Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geschichte



Top 5 Kategorien für Geschichte Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Die bedeutung der handelswaren

    Im Folgenden sind acht typisch hansische Handelswaren näher beschrieben. 1. Tuch Vom 14. bis zum 16. Jahrhundert stand der Tuchhandel wertmäßig an erster Stelle. Es herrschte ein großer Bedarf danach und es wurden damit große Gewinne erzielt. 2. Pelze Der Pelzhandel war in gewisser Weise das Gegenstück zu dem Handel mit Tuchen aus Westeuropa. Zobel-, Hermelin- bis hin zu Kaninchenpelze wurden im wesentlichen aus Russland, vor allem aus ...

    mehr
  • Der bedeutungsverlust der hanse durch veränderungen im handel

    Die Verkehrslinie Nowgorod - London war die Basis für den Erfolg des hansischen Handels. Eine neue Verkehrslinie von Frankfurt und Nürnberg über Leipzig nach Polen und das eindringen der Holländer in den östlichen Handel trug zum Verfall der Hanse bei. Durch den Handel zwischen Polen und Holland entfremdeten sich Breslau und Danzig von der Hanse. Holland übernahm das Handelsmonopol der Hanse. Durch die Entdeckung von Amerika verlor die Ha ...

    mehr
  • Die kaufleute der hansezeit

    Die Kaufmannsklassen Man kann den Hansekaufmann in drei verschiedene Klassen unterordnen: Großer Kaufmann, welcher Großhandel trieb. Er nahm viele Kredite auf und wirtschaftete in vielen Ländern. Vermögen 14. Jh.: ca. 5000 bis 25.000 Mark Vermögen 15. Jh.: ca. 40000 Mark Fast alle dieser Kaufleute besetzten städtische Ämter und waren sehr angesehen Mittlerer Kaufmann, Begrenzter Großhandel, Handel mit nur einem Land (Fla ...

    mehr
  • Hanse-koggen - die "lastesel" der hanse

    Die Koggen waren Handelsschiffe, die seit den 12.Jh. eingesetzt wurden. Sie hatten eine große Bedeutung für den Handel. Da die Koggen auf dem Seeweg schneller größere Mengen an Waren transportieren konnten, waren sie sehr beliebte Transportmittel. Die Händler schlossen sich oft zusammen und teilten sich die Kosten, wodurch der Profit stieg. Diese Schiffsart war Jahrhundertelang die beliebteste ...

    mehr
  • Das hanseatische stadtbild

    Auffällig war, dass der Markt im Zentrum der Hansestädte lag und mit dem Hafen verbunden war. Neben dem Markt lag das Rathaus. Am Marktplatz hatte außerdem immer noch die erste Kirche des Ortes ihren Platz. Allgemein findet man auch heute noch in Hansestädten viele Kirchen. Außerhalb des Zentrums, innerhalb der Stadtmauern befanden sich Wohnflächen und Ackerflächen. Mit dem Anstieg der Bewohnerzahl wurden die Ackerflächen hinter die Stadtmaue ...

    mehr
  • Adam smith

    Adam Smith Folie 1 Folie 2 - Moralphilosoph und Soziologe - Begründer der modernen Nationalökonomie - 5.6.1723 Geburt - Taufe 5. Juni 1723 (Kirkcaldy) - kleines Fischerdorf an Ostküste Schottlands - mehr über Lebenswerk, als über Leben Folie 3 - Vater: gleichnamig (Zollbeamter/ Anwalt; starb vor seiner Geburt) - Mutter: Margret Douglas; Tochte ...

    mehr
  • Von pearl harbor nach hiroshima - der krieg im pazifik

    Nach dem Ersten Weltkrieg stieg Japan zur stärksten Macht im pazifischen Raum auf und versuchte militärisch auf dem asiatischen Festland eine eigene Rohstoffbasis zu schaffen! 1938 verkünde der japanische Ministerpräsident die Pläne zur Neuordnung Ostasiens durchzusetzen. Dadurch geriet das Inselreich zunehmend in Konflikt mit den USA, die ihre wirtschaftliche Position in Ostasien gefährdet sahen. Der Zweite Weltkrieg, der noch in ...

