Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geschichte



Top 5 Kategorien für Geschichte Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Polen - -

    Wahlkönigtum mit Adelspolitik jede polnische Königswahl verursachte Bürgerkriege 1697 in Schweden KARL XII (15 Jahre), Rußland + Polen + Dänemark schließen sich zusammen 1700 schlägt er die Dänen, polnischer König AUGUST muß ins Exil, russisches Heer bei Narwa besiegt neuer polnischer Herrscher STANISLAUS LESCZINSKY Karl XII hat sich von den Kosaken verleiten lassen in die Tiefe Rußlands vorzudringen  Schlacht bei Poltawa Karl XII ...

    mehr
  • Aufklärung --

    Geistesrichtung des 17. / 18. Jahrhunderts = RATIONALISMUS bringt Kritik an alten Zuständen vor, vor allem am Absolutismus für die Umgestaltung des Menschen  Ziel: Mündigkeit des Menschen große Errungenschaften  Gesetzmäßigkeiten müssen vorhanden sein, kann mit Vernunft alles erkennen "Wir wollen alle Lebensbereiche mit der Vernunft regeln." Man kann alles mit dem Verstand "aufklären". Emanuel Kant: "Aufklärung ist der Aus ...

    mehr
  • Verbreitung der aufklärung

    Ursprung in England, wird vom Bürgertum getragen England: hoher Stand in den Naturwissenschaften, James Watt (Dampfmaschine), Isaac Newton (Gravitation) Frankreich: klassisches Land der Aufklärung, kaum Erfolg  FRANZÖSISCHE REVOLUTION; Voltaire (gegen katholische Kirche, "Das Volk wird immer dumm und barbarisch sein.", ideale Staatsform = aufgeklärter Absolutismus), Charles de Montesqieu (ideal, eine demokratische Republik, "Der Gei ...

    mehr
  • Maria theresia und ihre zeit

    war Landesherrin von Österreich und Gemahlin des Kaisers Franz (I) Stefan v. Lothringen (1745 - 1765) Maria Theresia 1740 - 1780 Josef II 1765 - 1790 Pragmatische Sanktion 1713 von Kaiser KARL VI Weibliche Nachfolge Österreich ist ein unteilbares Ganzes fast alle Länder Europas haben unterschrieben Außenpolitik: Österreichischer Erbfolgekrieg 1741 - 1748 viele europäische Staaten erheben Anspruch auf Gebiete der Habsburger Bayern: Wi ...

    mehr
  • Josef ii 1765 - 1790

    Außenpolitik: in Österreich 1780 - 1790 1777 Wittelsbacher sterben in Bayern aus, pfälzische Linie erbt Bayern, Vertrag mit Pfälzern, wenn sie aussterben bekommen die Habsburger Bayern Friedrich II läßt in Böhmen Truppen einmarschieren Maria Theresia, "Kartoffelkriege" 1778 - 1779, winkt ab Innviertel an Österreich 2. Plan von Josef II, Tausch der Niederlande gegen Bayern Fürstenbund zur Wahrung der eigenen Besitztümer ...

    mehr
  • Polnische teilungen und vordringen rußlands auf den balkan

    Idee ist Politik Peters des Großen weiter zu führen, Richtung Südwesteuropa, eisfreier Hafen Stanislaus Poniatowski = Günstling von Katharina II in Polen; setzte Nichtkatholiken ein, Krieg zwischen Katholiken und Nichtkatholiken; Rußland greift ein, verbündet sich mit Preußen 1. polnische Teilung 1772 Österreich erhält Galizien, Lodomerien; Preußen erhält Westpreußen 2. polnische Teilung 1793 Rußland bekommt am meisten 3. polnische Teilun ...

    mehr
  • Innenpolitik maria theresias und josef ii

    Maria Theresia: Zusammengehörigkeitsgefühl soll durch Reformen gestärkt werden zentrales: aufgeklärter Absolutismus Heeresreform: um mehr als 110 000 Mann verstärkt  Berufsheer, Gründung der Militärakademie in Wiener Neustadt, Theresianium in der Favoritenstraße Verwaltungsreform: Verwaltung seit Ferdinand I Maria Theresias Hofkanzlei (Innenpolitik) Geheimrat (Außenpolitik) Hofkriegsrat (Militär) Hofkammer (Finanzen) Hofr ...

