Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   

  deutsch lektion (referat)    
 
 
Biologie
Themen der Chemie
Deutsch online artikel
Englisch / Englische
Franzosisch
Geographie
Geschichte
Informatik
Kunst
Mathematik / Studium
Musik
Philosophie
Physik
Recht
Sport
Wirtschaft & Technik

 




Biographie


Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Deutsch



Top 5 Kategorien für Deutsch Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details

  • Felix guttmann

    In diesem Roman geht es um einen jüdischen Rechtsanwalt, der im damals preußischen Breslau 1906 geboren wird. Durch die Machtergreifung Hitlers bekommt er Berufsverbot, wandert kurz vor Beginn der Massenvernichtung der Juden nach Palästina aus. 1948 kehrt er mit israelischem Paß nach Deutschland zurück und stirbt 1977 bei einem Verkehrsunfall in Frankfurt. Mit seinem Tod stirbt auch ein väterliches Vorbild für Härtling. Härtling wurde von ...

    mehr
  • Bozena

    In der Novelle ,Bozena' geht es um eine Tschechin, Bozena Koska, die in der Zeit der deutschen Besetzung in der Tschechoslowakei für einen deutschen Rechtsanwalt, Peter Härtlings Vater, arbeitet. Als die Tschechoslowakei dann von den Nationalsozialisten befreit wird und die Kommunisten an die Macht kommen, gilt Bozenas Vorgesetzter, den sie "Herr Doktor" nennt, als Faschist, obwohl er gegen den Willen der Nazis allen half, also Deutschen, Tsche ...

    mehr
  • Große, kleine schwester

    Die Schwestern Ruth und Lea leben seit ihrer Kindheit zusammen. Ihre Kindheit verbringen sie in der damals österreichischen Stadt Brünn. Ruth ist die ältere, schlauere, ist aber zurückhaltend und wirkt ,langweilig'. Lea bleibt in der Schule sitzen, hat dafür aber mehr Ausstrahlung und kann, im Gegensatz zu Ruth, tanzen. Diese Unterschiede führen manchmal zu Auseinandersetzungen, zu Haß, manchmal sind ihre Unterschiede von Vorteil und sie er ...

    mehr
  • ,baumgart-text' zu "schumanns schatten:

    In dem Künstlerroman "Schumanns Schatten" erzählt Peter Härtling vom Leben des berühmten Musikers Robert Schumann. Kapitelweise webt er Schumanns Werdegang und Sterben zusammen. Durch die Tagebucheinträge seines behandelnden Arztes bekam Härtling einen unwahrscheinlich guten Einblick in die letzten zwei Jahre Robert Schumanns Leben. Da Härtling Schumanns Leben, seine Biographie, Tagebucheinträge mit seiner eigenen Phantasie und seinem eigen ...

    mehr
  • Kommentar: schumanns schatten

    Peter Härtling versucht nach seinen Künstlerromanen ,Hölderlin' und ,Schubert', mit ,Schumanns Schatten' dem Musiker Robert Schumann näher zu kommen. Abwechselnd mit jedem Kapitel wird Schumanns Leben und Schumanns Sterben beschrieben. Der an Syphilis erkrankte Mann wird in seinen letzten beiden Lebensjahren in Endenich, in einer Anstalt, von seinem ständigen Betreuer Peter Klingelfeld hautnah begleitet. Dessen Vorgesetzter, Dr. Richarz hat ...

    mehr
  • Hartmann von aue: "der arme heinrich"

    Textanalyse In seiner Verserzählung "Der arme Heinrich" berichtet der gelehrte Dienstmann Hartmann von Aue von einem Ritter namen Heinrich, der, wohlhabend und von guter Herkunft, von Aussatz befallen seinen Reichtum verschenkt und verkauft und sich auf einen Bauernhof eines seiner Bauern zurückzieht. Dort befreundet er sich mit der Tochter des Bauern, die sich um ihn und seine Krankheit kümmert und schließlich sogar bereit ist, für ihn ...