    mehr
  • Die nva - streitmacht der ddr

    Die NVA Von Beatrice Vogt 10a NVA - Abkürzung für Nationale Volksarmee. Bezeichnung für die Streitkräfte der DDR unter dem Oberkommando des Warschauer Paktes. Die NVA wurde 1956 als Freiwilligenarmee gegründet, unter Eingliederung der bereits 1952 aufgestellten, mit schweren Waffen ausgerüsteten Kasernierten Volkspolizei. Erst 1962 führte die DDR die Wehrpflicht (18.-50. Lebensjahr) ein. Die NVA erreichte in den 80er Jahren ein ...

    mehr
  • Die appeasement- politik großbritanniens

    Die Appeasement- Politik, bestimmend für die britische Außenpolitik zwischen 1938 und 1939, die auch im Wesentlichen von Frankreich mitgetragen wurde, sollte einen möglichen Kriegsausbruch in Europa durch die Beschwichtigung des Deutschen Reiches vermeiden. Diese Politik hatte folgende Vorteile: Dem Deutschen Reich gelang es anfangs durch die zurückhaltende Position der Westmächte seine Interessen durch Ultimaten durchzusetzen. Beispiel: Mü ...

    mehr
  • Die drei etappen der außenpolitik adolf hitlers-

    1. Etappe: Hitler wollte erreichen, dass Deutsch gleichberechtigt behandelt wurde. Dies beinhaltete, dass der in Deutschland äußerst unpopuläre Versailler Vertrag abgesetzt wird. 2. Etappe: Hitler wollte das "Selbstbestimmungsrecht" durchsetzen. Dies bedeutete, dass jedes Volk das Recht hatte, selbst zu bestimmen welcher Nation sie angehören wollen. Dieser Schritt fand große Zustimmung, in Deutschland, Österreich und im Sudeten ...

    mehr
  • Lebenslauf

    Adolf Hitler wurde am 20.4.1889 in Braunau am Inn in Oberösterreich geboren. Sein Vater war Zollbeamter , er wollte das Adolf Hitler auch Zollbeamter wird, aber er wollte Kunstmaler werden. Aus Protest verweigerte er die Schulleistung, wofür er wiederum geschlagen wurde. 1903 stirbt sein Vater, was ihn erleichterte. 1907 geht Hitler nach Wien wohnt in Männer- und Obdachlosenheimen, geht zur Kunstakademie fällt aber bei der Aufnahmeprüfung zwei ...

    mehr
  • Adolf hitlers politischen ziele

    Der Reichstag wurde immer machtloser, stattdessen regierte der 85-jährige Reichspräsident Paul von Hindenburg immer häufiger mit der Hilfe der Notverordnung nach Art. 48 der Verfassung. Auf der Straße führten die extremen Parteien, die Kommunisten auf der ,,linken\" und die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) auf der ,,rechten\" Seite, erbitterte Kämpfe gegeneinander. Beide wollten das Ihnen verhasste parlamentarische ,,Syste ...

    mehr
  • Holocaust - hitler

    Kurz nach Hitlers Machtübergreifung 1933, wurden jüdische Mitbürger durch die Nationalsozialisten öffentlich diskriminiert und beleidigt. Bereits nach dem letzten Reichtagswahlen vom 5. März 1933, fanden zahlreiche Übergriffe auf jüdische Personen statt viele wurden verletzt, misshandelt oder sogar ermordet. Sie überfielen auch ihre Geschäfte, etliche Synagogen wurden in Brand gesteckt die meisten vernichtet, sowie zahlreiche Wohnungen und jüdisc ...

