Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   

Leben & Werke (deutsch)

Leben & Werke




Andere kategorien für Deutsch Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Leben & Werke
  • Goehte - biographie, werke, wirkung, institutionen

    Goethe, Johann Wolfgang von (1749-1832), Dichter, Kritiker und Naturforscher. Goethe ist die bis heute bedeutendste Gestalt der deutschen Literatur, die nicht nur innerhalb ihrer Epoche von großem Einfluss war und ihr den Namen gab (Goethezeit), sondern darüber hinaus für folgende Generationen zum Inbegriff deutscher Geistigkeit wurde. Mit der Trag ...

    mehr
  • Goethe - biografie eines dichters

    2.BIOGRAPHIE 2.1.Jugend und Studienjahre (1749-1771) Goethe wurde am 28. August 1749 als Sohn des Juristen und Stadtschultheißen Johann Caspar Goethe (1710-1782) und seiner Frau Katharina Elisabeth (geb. Textor, 1731-1808) in Frankfurt am Main geboren. Der Vater entstammte thüringischen Handwerkerkreisen, die Mutter einer rheinfränkischen, seit ...

    mehr
  • Inhaltsverzeichnis

    1. Vorwort Als ich begann, mich für Hermann Hesses Werke zu begeistern, war ich genau in der Altersstufe, deren typische Probleme er behandelt. Vielleicht habe ich damals noch nicht alle seine Aussagen verstanden, vielleicht nicht zwischen allen Zeilen einen Hinweis entdeckt. Dennoch hatte er schon immer einen gewisse Wirkung auf mich. Nicht a ...

    mehr
  • Charakterisierung harry haller / steppenwolf

    INHALTSVERZEICHNIS 1. Einleitung 2. Biographie von Hermann Hesse 3. Seine wichtigsten Werke 4. Entstehung "Der Steppenwolf" 5. Inhaltsangabe 6. Charakterisierung Harry Haller 1. Einleitung "Der Steppenwolf" ist eines der berühmtesten Werke von Hermann Hesse, das zu Beginn seiner Veröffentlichung eher Ablehnung hervorrief. Der Roman wurde jedoch in ...

    mehr
  • Der schimmelreiter

    STORM, Hans Theodor Woldsen, Jurist und Schriftsteller, * 14.9. 1817 in Husum/Schleswig, + 4.7. 1888 in Hademarschen/Holstein. - Als Sohn des Advokaten Johann Casimir Storm (1790-1874) und seiner Frau Lucie, geb. Woldsen (1797-1879) kommt St. in der Nacht vom 14. auf den 15. September in seinem Geburtshaus Am Markt Nr. 9 in Husum zur Welt. Er wächs ...

    mehr
  • Faust - unterrichtsmitschriften

    Johann Wolfgang Goethe FAUST - Der Tragödie Erster Teil - 19.11.03 Johann Wolfgang Goethe - Biographie - * 28.08.1749 Frankfurt/ Main - führender Dichter der Sturm und Drang - Zeit - bedeutende Werke der Weltliteratur - wohlhabendes Elternhaus - gute Bildung (Mathematik, Naturwissenschaften,...) - 1765 Jurastudium in Leipzig - wendete sich bald lit ...

    mehr
  • Rezension- tonio kröger

    Rezension Tonio Kröger Über den Autor: Thomas Mann wurde am 6. Juni 1875 in Lübeck geboren. Seine Kindheit hat er auch in späteren Jahren ohne jede Einschränkung als ?gehegt und glücklich\" bezeichnet. Sein Vater, ein angesehener Kaufmann, Konsul und später Senator, schickte Thomas auf das Realgymnasium, wo er seine mittlere Reife machen sollte um ...

    mehr
  • Die novelle

    Begriff und Definition Der Begriff "Novelle" ist etymologisch abzuleiten vom italienischen "novella", Neuigkeit. "Novella" wiederum geht zurück auf das lateinische "novellus", die Verkleinerung von "novus", neu. "Novella" bedeutet also die kleine Neuigkeit. Die Novelle als Gattung in der Literatur Bei einer Novelle handelt es sich ...

    mehr
  • Kafka, franz - das schloss

    KAFKA - SEIN LEBEN UND SEINE WERKE SEIN LEBEN Franz Kafka kam am 3. Juli 1883 als Sohn des jüdischen Kaufmanns Hermann Kafka und seiner Frau Julie, geborene Löwy, in Prag zur Welt. Er war der Älteste von sechs Kindern (Elli, Valli, Ottla, Heinrich und Georg), wobei seine zwei Brüder schon im Säuglingsalter starben. Die Eltern vernachlässigten durch ...

    mehr
  • Novalis heinrich von ofterdingen - basis der romantik?

