Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geschichte



Top 5 Kategorien für Geschichte Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Elsaß - lothringen

    Zu Zeiten Julius Cäsars waren das Elsaß und Lothringen Teile der römischen Provinz Germania Superior und gehörten für die nächsten Jahrhunderte zum Römischen Reich. 406/407 nach Chr. fielen Landseteile des Elsaß und Lothringens in die Hände der Allemannen (=Zusammenschluss von Germanenstämmen). 500 eroberte der Merowingerkönig Chlodwig das Gebiet (gehörte nun zu Austrasien), Metz wurde Lothringens Hauptstadt. 843 teilten die Enkel Karls dem Groß ...

    mehr
  • Das elsaß wird französisch

    1639 wurden das Elsaß weitgehend von Frankreich erobert, um zu vermeiden, daß es in die Hände der spanischen Habsburger fällt. 1646 sahen sich die Habsburger, von ihren Feinden im Westen und auch in Ungarn von den Türken hart bedrängt, gezwungen, den im Oberelsaß gelegenen Sundgau an Frankreich, das ihn besetzt hielt, für eine Summe von 1.200.000 Talern zu verkaufen. Als die Feindseligkeiten durch den Westfälischen Frieden 1648 schließlich beende ...

    mehr
  • Lothringen wird französisch

    Insbesondere während des 30-jährigen Krieges 1633, aber auch 1663 und 1670 fielen die Franzosen im Herzogtum ein und hinterließen ein verwüstetes und zu 40% entvölkertes Land; 80 Dörfer wurden ausgelöscht. Viele Zuwanderer aus der Schweiz, aus Burgund, aus Savoyen, aus der Freigrafschaft und aus Deutschland kamen darauf nach Lothringen. Nach erneuten französischen Eroberungsversuchen zu Beginn des 18. Jahrhunderts erreichte Herzog Leopold von ...

    mehr
  • Die französische revolution (elsaß)

    Das Jahr 1789 brachte die Französische Revolution und damit die erste Aufteilung des Elsaß in die beiden Départemente Ober- und Unterrhein. Im letzten Jahrzehnt des 18. Jahrhunderts opponierten viele Elsässer gegen die Jakobiner und sympathisierten mit den eindringenden österreichischen und preußischen Streitkräften, die die junge Revolution niederschlagen wollten. Nach dem Sieg der französischen Revolutionsarmee am Rhein flüchteten Zehntausende ...

    mehr
  • Die französische revolution (lothringen)

    1790 wurde Lothringen in vier Departemente aufgeteilt: Meurthe, Meuse, Moselle und Vosges. Durch die Französische Revolution 1789 und das napoleonische Kaiserreich wurde schließlich Lothringen fest mit Frankreich verschmolzen. In den napoleonischen Kriegen stellte es zahlreiche Soldaten. 1815 verlor es Saarlouis und Saarbrücken an Preußen. Als Folge von Mißernten stieg in den Jahren 1816/17 der Brotpreis stark an und es kam zu Hungersnöten, die ...

    mehr
  • Vom reichland bis heute

    Durch den Deutsch-Französischen Krieg wurde diese ruhige Entwicklung unterbrochen. Nach diesem Krieg, der von 1870 bis 1871 andauerte, mußte Frankreich das Elsaß (ausgenommen das Gebiet Belfort) und große Teile Lothringens (Departement Mosel und Kreise im Departement Murte) an das neue, das zweite Deutsche Reich abtreten. Die Geschichte des Elsaß und Lothringens wurde nun die des Reichslandes Elsaß-Lothringen. 1872 wurde das Tal der Bruche, Teil ...

    mehr
  • Emmeline pankhurst

    . Introduction (who I am talking about), outline (I family backgound & education, II political activities before 1903, III the struggle of the suffragettes, IV the war effort, V achievements of the suffragette movement), vocab FAMILY BACKGROUND & EDUCATION . EP pics . Born 1858 in Manchester (map), one of 10 children, parents Robert Goulden and Sophia Crane . Father: successful businessman, radical pol. Beliefs, campaigns against ...