    mehr
  • Josef ii:

    Innenpolitik: JOSEFINISMUS geht radikaler vor politische Maßnahmen: zentralistischer (Wien) absolutistischer (Wille des Herrschers) Einheitsstaat  keine Sonderregelungen mehr für Staaten Beamtenstaat wird vergrößert, Kommissionen für langsame Beamte, Polizei soll alles kontrollieren, Zensur soll Bücher, Zeitschriften zensieren; Sonderstellung Ungarns wird beendet, dort werden Staatsbeamte eingesetzt, Änderung der Amtssprache in Deu ...

    mehr
  • Vereinigte staaten

    1585 Gründung von Virginia von W. Raleigh, wird bald wieder aufgegeben 1620 Landung der Mayflower, sie mußten aufgeben puritanische Pilgerväter 1. Winter stark die Hälfte der Leute Zug entsteht aus Europa nach Amerika Gründe: . religiöse . politische (Absolutismus) . soziale (Arbeitslosigkeit, Neubeginn in Amerika) wählten Repräsentanten  Gouverneure 1713 die Kolonien wachsen, Frankreich verliert Gebiete um Hudson - Bay, Neusc ...

    mehr
  • Höhepunkt der macht napoleons

    Kaiserreich 1804 - 1814 1804 läßt sich durch Volksabstimmung zum Kaiser von Frankreich krönen, Papst will ihm krönen, aber Napoleon nimmt Krone selbst, Parlament hat nur mehr beratende Funktion, Verwandte werden mit Fürstentiteln überseht, neuer Adel entsteht in Frankreich "Code Napoleon" = "Code civil"  einheitliches Recht für alle Franz II als Kaiser des Heiligen römischen Reiches Franz I  Kaiser von Österreich Die Ordnung ...

    mehr
  • 1815 bis 1848 - deutschland

    schwere nationale Enttäuschung nach 1815 Hauptmächte im deutschen Bund (Österreich, Preußen), keine Verfassungen, nationale Bestrebungen entstehen 1815 deutsche Burschenschaft, "Ehre, Freiheit, Vaterland" Turnbewegung, Turnvater Jahn Oktober 1817 Wartburgfest 300 Jahre Anschlag der Thesen, 4 Jahre Jubiläum Schlacht bei Leipzig kommt zu Ausschreitungen gegen Unterdrückung und Metternich, Dichter Kotzebue wird ermordet (deutscher Dichter) 1 ...

    mehr
  • 1815 bis 1848 - italien

    schwere Enttäuschung, geeinigt unter Napoleon, Habsburger + Bourbonen werden als Fremdlinge bezeichnet Geheimbund Carbonari (= Köhler)  Ziel: Verbannung der Fremden Sizilien: Mafia 3 Pläne zur Einigung: Anschluß aller italienischen Gebiete an Königreich Sardinien Staatenbund unter Ehrenvorsitz des Papstes Errichtung einer Republik Italien (Mazzini war vor allem dafür) 1861 wird Nummer 1 verwirklicht 1820 in Neapel, Sardinien sin ...

    mehr
  • 1815 bis 1848 - spanien

    alten Bourbonen wieder eingesetzt, Absolutismus eingeführt, Ferdinand VII 1820 liberale Revolution mußte Verfassung gewähren Heilige Allianz in Verona zusammengetreten Frankreich wird beauftragt, stellt Ordnung wieder auf 1814 - 1829 Erhebung der Kolonien (Südamerika + Mittelamerika), setzen sich gegen Unterdrückung gegen Ferdinand VII fort Metternich: "Man müsse Spanien unterstützen im Kampf gegen Unabhängigkeitsbestrebungen der Kolonien ...