    1. Der Dichter: Novalis ¨ 2. Mai 1772 geboren als Georg Philipp Friedrich von Hardenberg Sohn eines strengen Pietisten. Lebt auch längere Zeit beim aufgeklärten Onkel. ¨ 1790-1794 Jura Studium zuerst in Jena, dann Leipzig un ...

    mehr
  • Raphael wintrich - im westen nichts neues - epochenheft

    Erstelle eine Liste über die Informationen die das erste Kapitel über Zeit Ort und Art der Handlung gibt. - 9km hinter der Front - Ein Tag nachdem sie an der Front waren - Mittags, gerade erst aufgestanden - Derartige Verluste an der Front das nun eine doppelte Ration an Versorgung fur jeden Bere ...

    mehr
  • Interpretation der kurzgeschichte nachts schlafen die ratten doch

    Gliederung Thema: Interpretation der Kurzgeschichte "Nachts schlafen die Ratten doch" von Wolfgang Borchert. I. Einleitung Aufbau und Ziel der Untersuchung II. Hauptteil a. Grundlagen i. Historischer Hintergrund ii. Wolfgang Borchert iii. Trümmerliteratur 1. Begriffsklärung b. Interpretation der Geschichte "Nachts s ...

    mehr
  • Gedichtsanalyse zu

    Hallo ihr Lieben! Hier meine letzte Deutsch Hausaufgabe. ICh musste das Barockgedicht \"Es ist alles eitell\" von Andreas Gryphius analysieren. Das war echt viiieeel Arbeit!!! :-) Hab meine Interpretation dann bei meine Deutschlehrerin abgeliefert und ein dickes Plus dafür bekommen (*Freu*). Außerdem hat sie die Analyse noch einmal für sich kopiert ...

    mehr
  • Gedichtsinterpretation von ´´abend´´ von andreas gryphius (1616-1664)

    Das Gedicht ``Abend´´ von Andreas Gryphius thematisiert das Leben. Es beschreibt die Schnelligkeit und des Lebens und vergleicht es mit einem Abend. Das Gedicht besteht aus zwei vierzeiligen Strophen, Quartetten und zwei dreizeiligen Strophen. Es ist somit ein Sonett. Die Reimform ist für die ersten beiden Strophen umarmend: abba, für die dritte ...

    mehr
  • Feiertage in irland

    St. Patrick's Day (17. März) Der irische Nationalfeiertag ist in Dublin am lautesten und trinkfreudigsten und dauert in der Regel vier Tage mit dem Höhepunkt einer kunterbunten Parade und einem Feuerwerk. In kleinerem Rahmen feiert man ihn auf der ganzen Insel. Bloomsday (16. Juni) Der Bloomsday in Dublin ist ein touristisch aufgepepptes Fest fü ...

    mehr
  • Die drei hauptpersonen

    .1 Hannes Kürmann Frischs Bestreben war, Biografie nicht auf epischen Grundstrukturen basieren zu lassen. Deswegen spaltete er Kürmanns Ich in zwei Personen auf, um dem Stück seinen epischen Anschein zu nehmen. Hannes Kürmann und sein Gefährte, der Registrator, bilden zusammen das eigentliche Ich. Kürmann vertritt die emotionalen, expressiv ...

    mehr
  • Franz kafka - leben und werk

    Inhaltsverzeichnis 1. Biographie 1.1. Sein Weg zum "Schreiben" 1.2. Das Elternhaus 1.3. Kafka's Bildungsweg 1.4. Der Beginn seiner "Karriere" 1.5. Das Familienleben Franz Kafka's 1.6. Kafka's Leben kurz vor seinem Tod 2. "Die Söhne" - Drei Geschichten 2.1. "Das ...

    mehr
  • Der sinn des lebens in crazy

    Der Sinn des Lebens in Benjamin Leberts Buch \"Crazy\" In dem Roman von Benjamin Lebert bekommt der Sinn des Lebens verschiedene Bedeutungen, da jeder der Freunde ihn auf seine eigene Art und Weise beschreibt. Doch die Kommentare von Oerter und Montada sind von Erwachsenen. Denn kaum ein Jugendlicher denkt so über das Erwachsen werden. Janosch, ...

    mehr
  • Das mittelalter

    Altgermanische Dichtung: Merseburger Zaubersprüche, Heldenlied ( Hildebrandsage, Hunnenschlachtsage, Nibelungensage) Im frühen Mittelalter ( 750- 1070) wurde Literatur nur mündlich weitergegeben und nicht schriftlich festgehalten. Es gab keine einheitliche Sprache, denn diverse regionale Dialekte behinderten die Entwicklung. Bildung gab es ...

    mehr
  • Sansibar

    Rerik In der Wirklichkeit war Rerik, während der Zeit in, der der Roman spielte, ein kleines Ostseebad mit ca. 2000 Einwohnern. Rerik liegt auf einer schmalen Landzunge zwischen Salzhaff und Ostsee, genau am Übergang vom Festland zur Halbinsel Wustrow. Nicht wie im Roman, beginnt die Lotseninsel in Wirklichkeit rechts von Rerik. Die Umgebung ist ...

    mehr

 
 





Datenschutz
Zum selben thema
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.