Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Wirtschaft



Top 5 Kategorien für Wirtschaft Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Die geschichte der computerspiele - vom einfachen zeitvertreib zur neuen sportart

    Georg-Samuel-Dörffel-Gymnasium Weida Deutsch, Informatik, Sozialkunde Seminarfachlehrer: Herr F. Poser, Lehrer Fachbetreuer: Herr K. Beyer, Lehrer 03.11.2003 Seminarfacharbeit zum Thema Die Geschichte der Computerspiele vom einfachen Zeitvertreib zur neuen Sportart (!?) ------------------------------------------------------------------------------------ vorgelegt von: Erik Leonhardt 12/2 Joseph Schuchart 12/2 Jan Steinmüller 12/3 Christopher Po ...

    mehr
  • Europäisches parlament

    Europäisches Parlament Das Europäische Parlament (EP) mit Sitz in Straßburg ist die Vertretung der Völker und Menschen in Europa. Es ist die demokratische Vertretung von 374 Millionen europäischen Bürgen, nach der EU-Osterweiterung 2004 wird es 450 Millionen Menschen vertreten. Zum ersten Mal zusammengetreten ist das spätere EP 1952 als "Gemeinsame Versammlung" der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS). Erst ab 1971 konnte das EP s ...

    mehr
  • Österreichs beitritt zur eu

    Österreichs Beitritt zur Europäischen Union - wie war es damals? Ab Mai 2004 werden voraussichtlich 10 Staaten als neue Mitgliedsländer der Europäischen Union beitreten. In Österreich liegt dieser Prozess schon ein paar Jahre zurück: Am 1. Jänner 1995 wurde Österreich Mitglied der EU. Viele werden sich noch an die Debatte über den EU-Beitritt in Österreich erinnern, beginnend mit dem Antrag auf Mitgliedschaft, über die Phase der Beitrittsverhandl ...

    mehr
  • Demokratie -

    Demokratie (von griechisch demos: Volk; und kratein: herrschen), "Volksherrschaft", Bezeichnung für eine Vielzahl von politischen Ordnungen, in denen sich die Herrschaft auf den Willen des Volkes beruft und dem Volk rechenschaftspflichtig ist. In der griechischen Antike bedeutet der Begriff Demokratie die unmittelbare Teilnahme des Volkes an der Politik des jeweiligen Stadtstaates (polis) und stand im Gegensatz zu den Herrschaftsformen Oligarchie ...

    mehr
  • Weimarer klassik

    Weimarer Klassik, auch deutsche Hochklassik, literaturgeschichtlicher Zeitraum zwischen 1786 - dem Beginn von Johann Wolfgang von Goethes erster italienischer Reise - und 1805, dem Todesjahr Friedrich von Schillers. Zur Entfaltung gelangte die Weimarer Klassik am \"Musenhof\" der Residenzstadt Weimar im Herzogtum Sachsen-Weimar. Begriff und Einheit der Epoche konstituierten sich erst im 19. Jahrhundert. Die nachträgliche Stilisierung des Klassikk ...

    mehr
  • Sterben wiedergeburt und bestattung beim buddhismus

    Sterben Wiedergeburt und Bestattung Der Buddhismus ist aus dem Hinduismus heraus entstanden, und in ähnlicher - aber eben nicht identischer Weise - wird auch die menschliche Existenz gesehen. Eingebunden in den Kreislauf der Wiedergeburten, ist es das Ziel eines Buddhisten, ins Nirvana einzugehen. Begierde, Durst nach Sinnesgenüssen, aber auch nach Wiedergeburt, halten diesen Kreislauf am Leben. Die Erkenntnis und Beachtung der vier edlen Wahrhei ...

    mehr
  • Tierversuche

    Tierversuche Einführung: 1989 wurde mit den Statistiken über die Anzahl der bei Tierversuchen getöteten Tiere begonnen. In diesem Jahr ließen 2,6 Millionen Tiere auf Grund der Forschung ihr Leben. Diese Zahl ging bis 1997 auf etwa 1,5 Millionen zurück. 1998 jedoch erhöhte sich diese Zahl wieder um 1 Millionen Tiere. Für Deutschland bedeutet das: 1998: 1532572 getötete Tiere, das waren 36831 mehr als 1997. Wo werden Tierversuche gemacht? Die meist ...

