Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geschichte



Top 5 Kategorien für Geschichte Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • The elizabethan era

    Queen Elizabeth I (*1533-+1603) Queen of England (1558 to1603) Under her reign England became an economic power Elizabethan England 5million inhabitants 4/5 of the population lived in the country London was the trade center of England and had 25000 inhabitants most of England was covered with forests although the deforestation started at that time because of the need for building materials and firewood Big ...

    mehr
  • War in bosnia

    The former \"Socialist Republic of Jugoslawia\" split 1991/92: The first of the six states proclaimed Slovenia, Croatia and Mazedonia 1991 their independence. Bosnia - Herzegowina followed on April 7, 1992. On April 27, 1992 Serbia and Montenegro united to \"Federal Republic of Jugoslawia\", better known as \"Rest-Jugoslawia\". Slowenia had the best initial position and realised the independence: The Republic is ethic bind (only 2,4 % Serbs ...

    mehr
  • Verbotener walfang in der antarktis

    Verbotener Walfang in der Antarktis CHRONIK: 1904/1905: Auf der Insel Südgeorgien wird die erste Walfangstation eröffnet. 1912/1913: In diesen Jahren wurde bereits die siebte Walfangstation gebaut. 1924/1926: Ab dieser Zeit begleiteten "Fabrikschiffe" die Walfangschiffe. An diesen Schiffen waren schwimmende Tranküchen befestigt, in denen ein erlegter Wal sofort verarbeitet werden konnte. 1930: Es existieren noch 150.000 Blauw ...

    mehr
  • Rom als antike weltmacht:

    Rom als antike Weltmacht: Mit der Erlangung der italienisch Hegemonie (Vollmacht) änderte sich Roms Verhältnis zur Mittelmeermacht Karthago. Als sich zwei sizilische Städte (Messana und Syracus) verfeindeten und jeweils Rom bzw. Carthago zu Hilfe riefen, entstand jener erste Punische Krieg (264 -241 v. Chr.), der längste der römischen Geschichte. Rom gewann nach wechselvollen Kämpfen den Krieg und Sizilien wurde zur ersten Provinz gemacht. Die ...

    mehr
  • Klassik (1786 - 1832)

    Der Begriff "Klassik" leitet sich vom lateinischen Begriff "classicus" ab, was ursprünglich zur obersten Steuerklasse gehörig bedeutete, er bezeichnete also etwas bevorzugtes. In der Neuzeit bedeutet der begriff "klassisch" antik, im Zusammenhang mit harmonisch, vorbildlich. Der Begriff Klassik wird zweifach verwendet: . Als Normenbegriff: Aus der grossen Masse der Dichter werden einige als herausragend angesehen, sie bilden eine Gruppe, di ...

    mehr
  • Avantgardismus

    "Der Versuch, aus der Kunst als Kunst auszubrechen" Geschichtlicher Hintergrund Um die Jahrhundertwende war in Europa die Industrialisierung in vollem Gange. Firmen, Industrien und Automobile eroberten langsam aber sicher das Bild der Städte. Überall qualmten riesige Schornsteine vor sich hin und verpesteten die Luft. Genauso wie die Autos, die knatternd über die Straßen rollten. Obwohl der Eine von dieser "Evolution" schwer ...

    mehr
  • Kubismus

    Der Kubismus hat seinen Namen von dem lateinischen Wort "Cubus" ( = Würfel ). Es steht für ein Prinzip dieser Malerei: die Reduzierung der Bildgegenstände auf Grundformen wie Würfel, Kegel, Pyramide, Zylinder und Kugel. Seine entscheidenden Anregungen verdankte der Kubismus Paul Cèzanne. Cèzanne hatte versucht, die impressionistische Malweise weiterzuführen, indem er die durch Licht und Luft bewirkte Auflösung des Bildmotivs mit nuancierten ...

    mehr
  • Frühkubismus ( 1907 - 1909 )

    Die frühkubistischen Bilder zeigen noch eine gewisse Nähe zur Natur, auch werden die Umrisse noch nicht völlig aufgelöst, nur räumlich - plastischer Illusionismus ist bereits weggefallen. An Bildern der traditionellen Kunst haben wir gelernt, dass der Künstler bestimmte bildnerische Mittel auswählt und sich ihrer nach Maßgabe des jeweiligen Themas bedient. Dazu gehören unter Anderem Linien, Umrisse, Formen, Farbflecke, Farbtöne, usw. Solang ...

    mehr
  • Analytischer kubismus ( 1910 - 1912 )

    Um das Jahr 1910 kam es zur ersten großen Revolution der Kunst des 20. Jh., die viel radikaler war als die der Impressionisten, Hiermit war auch der endgültigen Bruch mit der klassischen, tradierten Kunst beschlossen. Die meisten Künstler ließen bei ihrem malerischen Weg zur Abstraktion das ganze Bild mit allen Einzelheiten eins werden. Sie gaben kleineren Objekten meiste keine besondere Aufmerksamkeit. Die kubistischen Künstler wollten jedoc ...

    mehr
  • Entstehung der kubistischen collagen ( um 1911 / 12 )

    Die Collage ( franz. "colle" : Leim; "collager": kleben ) wurde von Georges Braque und Pablo Picasso als "Papiers collés" ( = zusammengeklebte Papiere ) in die Kunst eingeführt. Eine Vorstufe dazu waren die Buchstaben, die in eine gemalte Bildfläche eingefügt wurden. Dieser Imitationsstil wurde später von vielen Künstlern übernommen, besonders von den Surrealisten. Nachdem Picasso und Braque in ihren Werken zunächst Holz, Stein, Papiertapet ...

    mehr
  • Synthetischer kubismus ( 1913 - 1914 )

