Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geschichte



Top 5 Kategorien für Geschichte Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Das jahr 1916 -

    Die Entente hatte sich jetzt ein neues Ziel gesetzt: Mit einer gleichzeitige Offensive an allen Fronten wollte sie die Mittelmächte besiegen. Desweiteren wollte sie die Rüstung intensivieren. Im Januar wurde die allgemeine Wehrpflicht in Großbritannien eingeführt. Die deutsche oberste Heeresleitung plante einen sogenannten "Angriff auf Verdun", der das französische Heer ausbluten lassen sollte. Am 21.2. folgte die Eröffnung des Angriffes au ...

    mehr
  • Das jahr 1917 -

    Am 12.1. erklärte die Entente ihre Kriegsziele neu: Sie wollte jetzt Frieden aufgrund des Nationalitätenprinzips und die Rückgabe Elsaß-Lothringens an Frankreich. Außerdem wollte sie die Niederwerfung des preußischen Militarismus. Das Ziel Deutschlands war es, Großbritannien innerhalb von sechs Monaten zum Frieden zu zwingen, dieser Plan scheiterte jedoch. Am 1.2. fand ein uneingeschränkter U-Boot-Krieg statt. Das bedeutete eine Völke ...

    mehr
  • Das jahr 1918 -

    Am 8.1. stellte der US-Präsident Wilson ein 14-Punkte Programm vor in dem die wichtigsten Punkte die Wiederherstellung der Selbstbestimmung der Völker,, die Beseitigung der Handelsbeschränkungen, die Bildung eines allgemeinen Völkerbundes, die Schaffung eines maßvollen Friedens und die Neuorganisation der Welt. Am 9.2. wurde dann ein Sonderfrieden zwischen Deutschland und der weißgardistischen Zentral-Rada der Ukraine geschlossen. Am 10.2. k ...

    mehr
  • Der seekrieg -

    Im November 1914 begann die Organisation einer wirkungsvollen Fernblockade durch die britische Flotte, die Deutschland von den überseeischen Zufahrten abschnitt. So wurde z.B. der Kanal und die Nordsee zwischen Norwegen und Schottland für deutsche Schiffe gesperrt. Die deutsche Flotte war der britischen zahlenmäßig unterlegen, und so entwickelte sich der Plan der deutschen Marineleitung, zunächst durch den Minen- und U-Boot-Krieg ein günsti ...

    mehr
  • Der luftkrieg -

    In der Anfangsphase des 1. Weltkrieges wurden nur wenige Flugzeuge eingesetzt. Diese wurden vorwiegend zur Aufklärung genutzt. Allerdings fing man auf beiden Seiten schnell mit der Aufrüstung von neuen Flugzeugen an. Bereits im Jahr 1915 wurde mit dem Bau von einsitzigen Fokkereindeckern und Großflugzeugen zum Transport von Bomben begonnen. Am 15.3.1915 wurden Bomben auf Paris abgeworfen, wobei 2 Luftschiffe im Einsatz waren. Im September 1 ...

    mehr
  • Der krieg der kolonien -

    Während des Krieges wurden die gesamten Kolonien Deutschlands besetzt. Am 27.8.1914 wurde Tsingtan durch britische und japanische Kriegsschiffe blockiert. Am 7.11.1914 kapituliert Tsingtan, daraus folgte eine Einflussvergrößerung Japans in China. Am 26.8.1914 kapitulierte auch die schwache deutschen Armee in Togo, 1915 die sehr schwachen Truppen in Südwestafrika, sowie 1916 die Einheit in Kamerun. ...

    mehr
  • Der holocaust -

    Erklärung des Wortes Holocaust/ Shoa/ Antisemitismuss: - kann mit c o. k geschrieben werden wobei mit k das au deutsch ausgesprochen wird - kommt aus dem grichischen \"HOLOCAUSTON\" bedeutet soviel wie völlig verbrannt, brandopfer - das Wort Holokaust ansich bedeutet soviel wie massenvernichtung - wurde ende 70er zur internationalen bezeichnung der von 33 - 45 betrieben judenvernichtung - immer häufiger auch begriff Shoa verwendet - ...