    mehr
  • Tokyo und exkurs über den japaner

    Allgemein Tokyo ist Hauptstadt und größte Stadt Japans. Sie liegt an der Tokyobucht, auf der Insel Honshu, der größten der vier Hauptinseln des japanischen Archipels. Die eigentliche Stadt umfasst 23 Bezirke mit einer Einwohnerzahl von etwa 7,97 Millionen (2001) und nimmt eine Fläche von 570 Quadratkilometern ein. Sie ist Teil der zur Präfektur Tokyo-To zusammengefassten Agglomeration Groß-Tokyo, die sich vom zentralen Stadtgebiet nach Westen aus ...

    mehr
  • Die gründung der spd

    Die Gründung der Am 23. Mai 1863 schlossen sich auf einem Kongress in Leipzig örtliche Vereine unter der Führung von einem Journalisten namens Ferdinand Lassalle (1825-1864) zum Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein (ADAV) zusammen. Der Verein forderte das Wahlrecht für die Arbeiter und das die Fabriken von den Arbeitern selbst verwaltet werden. Frauen wurden nicht in die ADAV aufgenommen, da das Wahlrecht nur den Männern zustehen sollte. 1869 ent ...

    mehr
  • Hiv-schutz

    HIV Schutz Ich geh mal davon aus ,dass ihr alle das Wort HIV kennt und auch einges darüber wisst.Die Übertragung des Virus und der Weg bis zum Ausbruch waren sehr interessante Vorträge,doch schützt es euch vor einer Infektion? NEIN ! Es gibt viele Möglichkeiten sich vor dem gefährlichen HI-Virus zu schützen.Eine der größten Ansteckungsgefahr ist die beim Gechlechtsverkehr. Ob Vaginal-,Oral oder Analverkehr es besteht immer ein Risiko sich zu infi ...

    mehr
  • Organspende

    ORGANSPENDE TRANSPLANTATION - Verpflanzung von funktionstüchtigen Organen oder Geweben, um verlorengegangene Funktion eigener Organe oder Gewebe zu kompensieren - Erfolg von Transplantationen: 87% transplantierter Nieren nach 1 Jahr funktionstüchtig; nach 5 Jahren noch 70%; 95% transplantierter Augenhornhäute nach 1 Jahr funktionstüchtig; 80% nach 5 Jahren - Spenderorgane: Leber, Bauchspeicheldrüse, Herz, Lunge, Nieren, Hornhaut der Augen, Gehörk ...

    mehr
  • American history x, filmanalyse (ohne inhalt)

    American History X American History X, von Tony Cane ist bis heute umstritten geblieben. Es ist ein Film, der immer wieder Diskussionen auslöst, und auch mehrdeutig in seinen "Botschaften" ist. Er stellt das Böse und Wort und Bild ausführlich dar und glaubt an das Gute im Menschen. Das brisante Thema Rechtextremismus ist keineswegs alltäglich, auch wenn Skinheads in den USA sehr oft vorkommt. McKena: Ich wollte in meinem Drehbuch klar zum Ausdruc ...

    mehr
  • Kaspar hauser

    Kaspar Hauser Lebenslauf Am 26. März 1828 fand man in Nürnberg einen verwirrten, etwa 16jährigen Jungen. Als man ihn auf die Polizeiwache brachte, schrieb er den Namen "Kaspar Hauser auf , der ebenfalls in dem Brief, den der Junge mit sich führte, genannt wurde. In diesem Brief stand auch, dass der Junge am 30.04.1812 geboren wurde. Kaspar Hauser machte einen sehr verwirrten und dümmlichen Eindruck, er wiederholte ständig den Satz: "Ein Reiter wi ...