    mehr
  • Wilhelm hauff das kalte herz

    Der Schwarzwälderwald wird in zwei Hälften geteilt. Auf der einen Seite leben die Glasmacher und auf der anderen Seite die Fölzer. Früher glaubte man noch an Waldgeister. Das liebe Glasmännlein auf der Seite der Glasmacher und der böse Holländer-Michel bei den Fölzern. Mit diesen zwei soll Peter Munk, ein 16-jähriger Kohlenbrenner der mit seiner Mutter alleine lebte, eine sonderbare Geschichte erlebt haben. der Kohlenmunk-Peter wollte endli ...

    mehr
  • Autor -max frisch

    Der Schweizer Max Frisch, der 1911 in Zürich zur Welt kam, gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Schriftsteller der Nachkriegszeit. Nach einem Germanistikstudium arbeitete er zunächst als freier Journalist und bereiste Südosteuropa. Während dem 2. Weltkrieg studierte er Architektur und war 10 Jahre lang als Architekt tätig. Nach Ende der Kriegswirren bereiste er Europa und Amerika und begann als Schriftsteller zu arbeiten.1955 wand ...

    mehr
  • Häuptling abendwind oder das greuliche festmahl - eine operette in einem akt von johann nestroy

    1. Biographie: Johann, Eduard, Ambrosius Nestroy wurde als zweites von 8 Kindern des Gerichts- und Hofadvokaten Johann Nestroy und seiner Frau Magdalena in Wien geboren. Nach den ersten drei Jahren am Akademischen Gymnasium trat er ins Gymnasium der Schotten über. Noch während dieser Zeit starb seine Mutter an Tuberkulose. Sein Vater starb 20 Jahre später völlig verarmt an Alterstuberkulose. 1817 begann Nestroy sein Philosophiestudium an ...

    mehr
  • Hauptmotiv von kommissär bärlach

    aus F. Dürrenmatts "Der Verdacht" Das Hauptmotiv Bärlachs läßt sich auch aus der Charakteristik herauslesen Bärlach ist, wie schon in der Charakteristik erwähnt, die Hauptperson in dem Roman. In der Geschichte geht es darum, wie er die finsteren Machenschaften des Dr. Emmenberger/ alias Nehle aufdeckt. Am Ende bleibt eigentlich nur noch die Frage offen, warum sich der schwerkranke, pensionierte Kommissär Bärlach so intensiv mit dem ...

    mehr
  • Hausaufgabe - literarische erörterung

    Aufgabe: Diskutieren Sie die von Heinrich Böll formulierte Position in Bezug auf das Werk \"Die verlorene Ehre der Katharina Blum\"! \"Es ist doch nach gerade unfaßbar, wenn man hierzulande unter Gewalt nur noch die Gewalt von Bomben und Maschinenpistolen versteht. Übt eine BILD-Schlagzeile keine Gewalt aus? Welche? Was wird da angerichtet in den Köpfen , im Bewußtsein, am Aggressionspotential dieser 11 Millionen Süchtigen, die der politisch ...

    mehr
  • Hausaufgabe aus dem deutschen

    * Interpretation des Gedichtes "Prometheus" von J.W. Goethe (1775) * II.1.) 2.) 3.) In den ersten beiden Strophen bezieht sich Goethe auf die aktuelle Situation der Hauptperson Prometheus. Dieser spricht den Göttervater Zeus an und gibt ihm zu verstehen, dass er sich aus dem Leben der Menschen heraushalten soll (Z.1f.). Außerdem unterstellt er ihm, dass dieser ihn beneidet (Z. ...

    mehr
  • Zeitkritik im drama "kabale und liebe" von friedrich schiller

    Gliederung: A) Friedrich Schiller, ein vom Denken und Handeln des Absolutismus beeinflusster Mensch, der die politischen Missstände seiner Jugendzeit als Anlass zum Verfassen von "Kabale und Liebe nimmt" B) Friedrich Schiller kritisiert mit seinem bürgerlichen Trauerspiel "Kabale und Liebe" die Zeit des Absolutismus. I. Kritik am Bürgertum 1. alte Wertvorstellungen gelten mehr als Liebe und Gefühle 2. Religion als Ideologie II. ...

    mehr
  • Interpretieren sie die widersprüchlichkeit der dargestellten beziehung in theodor storms posthuma! gehen sie dabei darau

