Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geschichte



Top 5 Kategorien für Geschichte Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Antisemitismus-

    Die NSDAP rechtfertigte die Verfolgung der Juden, indem sie sie als Bedrohung der deutschen Rasse darstellten. Schon den kleinen Kindern versuchte man beizubringen, dass die Juden minderwertige Menschen seien. Ein gutes Beispiel war das Kinderbuch "Der Giftpilz". Dieses Buch zeigt deutlich die Verachtung den Juden gegenüber. Es handelt von einem kleinem Mädchen, dass nicht zum Arzt gehen will, weil dieser ein Jude ist. - Die Mädchen und Buben ...

    mehr
  • Aquädukte im alten rom

    Aqua ductus, im Lateinischen, bedeutet auf deutsch Wasserleitung. In der archäologischen Terminologie verbindet man den Begriff Aquädukt mit dem oberirdisch gelegenen Teil der römischen Wasserleitungen, die oft Höhen von mehreren Stockwerken erreichten. Bereits im 4. Jh. v. Chr. wurde die erste Wasserleitung von einer nahe der Stadt gelegenen Quelle nach Rom gebaut. In den frühen Städten war die ausreichende Versorgung mit Wasser ein Indikato ...

    mehr
  • Arbeiterbewegung im 19. jahrhundert

    Jahr: 1800 1850 1910 Zahl der Arbeiter ca.: 85.000 900.000 8.000.000 Bildung von Arbeitervereinen Die wachsende Zahl der Arbeiter und ihre schlechten Lebens- und Arbeits- bedingungen führten zu Zusammenschlüssen von Arbeitern im Kampf um bessere Bedingungen. Die Regierung verbot zunächst solche Zusammen- schlüsse, aber die Revolutionstage von 1848 brachten an vielen Orten die Möglichkeit, Arbeitervereine zu gründen. Die Zi ...

    mehr
  • Arbeitswelt im wandel - wandel in der produktion

    In den letzten zweihundert Jahren hat sich der Produktionsprozess mehrfach und entscheidend gewandelt. Die >> manuelle Produktion > mechanischen Produktion > Automobil > Wissenschaftlichen Betriebsführung > Maximalleistung > optimale Normalleistung Wirtschaftswunders ...

    mehr
  • Architektur im alten rom

    Allgemeine Architektur: Als typischer römischer Haustyp galt das Atriumhaus, in dem eine Familie mit ihren Sklaven Platz fand. Das Atrium, der große Hauptraum in der Mitte des Inneren hatte eine Dachöffnung, durch welche Licht eindringen konnte. Um das Atrium herum reihten sich kleinere Zimmer und größere Räume wie das triclinium (Speisezimmer) und das tablinium (Arbeitszimmer, Bibliothek und Archiv). Reichere Hausbesitzer hatten noch einen ...

    mehr
  • Arc de triomphe

    Der Bau dieses Monuments wurde unter Napoléon im Jahre 1806 begonnen und unter dem letzten französischen König, Louis-Philippe im Jahre 1836 beendet. Baumeister war J. F. Chalgrin. Der Arc de Triomphe de l'Étoile, der 50 m in der Höhe und 45 m in der Breite mißt, wurde zu Ehren der siegreichen französischen Armeen der Revolution und des 1. Kaiserreiches erbaut. An der Außenseite befinden sich riesige Reliefs, die den "Aufbruch der Freiwilligen ...

    mehr
  • Avenue des champs-elysées

    Wer hätte noch nicht von dieser weltbekannten, fast 2 km langen Prachtstraße gehört? Die Avenue des Champs-Elysées wird von ihrer größten Kreuzung, dem Rond-Point, geteilt. Der untere Teil vom Rond-Point bis zur Place de la Concorde wird von Parkanlagen, eleganten Restaurants, Theatern und Museen gesäumt. Bis zum Ende des 16. Jahrhunderts waren hier nur Felder und Sümpfe, bis man im 17. Jahrhundert erstmals einen Fahrweg anlegte. Im 18. Jahrhun ...

    mehr
  • Avenue montaigne

    Zwischen Rond-Point und der Place de l'Alma liegt eine der teuersten Straßen von Paris. In der Avenue Montaigne können Sie die Häuser der berühmtesten Modemacher bewundern, vielleicht trinken Sie auch einen Café in den Hallen des Luxushotels Plaza-Athénée. ...

    mehr
  • Centre pompidou

    Das Centre National d'Art et de Culture Georges Pompidou wurde im Jahre 1977 eröffnet und zieht jährlich einige Millionen Besucher aus aller Welt an. Als damals ein internationaler Architektenwettbewerb für den Bau des Centre Pompidou oder "Centre Beaubourg" (Name des Stadtteils) stattfand, wollte man mit diesem Bau Paris ins 21. Jahrhundert führen. Den Wettbewerb gewannen Richard Rogers (England) und Renzo Piano (Italien), die den Bau als Team ...

    mehr
  • Eiffelturm

    Der Eiffelturm (La Tour Eiffel) ist das bekannteste Wahrzeichen von Paris. War er auch am Anfang heftig umstritten, weil man befürchtete, er könne umfallen, so ist er heute sehr beliebt - bei den Franzosen wie auch bei den täglich ca. 5 000 Menschen, die ihn besuchen. Der Eiffelturm wurde zur Weltausstellung 1889 und zur 100 Jahr-Feier der Französischen Revolution erbaut. Er trägt den Namen seines Architekten, Alexandre Auguste Eiffel. Anfangs ...

