Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   

  deutsch lektion (referat)    
 
 
Biologie
Themen der Chemie
Deutsch online artikel
Englisch / Englische
Franzosisch
Geographie
Geschichte
Informatik
Kunst
Mathematik / Studium
Musik
Philosophie
Physik
Recht
Sport
Wirtschaft & Technik

 




Biographie


Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Deutsch



Top 5 Kategorien für Deutsch Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details

  • Musikjournalismus

    Was kann ich werden ... ? MultiMedia-Musikjournalismus (nach einem Online-Artikel) \"MultiMedia-Musikjournalismus\" nennt sich eine neue Studienrichtung an der Hochschule für Musik und Theater München mit dem Abschluss zum Diplom-Musikjournalisten. Es handelt sich dabei um einen Aufbaustudiengang, man muss also bereits ein Studium abgeschlossen haben. Sinnvollerweise hat das vorangegangene Studium musikalische Inhalte, schließlich sollen umfassen ...

    mehr
  • Brigitte reimann: ankunft im alltag

    Gliederung 1. Einleitung S. 3 2. Inhaltsangabe S. 4 3. Charakteristik Rechas S. 6 4. Recha in der männerdominierten Arbeitswelt 4.1. Vorurteile gegenüber Recha S. 8 4.2. Respekt gegenüber Recha S. 9 4.3. Zusammenfassung S. 10 5. Brigitte Reimann 5.1. Kurzbiografie der Autorin S. 12 5.2. Zusammenhang Biografie-Buch S. 12 6. Resümee S. 14 1. Einleitung Die Ankunftsliteratur ist eine "nach dem Titel des Romans "Ankunft im Alltag" (1961) von Brigitte ...

    mehr
  • Biographie von lessing und gottfried wilhelm leibniz

    Gottfried Wilhelm Leibniz (Kurzbiographie) Gottfried Wilhelm Leibniz wurde am 1. Juli (bzw. am 21. Juni alter Zeitrechnung) 1646 in Leipzig als Sohn eines Juraprofessors und einer Professorentochter geboren. Seine Eltern starben sehr früh, 1652 der Vater, 1664 die Mutter. In der Bibliothek seiner Eltern fand Leibniz genügend Stoff für seinen Wissenshunger, und schon als Achtjähriger brachte er sich ohne fremde Anleitung, nur mit Hilfe von illustr ...

    mehr
  • Dürrenmatt

    Dürrenmatt - Romulus der Große Dürrenmatt wurde am 5. Januar 1921 in Bern geboren. Sein Vater war protestantischer Pfarrer. 1941 schloss er das Gymnasium erfolgreich ab, worauf er Philosophie, Literatur und Naturwissenschaften studierte. Sein erstes Theaterstück \"Es steht geschrieben\", wurde um 1947 aufgeführt, kurz nachdem er die frühere Schauspielerin Lotti Geissler heiratete. Mit 34 Jahren gelang im der Durchbruch zur Weltgeltung als Bühnena ...

    mehr
  • Hausordnung der anne frank

    Hausordnung Allgemeines: -Miete ist kostenlos -von Früh am Morgen bis 18.00 Uhr ist das bewegen untersagt, wenn dann nur mit Strümpfen -das Reden ist verboten, wenn dann nur leise *erlaubt sind alle Sprachen außer Deutsch -sie sind verpflichtet jederzeit Büroarbeiten zu verrichten Hygiene: -es gibt fließend Wasser im Badezimmer -es ist keine Wanne vorhanden!; deshalb wird jeden Sonntag ab 9.00 Uhr ein Waschzuber für alle zur Verfügung gestellt -d ...

    mehr
  • Judenverfolgung/antisemitismus

    Judenverfolgung/Antisemitismus Der Antisemitismus ist die Abneigung oder Feindseligkeit gegen Juden. Entstanden ist er aus den Vorwürfen gegen Juden zum Beispiel einseitige Intellektualität und hinterlistige Wirtschaftspraktiken. Judenverfolgung gab es schon im größeren Stil im Römischen Reich. Aber auch im Mittelalter wurden die Juden bekämpft, weil sie das Neue Testament nicht anerkannten. Im 18. Und 19. Jahrhundert wurde der Antisemitismus hau ...

    mehr
  • Expressionismus autor: georg heym gedicht: der gott der stadt + analyse teil 2