    mehr
  • Empfindungen-wahrnehmungen

    Reize werden über die Sinnesorgane aufgenommen und an das Gehirn weitergeleitet. Es entsteht eine Empfindung die auch Subjektive Wahrnehmung genannt wird. Darauf folgt eine Reaktion. z.B.: beim zu starkem Reit werden besondere Nervendenden, die Schmerzpunkte angesprochen. Sie lösen Schmerz aus. Es gilt : EMPFINDUNG + REIZ = WAHRNEHMUNG Die Reizschwelle Wahrnehmung funktioniert nur über Sinnesorgane und Rezeptoren die für bestimmte Reize zus ...

    mehr
  • 1941-

    Ende 1941: Im Dezember 1941 nahmen die ersten Vernichtungslager(Auschwitz; Chelmno) ihren industriellen Tötungsbetrieb auf.Ab September 1941 wurden Juden gezwungen sich in der Öffentlichkeit sich nur noch mit dem gelben Judenstern auf der Kleidung zu zeigen. Nach dem Angriff des Reiches auf die Sowjetunion begangen die Deutschen mit dem größten Völkermord der Menschheitsgeschichte, mit dem industriell organisierten Holocaust (= Ausdruck für die M ...

    mehr
  • England das mutterland der industriellen revolution

    keine allgemein anerkennte Erklärung warum es zu einer i. R. gekommen ist (viele versch. Gründe standen in Wechselwirkung Erst im 19. Jh. i.R auch in West und Mitteleuropa und USA Ende des Jh auch Japan und Rußland Warum England Ausgangspunkt der i.R.? Wahrscheinl. weil schon im 18. Jh Voraussetzungen gegeben waren . herausragende Stellung als Handels und Kolonialmacht . genügend Rohstoffe (Kohle, Erze, Baumwolle) . günstige Verkehrsw ...

    mehr
  • England im mittelalter

    EINLEITUNG Germanische Stämme der Jüten, Angeln und Sachsen hatten die Briten im 5. Jahrhundert vertrieben. Deswegen bildeten sich in England sieben kleine Königreiche. Grundlegende Veränderungen hatte das Christentum in die noch heidnischen angelsächsischen Länder gebracht. Das war vor allem das Verdienst der Missionsarbeit des Benediktinermönchs AUGUSTIN, der von dass Erzbistum Canterbury gründete und die Bekehrung der Angelsachsen ...

    mehr
  • Situation des fremdsprachenunterrichts

    Schon in seinen erziehungstheorethischen Passagen in " Mein Kampf" hatte Adolf Hitler unter anderem propagiert, daß es nicht einzusehen sei " warum Millionen von Menschen im Laufe der Jahre zwei oder drei fremde Sprachen lernen müssen, die sie zu dann nur zu einem Bruchteil verwerten können und deshalb auch in der Mehrzahl wieder vollkommen vergessen." Auch andere Politiker im Ministerium für Bildung und hohe Funktionäre des NSLB vertraten ...

    mehr
  • Politische beeinflussung der lehrbücher

    Wie schon in den Richtlinien und Erlassen, so ist auch bei der Lehrbuch- oder Lektürefrage in den ersten Jahren der NS - Zeit keine entscheidende Beeinflussung durch den Staat zu erkennen; neue Lehrbücher für die Sexta gab es erst zum Schuljahr 1937/38, Oberstufenbücher kamen erst Ende 1942 an die Schulen. Daher wurden auch noch lange Jahre die Lehrbücher der Weimarer Zeit in Gebrauch, wenn auch zum Teil in veränderter Form. In der Auftragse ...

    mehr
  • Entartete musik - comedian harmonists

    Idealmusik: Entartete Musik: - moderne, neu entstandene Musik - primitiver, unwürdiger Inhalt - traditionelle, zeitgenössische Musik >ZI ...