    mehr
  • Halles, les

    Anfang des 12. Jahrhunderts war dort ein Marktzentrum, der sogenannte Bauch von Paris. Zola hat ihn in seinem gleichnamigen Roman "Le Ventre de Paris" beschrieben. Alle Kaufleute mußten ihre Ware auf diesem Markt verkaufen, dazu waren sie per Erlaß verpflichtet. Im 19. Jahrhundert wurden an dieser Stelle einige gußeiserne Hallen errichtet, in denen man alles kaufen konnte, was das Land zu bieten hatte. 1969 wurden diese Großmarkthallen nach R ...

    mehr
  • Jardin de luxembourg

    Ehemals war an dieser Stelle im 17. Jahrhundert ein barocker Park angelegt worden. Im 19. Jahrhundert gestaltete der Architekt J. F. Chalgrin den Garten um, und der Skulpturenschmuck, der heute noch viele Menschen anlockt, kam hinzu. Künstlerisch sind die Statuen nicht gerade wertvoll, aber sie stellen eine Reihe von bekannten und bedeutenden Männern und Frauen aus Kunst und Politik dar. Auf der Balustrade der Terrasse stehen eine ganz Reihe Stat ...

    mehr
  • Jardins des tuileries

    Der Name der Gärten stammt von den Ziegeln (tuiles), die früher hier gebrannt wurden. Bis 1871 stand hier das Tuilerien-Schloß, das Katharina de Médici nach dem Tode ihres Gatten Heinrich II. erbauen ließ. Entlang der Avenue du Général-Lémonier entstand hier zwischen 1564 und 1572 das nach der Ziegelei (tuilerie) benannte Schloß. Die Gärten wurden nach dem Geschmack der florentinischen Königin im italienischen Stil angelegt. André Le Nôtre gestal ...

    mehr
  • Musée d'orsay

    Victor Laloux entwarf zur Weltausstellung 1900 einen prunkvollen Bahnhof, den Gare d'Orsay. Diese riesige Glas-Eisen-Konstruktion, die von einer Glaskuppel gekrönt und von den Fassaden des Hôtel d'Orsay an drei Seiten umgeben ist, mußte bereits 1939 für den Fernverkehr geschlossen werden, da die Bahnsteige für die modernen Züge zu kurz wurden. In den 70er Jahren entkam der Bau nur knapp einem Abriß. Statt dessen entschied man sich dafür, aus de ...

    mehr
  • Musée du louvre

    1190 von König Philippe-Auguste ursprünglich als Schutzburg erbaut, birgt das Musée du Louvre heute die wichtigsten Kunstsammlungen der Welt. In mehr als vier Jahrhunderten wurde der Louvre kontinuierlich von den jeweiligen Regenten umgebaut und erweitert. Das neueste Produkt dieser Bauleidenschaft ist die Glaspyramide, die 1989 als neuer Haupteingang eingeweiht wurde. Der Louvre ist in drei Bereichen unterteilt: Sully (rund um die Cour Carrée), ...

    mehr
  • Notre-dame

    Mit dem Roman "Der Glöckner von Notre Dame" von Victor Hugo wurde diese Kathedrale mit einer Fassade mit drei Portalen, den stumpfen Türmen und drei herrlichen Rosettenfenstern weltberühmt. Ihr Ursprung geht ins Jahr 1163 zurück. In der Notre Dame auf der Île de la Cité wurden französische Könige und Königinnen gekrönt, sogar ein Kaiser, der sich allerdings selbst krönte und Napoléon hieß. Die Bauzeit der Kathedrale beträgt fast 150 Jahre und v ...

    mehr
  • Opéra de la bastille

    Ein Bauwerk, das unter die sogenannten "Grands Travaux" unter dem französischen Staatspräsidenten François Mitterand entstand, ist die neue Oper. Sie wurde dem Volk gewidmet, Carlos Ott entwarf den Bau. Am 14.07.1989 wurde die Opéra de la Bastille eröffnet und am 17.03.1990 wurde zum ersten Mal eine Oper darin aufgeführt: "Die Trojaner" von Hector Berlioz. Im Vergleich zur alten Opéra Garnier ist diese Oper ein sehr kühler, nüchterner Bau, de ...

    mehr
  • Palais de luxembourg

    Das Palais de Luxembourg wurde als Witwensitz für die Gattin Heinrich IV., Maria de Médici, erbaut. Sie wünschte, daß der Palast im florentinischen Stil gestaltet würde, nach Plänen von Salomon de Brosse. Als der Palast jedoch in den Jahren 1615-1631 errichtet wurde, folgten die Baumeister der französischen Tradition. So wurden die Haupt- und Seitenflügel von Pavillons eingesäumt und bilden einen Ehrenhof. Im Inneren des Palais sind auch die Zimm ...

    mehr
  • Panthéon

    Das Panthéon war im Altertum ein Tempel für nationale Gottheiten. Das Pariser Panthéon entstand dort, wo einst eine Abteikirche der Heiligen Genoveva (der Schutzgöttin der Stadt Paris) stand, mitten in Saint-Germain-des-Prés. Man sieht es von weither. Der Bau, der unter Ludwig XV. entstand, sollte auch erst wieder der Heiligen Genoveva gewidmet werden, während der Revolution im Jahre 1791 beschloß die Nationalversammlung allerdings, die Kirche ...

    mehr
  • Parc de la villette

    Auf dem Gelände des alten Schlachthofes und des Viehmarktes von Paris einstand ein technischer Freizeitpark, der seinesgleichen sucht. Auf rund 1,4 Millionen Quadratmetern findet man die Grande Halle, die Cité de la Musique (Konservatorium, Konzerthalle, Bibliothek und Museum), das Maison de la Villette (Heimatkundemuseum über die Geschichte des Viertels), das Cité des Sciences (wissenschaftliches Museum), La Géode (Kino mit einer 360°-Filmlein ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.