Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geschichte



Top 5 Kategorien für Geschichte Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • 1. weltkrieg -

    Vorgeschichte und Kriegsausbruch: Elementare Voraussetzung war das System des europ. Imperialismus, das durch den Kampf um Rohstoffe und Absatzmärkte in Übersee neben den traditionellen Rivalitäten in Europa zu Spannungen zw. Den Großmächten führte. Die 1871 vollendete dt. Reichsgründung, gekoppelt mit rascher Industrialisierung, hatte das europ. Mächtegleichgewicht entscheidend verändert. Die Annexion Elsaß-Lothringens durch das Dt. Reich ...

    mehr
  • Die zerstörung der demokratie durch den nationalsozialismus in deutschland 1933-1936

    Die Grundideologie der Nationalsozialisten Die NS- Ideologie lehnt die Demokratie ab, es gibt ein Führer und dieser trifft alle Entscheidungen. Die Demokratie wird als schwach gesehen und unfähig schwierige Situationen zu meistern. Des weiteren sieht die NS Ideologie die Sammlung aller germanischen Völker unter der Führung des deutschen Volkes vor. Alle indogermanischen Völker werden anerkannt und das Judentum und di ...

    mehr
  • Das deutsche rote kreuz

    Gründung des Roten Kreuzes Der am 8. Mai 1828 in Genf geborene Schweizer Geschäftsmann Henry Dunant bereiste 1859 die damals in Blut und Asche liegende Lombardei. Nach der Schlacht von Solferino am 26.6.1859 erlebte Dunant die Not der Verwundeten beider Seiten. Dunant half spontan, wo er nur konnte. Für ihn sind alle Hilfsbedürftigen gleich, ungeachtet ihrer Nationalität, ihres sozialen Standes und Ranges. Das war die Geburtsstunde des Roten ...

    mehr
  • Uno

    1. Geschichte der UNO Der Völkerbund ist der Ursprung der Vereinten Nationen. Dieser wurde nach dem 1.Weltkrieg gegründet, um den Weltfrieden dauerhaft zu sichern. Als der 2. Weltkrieg ausbrach, konnte der Völkerbund als Organisation nicht weiter bestehen, da zu wenig Interesse bestand, diesem beizutreten. (z.B. USA waren nie Mitglied). Nachdem der Völkerbund aufgelöst war, versuchte US-Präsident Roosevelt während des 2.Weltkrieges erneut, eine w ...

    mehr
  • Rassentrennung und bürgerrechtsbewegung

    = politische Gruppen in den USA, die für volle Gleichberechtigung der Schwarzen eintreten. Die 1910 gegründete National Association for the Advancement of Colored People (NAACP) versuchte dieses Ziel vor allem durch Propaganda und Musterprozesse zu erreichen. In den 60er Jahren erreichte die Bürgerrechtsbewegung einen Höhepunkt mit gewaltlosen Massendemonstrationen (Marsch auf Washington 1963). Seit Mitte der 1960er Jahre radikalisierten sic ...

    mehr
  • Die hanse

    Hanse (von althochdeutsch hansa: Kriegsschar, Gefolge), ist die Bezeichnung für im Mittelalter entstandene Gruppen deutscher Kaufleute im Ausland. Sie schlossen sich zu einem Städtebund zusammen, der dafür sorgte, dass die Handelsinteressen aller Mitglieder berücksichtigt wurden und ihnen Schutz bot. Sie trieben Handel zwischen England, Flandern, Deutschland, den skandinavischen Ländern (Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark), Polen, Litauen und ...

    mehr
  • Das griechische theater

    ... Die Entwicklung des griechischen Theaters: Griechenland wurde in 6. und 5. Jahrhundert v. Chr. zur Geburtsstätte des europäischen Theaters. Das Theater hat bis heute nicht aufgehört die Welt zu beeinflussen. Das Theater hat sich schon in früher Zeit in Verbindung mit dem religiösen Kult entwickelt. ... Ein Vierteljahrhundert später traten auch mehrere Schauspieler dem Chor gegenüber der nun mehr seinerseits e ...

