Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Finanz (wirtschaft)

Finanz




Andere kategorien für Wirtschaft Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Finanz
  • Wirtschaftliche bildung, rechtskunde & staatsbÜrgerkunde

    1994/95 WIRTSCHAFTLICHE BILDUNG, RECHTSKUNDE & STAATSBÜRGERKUNDE ÜBERBLICK:....................................................................................... 3 1. EINFÜHRUNG: ............................................................................... 5 1.1 Unternehmensführung:......................................................... 5 1.2 ...

    mehr
  • Der kredite

    Kredit kommt von credere (lateinisch) und bedeutet Glauben, Vertrauen. Der Gläubiger glaubt, dass der Schuldner den Kredit zurückzahlen kann. Einteilung Kurzfristige - mittelfristige - langfristige Unterschied zwischen Kredit und Darlehen Merkmal Darlehen Kredit Gesetz ABGB HGB Urkunde D ...

    mehr
  • Verkehrspolitik ist auch wirtschafts- und staatspolitik

    Gerade mal fünfzig Jahre alt geworden, habe ich von einem Kollegen eine Geburtstagskarte mit dem sinnigen Gedanken des dänischen Philosophen Sören Kierkegaard (1813-1855) erhalten: «Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts begriffen!» Auch die Politik als Teilbereich des Lebens kann unter diesem Aspekt betrachtet werden. Da wir heute zusam ...

    mehr
  • Hamas

    Hamas Das Hamas-Emblem zeigt zwei gekreuzte Schwerter, den Felsendom und eine Karte vom heutigen Israel, der West-Bank, und dem Gaza-Streifen, welches sie komplett als Palästina beanspruchen Die Hamas ( arabisch: حماس Hamās) ist eine politisch-religiöse Bewegung der Palästinenser. Ihr Name ist ein Akronym aus ح ...

    mehr
  • Formen des leasings

    Das Leasing unterscheidet sich in verschiedenen Formen. Die mit dem Begriff Leasing oft auftauchenden Arten werden an dieser Stelle genannt und kurz erklärt. Finanzierungsleasing Bei dieser Finanzierungsart existiert eine fest vereinbarte Grundmietzeit. Während der Mietzeitphase kann der Vertrag von beiden Parteien nicht gekündigt werden. D ...

    mehr
  • Richtlinien des bundeskanzlers und der bundesregierung

    Der Bundeskanzler § 1 (1) Der Bundeskanzler bestimmt die Richtlinien der inneren und äußeren Politik. Diese sind für die Bundesminister verbindlich und von ihnen in ihrem Geschäftsbereich selbständig und unter eigener Verantwortung zu verwirklichen. In Zweifelsfällen ist die Entscheidung des Bundeskanzlers einzuholen. (2) Der Bundeskanzler hat ...

    mehr
  • Steuern

    Definition: Alle Abgaben, welche der Staat von Bürgern oder Unternahmen zwangsweise, also ohne Anspruch auf Gegenleistung, erhebt. Steuer sind im modernen Staat die wichtigste Einnahmequelle. Geschichte - Steuersystem = Ergebnis historischer Entwicklungen und politischer Kompromisse - Steuern werd ...

    mehr
  • Steuern --

    Definition: Alle Abgaben, welche der Staat von Bürgern oder Unternahmen zwangsweise, also ohne Anspruch auf Gegenleistung, erhebt. Steuer sind im modernen Staat die wichtigste Einnahmequelle. Geschichte - Steuersystem = Ergebnis historischer Entwicklungen und politischer Kompromisse - Steuern werd ...

    mehr
  • Die weltwirtschaftskrise 1929

    Nach den 1.Weltkrieg ergab sich eine neue weltwirtschaftliche Situation: Deutschland musste Reparationen an Frankreich und Großbritannien zahlen, welche wiederum Kriegsschulden an die USA hatten; die USA waren die einzigen, die finanziell und wirtschaftlich gesehen gestärkt aus dem 1.Weltkriegs herausgingen. Die neue weltwirtschaftl ...

    mehr
  • Was tut die evangelische kirche?