    mehr
  • Entdecker und entdeckte

    Inhalt: 1.) Motive und Gründe für die Entdeckungsfahrten 2.) Technische und wissenschaftliche Voraussetzungen 3.1.) Die Entdeckten in Afrika 3.2.) Die Entdeckten in Amerika 4.) Was mit den ,Entdeckten' geschah 5.) Quellen Endecken heißt: Unter Entdecken versteht man in der Geschichtsschreibung, ein unbekanntes Gebiet der Erde erstmals für einen Kulturkreis wahrzunehmen - Die umfangreichen Entdec ...

    mehr
  • Entdeckung nordamerikas war wiederentdeckung

    Amerika hat seinen Namen von Amerigo Vespucci. Er lebte von 1451 bis 1512 und war ein italienischer Seefahrer und Schriftsteller. Er entdeckte 1497-1504 auf vier Reisen große Küstenstrecken Südamerikas. F. Waldseemüller, ein deutscher Kartograph, (im Glauben, Vespucci sei der Entdecker) benannte »Amerika« nach dessen Vornamen. Größenverhältnisse Anglo-Amerika (Kanada, USA ohne Grönland): 19 Millionen km², 250 Millionen Einwohner Nord- un ...

    mehr
  • Kolonialgeschichte: welches land zu welcher macht ?

    Birma: (englisch Burma) heute: Myanmar 1824: Beginn der brit.Eroberungen 1886: als Provinz mit brit. Indien vereinigt 1937: unter eigene Verwaltung gestellt 1948: Unabhängigkeit, Austritt aus dem brit. Commonwealth Pakistan: Bis 1947 Teil der brit. Kronkolonie Indien - dann in Unabhängigkeit entlassen ( mit 2 Landesteilen: O / W Pakistan) 1971: Indien erzwingt Unabhängigkeit O- Pakistans - die Republik Bangladesch entsteht Nepal: ...

    mehr
  • Geschichte indiens im Überblick ( bis 1858)

    ~6.Jh.v.Chr.: Beginn der geschichtl. Zeit mit Entstehung 2 neuer Heilsreligionen (Buddhismus+Jainismus) ~400 n.Chr.: Goldene Zeitalter, Entstehung des Hinduismus ~12.Jh: Beginn der islamischen Herrschaft 16Jh.:islam. Großreich ( Großmogul Akbar + Barbur) 17-18.Jh.: Verfall d. Mogulreiches, Aufstieg der Marathen Kolonialgeschichte: 1498: Vasco da Gama - ersten Handelsniederlassungen folgen Europäische Ost-Indien Gesellschaften en ...

    mehr
  • Entwicklung indiens bis zum ende des 1.wk:

    In der Zeit des Bestandes der brit. Kronkolonie (1858-1947) bezeichnete "Indien" den indischen Subkontinent, politisch gegliedert in Britisch-Indien und über 500 halbautonome Fürstenstaaten unter brit. Oberhoheit. 1877 wurde die Kolonie zum Kaiserreich erhoben und Victoria "Kaiserin von Indien". Unter dem Schirm der "Pax Britannica" kam es während des 19.Jh. in Indien zu bedeutsamen geistigen Wandlungen. Nachdem die Kolonialherrn 1835 beschlo ...

    mehr
  • Indien zwischen den beiden weltkriegen :

    M.K. Gandhi ( 1869-1948) war ursprünglich in England ausgebildeter Rechtsanwalt. Die drei Kernbegriffe in Gandhis religiös-politischem Denken waren : Wahrheit, Gewaltlosigkeit , Keuschheit. Die Wahrheit war für ihn das höchste Prinzip des Seins (=Gott) . Unter Gewaltlosigkeit verstand er nicht nur passiven Widerstand, sondern auch den Versuch, dem Gegner mit Liebe zu begegnen ( "echte Gewaltlosigkeit setzt die Fähigkeit zur Gewaltanwendung vor ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.