Endkampf zu opfern - Matro ...

    mehr
  • Der nationalsozialismus --

    Der Nationalsozialismus 1. Einleitung Der Nationalsozialismus ist eine extrem antisemitistische Bewegung welche auf der Partei NSDAP (Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei), unter der Führung von Adolf Hitler agierte. Sie errichte 1933 ein faschistisches Regime. 2. Der Anfang der Bewegung Der verlorene zweite Weltkrieg, eine schwache Weimarer Republik und der Zusammenbruch des Kaiserreiches waren die perfekte Basis für rechtsgerichtete, ...

    mehr
  • Gaius julius caesar (100-44 v. chr.)

    Gaius Julius Caesar (100-44 v. Chr.) Caesar entstammt einem der ältesten römischen Patriziergeschlechter, den Juliern. Sein Vater war nicht reich, in der Politik hatte er es nicht weit gebracht, und er starb, als der Sohn gerade 16 Jahre alt war. Seine Tante war mit Marius verheiratet, dem mehrmaligen Konsul und Anhänger der Volkspartei. Wie konnte ein solcher junger Adliger in der Zeit der Bürgerkriege in Rom politische Karriere machen? Mit 16 J ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.