Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Deutsch



Top 5 Kategorien für Deutsch Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Leben wir in einer kommunikationsgesellschaft?

    Analysieren Sie moderne Kommunikation und setze sie sich mit ihren Aspekten auseinander. Als Kommunikationsgesellschaft wird eine Gesellschaft definiert in der von Person zu Person Informationen ausgetauscht werden, sei es mit Hilfe von bestimmten Medien oder durch persönlichen Kontakt. Die Art der Medien, die dafür verwendet werden, verändern sich im Laufe der technischen Weiterentwicklung der Menschheit. Waren es in der Zeit der Urmenschen Rau ...

    mehr
  • Lebens(t)raum

    eder Mensch hat einen Traum. Mal ist es der Traum vom Lotto-6er, mal von der großen Liebe; manche sind realistisch, manche geradezu unvorstellbar; doch sie alle, egal ob groß oder klein, wichtig oder unwichtig, geben uns Kraft und Mut. Kraft, um uns durchzusetzen, Mut, um trotz Rückschläge weiterzumachen, bis unser Traum eines Tages vielleicht in Erfüllung geht. Träume sind unsere Hoffnung und unsere Antriebskraft, ohne sie hätten wir nicht mehr ...

    mehr
  • Leistungsbeurteilung an den schulen - notwendigkeit oder Übel

    Um uns jedoch genauer mit dem Begriff der Leistungsbeurteilung beschäftigen zu können, sollten wir uns erstmals mit dem Begriff der Leistung selbst befassen. In der Gesellschaft ist "Leistung" nicht einfach "Arbeit in der Zeiteinheit", sondern das Ergebnis von Zuschreibungen: "Leistung" ist das, was eine Gesellschaft darunter verstehen möchte. Dadurch lässt sich zum Beispiel der höhere Stellenwert von Kopfarbeit gegenüber von Handarbeit erklä ...

    mehr
  • Was beurteilen lehrer?

    Um das zu beantworten müssen wir zwischen KONVERGENTEN und DIVERGENTEN Leistungen unterscheiden. Konvergente Leistungen sind jene, welche sich in einem richtigen Ergebnis ausdrücken lassen. Mathematik- Schularbeiten etwa werden nach konvergenten Leistungen beurteilt, aber auch Deutsch- Schularbeiten, bei denen die Rechtsschreibung, eine konvergente Leistung, beurteilt wird. Divergente Leistungen können dagegen zu vielen Leistungen führen, ...

    mehr
  • Formen der leistungsbeurteilung

    Es gibt viele Formen von Prüfungen: Schriftliche, mündliche und praktische Prüfungen Auch der Stellenwert der Prüfungen ist sehr unterschiedlich, er reicht von "Ständiger Beobachtung" bis zur "Reifeprüfung". Erhalten alle Prüflinge die selbe Frage, so spricht man von "standartisierten Prüfungen". Für junge Menschen sind Leistungsbeurteilungen meist sehr wichtig und sie müssen daher bestimmten Gütekriterien entsprechen. Prüfungen müssen: 1. ...

    mehr
  • Analyse von schulzensuren notenverteilungen

    Leistungsbeurteilung und Geschlecht der Schüler: Mädchen werden in fast allen Unterrichtsfächern und auch bei den sogenannten Kopfzensuren ( Verhalten und Fleiß) besser beurteilt als Jungen. Das gilt für alle Schultypen und Altersstufen. Die größten Unterschiede bei der Beurteilung findet man in sprachlichen Fächern (sowohl Deutsch, Englisch, 2.lebende Fremdsprache, als auch Latein und Griechisch), aber auch in musischen Fächern und Religio ...

    mehr
  • Gütekriterien von schulzensuren

    Erwartungswidrige Notenverteilungen lassen vermuten, dass Schulnoten die geforderten Gütekriterien Objektivität, Zuverlässigkeit und Gülitigkeit nicht erfüllen. Deutscharbeiten und Gütekriterien: Am häufigsten wurde das Gütekriterium der Objektivität überprüft. Dies geschah im Unterrichtsfach Deutsch anhand von Aufsätzen. Man sollte eigentlich vermuten, dass die selbe Arbeit, von verschiedenen Lehrern beurteilt in etwa die selbe Note erha ...

