Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Erlebnisbericht (deutsch)

Erlebnisbericht




Andere kategorien für Deutsch Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Erlebnisbericht
  • Die heilige johanna im wandel der literatur

    Um in die Geschichte der heiligen Johanna einzuführen möchte ich zuerst etwas über die historische Johanna erzählen: Historische Johanna Unter dem französischen König Philipp II. August, dem es gelang die Macht der großen Feudalherren einzuschränken, begann der Machtkampf zwischen England und Frankreich. Zum offenen Ausbruch kam es, als die e ...

    mehr
  • Antike

    Antike Antike Epik Homer Ilias. Erzählt in Hexametern die Ereignisse von 51 Tagen aus dem zehnten Jahr der Belagerung von Ilion oder Troja durch die Achäer (Griechen), die die Entführung der Helena, der Gattin des Spartanerkönigs Menelaos, durch den Trojaner Paris rächen und Helena bestrafen wollen. das Epos schildert den Streit des Achilles mit Ag ...

    mehr
  • Charlotte von stein

    Charlotte Ernestine Albertine von Stein Und ihre Beziehung zu Goethe Biographie - 25. Dezember 1742 in Eisenach geboren - Tochter des Hofmarschalls von Schardt - Hofdame der Herzogin Anna Amalia in Weimar (mit 15) - Heirat mit Stallmeister Friedrich Freiherr von Stein - keine glückliche Ehe Þ trotzdem11 Jahre andauernd - 7 Kinder Þ 4 Töchter und 3 ...

    mehr
  • Rede gegen gewalt am beispiel der rassendiskriminierung

    Redner: weiblicher Hippie Datum: 17. August 1969, 11 Uhr Ort: White Lake bei Bethel im Staat New York Anlass:Woodstock Festival besucht von 500 000 Gästen Brüder und Schwestern aus aller Welt, der letzte Tag unseres Zusammenseins hier bei dem Woodstock Festival ist angebrochen. Es ist ein Wunder, dass dies hier in Whit ...

    mehr
  • Die gesellschaftliche stellung von frauen im 19. jahrhundert

    Die gesellschaftliche Stellung von Frauen im 19. Jahrhundert In den Romanen ,Madame Bovary' von Gustave Flaubert und ,Tess von den d'Urbervilles' von Thomas Hardy werden die Schicksale von zwei Frauen beschrieben. Beide Romane enden mit dem Tod der Romanheldin. Ich habe das Thema gewählt, da beide Romane zu einer Zeit spielen, in der die Frau wenig ...

    mehr
  • Biographie elvis presley

    Elvis Presley Das Thema des Referates, das ich heute halten werde, ist Elvis Presley! Hierbei geht es mir vor allem darum euch hinter die Fassade der Legende gucken zu lassen, das heißt ich möchte euch etwas über seine Persönlichkeit und seine Probleme mit Drogen, Frauen und der Einsamkeit, die ihm sein Ruhm gebracht hat, erzählen. Auf dem ...

    mehr
  • Nathan der weise - verwandtschaftsverhältnisse

    A Zur Zeit der Aufklärung schrieb Gotthold Ephraim Lessing sein ,,dramatisches Gedicht\" Nathan der Weise. In diesem Werk will er die Gleichwertigkeit der drei größten Religionen nachweisen. In der Schlussszene des Dramas wird die Verwandtschaft zwischen Saladin, Sittah, Recha, der angenommene Tochter Nathans und dem Tempelherrn offenbart und so ...

    mehr
  • Ausflug der toten mädchen- charakterisierung

    Charakterisierung der Hauptfiguren In der Erzählung "Der Ausflug der toten Mädchen" sind unter anderem sie und ihre besten Freundinnen Leni und Marianne die Hauptfiguren. Sie selber berichtet gar nichts über sich selbst, im Gegensatz zu den Aufzählungen ihrer Freundinnen. Leni ist am Anfang der Erzählung 16 Jahre alt. Sie ko ...

    mehr
  • Die leiden des jungen werther - briefvergleich

    Vergleiche die Briefe vom 10.05., 18.08. und 03.11. [zweites Buch] Wie erlebt Werther die Natur? Untersuche, wie sich dieses Naturempfinden entwickelt und welche Gründe es dafür gibt. Werte! 10.Mai · Naturempfinden positiv · der süße(n) Frühlingsmorgen (Z 30) erfüllt Werthers Seele mit wunderbare(r) Heiterkeit (Z 29) - Harmonie von Innenleben ...

    mehr
  • Textbeschreibung zu heinrich bölls

    Textbeschreibung zu Heinrich Bölls "An der Brücke" In Heinrich Bölls 1950 geschriebener Kurzgeschichte "An der Brücke" geht es um den Konflikt eines Kriegopfers zwischen Liebe und Statistik. Ein Mann bekommt in der Nachkriegszeit die Aufgabe, an einer Neugebauten Brücke, die überquerenden Menschen zu zählen. Er arbeitet aber sehr ungenau ...