    mehr
  • Die landwirtschaft im frühen mittelalter

    1. landwirtschaftliche Situation im Frühmittelalter 2. Die Grundherrschaft und Grundherren 3. Bewirtschaftungsweisen 1. - ländliche Bevölkerung (weitaus größte Teil der Gesamtbevölkerung 75-80%), führte ein Leben welches geprägt war von harter Arbeit und körperl. Strapazen - lebten auf dem Lande in Einzelgehöften, Weilern und kleinen Dörfern - ihr Leben war ständiger Bedrohung ausgesetzt und geriet in Gefahr, unter das Existenzmini ...

    mehr
  • Deutschland als objekt der siegermächte. die besondere rolle von berlin

    Deutschland als Objekt der Siegermächte Die besondere Rolle von Berlin Am 8. Mai 1945 hatte Deutschland den Krieg endgültig verloren. Es war von den Alliierten erobert worden. Die deutsche Wehrmachtsführung kapitulierte doch es fand keine Friedensverhandlungen mit den Deutschen statt. Allein die Alliierten entschieden nun über die Zukunft Deutschlands. Ihr oberstes Ziel war die Befreiung Europas von der nationalsozialistischen ...

    mehr
  • Romantik

    Es gehört zum Wesen der Romantik, daß keine der damals gebräuchlichen Definitionen des Begriffes allgemein anerkannt wurde. Wenn Goethe meinte, Klassik sei das Gesunde, die Romantik dagegen das Kranke, so war dies ebenso übertrieben wie die Ansicht, daß die Romantik Formlosigkeit und Auflösung an die Stelle von Gesetz und Ordnung setzte. Die Geistige Voraussetzung für das Entstehen der Romantik war das Unbehagen an der überlieferten O ...

    mehr
  • Literatur der romantik

    Die Frühromantik (1795 - 1804) Die Frühromantik nahm ihren Ursprung in der Stadt Jena, die zum Herzogtum Sachsen-Weimar gehörte. Dort taten sich die in den letzten Jahren des 18. Jahrhunderts die Brüder August Wilhelm und Friedrich Schlegel, Friedrich Wilhelm Schelling und die beiden Dichter Ludwig Tick und Novalis zusammen. Sie waren fest entschlossen, ihr Leben anders zu gestalten als die „philister-haften Bürger“. Sie wollten nicht nu ...

    mehr
  • Philosophischer hintergrund der romantik

    Was der Romantiker in der Welt suchte, war Schöpfung seiner Seele, eine Sehnsucht zu sich selbst und ein Weg nach innen. Er war der Meinung, daß er nur in sich selbst die Ewigkeit mit ihren Welten, die Vergangenheit und die Zukunft finden kann. Die Romantik ist die völlige Poetisierung des Lebens, zugleich aber auch eine ungeahnte Erweiterung der subjektiven Einfühlungs- und Erlebniskraft, die alle erstarrten Überlieferungen neu beleb ...

    mehr
  • Kennzeichen der romantik

    Das „Kunstwerk“ der Dichter wurde zum Mittel um zu den geheimen Kräften der Natur hinunterzusteigen. Durch dieses Hinuntersteigen wurden die Grenzen zwischen Bewußtsein und Unbewußtsein verwischt. Das Interesse an Dunklen, Unheimlichen und Unbekannten Dingen „stieg“ sehr stark. Für die Dichter der Romantik war es sehr typisch, daß sie ihre Geschichten Individuell und Charakteristisch gestalteten. Die Frühromantik siedelte ihre ...