    1. Der Expressionismus (ca.1910-1925) ex + primere = Ausdruckskunst . Der Begriff stammt eigentlich aus der Kunst (Übertreibungen der Gestiken, Formen, Farben), hat einen Schwerpunkt in der Musik, aber auch in der Dichtung: Ein Lyriker beschrieb den Expressionismus einst als: "Wirklichkeitszertrümmerung, als rücksichtsloses An- die- Wurzel- der- Dinge- Gehen". . Der Expressionismus stellt innerlich gesehene Wahrheiten und Ereignisse dar . ...

    mehr
  • American history x, filmanalyse (ohne inhalt)

    American History X American History X, von Tony Cane ist bis heute umstritten geblieben. Es ist ein Film, der immer wieder Diskussionen auslöst, und auch mehrdeutig in seinen "Botschaften" ist. Er stellt das Böse und Wort und Bild ausführlich dar und glaubt an das Gute im Menschen. Das brisante Thema Rechtextremismus ist keineswegs alltäglich, auch wenn Skinheads in den USA sehr oft vorkommt. McKena: Ich wollte in meinem Drehbuch klar zum Ausdruc ...

    mehr
  • Die entwicklung der deutschen literatur von der nachkriegszeit bis zur gegenwart in zwei getrennten deutschen staaten

    Facharbeit Thema: Die Entwicklung der deutschen Literatur von der Nachkriegszeit bis zur Gegenwart in zwei getrennten deutschen Staaten Angefertigt von: Stephan Berger Klasse: 11/1 Ort: Gymnasium "Otto von Guericke" Magdeburg Abgeben von: Stephan Berger Gliederung 1. Die politische und wirtschaftliche Entwicklung 1.1 Bundesrepublik Deutschland 1.2 Deutsche Demokratische Republik 2. Die Geschichte der Literatur 2.1 In der BRD 2.1.1 Von 1945 - 1968 ...

    mehr
  • Dieter noll - biographie/ vergleich mit den abenteuern des werner holts

    MEYERS KLEINES LEXIKON (VEB Bibliographisches Institut Leipzig, 1968, Zweiter Band) vermerkt über Dieter Noll: \"Noll, Dieter, geb. 31.12.1927, sozialist. Schriftsteller; schrieb neben Erzählungen und Reportagen über den sozialist. Aufbau in der DDR den Entwicklungsroman (1. Bd. , 1960, verfilmt; 2. Bd. , 1963), der das Kriegs- und Nachkriegserlebnis seiner Generation gestaltet. Nationalpreis, Literaturpreis des FDGB.\" Das Buch \"Die Abenteuer ...

    mehr
  • Johann nepomuk eduard ambrosius nestroy

    Johann Nepomuk Eduard Ambrosius Nestroy wurde am 7. Dezember 1801 in Wien als Sohn des Hof- und Gerichtsadvokaten Dr. Johann Nestroy geboren. Er selbst erfüllte nicht den Wunsch seines Vaters, der ihn gern als Priester gesehen hätte. Seine Jugend verlief in konventionellen Bahnen: Gymnasialbildung wie bei allen Kindern der akademischen Berufskreise und dann die Universität. Aber nach zwei Jahren des Studiums der Rechtswissenschaft hielt es Johann ...

    mehr
  • Vergleich der werke schöne tage und brot

    Franz Innerhofer: Franz Innerhofer wurde am 2. Mai 1944 in Krimml bei Salzburg als unehelicher Sohn einer Landarbeiterin geboren. Mit sechs Jahren kam er auf den Bauernhof seines Vaters, wo er 11 Jahre lebte und arbeitete. Anschließend absolvierte er eine Schmiedelehre bis er zum Militärdienst einberufen wurde. Ab 1966 besuchte er das Gymnasium für Berufstätige und studierte einige Semester Germanistik an der Universität in Salzburg. Er lebte von ...

    mehr
  • Der richter und sein henker -kapelarische zusammenfassung

    Inhaltssicherung Kapitel; Hauptpersonen; Ort( e ); Zeit; Handlung 1 (S. 5-12) Alphons Clenin, Bärlach, Schmied Twannbachschlucht, Bern, Bantigerstraße 3. November 1948 (morgens) Clenin (Dorfpolizist) findet den Toten und bringt ihn nach Bern. Bärlach übernimmt den Fall und holt eine Mappe bei der Vermieterin des Toten Schmieds ab. Der Vorfall bleibt geheim . 2 (S. 13-17) Bärlach, Lutz, Clenin Restaurant Du Theatre, Büro v.l Twann (Tatort) 4. Nove ...

    mehr
  • Die klassik (literatur/architektur/kunst)

    Literatur Der Begriff "die klassische Zeit der deutschen Dichtung" kann in zweierlei Hinsicht definiert werden. Zum einen meint man damit die Jahrzehnte, in denen Goethe und Schiller sich nach ihrer Abkehr von Sturm und Drang der Antike zuwandten und versuchten die klare Struktur des Antiken Dramas mit den fünf Akten, die man in der Antike als "Epeisodien" bezeichnete in ihre Werke aufzunehmen. Die Urbilder des Lebens sollen in den Ideen der Klas ...

    mehr
  • Deutsch: sehr geehrte frau magister, liebe mitschüler.

