Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geschichte



Top 5 Kategorien für Geschichte Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Geschichte der nsdap - forderungen

    Geschichte der NSDAP 1919 5. Januar: Gründung der Partei als Deutsche Arbeiterpartei (DAP) 12. September: Beitritt Hitlers (Propagandachef) 1920 24. Februar: Umbenennung in Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) und Ausarbeitung des 25 Punkte umfassenden Parteiprogramm Dezember: "Völkischer Beobachter" wird zentrales Organ der Partei Hakenkreuz wird Symbol der Partei Gründung der SA als Saalschutzgruppe ...

    mehr
  • Expressionismus kennzeichen der epoche

    Expressionismus Expressionismus von 1910 - 1925 1. Kennzeichen der Epoche: 1914 brach der 1. Weltkrieg aus. Mit der Niederlage Deutschlands wurde aus der anfänglichen nationalen Begeisterung Enttäuschung, Desillusion, Entrüstung und Empörung. Der unmittelbare Ausdruck dieser Empörung war der Expressionismus. * Neue Wahrnehmungsweisen (Aufgeben des traditionallen Weltbilds) * Katastrophenstimmung (Angstgefühle, gesellschaftlich ...

    mehr
  • Stalin und der stalinismus

    Wer war Stalin? Stalin wurde als Jossif Wissarionowitsch Dschugaschwili 1879 in Georgien geboren. Mit 15 trat er dem orthodoxen Priesterseminar von Tiflis bei, 4 Jahre später der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei Russlands. Wegen propagandistischer Tätigkeiten wurde er 1899 aus dem Priesterseminar ausgeschlossen. Darauf hin schloss er sich den Bolschewiken und Lenin an. Es folgten Raubüberfälle, Verhaftungen und Verbannungen nach Sib ...

    mehr
  • Galileo galilei --

    Galilei, Galileo (1564-1642), italienischer Physiker, Mathematiker, Philosoph und Astronom. Zusammen mit Johannes Kepler bewirkte er auf dem Gebiet der Wissenschaften einen Umbruch, indem er das heliozentrische Weltsystem von Nikolaus Kopernikus weiterentwickelte, das später durch den englischen Physiker Sir Isaac Newton bewiesen wurde. In der Astronomie machte Galileo Galilei bedeutende Entdeckungen: Er verwendete das neu erfundene Fernrohr zu ...

    mehr
  • Bänkelsänger

    Bänkelsänger, Spielleute von niedrigem sozialem Rang, die neben instrumentaler Musik (zum Beispiel Tänze in Wirtshäusern) Lieder historischen oder aktuellen Inhalts mit lehrhaftem Inhalt vortrugen; größter Beliebtheit erfreuten sich neben den Heldenliedern die so genannten \"Moritaten\", die meist aktuelle Verbrechen zum Anlass nahmen. Hauptinstrumente der Bänkelsänger waren Geige und Harfe, aber auch alte, in der Kunstmusik schon längst vergesse ...

    mehr
  • Weimarer republik ( zusammenfassung)

    Weimarer Republik Anfangsphase: Die teuere deutsche Hochseeflotte sollte noch einmal Richtung England auslaufen um eine Entscheidungsschlacht zu liefern. In Deutschland entstand eine Meuterei und der letzte deutsche Kaiser floh 1918 nach Holland ins Exil. Erste gewählte Regierung ( Phillip Scheidemann) Eine Nationalversammlung arbeitete eine neue Verfassung aus. Je 3 Mitglieder der SPD und USPD übernahm die Regierung ...

    mehr
  • Cro-magnon-mensch

    Die Cro-Magnons lebten vor ca. 35.000 - 10.000 Jahren in Europa. sie sind mit dem modernen Menschen praktisch identisch. sie waren groß, mukulös, etwas robuster als die meisten modernen menschen, geschickte Jäger, Werkzughersteller und Künstler (Hählenmalerei) Durch ihn wurde in nur wenigen tausend Jahren ein technischer Hähenflug ausgelöst. Scheinbar tauchten hochfeine Werkzuge aus Tein, Horn und Holz aus dem Nichts auf. Höhlenmalereinen oh ...

    mehr
  • Ludwig xiv.