    mehr
  • Vorschläge zur verbesserung der leistungsbeurteilung

    Viele Menschen, die mit Leistungsbeurteilung zu tun haben, sind mit der gegenwärtigen Situation der Leistungsbeurteilung nicht zufrieden und verlangen eine Verbesserung. Hier lassen sich 2 Standpunkte festlegen: 1. Die Leistungsbeurteilung wird grundsätzlich bejaht, gefordert wird jedoch eine meßtechnische Verbesserung. Die Leistungsbeurteilungen müssen objektiver, zuverlässiger und gültiger werden. 2. Die Leistungsbeurteilung wird, weil sie a ...

    mehr
  • Lenz - georg büchner

    Autor: Georg Büchner 17.10.1813: Georg Büchner wird in Goddelau (Hessen) als Sohn eines Arztes geboren. 1831: Büchner geht als Medizinstudent nach Straßburg 1833: Fortsetzung des Studiums in Gießen, wo er mit Freunden die \"Gesellschaft für Menschenrechte\" gründet und die illegale Kampfschrift \"Der hessische Landbote\" herausgibt. Das Motto dieser Schrift war \"Friede den Hütten! Krieg den Palästen!\". Unter dem Druck der Behörden mus ...

    mehr
  • Konstruktivistische lerntheorien und entdeckendes lernen mit hypermedia-programmen

    Durch die sehr subjektive Art der Aneignung von Wissen wird das Charakteristikum der Individualität für konstruktivistische Lernprogramme sehr stark betont. Oft jedoch ist der Grad der konstruktivistischen Anforderungen an sich so offen, dass es schwierig ist, ein Lernumfeld zu schaffen. Mit Hypertexten ist es aber nicht nur gelungen, eine ganz neue Form von Lernprogrammen zu erschaffen, sondern es ist den Designern auch geglückt, ein Computerpro ...

    mehr
  • Liberalisierung der drogenpolitik deutschland

    Vorwort: Ich möchte in meiner Drogenerörterung nicht auf die verschiedensten Gesetzesvorschläge eingehen. Dar diese gar nicht alle durchführbar sind und es meinen Umfang der Erörterung sprengen würde. Ich will lieber über die Vor sowie auch die Nach-Teile einer Legalisierung von Hanf (Definition folgt) oder der gesamten Gruppe der Cannabinoide sowie der leichten Drogen eingehen da dieser Entwurf durchführbar ist wie man es an dem Projekt der Nie ...

    mehr
  • Liebesdichtung zw.erleben & konvention

    Liebesdichtung oder Minne wird in 2 Zeitepochen unterschieden: · Frühhöfische Minnesang (1150- 1170) · Hoher Minnesang (1170- 1250) Generell stand beim Minnesang die Frau & Liebe im Vordergrund. Die Lieder wurden gesungen , und erst oft nach dem Tod des Dichters oder Sängers niedergeschrieben. 1) frühöfischer Minnesang .. handelt meist von Untreue des Mannes, oft werden metaphorische Ausdrücke verwendet. Vertreter: Burggrafen v. R ...

    mehr
  • Literarische charakteristik am beispiel romeo aus romeo und julia

    Mir wurde die Aufgabe erteilt, eine lit. Charakteristik an Romeo aus dem Bühnenstück Romeo und Julia von William Shakespeare anzufertigen. Dieses Drama wurde 1595 verfasst. In den zu untersuchenden Textabschnitt aus der 1.Szene des 1.Aktes wird Romeo in die Handlung eingeführt. Ich möchte zuerst darlegen, was zuvor geschah. Die Dienerschaft der beiden Häuser Capulet und Montague geriet auf dem Marktplatz in Gezänk. Kurz danach schlichtete der P ...

    mehr
  • Literarische erörterung über die schuldfrage im drama "emilia galotti" von gotthold ephraim lessing