    Die Evangelische Kirche in Bonn hat eine Einrichtung namens Diakonisches Werk. Diakonie wird von der Evangelischen Kirche als \"Lebens- und Wesensäußerung\" der Kirche verstanden. Das bedeutet so viel wie, dass \"Diakonie\" auch ein fester Bestandteil des kirchlichen Wirkens ist, wie die \"Seelsorge\" und die \"Verkündung\". Das Diakonische ...

    mehr
  • Perspektiven der eu

    Romano Prodi Der italienische Wirtschaftswissenschaftler und Politiker Romano Prodi lehrte und forschte zunächst lange Jahre in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften und Industriepolitik und war auch als Manager aktiv in der Industrie tätig, ehe er von 1996 bis 1998 an der Spitze des Mitte-links-Bündnisses "Ölbaum" als Ministerpräsident von Ita ...

    mehr
  • Die entstehung der sozialen marktwirtschaft in deutschland

    Gliederung: Mittelalter Weltwirtschaftkrise II. Weltkrieg Währungsreform Einführung der Sozialen Marktwirtschaft in Westdeutschland Wirtschaftswunder Deutsche Wiedervereinigung Ludwig Erhard Alfred Müller-Armack Im Mittelalter Im Mittelalter hatte sich eine regional ausgerichtete Marktwirtschaft entwickelt. Die Produkte, die von den Handwerkern gef ...

    mehr
  • Parteien

    3.1 Die Entwicklung der Europaparteien Am 20. September 1976 hat der Ministerrat der EG erstmals rechtskräftig beschlossen, die Abgeordneten des Europäischen Parlaments in allgemeinen und direkten Wahlen zu wählen. Das hat die politischen Parteien der EG, die sich ja bereits auf eine langjährige Zusammenarbeit in den Fraktionen ...

    mehr
  • Rede - zukunft der nachfolgenden generationen

    Notwendigkeit einer finanziellen Absicherung für Schülerinnen und Schüler Liebes Auditorium, liebe Fachleute der diversen vertretenen Bereiche und liebe Eltern und Mitschüler. Wir haben uns hier in dieser Kongresshalle zu einem ganz bestimmten Anlass gesammelt, und zwar wegen den zukünftigen Vertretern unseres Landes, also wegen den zukünftigen Säu ...

    mehr
  • Vor- und nachteile des leasing

    3.1. Vorteile des Leasing --> Zur Kreditsicherung reichen Leasing-Vertrag und Investitionsgut aus. Beim Leasing besteht der Vorteil, dass keine zusätzlichen Sicherheiten wie beim Bankkredit gefordert werden. Außerdem wird beim Bankkredit nur bis zu einem bestimmten Beleihungswert finanziert. --> Kapazitäten können vorübergehend bei günstiger ...

    mehr
  • Was tut die kirche gegen die armut?

    Am Beispiel der katholischen Kirche I) Einleitung Im Rahmen unseres Themas \"Was tut die Kirche gegen Armut?\" habe ich mich mit der katholischen Kirche beschäftigt. Dazu habe ich den Kontakt zu dem Diakon Herrn Kirschner von der Pfarrgemeinde St. Barbara in Ippendorf aufgenommen, dem ich an dieser Stelle für die Zeit, die er mir zur Ver ...

    mehr
  • Die sozialversicherung

    Sozialversicherung Die Anfänge der gesetzlichen Sozialversicherungen gehen auf das Jahr1881 zurück. Kaiser Wilhelm I. kündigt in seiner ?Kaiserlichen Botschaft? Gesetzesvorlagen über die soziale Absicherung von Arbeitern an und führt in den darauf folgen Jahren die gesetzliche Kranken-, Unfall-, Alters- und Invalidenversicherung für sie ein. Die de ...

    mehr
  • System der umsatzsteuer

    Bisher Geschäftsvorfälle ohne Umsatzsteuer (USt.). Nur Einführung der USt. Einkäufe und Verkäufe eines Unternehmens sind mit USt. belastet. Waren bzw. Produkte durchlaufen bis zum Endverbraucher i.d.R. mehrere Unternehmensstufen. Auf jeder Stufe erhöht sich (i.d.R.) der Preis aufgrund von Kosten und Gewinn und damit ...

    mehr
  • American express - american express in deutschland

    Das Unternehmen ist heute mit einem Umsatzvolumen von 29,1 Milliarden US-Dollar einer der weltweit größten Reise- und Finanzdienstleister und liegt mit einem Markenwert von über 17 Milliarden US-Dollar auf Platz 14 der wertvollsten Marken.* Der Firmensitz der American Express Company ist in New York City, USA. American Express Company: abge ...

    mehr
  • Die bundesregierung

    Sie besteht aus dem Bundeskanzler sowie den Bundesministern. Zusammen bilden sie \"das Kabinett\". Die Regierung der Bundesrepublik Deutschland, bestehend aus dem Bundeskanzler und den Bundesministern. Letztere werden auf Vorschlag des Bundeskanzlers vom Bundespräsidenten ernannt und entlassen; ihr Amt endet stets mit dem Zusammentritt eines neu ...

    mehr

 
 


Zum selben thema
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.