    mehr
  • Die hitlerjugend -

    1922 wurde die Hitlerjugend von der aufblühenden Nazipartei gegründet, sie versprachen den deutschen jugendlichen Spannung, Kameradschaft, Abenteuer und eine große Zukunft in einem großen Deutschland. Nach einem vorübergehendem Verbot wurde die HJ 1926 neu gegründet. In den Adolf- Hitler- Schulen wurden die Führer der kommenden Generation herangebildet, wo sie zu seinem Gunsten erzogen wurden. 10 Hitler wollte, dass in seiner Schule, Kinder zu p ...

    mehr
  • Der 2. weltkrieg --

    Hitlers Entscheidung den Krieg zu entfesseln hatte mehrere Gründe. Der eine Grund war das er schon 50 Jahre alt war und einen gewissen Zeitdruck empfand. Außerdem befand sich das Reich Wirtschafts- und finanzpolitisch in einem kritischen Bereich.26 Er wollte zunächst seine Ziele durchsetzen, er traute dies keinem anderen Nachfolger zu. Demnach war Deutschland neben den vereinigten Staaten, Japan und Großbritannien schon zur vierten Weltmacht a ...

    mehr
  • 1157-1199 richard löwenherz

    1157 in Oxfort geb. Mutter: Eleonore v. Aquitanien 1199 bei Schlacht verletzt (durch Armbrustpfeil)Vater: Kö. Heinrich2. v.England nach 11Tagen Tod · Seine Mutter brachte Besitztümer in Südfrankreich mit in die Ehe; · Sein Vater war seit 3 Jahren Kö. v. England,seine Lehensgüter erstreckten damals v. der Grenze mit Schottland bis zu den Phyrenäen. · ...

    mehr
  • Polen (poland)

    Polen, amtlich Republik Polen (Rzeczpospolita Polska), Staat im östlichen Mitteleuropa. Polen grenzt im Norden an die Ostsee und Russland; im Osten an Litauen, Weißrussland und die Ukraine; im Süden an die Slowakei und die Tschechische Republik und im Westen an die Bundesrepublik Deutschland. Die Landesfläche beträgt 312 684 Quadratkilometer Der ausgedehnte nördliche Teil wird vom polnischen Tief- und Plattenland eingenommen. Dieser Naturr ...

    mehr
  • Inflation 1918-1923

    \"Nie gab es mehr Millionäre, die sich für ihr Geld fast nichts kaufen konnten wie zur Zeit der Inflation in Deutschland.\" Die ständige Geldentwertung der Reichsmark entstand durch die Reparationszahlungen, zu welchen der Staat verpflichtet seit dem Versailler Friedensvertrag war. Aber auch die hohe Verschuldung des Staates bei den eigenen Bürgern des Mittelstandes (1913 13Milliarden, 1919 144 Milliarden) durch die riesigen Kosten des Krieges, ...

    mehr
  • Soziale frage - wer bekämpft die massenarmut?

    Wer bekämpft die Massenarmut? Arbeiter greifen zur Selbsthilfe Bildungsvereine: Nachholung versäumter Schulbildung è Ausgleich zwischen Bürgertum und Arbeiterschaft Gewerkschaften ab 1861: höhere Löhne, kürzere Arbeitszeiten, humanere Arbeitsbedingungen (org. Streiks; Unterstützungskassen) ADA (Feridnand Lassalle): Arbeiter im Parlament SPD (August Bebel, Kan Liebknecht) ADA + SAP Die Kirchen schweigen doch viele Geistliche ...

    mehr
  • East west conflict in english literature

    East West Conflict in English Literature The Third Man Graham Greene The novel The Third Man is set in Vienna in the immediate aftermath of World War II, when the city was still divided into four zones of occupation by France, Britain, the USA and the USSR. To tell the story of Rollo Martins finding the ideal picture of his friend Harry Lime being destroyed, Graham Greene uses a first person narrator. The story is narrated by Calloway who reconst ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.