    Der "Sonnenkönig" Ludwig XIV. wurde am 5. September 1638 in Frankreich geboren, Sohn von Ludwig XIII., der 1643 - 5 Jahre danach - starb. Dadurch wurde der gerade erst 5 Jahre junge Ludwig zum König gekrönt. Vorerst regierte jedoch seine Mutter Anna von Österreich, mit der Unterstützung von Kardinal Mazarin, dem Premierminister Ludwigs XIII. Natürlich versuchte die Opposition diese Situation mehrmals auszunutzen um selber an d ...

    mehr
  • Prärie-indianer

    In der Mitte Nordamerikas erstreckten sich weite, grasbewachsene Ebenen, die Prärien. Hier lebten die Prärie-Indianer. Die Prärie-Indianer blieben den Winter über in ihren Dörfern. Sie wohnten in Wigwams. Das waren Hütten aus Ästen und Zweigen. Darüber wurden Gras und Erde gebreitet. Im Sommer zogen die Prärie-Indianer den Bisonherden hinterher. Dann wohnten hohen, kegelförmigen Zelten, den Tipis. Die Tipis bestanden aus Stangen, über die zusam ...

    mehr
  • Der amerikanische unabhängigkeitskrieg

    Indianer von den Stämmen der Oneida und Tuscarora halfen Washingtons Truppen bei Valley Forge. Später schickte er eine Armee gegen die probritischen Irokesen und ließ ihr Land verwüsten. Als die Spannungen zwischen den Kolonien und Großbritannien ihren Höhepunkt erreichten, drohten auch die Kämpfe mit den Indianern an der Grenze zu einem Teil der neuen Auseinandersetzungen innerhalb der Weißen zu werden. Die Konföderation der ...

    mehr
  • Weimarer rebublik-

    So grau die politische Wirklichkeit der Weimarer Republik war, so glanzvoll war ihre Kultur, die in den 20er Jahren einen rasanten Aufschwung erlebte. Tendenzen, die sich bereits im Kaiserreich angekündigt hatten, konnten nun - durch die Aufhebung von Zensur und kaiserlichem Kunstdiktat - zur freien Entfaltung gelangen. Blühte kurz nach Ende des Ersten Weltkriegs das revolutionäre und expressionistische Pathos, so stand gegen Ende der Republik ...

    mehr
  • Der widerstand gegen den nationalsozialismus

    Der \"Widerstand\" gegen das NS-Regime war breit gefächert. Er reichte von passiver Resistenz und non- konformem Verhalten bis zu Emigration und dem \"generalstabsmäßig\" geplanten Attentats- und Umsturzversuch vom 20. Juli 1944. Getragen wurde der Widerstand von Männern und Frauen aus allen sozialen Schichten und politischen Lagern. Oppositionskreise in der Wehrmacht zählten ebenso dazu wie die Mitglieder der \"Weißen Rose\", des \"Kreisauer K ...

    mehr
  • Napoleon - kind der französischen revolution

    >> Er bezeichnete sich selbst gern als den kältesten der Männer, als Mensch... ohne Herz, der nur ein einziges Mal in seinem Leben geliebt hatte, und zwar Joséphine... ein bisschen, aber damals sei er erst siebenundzwanzig gewesen... kein Vertrauen > Sabotage durch Korsen § Anhänger Paolis starten Kampagne gegen Napoleon - Familie floh aus Ajaccio nach Marseille - wohl beste seiner Schriften: \"Souper de B ...