    mehr
  • Historischer hintergrund

    Am 14. Juli 1789 stürmten aufgebrachte Volksmassen in Paris die Bastille. Diese Datum markiert den Beginn einer neuen Epoche. Nur ein paar Tage später wurden durch eine Reform die Menschen- und Bürgerrechte bekanntgegeben. 1794 endete die Schreckensherrschaft von Robespierres. Die Mehrheit des Konvents ließ ihn enthaupten. Im Verlauf der Koalitionskriege (1804 - 1815) versuchte Napoleon I, Europa unter Frankreichs Herrsc ...

    mehr
  • Autoren und ihre werke - romantik

    In der Romantik gab es eine Vielzahl von bekannten und ausgezeichneten Autoren. Ich will jetzt einige, meiner Meinung nach, wichtige vorstellen. Dies sind: Novalis Gebrüder Schlegel Früh- Ludwig Tieck romantik Clemens Brentano Hoch- Achim von Arnim romantik E.T.A. Hoffmann Spät- Joseph von Eichendorf romantik Novalis Friedrich von Hardenberg (1772 - 1801) litt seit der Geburt an einer unheilba ...

    mehr
  • Thomas mann

    Literaturartikel Thomas Mann Königliche Hoheit Inhaltsverzeichnis 1. Biographie von Thomas Mann 2. Einleitung + Kurzinhaltsangabe 3. Inhaltsangabe 4. Charakteristiken 5. Buchinterpretation 6. Textstellenanalyse 7. Schluss + Eigene Meinung Autor: Thomas Mann ( geb.: 6. Juni 1875 in Lübeck; † 12. August 1955 in Zürich) war ein deutscher Schriftsteller, der 1929 den Nobelpreis für Literatur verliehen bekam. Paul Thomas Mann, der jüngere Bruder von H ...

    mehr
  • Einführung tätowierungsgeschichte

    Die wohl ältesten bekanntesten Tattoos auf einem menschlichen Körper besitzt Ötzi. Dies ist der weltbekannte Leichnam eines Steinzeitmenschen, der 1991 in einem Gletscher nahe des Ötztales in Italien gefunden wurde. 15 Tätowierungen befinden sich auf seinem Körper. Unter anderem verlaufen eine Reihe paralleler Linien auf seiner unteren Wirbelsäule, Streifen um seinen rechten Fußköchel und eine Tätowierung in Form eines Kreuzes hinter sei ...

    mehr
  • Türkei- reif für die eu?- was ist die türkei

    Gliederung: 1. Einleitung 2. Türkei allgemein 3.Politik 4.Ablehnungsgründe 4.1 Wirtschaft 4.2 Geographie 4.3 Kosten 4.4 Bevölkerungsdichte 5. Welche Vorteile hat die Türkei für die EU? 6. Kurdenkonflikt 7. Quelleannachweis 1.Einleitung : Die Republik Türkei hat am 14. April 1987 ihren Beitritt zur Europäischen Union (EU) beantragt. Die Türkei hat zwar den Status eines Beitrittskandidaten, die Aufnahme von offiziellen Verhandlungen zwischen der Eu ...

    mehr
  • Geschichte der niederlande

    Kurzer Überblick über die Geschichte der Niederlande 58 v. Chr. Julius Caesar erobert das Gebiet der heutigen Niederlande. 925 Die Niederlande werden Teil des Heiligen Römischen Reiches. um 1100 Die Niederlande entwickeln sich zum Handelszentrum Westeuropas. 1477 Die Niederlande kommen durch die Vermählung von Maria von Burgund mit Maximilian I. an das Haus Habsburg. 1512 Auf dem Kölner Reichstag werden die meisten Provinzen der Niederlande zum B ...

    mehr
  • Boston

    - inhabitans: 589,000 metropolitan area: 2,8 million inhabitans - capital of Massachusetts à secrect capital of New England ; largest city of Massachusetts and New England ( N. E. à consists of six federal states : Main,Massachusetts, New Hampshire, Vermont; Rhode Island, Connecticut ) - most important town in Massachusetts à centre of economic, education, culture and administration - infl ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.