    Sehr geehrte Frau Magister, liebe Mitschüler. Heute möchte ich euch den neuen Film "23" vorstellen und euch die Hintergründe über das Hacken und Verschwörungen näherbringen. \"23\" ist ein mystischer Thriller; authentisch im Detail, hypnotisch in seiner Wirkung. Der Film schickt den Zuschauer auf eine Zeitreise von beklemmender Anziehungskraft. Seine Geschichte beruht auf den Begebenheiten, die Ende der Achtziger zum Tod des Kulthackers Karl Koch ...

    mehr
  • Romeo und julia - william shakespeare

    William Shakespeare: Romeo und Julia * 23. April 1564 in Stratford t 23. April 1616 in Stratford weitere Tragödien von W. S.: · Julius Cäsar · Hamlet, Prinz von Dänemark · Othello, der Mohr von Venedig · Macbeth · König Lear · Antonius und Cleopatra · Coriolanus zum Stück: Trauerspiel in 5 Akten Erstaufführung etwa 1593 in London Personen: Montague Capulet Andere Romeo, Montagues Sohn Julia, Capulets Tochter Escalus, Prinz von Verona Benvolio, Mo ...

    mehr
  • Wolfram von eschenbach: parzival

    Wolfram von Eschenbach "Parzival": Autor: Wolfram von Eschenbach existiert für uns nur in seinen Werken, seinen Selbstaussagen und Äußerungen anderer Dichter. Er war ein verarmter Ritter und auf seinen Gönner Hermann von Thüringen angewiesen. Dieser gab ihm den Auftrag im 13.Jahrhundert Parzival zu schreiben. Ihm fehlte die lateinische Schulbildung, daher musste er sich sein Wissen aus zweiter Hand erwerben. Inhalt: Herzeloyde, die Mutter Parziva ...

    mehr
  • Blueprint: abschiedsbrief von iris sellin an siri

    Lübeck, den 26. September 2021 Meine geliebte Tochter Siri. Wenn du diesen Brief liest, wird sich mein Leben schon dem Ende geneigt haben. Wie wenn es gestern gewesen wäre, erinnere ich mich noch daran, als deine Zellen anfingen, sich zu teilen. Es war gerade elf Uhr des 7. Januars im Jahre Null, als Mortimer dich mit den Worten "Welcome Iris two" begrüßte. Die folgenden 48 Stunden waren sehr nervenstrapazierend für mich; der Gedanke dich verlier ...

    mehr
  • Kurze biographie von franz grillparzer

    Franz Grillparzer wurde am 15. Jänner 1791 in Wien geboren und hatte 3 jüngere Brüder. Mit 5 Jahren bekam er Privat Unterricht. 2 Jahre später wechselte er in ein öffentliches Gymnasium. Als jugendlicher muss er einige Schicksalsschläge hinnehmen. Sein Vater stirbt, seine Mutter begeht Selbstmord und sein jüngster Bruder ertränkt sich. 1807 fing er in Wien an Philosophie und Jus zu studieren. Danach beginnt er ein Beamten Laufbahn, die sich nach ...

    mehr
  • Erörterung der kleine prinz

    Die Erzählung \" Der kleine Prinz\" wurde von Antoine de Saint-Exupery geschrieben. Sie erzählt von der Begegnung zwischen einem Flieger, der in der Wüste verzweifelt versucht, sein notgelandetes Flugzeug wieder startbereit zu machen, und einem kleinen Prinzen, der seinen kleinen Planeten mit den drei Vulkanen und der Blume, die er liebt, verlassen hat und auf die Erde gekommen ist. Antoine de Saint-Exupery lebte von 1900 bis 1944. Mit der Aussag ...

    mehr

 
 

Zum selben thema
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 466 467 468 469 470 471 472 473 474 475 476 477 478 479 480 481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510 511 512 513 514 515 516 517 518 519 520 521 522 523 524 525
 
 
 
Copyright © 2008 - 2014 : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.