    mehr
  • Inhaltsangabe von rome und julia von william shakespeare

    Die Handlungsorte sind Verona und Mantua in der Renaissance. Im Drama (Trauerspiel) von William Shakespeare,das 1595 in London uraufgeführt wurde, handelt es sich um eine Liebesbeziehung zwischen \"Kindern\" verfeindeter Familien: Seit langen liegen die Familien Montague und Capulet im Streit miteinander (der sogar die Bediensteten mit einbezieht). ...

    mehr
  • Der schimmelreiter

    STORM, Hans Theodor Woldsen, Jurist und Schriftsteller, * 14.9. 1817 in Husum/Schleswig, + 4.7. 1888 in Hademarschen/Holstein. - Als Sohn des Advokaten Johann Casimir Storm (1790-1874) und seiner Frau Lucie, geb. Woldsen (1797-1879) kommt St. in der Nacht vom 14. auf den 15. September in seinem Geburtshaus Am Markt Nr. 9 in Husum zur Welt. Er wächs ...

    mehr
  • Ausarbeitung des buches andorra

    Inhalt: Das Drama Andorra, der Name wird nur für ein Modell verwendet und hat nichts mit dem existierenden Staat Andorra oder anderen Kleinstaaten zu tun, handelt von dem angeblichen Juden Andri im Kleinstaat Andorra. Der Lehrer gibt vor, den Jungen vor den Schwarzen gerettet und adoptiert zu haben, doch in Wahrheit ist Andri sein eigener Sohn, ...

    mehr
  • Frühlings erwachen 2.akt

    2.1 Seite:22ff Ort(Melchiors Studierzimmer) Zeit(Abends) Personen(Melchior, Moritz, Frau Gabor) Gesprächsthemen: 1)Schule 2)Märchen 3)Goethes "Faust" 4)Sexualität Inhalt: Moritz sitzt abends mit Melchior in dessen Studierzimmer. Dort unterhalten sie sich über die Schule, wie viel Moritz gelernt hat, was passiert, wenn Ernst Röbel sitzen bleibt und ...

    mehr
  • Das faust motiv (literatur und andere medien)

    Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Schuljahr 2004/2005 Facharbeit Name des Schüler: Daniel Teuber Thema: Das Faust - Motiv Unterrichtsfach / Kurs: Leistungskurs 11 Deutsch Kursleiterin: Frau Fortun Ausgabe des Themas: 31.01.2005 Abgabetermin: 04.04.2005 Erzielte Note: Unterschrift des Fachlehrers: Inhaltverzeichnis 1. Vorwort 3 2. Der historische Fau ...

    mehr
  • William shakespeare romeo und julia

    Der Inhalt Die Montagues und die Capulets zählen zu den wohlhabendsten Familien in Verona. Da beide miteinander verfeindet sind, entwickelt sich ein tragisches Geschehen. Romeo stammt aus der Familie der Montagues, Julia ist eine Capulet. Zunächst verehrt Romeo die unnahbare Rosalind. Als er erfährt, dass diese zu einem Maskenball der Capulets e ...

    mehr
  • Leben und werk von christian seitz

    . Der Charakter: "Ein Mann wie Lessing" An Lob für Lessing hat es nie gefehlt. Gleich nach seinem Tod schrieb Herder: " Kein neuerer Schriftsteller hat, dünkt mich, in Sachen des Geschmacks und des feineren, gründlichen Urteils über literarische Gegenstände auf Deutschland mehr gewirkt als Lessing". Hettner nannte Lessing 1850 sogar den " Befre ...

    mehr
  • Stella - ein trauerspiel

    Vor mehr als zehn Jahren hat Fernando seine Gattin Cäcilie und seine kleine Tochter Lucie verlassen, um seinem starken Freiheitsdrang nachzugeben. Cäcilie quält sich mit der Erinnerung an ihn und gerät zusätzlich noch in finanzielle Schwierigkeiten. Fernando jedoch lernt auf seinen Reisen die gerade sechzehnjährige Stella kennen und verliebt sich ...

    mehr
  • Wolfgang borchert: draußen vor der tür

    Biographie Wolfgang Borchert wird am 20. Mai 1921 in Hamburg geboren. Hertha Borchert, seine Mutter, ist Schriftstellerin und sein Vater, Fritz Borchert, übt den Beruf des Lehrers aus. Als Borchert 15 Jahre alt ist, beginnt er seine ersten Gedichte zu verfassen. Seine Eltern zwingen ihn zu einer Buchhändlerlehre, wodurch er den Traumberuf al ...

    mehr
  • Buch - ''und sagte kein einziges wort'' von heinrich böll

    Heinrich Böll "Und sagte kein einziges Wort" Roman 1953 Heiko Schweizer und Lonita Mosolygó, Frankfurt a. M., den 25.01.1999, 12 FO3 "Schreiben wollte ich schon immer, versuchte es schon früh, fand aber die Worte erst später." Heinrich Böll Gliederung: A Einleitung: Lebenslauf Bölls B Hauptteil: 1. "Und sagte kein einziges Wort" 2. Interpretation d ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.