    mehr
  • Narkolepsie

    Narkolepsie Tagesschläfrigkeit - Schlaflähmungen - Halluzinationen- "Schlafkrankheit" - "Schlummersucht" Der Begriff Narkolepsie kommt aus dem Griechischen: narke = Erstarrung, Krampf, Lähmung und lepsis = annehmen, empfangen. Oder zusammen-gefasst: "von Schläfrigkeit ergriffen". Die Narkolepsie, volkstümlich auch "Schlafkrankheit" oder "Schlummersucht" genannt, ist in der Tat eine der sonderbarsten Leiden, wenngleich so alt wie die Menschheit. S ...

    mehr
  • Hitler zeit

    Hitlers Jugendjahre (1889-1918) Adolf Hitler wurde am 20. April1889 als Sohn eines Zollbeamten in Braunau am Inn in Österreich geboren. Er wuchs in Braunau, Passau sowie in Linz und Umgebung auf. Zwei Jahre nach dem Tod seines Vaters brach er 1905 den Besuch der Realschule ohne Abschluß ab. Von 1905 bis 1907 lebte er ohne Ausbildung und ohne Ausübung eines Berufes mit finanzieller Unterstützung seiner Mutter in Linz. Im September 1907 ging Hitler ...

    mehr
  • Jean jaques rousseau (demokratietheorie)

    Jean Jacques Rousseau Lebenslauf J. J. Rousseau wurde im Juni 1712 in Genf geboren. Er gehörte neben anderen wichtigen französischen Schriftstellern der 18 Jh. zu den Vorläufern der Französischen Revolution. Durch seine erziehungs- und demokratietheoretischen Gedanken wurden u.a. Kant, Fichte, Goethe, Schiller und Pestalozzi beeinflusst. Er steht (in seiner Kindheit) stets im Wiederspruch zu seinem Zeitalter des Luxus und Fortschrittglaubens. 172 ...

    mehr
  • Polen - -

    Polen Allgemeines: Fläche: 312.678 km² Einwohner: 38 Mio. EW Hauptstadt: Warschau Religion: 35. Mio. Katholiken, Russisch-Orthodoxe, Protestanten, Juden Regierungsform: Parlamentarische Demokratie mit Zweikammerparlament Währung: 1 Zloty Kultur- und Bildungspolitik: - seit polit. Wende ´89/´90, trotz Umstrukturierungsproblemen u. finanziellen Engpässen: gr. Vitalität u. Vielfalt - internat. anerkannte Regisseure (Andrzej Wajda, Roman Polanski) - ...

    mehr
  • Der vertrag von amsterdam

    Reformen der EU Der Vertrag von Amsterdam Da durch den Vertrag von Maastricht nicht alle geplanten Neuregelungen zur Zufriedenheit der Mitglieder umgesetzt werden konnten, einigten sich die Staats- und Regierungschefs 1991 auf die Einberufung einer Nachfolgekonferenz zu Revision (Überprüfung) des Vertrages im Jahre 1996. Im Vordergrund stand die Überprüfung der durch den Vertrag von Maastricht eingeführten Politiken und Formen der Zusammenarbeit ...

    mehr
  • Frankreich seit 1214

    Frankreich seit 1214 Gliederung 1 Chronologischer Überblick 2 Entwicklung Frankreichs seit 1214 3 Politik der Expansion und Zentralisierung 4 Folgen 4.1 Negative Folgen 4.2 Positive Folgen 5 Fazit 6 Anhang 1 Chronologischer Überblick 1624 - 1642 Kardinal Richelieu 1643 - 1661 Kardinal Mazarin 1643 - 1715 Ludwig XIV. (Reg. seit 1661) 1664 Einführung des Merkantilismus in Fr. 1667 - 1668 Devolutionskrieg 1672 - 1678 Holländischer Krieg 1689 Große A ...

    mehr
  • Mobbing--

    Was ist Mobbing: Mobbing an sich ist nicht neu, nur den Begriff gab es früher nicht. Das Wort stammt aus dem Englischen to mob = anpöbeln. Der Begriff Mobbing wurde sehr stark geprägt von dem Arbeitspsychologen Heinz Leymann. Er lebte seit 1955 in Schweden und war dort Professor für Jugendpsychologie. Zu Beginn der 60er Jahre hatte er Mobbing bei Kindern beobachtet. Zu Beginn der 80er fiel ihm auf, dass dieses "Phänomen" wie er beschreibt auch ve ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.