Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   

  deutsch lektion (referat)    
 
 
Biologie
Themen der Chemie
Deutsch online artikel
Englisch / Englische
Franzosisch
Geographie
Geschichte
Informatik
Kunst
Mathematik / Studium
Musik
Philosophie
Physik
Recht
Sport
Wirtschaft & Technik

 




Biographie


Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Deutsch



Top 5 Kategorien für Deutsch Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details

  • Danton vor dem revolutionstribunal (s. 52ff)

    Danton hält hier seine Verteidigungsrede vor dem Revolutionstribunal. Gleich am Anfang sagt er, dass er im Pantheon der Geschichte sei. Dadurch distanziert er sich von der Verhandlung. Jemand, der im Pantheon der Geschichte ist, kann nicht verurteilt werden. Er streitet alles ab. Danton behauptet ohne Mühe alle Anschuldigungen zurückweisen zu können. So lässt er den Eindruck aufkommen, er sei unschuldig. Wenn man nichts hat um sich zu verteidig ...

    mehr
  • Danton vor dem revolutionstribunal (s. 62f)

    Danton beginnt sofort mit einer Hyperbel. Er steht auf der Anklagebank, und sagt die Republik sei in Gefahr. So lässt er es aussehen, als ob dir Gefahr für ihn eine Gefahr für die Republik sei. "Er hat keine Instruktion". Dies sagt er gleich folgend. Es ist nicht klar erkenntlich, wer gemeint ist mit diesem "er". Danton reift ihn auch nicht auf, und erklärt, wer gemeint ist. So könnte damit Robespierre gemeint sein, der keine Instruktion hat. D ...

    mehr
  • Geschichtliche und politische hintergründe uruguays

    Auf Grund von tiefen Wirtschaftskrisen und von verstärkten terroristischen Aktivitäten der revolutionären Tupamaros, einer linken nationalen Befreiungsbewegung, wurden dem von 1967 bis 1972 amtierenden Präsidenten Areco diktatorische Vollmachten eingeräumt. In den Folgejahren setzte sich unter Präsident Bordaberry der Wandel zur Diktatur und somit zur Militärherrschaft fort. Bordaberry wurde allerdings 1976 von den Militärs gestürzt, die eine Art ...

    mehr
  • Inhaltsangabe des romans erich hackls buch "sara und simón"

    Die junge Sara Méndez, eine angehende Volksschullehrerin in Montevideo, ist in den sechziger Jahren eine begeisterte Revolutionärin und beteiligt sich mit anderen Studenten an Demonstrationen und Streiks gegen die "ewig gültige politische Ordnung". Sara ist davon überzeugt, daß dem Lande nur durch einen radikalen Umschwung zu helfen sei, und tritt aus diesem Grunde der Anarchistischen Föderation Uruguays bei, einer verbotenen Gruppierung. Dort le ...

    mehr
  • Erich hackls buch "sara und simón" - struktur und aufbau der erzählung

    . Das Buch ist in Kapitel gegliedert, deren Länge sehr unterschiedlich ist. . Die Mischung aus chronologischen geschichtlichen Daten und biographischen Elementen aus dem Leben der Hauptsarstellerin lassen die Erzählung auf den Leser realistischer und zugleich plastischer wirken. . Ein Vergleich mit Hackls Buch "Auroras Anlaß" führte zu einer besonders auffälligen Tatsache: Am Anfang beider Romane wird jeweils ein besonderes, schwerwiegendes Ere ...

    mehr
  • Erich hackls buch "sara und simón" - aussageabsicht des autors

    In kaum einem anderen Roman werden die Narben, die eine Diktatur in der Seele und im Leben eines Menschen hinterläßt so prägnant und gleichsam gefühlvoll geschildert. Noch Jahre nach der grausamen Folter durch das uruguayische Militär führt Sara ein leidvolles Leben und versucht die verlorenen Jahre nachzuholen, denn auslöschen kann sie sie weder aus ihrem Verstand noch aus ihrem Herzen. In stetem Zweifel um den Verbleib ihres Sohnes Simón ist si ...

    mehr
  • Thomas manns "lotte in weimar"

