Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   

  deutsch lektion (referat)    
 
 
Biologie
Themen der Chemie
Deutsch online artikel
Englisch / Englische
Franzosisch
Geographie
Geschichte
Informatik
Kunst
Mathematik / Studium
Musik
Philosophie
Physik
Recht
Sport
Wirtschaft & Technik

 




Biographie


Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Deutsch



Top 5 Kategorien für Deutsch Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details

  • Edith piaf

    Edith Giovanna Gassion est née le 19 décembre 1925 à Paris. Abandonnée par sa mère elle vit chez son père Louis Gassion et l'accompagne jusqu'à 1930. (Photo de la jeune Edith Piaf) En 1930, presque libre de l'autorité paternelle elle commence à chanter sur les rues de Paris avec Simone Berteaut. En 1932 Edith connais un homme et devient enceinte. L'enfant, une fille, nais l'an suivant mais meurt en 1935 à la suite d'une méningite. En auto ...

    mehr
  • Egon schiele 1890 - 1918

    Schiele gehört zu den Expressionisten. Mit Expressionismus bezeichnet man die künstlerische Bewegung, die im frühen 20.Jhdt. vor allem in Deutschland auftrat. (franz. Einfluss!) Der Expressionismus war nie bloß in reiner Kunststil, sondern das neue Lebensgefühl einer aufbegehrenden Jugend. Man lehnte grundsätzlich die Akademie ab Die Stimmungsmalerei des Impressionismus Den Schönheitskult des Jugendstils Nicht ästhetischer Genuss, sondern ...

    mehr
  • Eric clapton

    Eric Patrick Clapton wird am 30. März 1945 im Haus seiner Großeltern in der Nähe von London geboren. Er ist der uneheliche Sohn von Patricia Clapton und Edward Fryer, eines in England stationierten kanadischen Soldaten. Nachdem Erics Vater nach dem Krieg zu seiner Frau nach Kanada zurückgekehrt ist, lernt Patricia in Deutschland einen weiteren kanadischen Soldaten kennen, Frank McDonald, den sie schließlich heiratet. Eric wird seinen Großeltern, ...

    mehr
  • Albert einstein und die relativitÄtstheorien

    Albert Einstein wurde am 14. 3. 1879, in Ulm geboren und starb am 18.4.1955 in Princeton, NJ. Er verbringt seine Jugend in München, wo seine Familie einen Elektrofachbetrieb besitzt. In seinen jungen Jahren gibt es keine äußerlichen Zeichen für die Genialität, die Einstein schon damals besitzt. Er beginnt erst im Alter von drei Jahren zu sprechen und kann sich mit neun Jahren noch nicht fließend unterhalten. Aber trotz alle dem entwickelt er eine ...

    mehr
  • Vortrag über albert einstein

    Folie (Bekanntes Bild Einsteins) Ich begrüsse euch zu meinem Vortrag über Albert Einstein. Alle kennen den Namen Einstein, doch die meisten Leute wissen sehr wenig über diesen grossen Mann unseres Jahrhunderts. Albert Einstein war einer der bedeutendsten Physiker, der über die grundlegende Umgestaltung der modernen Physik hinaus, durch die Schaffung der speziellen Relativitätstheorie bahnbrechend gewirkt hat. Und nun zu seinem äusserst sp ...

    mehr
  • Albert einstein deutschland

    Todestag: 18. 4. 1955 in Princeton/USA Einstein, Albert, geboren in Ulm, aufgewachsen in München. Bereits mit 15 Jahren siedelte er in die Schweiz über und 1933, weil jüdischer Abstammung kehrte er dem deutschsprachigen Raum gänzlich den Rücken. Trotzdem gilt er den Deutschen als einer der ihren. So einen klugen Kopf findet man schließlich nicht alle Tage, und nur zu gerne sonnt sich die Nation der \"Dichter und Denker\" immer auch ein wenig i ...