    mehr
  • 1815 bis 1848 - freiheitskampf der griechen gegen türken

    1389 Schlacht am Amselfeld, Serben wurden geschlagen  türkisch Unterschied in Religion, Griechen hatten Posten in Handel und Verwaltung Patriarch der Griechen in Konstantinopel 1821 Ypsilanti (Führer) macht Aufstand in Donaufürstentümern Walachai und Moldau) gegen Türken, Aufstand führt sich weiter bis nach Griechenland, Griechen finden Sympathie in ganz Europa (liberale Ziele), weil große Kultur Bekanntester: Lord Byron; zuerst Gri ...

    mehr
  • 1815 bis 1848 - frankreich nach dem wiener kongreß:

    Frankreich bleibt Unruheherd in Europa, zwei Parteien: Anhänger der Bourbonen Anhänger von Napoleon + Revolution Adel, Klerus bürgerliche Kreise Ludwig XVIII 1815 - 1824 Bruder von Ludwig XVI Karl X 1824 - 1830 Bruder von Ludwig XVI, nicht mehr so tolerant, schränkt Pressefreiheit ein, Adelige von früher, die weg mußten, bekommen Entschädigungen, als Anhänger der Revolution die Mehrheit bekommen, löst er das Parlament auf, neue Verfassu ...

    mehr
  • 1815 bis 1848 - großbritannien:

    keine Revolution nach Wiener Kongreß dringendstes Problem: schlechte, soziale Lage der Gesellschaft Forderungen der Arbeiterschaft nach Besserstellung Frage des Liberalismus Frage Irlands (religiöse Gründe) Tories: Konservativen, Beibehaltung des staatlichen Einflusses Whigs: Liberalen, freiheitliche Entwicklung Die Testakte (1763) sagt, jedes höhere Amt in England ist an anglikanische Kirche angeschlossen, gegen Katholiken 1829 Aufhebu ...

    mehr
  • 1815 bis 1848 - Österreich:

    seit 1804 staatsrechtlicher Name Kaisertum Österreich (Franz II 1792 - 1806 Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Franz I 1804 - 1835) Ferdinand I 1835 - 1848 ein Kronrat regiert unter Metternich  Vormärz Leiter der Politik ist Metternich ("Minister Europas" :: "Kutscher Europas") Jede liberale und nationale Richtung würde Österreich als Staat zerstören. Deshalb müssen alle Liberalen und Nationalen unterdrückt werden (Zensur, ...

    mehr
  • Revolution in frankreich: 1848

    1830 schon Revolution, Karl X mußte fliehen Louis Philippe der Bürgerkönig, Eid auf Verfassung, 3 Gruppen die unzufrieden sind: demokratische Richtung (Bürger), wollen Anteil an Politik haben Anhänger Napoleons + Revolution = Bonapartistische Partei (Anführer Louis Napoleon), will als Nachfolger aufgebaut werden Arbeiter, wollen Zensuswahlrecht aufheben alle 3 Gruppen fordern Verbesserung des Wahlrechts; kommt zu Demonstrationen, Regierung ...

    mehr
  • Revolution in italien: 1848

    nationaler Charakter, Nachrichten aus Paris, Märzrevolution in Wien  Aufstand Österreich (Venetien, Lombardei), Ziel: Habsburger zu vertreiben, sardinische Truppen marschieren in Oberitalien ein Neapel, Sizilien  liberale Revolutionen  Präsident muß Verfassung zulassen Papst wird vertrieben aus Kirchenstaat, Rom  Republik ...

    mehr
  • Revolution in deutschland: 1848

    Deutscher Bund, viele liberale Revolutionnen  Verfassungen Wahlen für Nationalversammlung werden ausgeschrieben in Frankfurt im Mai 1848 tritt in Frankfurter Paulskirche die Nationalversammlung zusammen um eine Verfassung zu schreiben. Reichsvervesser: Erzherzog Johann wird eingesetzt in Nationalversammlung: Turnvater Jahn, Jakob Grimm, Ludwig Uland, ...  586 Abgeordnete (223 Juristen, 106 Hochschul - Professoren, 46 Industri ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.