    mehr
  • Der kalte krieg -

    Die Phrase Kalter Krieg, ist glaube ich heute niemanden mehr unbekannt und darum kann man annehmen das die beiden handelnden Nationen von vornherein bekannt sind. Es sind demokratische USA und die kommunistische UdSSR. Doch worum ging es in diesem "Krieg"? Es ging um Macht und Einfluß auf der ganzen Welt, jeder der beiden Staaten wollte seine Ideologie möglichst vielen Ländern nahebringen, bzw. im Falle des Kommunismus aufzwingen. Der daraus f ...

    mehr
  • Duell der supermächte

    In der Zeit von 1945 bis 1955 bilden sich um die beiden Supermächte zwei Paktsysteme, nämlich der Warschauer Pakt und die NATO (North Atlantic Treaty Organization). Durch die ständige machtpolitische sowie ideologische Konfrontation dieser beiden Mächte, kam es zu einem Rüstungswettlauf in dem die UdSSR den anfänglichen militärischen Rückstand gegenüber der USA aufholten und Mitte der 70er Jahre, rein rechnerisch, sowohl bei den konventionellen ...

    mehr
  • Die kuba krise -

    1956 beginnt unter Fidel Castro eine Revolution gegen die herrschende Diktatur, welche mit dem Sieg der Revolution durch den Kommunismus ersetzt wird. Die USA versuchen 1961 durch eine militärische Invasion von Exilkubanern Castro zu stürzen ("Schweinebucht"). Durch das Scheitern dieses Unternehmens driftet Kuba vollends ins kommunistische Lager. Im Jahr 1962 versucht die UdSSR einen offensiven Militärstützpunkt auf Kuba aufzubauen. Als Rea ...

    mehr
  • Die atomare bedrohung -

    Die Doktrin der atomaren Abschreckung besagt, der Einsatz von Atomwaffen könne nur dadurch verhindert werden, daß ein potentieller Angreifer durch die Drohung der atomaren Vergeltung und der Vernichtung des Angreifers davon abgehalten wird, einen atomaren Erstschlag auszuführen. Damit diese Abschreckung funktioniert, muß der Angegriffene über genug Vernichtungspotential verfügen, um damit den Angreifer noch vernichten zu können. Um eine Verni ...

    mehr
  • Der nahostkonflikt-

    Der Nahostkonflikt hat seine Wurzeln am Beginn des 20. Jahrhunderts. Damals begannen die ersten Juden die Idee des Zionismus, welcher die Wiedererichtung eines nationalen jüdischen Staates anstrebt, zu verwirklichen. 1917 machen die Briten die Zusage, in Palästina die Errichtung eines jüdischen Staates zu unterstützen. Nach dem Zusammenbruch des Türkischen Reiches werden die arabischen Provinzen, und somit auch Palästina, unter die Verwaltung ...

    mehr
  • Der konflikt der nord - und südstaaten in den usa / gründe für den bürgerkrieg

    Zwei Hauptgründe: 1. Nord - und Südstaaten entwickelten sich auseinander (allgemein) 2. Sklavenfrage (speziell) Unterschiede: Norden: 1. mehr Fabriken, Eisenbahnen, Kapital als Süden 2. Wirtschaftssystem & Wirtschaftsgesinnung moderner 3. geprägt von Pioniergeist des Westens, daher nutzen sie wirtschaftliche Chance 4. betonten Gemeinsamkeiten und Charakter der Bundesstaaten Süden: 1. hauptsächlich Baumwolleanbau -> Monoku ...

    mehr
  • Der koreakrieg (25. juni 1950 - 27. juli 1953)