    mehr
  • Elvis aron presley

    Eine Legende wird geboren On a cold and gray Chicago mornin' A poor little baby child is born In the ghetto And his mama cries Geburtshaus Elvis wurde am 8.Januar 1935 gegen 4:30 morgens in Tupelo im Bundesstaat Missisippi geboren. Sein Zwillingsbruder Jesse Garon ...

    mehr
  • Eminem-referat

    eminem mit bürgerlichem namen marshall bruce mathers III wurde am 17. oktober.1973 in st. joseph, missouri geboren. die ehe seiner eltern, debbie mathers-briggs und marshall bruce mather II, zerbricht bereits nach einem jahr. eminems kindheit ist gekennzeichnet durch das fehlen seines vaters und die unfähigkeit seiner mutter, ein bürgerliches leben zu führen. häufig wechselnde beziehungen zu männern, alkohol- und drogenprobleme, bezug von sozialh ...

    mehr
  • Ephraim kishon

    Privatleben Ephraim Kishon, wurde am 24. August 1924, als Hoffmann Ferenc in Budapest geboren. Sein Vater Dezsö (David) war Bankdirektor, seine Mutter Elisabeth geb. Steiner vormals dessen Sekretärin. Obwohl jüdischer Abstammung, lebte seine Familie nicht nach den Traditionen, sonder passte sich an die ungarische Lebensart an. So lernte Kishon in seiner Jugend kein Jiddisch. Nachdem er das Abitur im Jahre 1941 mit Auszeichnung bestanden hatte, k ...

    mehr
  • Epikur

    Aufgrund seiner starken Neigung zum Liebesgenuß und zu Gelagen von Gegnern viel verschmäht (Die im "hortus" studierenden wurden später auch die "epikureischen Schweine" genannt). Doch von Schülern wird seine Milde und Selbstgenügsamkeit gerühmt; er soll sich liebevoll um seine Familie gekümmert haben (ließ mittels Testament seine Sklaven, die selbst mitphilosophieren durften, frei). SEINE LEHRE: Das Glück wird als das Wesentlichste für den Mensc ...

    mehr
  • Erdöl u. kohle sind natürliche kohlenwasserstoffe

    Entstehung des Erdöls: Das Erdöl entstand (in Deutschland während der Jura-Zeit), als sich Fische, Muscheln Algen, Bakterien, Pilze, aber auch Plankton (tierische/pflanzliche Kleinstlebewesen), nach ihrem Absterben auf den Meeresboden sanken. Am Meeresboden wurden diese Stoffe von den ebenfalls absinkenden tonig, sandigen Schwebstoffen (Sedimenten) eingehüllt und dadurch der schnellen Zersetzung durch den im Wasser gelösten Sauerstoff entzogen ...

    mehr
  • Kindheit und schulzeit - 1899 bis 1919

    \"Dresden war eine wunderbare Stadt, voller Kunst und Geschichte und trotzdem kein von sechshundertfünfzigtausend Dresdnern zufällig bewohntes Museum. Die Vergangenheit und die Gegenwart lebten miteinander im Einklang. Eigentlich müßte es heißen: im Zweiklang. Und mit der Landschaft zusammen, mit der Elbe, den Brücken, den Hügelhängen, den Wäldern und mit den Gebirgen am Horizont, ergab sich sogar ein Dreiklang. Geschichte, Kunst und Natur schweb ...

    mehr
  • Erich kästner in berlin - 1927 bis 1929

    \"Wenn ich 30 Jahr bin, will ich, daß man meinen Namen kennt. Bis 35 will ich anerkannt sein. Bis 40 sogar ein bißchen berühmt. Obwohl das Berühmtsein gar nicht so wichtig ist. Aber es steht nun mal auf meinem Programm. Also muß es klappen. Einverstanden?\" Erich Kästner hatte schon damals den festen Vorsatz berühmt zu werden, was er auch in einem Brief an seine Mutter 1926 schilderte. In Berlin war er auf dem besten Weg dazu. Im Herbst 1927 trat ...