    Der Synthetische Kubismus entstand parallel zur Collage und verfolgte den umgekehrten Weg wie der Analytische Kubismus. Dieser Weg führte von der Abstraktion weg und zur Gegenständlichkeit hin. Ausgangspunkt waren abstrakte Formen, während es im Analytischen Kubismus konkrete Gegenstände waren. Die Gestaltung vollzog sich allerdings in der Bildfläche, jegliche Andeutung von illusionistischer Raumtiefe fehlte. Juan Gris ( eigentl. Josè Gonzale ...

    mehr
  • Orphischer kubismus ( seit 1912 )

    Robert Delaunay ( franz. Maler und Graphiker; *12.4.1885 - + 25.10.1941 ) ist der wichtigste Vertreter des Orphischen Kubismus; sein Vorbilder waren die Neoimpressionisten und die Fauvisten. Kennzeichnend für den Orphismus ist der Einbau der reinen prismatischen Farbe in die Strukur des kubistischen Bildes ( d.h. Farbe ist für ihn eine Funktion des Lichts, seine Farben sind die des Prismas ), das der strenge Kubismus nahezu monochrom gehalten ...

    mehr
  • Futurismus

    Der italienische Futurismus Die im wesentlichen italienisch geprägte literarische, künstlerische und politische Bewegung des Futurismus hat ihren Namen vom lateinischen "Futurum" ( Zukunft ). In der Zeit um die Jahrhundertwende wirkte sich die historische, kulturelle, politische und wirtschaftliche Entwicklung der europäischen Länder stark auf deren künstlerische Entwicklung aus. Der 1861 gegründete italienische Staat war im Gegensatz z ...

    mehr
  • Irak krieg

    Irak Krieg Seit Beginn diesen Jahres mehren sich Anzeichen dafür, dass es zu einem Krieg mit dem Irak kommen könnte. Die USA sind die Ersten, die einen Schritt in diese Rich-tung machen. In einer Rede erklärte US- Präsident Bush, dass die Welt entschlossen gegen den Diktator Saddam Hussein vorgehen müsse, notfalls würden die USA dies im Alleingang tun. Gründe für einen Krieg gibt es viele. Der Irak soll nach Angaben sehr gefährliche A-tom-, ...

    mehr
  • Der ku klux clan

    GESCHICHTE  Gründung: Weihnachten 1865 in Pulaski, Tennessee  sechs jungen Soldaten  kuklos (griech.) = Kreis klan (keltischen) = Familie  Gewalttätigste aller Geheimbünde, von denen die Geschichte weiß.  1869: offizielle Auflösung durch General Nathan B. Forrest  1915: Neugründung durch Prediger Oberst William Simmons  1925: über 5 Mio. Mitglieder  1929: nur noch ein paar ...

    mehr
  • Geschichte zur romantik

    Bem.: Die Geschichte der Romantik (1798 - 1835) schneidet sich mit anderen Epochen, die sich gleichzeitig entwickelt haben: . Biedermeier (1810 - 1850) . Vormärz & Junges Deutschland (1835 - 1848) Geschichtliche Eckdaten: 1789 - 1799 : Französische Revolution 1799: Putsch Napoleons  Ende des Direktoriums 1804: Napoleons Selbstkrönung zum Kaiser  Code napoléon  Neuordnung Europas 1806: Ende des Hl. Röm. Rei ...

    mehr
  • Martin luther - heroisiert und verteufelt -

    . Suche nach religiöser Erkenntnis 10.11.1483 Geburt von Martin Luder in Eisleben 1484 Umzug nach Mansfeld  Besuch der Lateinschule 1497 Besuch der Schule "Brüder vom gemeinsamen Leben" in Magdeburg 1498 Umzug nach Eisenach  Besuch der städtischen Pfarrschule 1501 Studienbeginn an der Universität Erfurt . Erlernen der sieben freien Künste  "magister artium" . Jurastudium auf Wunsch des Vaters 02.07.1505 ...

    mehr
  • Die geschichte der daimlerchrysler ag

    Der Automobilhersteller DaimlerChrysler AG entstand 1926 aus der Verschmelzung der im Jahre 1883 von Karl Benz gegründeten Privatfirma Benz & Co. Und der 1890 von Gottlieb Daimler gegründeten Daimler-Motoren-Gesellschaft. Die Fusion galt als Antwort auf die Weltwirtschaftskrise der 20er Jahre. Karl Benz und Gottlieb Daimler strebten nach der Entwicklung des Gasmotors und der Glührohrzündung. Gottlieb Daimler lies sich den ...

    mehr
  • Frédéric chopin

    Lebenslauf . Fryderyk Franciszek Chopin wird am 1.März 1810 in Zelazowa Wola bei Warschau geboren. . Mit 6 Jahren erhält Frederic den ersten Klavierunterricht beim böhmischen Musiker Adalbert Zywny, . Die ersten Kompositionen Chopins schreibt der Lehrer für ihn nieder. . 1817 wird die \\\"Polonaise in G-moll\\\" gedruckt. . Schon bald wird der junge Pianist und Komponist als Wunderkind gefeiert. . Zwischen 1823 und 1826 besucht er das L ...

    mehr
  • Der tod in venedig thomas mann

    Autor: Thomas Mann wurde am 6. Juni 1875 in Lübeck als Sohn des Großkaufmanns und späteren Senators Heinrich Mann und dessen Frau Julia (geb. Bruns) geboren. Bereits als Schüler verfasst er Prosaskizzen und Aufsätze für die von ihm mitherausgegebene Zeitschrift \\\"Der Frühlingssturm. Monatszeitschrift für Kunst, Literatur und Philosophie\\\". Sein Vater starb früh und er übersiedelte 1894 mit seiner Mutter nach München, wo er eine Reihe von A ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.