    Es gibt auf der Erde kein zweites Küstenland, welches sich so wenig zur Verschiebung militärischer Kräfte eignet wie Korea. Keines bietet dem Eroberer so wenig Hilfe und verspricht ihm so geringen Lohn. Korea ist fast durchwegs gebirgig, die Höhenkämme zeigen felsiges Gestein, auf den Hängen wachsen höchstens niedrige Sträucher und schütteres Gras. Nirgends gibt es dichte Wälder, die Straßen und Brücken sind zum größten Teil in einem katastroph ...

    mehr
  • Die amerikanische revolution-

    Am 4. Juli 1776 wurde in Philadelphia die amerikanische Unabhängigkeitserklärung unterzeichnet. Somit machten sich die amerikanischen Kolonien Englands unabhängig. Wie aber war es dazu gekommen ? Von 1756 bis 1763- im siebenjährigen Krieg kämpften Preußen und Österreich um Schlesien. Frankreich war auf der Seite Österreichs, England auf der Seite Schlesiens. Doch es ging neben Schlesien auch um Nordamerika. Wem sollte das gehören ? Wäh ...

    mehr
  • Die aufklärung (1700 - 1770)

    "Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit"* Allgemeines: Zeitalter der Aufklärung - Beginn der modernen Zeit Es gab ca. 1750 Strömungen, die anders hießen, aber von Grund auf das gleiche bedeuteten Beginn der Aufklärung: England (Empirismus) Frankreich (Rationalismus) Grundsätze der Aufklärung: Hinwendung zum Diesseits, positives Menschenbild, Gleichheit aller Menschen, Einfor ...

    mehr
  • Die folgen des vietnamkrieges-

    Wie in dem grössten Teil unserer Arbeit, mussten wir auch hier mit teils sehr unterschiedlichen Quellen arbeiten. So wurde die Anzahl der Toten in einer Quelle auf "nur" 45\'000 amerikanische Soldaten beziffert, in einer anderen hingegen wurde von min. 57\'000 Toten Amerikanern geredet. Es wurden 150\'000 Südvietnamesen getötet und 400\'000 verwundet. Bei den Nordvietnamesen und Vietcongs gibt es keine offiziellen Angaben, jedoch wird mit 100\' ...

    mehr
  • Ursachen : krise des ancien regimes

    Absolutismus Aufklärung in Europa: . England wurde parlamentarische Monarchie: Vorbild für Montesquien (Gewaltenteilung, Verfassung) . Unabhängigkeitserklärung der USA 1776 Vorbild für die fanzösische Opposition . König Ludwig XVI regierte immer noch absolut große Masse der Bevölkerung (98%) war von allen politischen Ämtern ausgeschlossen . Ideen der Aufklärer (Voltaire, Rousseau) wurden vom Bürgertum übernommen und der Adelsoppostion (Gr ...

    mehr
  • Die erste phase der revolution (1789-1791)

    . Ballhausschwur . König läßt Truppen vor Paris zusammenziehen à Panik in der Bevölkerung . König gibt nach und dennoch am 14. Juli 1789: Sturm auf die Bastille (=Symbol für den Absolutismus) Liberté, Egalité, Fraternité (Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit) feudale Privilegien aufgehoben Besitz der Kirche beschlagnahmt und verkauft allgemeine Menschen- und Bürgerrechte beschlossen (Reformen die in anderen Staaten in Jahrzehnten durc ...

    mehr
  • Die zweite phase (1792-1794)

    . Ludwig wollte die neue Rolle nicht übernehmen und flüchtete, wurde verhaftet . Königtum verliert an Ansehen, immer mehr fordern die Republik . Krieg mit Österreich und Preußen (Ideen der Revolution sollen verbreitet werden) Aufstand der königstreuen in der Vendée . radikale Republikaner unter Robbespierre gewannen die Oberhand . Schreckensherrschaft: alle möglichen Mittel zur Rettung der Revolution eingesetzt kleinster Verdacht reic ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.