    mehr
  • Als verbotener autor in deutschland - 1933 bis 1945

    Ein Jahr nach Erscheinen des Buches fand in Berlin einen Großkundgebung statt, die zu einer der eindrucksvollsten Aktionen gegen die Hitlerdiktatur werden sollte. Um ihrem Kampfwillen Ausdruck zu verleihen marschierten am 25. Januar 1933 über 150 000 Kommunisten, Sozialdemokraten und Parteilose in Berlin auf. Nachdem Hitler von Hindenburg zum Reichskanzler ernannt worden war, rief man auch Künstler und Schriftsteller zum Protest auf. Mit der Hilf ...

    mehr
  • Die nachkriegszeit - 1945 bis 1949

    München, Herbst 1945, wie viele andere Städte ein nahezu anonymer Ort, voller Ruinen und Flüchtlinge, mit endlosen Schlangen vor den wenigen Geschäften und den patrouillierenden Jeeps der Besatzungsmächte. Kästner ist nach einem Zwischenaufenthalt in Oberbayern nach München gelangt, wo er eine provisorische Unterkunft gefunden hat. Seine Garderobe bestand nur mehr aus einem alten, schäbigen Anzug, den er sich stückweise auf seiner Fluch zusammeng ...

    mehr
  • Ernest hemingway

    Ernest Miller Hemingway was born on 21st July 1899 in Oak Park, a suburb of Chicago, as the second child of Dr. Clarence Edmonds Hemingway and Grace Hall Hemingway, a music teacher. Ernest Hemingway graduated from high school in June 1917 and took a job as cub reporter on the Kansas City Star in October. In 1918, he sailed to Europe to assume duties as ambulance driver in Italy. He was injured in Fossalta and sent to Milan for hospitalisation. I ...

    mehr
  • Alexander goeb, er war 16, als man ihn hängte

    · Lebensgeschichte, immer dazwischen andere Dokumente · beruht auf wahren Begebenheiten, Berichte überlebender, Akten der Gestapo, anderes Rekonstruiert · Über Edelweisspiraten: · Gründung 1933, direkt nach Machtübernahme der Nazis, Vorbild: Bündische Jugend · 1.12.1934 Verbot, einzig legal: HJ, teilweise Kirchl. Gruppen · meist spontan, nicht organisiert · Arbeiterschicht · Kennzeichen: Manchesterhosen, bunt karierte Hemden, Halstüche ...

    mehr
  • Wolfram von eschenbach

    ) Der Autor (1170-1220): Wolfram von Eschenbach wurde um 1170 geboren. Über sein Leben ist wenig bekannt. Er war Franke, beheimatet im Städtchen Eschenbach, südöstlich von Ansbach in Mittelfranken. Dort war sein Grab noch im 16. Jhdt. zu finden. Er besaß auch eine kleine Burg. Nach seiner eigenen Schilderung war er arm und auf die Unterstützung von Gönnern angewiesen, betonte aber immer wieder stolz, daß er Ritter sei, und nur als solcher woll ...

    mehr
  • M. c. escher

    Maurits Cornelis Escher : niederländischen Graphiker ,wurde 1898 als jüngster Sohn eines Hydraulik Ingenieurs, G. A. Escher, in Leeuwarden geboren. Mit 13 : Oberschule in Arnheim Schulzeit : 2 Stunden Zeichnen jede Woche. Blieb 2 Mal sitzen , erlangte kein Abschlußdiplom. Das erhaltene Werk: « Vogel in einem Käfig » zeigt überdurchschnittliches Talent. Vater sah künstlerische Begabung 1919 ,Haarlem , um Architektur zu studieren. Studium n ...

    mehr
  • Agatha christie (1890-1976)

    Agatha Christie is known throughout the world as the Queen of crime. Her books have sold over a billion copies in the English language with another billion in 44 foreign languages. She is the most widely published author of all time in any language, out-sold only the Bible and Shakespeare. She is the author of 79 crime novels and a short collections, 19 plays, and 6 novels written under the name of Mary Westmacott. She was born Agatha Miller ...

    mehr

 
 

Zum selben thema
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 524 525
 
 
 
Copyright © 2008 - 2014 : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.