    mehr
  • Das mittelalter--

    Altgermanische Dichtung: Merseburger Zaubersprüche, Heldenlied ( Hildebrandsage, Hunnenschlachtsage, Nibelungensage) Im frühen Mittelalter ( 750- 1070) wurde Literatur nur mündlich weitergegeben und nicht schriftlich festgehalten. Es gab keine einheitliche Sprache, denn diverse regionale Dialekte behinderten die Entwicklung. Bildung gab es zur Zeit Karl des Großen in " Hofakademien", nach deren Auflösung wurde in Klöstern Sprache u ...

    mehr
  • Hanf

    Meine Themen sind: - Die Geschichte des Hanfes in verschiedenen Ländern. - Wie sieht es heute aus. - Hanf erobert den Markt. - Hanfanbau: ein Segen für die Natur. - Hanf als Energiequelle. - Wirkung auf Körper und Psyche. - Hanf in der Medizin. Die Geschichte des Hanfes - China Hanf wurde wahrscheinlich in Zentralasien erstmals kultiviert, wo er als Faserpflanze benutzt wurde. Pflanzen (meist Hanf) wurde für die Nahrung ...

    mehr
  • Geschichte südafrika

    Geschichte Stand: April 2004 ab 500 n. Chr. Bantu-Völker wandern von Zentralafrika in das südliche Afrika und lassen sich in der Kapregion nieder. 1488 Bartolomeu Diaz umsegelt das Kap und landet als erster Europäer auf südafrikanischen Boden in Mossel Bay. 1652 Jan van Riebeeck gründet Kapstadt im Auftrag der Vereinigten Ostindischen Kompanie als Proviantstation für die niederländische Indienschifffahrt - 1688 Hugen ...

    mehr
  • Interpretation zu der spiegel von margret steenfatt

    Die Kurzgeschichte ,,Im Spiegel" von Margret Steenfatt handelt von Achim, der von Vorwürfen anderer geplagt wird. Es wird ihm vorgeworfen, dass er ein Niemand ist. Aus lauter Verzweiflung betrachtet er sich selbst im Spiegel und sieht sein blasses Gesicht. Er beginnt es mit verschiedenen Farben zu bemalen. Anschließend betrachtet er sein blasses Gesicht und sein bemaltes Gesicht. Er tritt zurück und schlägt den Spiegel kaputt. Seine Hand fä ...

    mehr
  • Rede zum beitritt polens

    Meine sehr verehrten Damen und Herren, endlich ist die Zeit gekommen in der wir die Osteuropäischen Staaten in der EU begrüßen können. Hierbei möchte ich besonders auf unser Nachbarland Polen eingehen. Wir können nun die Möglichkeiten die sich uns bieten, die uns diese Vereinigung bietet nutzen. Zum Beispiel können unsere Unternehmen nun kostengünstiger ihren Handel betreiben. Das wäre zum Beispiel im Bereich der Fertigung und Produk ...

    mehr
  • Die blauhelme

    · sind die Friedenstruppen der UNO, leicht bewaffnet, seit 1948 in verschiedenen Konfliktregionen im Einsatz; sie sprechen sich mit den Konfliktparteien ab, damit sie nicht mit einbezogen werden. · Die militärische Beobachtermission: Überwachung eines Waffenstillstandes, Überprüfung einer Truppenrückzuges oder die Patrouille von Grenzen durch unbewaffnete Offiziere · die Friedenstruppen: ähnli ...

    mehr
  • Das geozentrische weltbild

    Die Beschäftigung mit dem Sternenhimmel reicht weit in die Geschichte der Menschheit zurück. Schon damals versuchte man das Geschehen am Himmel zu erklären. Diese Fakten wurden unter anderem beobachtet: a) Die Sonne bewegt sich im Winter auf einer anderen Bahn als im Sommer. b) Die Planeten bewegen sich meist ähnlich wie die Sonne, doch kommt es auch vor, daß sie zeitweise am Himmel stillstehen, oder für eine Weile rückläufige Bewegun ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.