    Die Frage, ob Goethes "Werther" ein rein fiktiver Roman ist, oder, ob es für den tragischen Helden und dessen große Liebe reale Vorbilder gegeben hat, hat sich wohl jeder von uns beim Lesen des Romans gestellt. Eine Frage, die um so brennender wird, wenn man den kurzen Text im Anhang der Reclam-Ausgabe gelesen hat, und sich der Verdacht auf einen gewissen "Realitätsbezug" des Romans bestätigt. Diese Frage hat mich wohl am meisten gereizt, a ...

    mehr
  • Thomas mann und seinen roman "lotte in weimar"

    Der Inhalt und die Entstehungsgeschichte des Romans sind eng miteinander verknüpft, so dass es schwierig ist diese beiden Gebiete zu trennen, ich will es aber versuchen und erst einmal mit dem Inhalt beginnen: Von einer Handlung im eigentlichen Sinne kann man eigentlich gar nicht sprechen, denn es passiert fast nichts. Die verwitwete Hofrätin Charlotte Kestner geborene Buff aus Hannover, nun dreiundsechzig Jahre alt, hat inzwischen elf Kind ...

    mehr
  • "transit" von anna seghers die autorin

    Anna Seghers wird am 19. November 1900 als Netty Reiling in Mainz geboren. Sie besucht eine Privatschule und später das Gymnasium, wo sie 1920 das Abitur ablegt. Danach beginnt sie ein Kunstgeschichtestudium. Zu dieser Zeit lernt sie auch den ungarischen Juden Laszlo Radvanyi, der nach politischen Unruhen in Ungarn nach Deutschland geflüchtet ist, kennen. Die Auseinandersetzung mit der sozialistischen Gesellschaft und deren Idealen und huma ...

    mehr
  • "transit"

    Der Roman "Transit" spielt zur Zeit des 2. Weltkriegs. Der Ich - Erzähler, dessen Namen man nicht erfährt, berichtet einem (stummen) Zuhörer, den er in seine Lieblingspizzeria einlädt, von seinen Erlebnissen. Er hat genug von den Aufregungen des Krieges und möchte nur noch seine Geschichte erzählen. Der Erzähler selbst ist Deutscher und etwa Mitte Zwanzig. Nach einem Angriff der Deutschen flüchtet er aus dem Arbeitslager in Rouen (Frankreich) ...

    mehr
  • Zum roman "transit"

    Der Roman "Transit" erschien 1944 in englischer Übersetzung und wurde erstmals 1948 in deutscher Sprache veröffentlicht. Er ist teilweise autobiographisch, beschreibt aber auch zeitgeschichtliche Ereignisse und die Situation der Menschen, wobei das zentrale Thema der verzweifelte Versuch der Exilanten, ein Visum zu erlangen und so eine Chance zur Ausreise zu bekommen, ist. Die Idee zu diesem Buch kam Anna Seghers auf der Überfahrt nach Mexiko ...

    mehr
  • Charakterisierung der personen "transit"

    Der Erzähler: Der Erzähler ist ein junger Deutscher, der 1937 aus einem deutschen Konzentrationslager und nach der Besetzung Frankreichs durch die Wehrmacht aus einem französischen Arbeitslager geflohen ist. Mit falschen Papieren und unter falschem Namen gelingt es ihm, weil er durch Zufall für den Schriftsteller Weidel gehalten wird, ein Visum und die Einreisegenehmigung nach Mexiko zu bekommen. Er gibt jedoch beides wieder zurück, weil er si ...

    mehr
  • "transit" - die situation im exil

    Die Auszüge ins Exil begannen 1933 nach dem Reichstagbrand. Betroffen davon waren vorwiegend Personen aus deutschsprachigen Ländern, die in irgendeiner Form, künstlerisch (Literatur...), politisch oder publizistisch Stellung zum deutschen Rassismus nahmen. Die Gründe für die Emigration waren unterschiedlich: persönliche Gefährdung aus politischen oder rassischen Gründen, Ablehnung des Nationalsozialismus oder fehlende Aussichten auf eine Forts ...