    In dem bürgerlichen Trauerspiel "Kabale und Liebe" von Friedrich Schiller vergiftet der Präsidentensohn Ferdinand sich und seine Geliebte, die Tochter eines Musikers, nachdem der Präsident durch mehrere Intrigen versucht hat, ihre Liebe zu zerstören. In Christian Friedrich Hebbels "Maria Magdalene" stürzt sich die bürgerliche Klara nach einem Duell zwischen ihrem Ehegatten und ihrer Jugendliebe in einen Brunnen, um nicht die Schuld am Tod ihres V ...

    mehr
  • Literarische erörterung zu: "der sandmann" von e.t.a. hoffmann

    Erörtern Sie auf der Grundlage des Textauszuges "Klara an Nathanael" das Scheitern der Hauptfigur. Nehmen Sie in Ihrer Auseinandersetzung Bezug zu den Erkenntnissen Sigmund Freuds! Sigmund Freud setzt sich in seiner psychoanalytischen Theorie über das "Unheimliche" größtenteils mit E.T.A. Hoffmanns Novelle "Der Sandmann" auseinander. Seine Erkenntnisse liefern uns ein besseres psychologisches Bild der Hauptfigur Nathanael und ermöglichen uns e ...

    mehr
  • Literarische figurencharakteristik

    Ingeborg Bayer: "Die vier Freiheiten der Hanna B." Die Autorin des 1990 herausgegebenen Jugendromans "Die vier Freiheiten der Hanna B.", indem es um Drogen, Jugendkriminalität und Strafvollzug geht, heißt Ingeborg Bayer. Die Hauptperson Hanna B., die mit 15 Jahren erstmalig straffällig wird, macht im Gefängnis verschiedene Erfahrungen. Nach ihrer Entlassung versucht sie den Einstieg in ein neues "normales" Leben. Die Zentralfigur Hanna Bogn ...

    mehr
  • Sturm und drang (1770 - 1785)

    Einer der bedeutendsten Kulturphilosophen dieser Zeit ist Johann Gottfried Herder. Er hinterlässt folgende Gedanken, die die Phase des Sturm und Drangs gut charakterisieren: · Der Mensch ist mehr sinnliches als rationales Wesen, was im Gegensatz zur Aufklärung steht · Dichtung soll wie zB bei Homer wieder Ausdruck eigener Empfindungenwerden, es soll also eine Rüchbesinnung auf die eigene Vergangenheit stattfinden · Normierende Poetik a la Opit ...

    mehr
  • Literatur des barock

    Der Begriff Barock kommt vom Portugiesischen pérola barroca = unregelmäßige Perle (im Sinn von Übertreibung, Prunk. Er ist ein Stilbegriff in der Architektur, Kunst-, Literatur- und Musikgeschichte und bezeichnet in Deutschland die Zeitepoche von 1600 bis 1720 Historische Einordnung: · Reformation: Im 16. Jh. von Kuther ausgelöst breitet sich der Protestantismus immer mehr in Deutschland aus · Gegenreformation: von den treibenden katholisch ...

    mehr
  • Literatur des exils

    Zwischen Frühjahr 1933 und 1941 müssen über 500.000 Menschen, davon 2500 Schriftsteller und Tausende Künstler und Akademiker, aus politischen und/oder rassischen Gründen flüchten. Die Flüchtlinge bilden keine homogene Gruppe, sondern sind zersplittert und uneinheitlich. Je nach ideologischer Einstellung oder auch Desinteresse für Politik bilden die Flüchtlinge verschiedene Exilfraktionen, wobei es nicht an Einigungsversuchen fehlt. Die Gegnerscha ...

    mehr
  • Loest, erich: es geht seinen gang oder mühen in unserer ebene

    Biographie Erich Loest Schriftsteller1926 24. Februar: Erich Loest wird in Mittweida/Sachsen als Sohn eines Kaufmanns geboren. 1944 Nach dem Besuch der Oberschule wird er zum Kriegsdienst einberufen. 1945 Nach Kriegsende arbeitet er unter anderem in der Landwirtschaft und in den Leuna-Werken. 1947-1950 Volontär sowie Redakteur bei der \"Leipziger Volkszeitung\". ab 1950 Freischaffender Schriftsteller in Leipzig.Die Veröffentlichung des Rom ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 524 525

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.