    Interpretieren sie die Widersprüchlichkeit der dargestellten Beziehung in Theodor Storms Posthuma! Gehen sie dabei darauf ein, ob es sich um ein Werk des poetischen Realismuses handelt! Theodor Storm (1817- 1888) Schriftsteller des Realismuses verfaßte bekannte Novellen, wie "Der Schimmel-reiter" oder "Acmis submerbus", jedoch auch das eher unbekannte "Posthuma". In diesem Werk liebt ein reicher Mann eine arme Frau, welche jedoch kurze Zei ...

    mehr
  • Fritz wagners vergeltungsaktion - motive für sein handeln und bewertung seiner vorgehensweise in stefan zweigs novelle "angst"

    Stefan Zweigs Novelle Angst handelt von einer Frau, die ihren Mann mit einem jungen Künstler betrügt. Da er durch Zufall davon erfährt, engagiert er eine Schauspielerin, die seine Frau erpressen soll. Ihr Mann versucht während dessen des Öfteren ihr ein Geständnis zu entlocken. Die "Erpresserin" stellt zunehmend hohe Forderungen, welche nach kurzer Zeit ihre finanziellen Mittel übersteigen. Als sie den psychischen Druck der Erpressung und des S ...

    mehr
  • "homo faber" von max frisch

    Gliederung A) Max Frisch: Gegner des technischen Fortschritts B) Vergleich des Dualismus des männlichen und weiblichen Prinzips in Fabers Weltbild. I) Das männliche Prinzip 1) Technik als Mittel der Verdrängung alles "Natürlichen" 2) Einstellung zum Beruf (a) Ingenieurjob als reine Männersache (b) Freude am Technikersein 3) Aufbau des Lebens aus Statistiken und mathematischen Formeln 4) Abneigung gegen ...

    mehr
  • Fabers einstellung gegenüber frauen anhand des romans - "homo faber" von max frisch

    Max Frisch wurde am 15.Mai 1911 in Zürich geboren; er zählt in seiner Zeit zu den bedeutensten Schriftstellern für moderne Schweizer Literatur. Vor allem schreibt er Romane (wie z.B."Stiller") und Dramen (wie z.B."Andorra").1957 schreibt er den Roman "Homo Faber", der in Berichtform ein einschneidendes Erlebnis im Leben des Technikers Walter Faber schildert. Walter Faber lernt auf einer Schiffsreise das junge Mädchen Sabeth, seine Tochter, kennen ...

    mehr
  • Literarische erörterung zu christoph hein "horns ende"

    A. Der Inbegriff einer verschlafenen, unbedeutenden kurz - einer "erbärmlichen Stadt" war Bonn, bis es 1949 provisorische Bundeshauptstadt wurde. Allein schon das einstige Bahnhofsgebäude - eine Visitenkarte für alle Ankommenden - zeigte sich trostlos und alles andere als repräsentativ. Bonn erhielt wie Bad Guldenberg einen größeren Bahnhof, dazu Amtsgebäude, Flughafen, überhaupt eine verbesserte Infrastruktur und wurde schließlich zum Zentrum de ...

    mehr
  • Joseph roth: radetzkymarsch

    In seinem Roman "Radetzkymarsch", einem fiktionalen Text, der 1932 entstanden ist und 1965 unter der Regie von Michael Kehlmann verfilmt wurde, beschreibt der Autor Joseph Roth im zweiten Kapitel das Verhältnis des Bezirkshauptmanns Franz Freiherrn von Trotta und Sipolje zu seinem Sohn Carl Joseph und stellt an deren Beispiel den Glauben der Menschen an ein intaktes Österreich dar, obwohl der Verfall der königlichen und kaiserlichen Monarchie z ...

    mehr
  • Hausaufsatz in der sache j.r.oppenheimer von heiner kipphardt

    In dem Stück \"In der Sache J.R. Oppenheimer\" von Heinar Kipphardt geht es um den Physiker Oppenheimer, dem in einem Untersuchungsverfahren der amerikanischen Regierung vorgeworfen wird, die Entwicklung der Wasserstoffbombe hinausgezögert zu haben. Er habe damit das gesamte amerikanische Volk gefährdet und unloyal gegenüber seiner Regierung gehandelt. In diesem Untersuchungsverfahren wird unter anderem auch Edward Teller, ein weiterer Physik ...

    mehr

 
 

Zum selben thema
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 524 525
 
 
 
Copyright © 2008 - 2014 : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.