    mehr
  • "transit" - der roman des exils

    Eine besondere Rolle in der Exilliteratur spielten Erzähltexte, vor allem der Roman, da dieser leicht zu übersetzen war und dem Geschmack der Leser entsprach. Außerdem ließen sich in dieser Form Gesellschaft und Geschichte am Besten veranschaulichen. Der Exilroman wird verwendet, um Deutschland um 1933, die Vorgeschichte des Deutschen Reichs (Deutschlandroman) oder die Situation im Exil (Exilroman) darzustellen. Anna Seghers` "Transit" zählt zu ...

    mehr
  • Biographie: neben johann wolfgang von goethe

    Leben: 1759-1805 Neben Johann Wolfgang von Goethe, mit dem er den Stil der Weimarer Klassik begründete, ist er eine der zentralen Gestalten der deutschen Literaturgeschichte. Neue Maßstäbe setzte er vor allem für die weitere Entwicklung des deutschsprachigen Dramas. Schiller wurde am 10. November 1759 in Marbach am Neckar geboren. Sein Vater Johann Caspar Schiller (1723-1796) war der Offizier und Intendant der herzoglichen Hofgärtnerei ...

    mehr
  • Inhalt: friedrich schiller - kabale und liebe

    Der Musiker Miller will gegen den Willen seiner Frau beim Präsidenten erreichen, dass dessen Sohn Ferdinand, ihre Tochter Luise aufgebe. Ferdinand beteuert seine Liebe, will Luise auch gegen den Willen seines Vaters zur Frau. Wurm, der Haussekretär des Präsidenten, verrät diesem Ferdinands Liebe.. Wurm erfährt, dass Ferdinand Lady Milford, die Favoritin des Präsidenten heiraten soll. Ferdinand lehnt des Vaters Weisung, Lady Milford zu heir ...

    mehr
  • Friedrich schiller - kabale und liebe -interpretation:

    In Kabale und Liebe dominiert das Thema einer "unbedingten" Liebe den eigentlichen Ständekonflikt und die Kritik am absoluten Herrscher. Dass das Stück auch gegen Despotismus gerichtet ist, erkennt man an der kurzen Szene mit dem Kammerdiener. Ein zweites Thema ist die schroffe Trennung zwischen den Ständen, die eine Ehe zwischen einem Aristokraten und einer Bürgerlichen unmöglichen macht. Die höfische Welt wird abgesehen von Lady Milford n ...

    mehr
  • Wie war das eigentlich?

    1926: Max von der Grün schreibt in diesem Buch von seiner Jugend in der Nazizeit und unter der Hitlerdiktatur. Er wurde 1926 in Bayreuth im Stadtteil St Georgen al Sohn von einem Schuhmacher und einer Dienstmagd geboren. Hitler, der spätere deutsche Führer, war damals eher unbekannt und wurde als Schreihals, der das Blaue vom Himmel versprach, angesehen. Seine Partei, die NSDAP, die Nationalsozialistische deutsche Arbeiterpartei, erregte ...

    mehr
  • Reigen (arthur schnitzler)

    Personen: Die Dirne Der Soldat Das Stubenmädchen Der junge Herr Die junge Frau Der Ehegatte Das süße Mädel Der Dichter Die Schauspielerin Der Graf Der Soldat begegnet der Dirne, die sich ihm umsonst anbieten, weil er ein Soldat ist. Doch danach verlangt sie Geld. Doch der Soldat geht einfach. Am Sonntagabend geht der Soldat mit dem Stubenmädchen, nach einer Tanzveranstaltung nach Hause. In der Alle redet er mit Ihr, ...

    mehr
  • Reigen. zehn dialoge

    In diesem Buch führen zehn Figuren zehn Dialoge und zehnmal findet sich ein Paar zu sexueller Vereinigung. Nach jeder Szene wird ein Partner ausgetauscht und dabei die gesellschaftliche Leiter auf- und abgestiegen. Der Liebesreigen nimmt seinen Anfang bei der Dirne und dem Soldaten, dreht sich weiter vom Soldaten und dem Stubenmädchen zum Stubenmädchen und dem jungen Herrn. , vom jungen Herrn und der jungen Frau zur Szene des Ehepaard junge Frau ...

    mehr

 
 

Zum selben thema
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 524 525
 
 
 
Copyright © 2008 - 2014 : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.