Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Bildung (wirtschaft)

Bildung




Andere kategorien für Wirtschaft Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Bildung
  • Ausbildungsinhalte

    Informatikkaufleute sind im IT-Bereich (Informationstechnologie) tätig. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt jedoch nicht bei technischen Abläufen, sondern der kaufmännische Anteil überwiegt. Sie sind Bindeglied zwischen Kunden und Technikern. Informatikkaufleute analysieren Geschäftsprozesse hinsichtlich der an das IT-System zu stellenden Anforder ...

    mehr
  • Das duale ausbildungssystem

    Das duale Ausbildungssystem I. Geschichte des dualen Systems Das duale Ausbildungssystem hat sich in Deutschland aus einer langen Tradition heraus entwickelt und wird weltweit als vorbildlich angesehen. Seine Vorläufer waren im betrieblichen Bereich die in Handwerk und Handel tätigen Zünfte und Gilden. Der schulische Bereich kam erst später hinzu. ...

    mehr
  • Das berufsbild eines fotografen

    Das Berufsbild eines Fotografen Fotograf ist der Traumberuf vieler Schulabgänger. Der Beruf des Fotografen erfordert sowohl eine künstlerische Begabung als auch technisches und handwerkliches Können. Die Ausbildung umfasst in der Regel den kompletten Arbeitsablauf von der Bildaufnahme bis hin zur Ausgabe, das heißt, auch die Entwicklung und Vergröß ...

    mehr
  • Bundesministerium für bildung und forschung

    Bundesbehörden bundeseigene Verwaltungsstellen im Bundesstaat. In Deutschland unterscheidet man 1. oberste Bundesbehörden: hierzu zählen die Bundesministerien, das diesen gleichgestellte Bundespräsidialamt, das Bundeskanzleramt und der Bundesrechnungshof. - 2. Bundesoberbehörden, den Bundesministerien nachgeordnete und ihren Weisungen unte ...

    mehr
  • Probleme in der bildungspolitik

    Wir haben uns mit den Problemen in der Bildungspolitik auseinandergesetzt. Erst einmal zu dem Problem an sich: Bildung ist in der föderalen Bundesrepublik Ländersache. Das Prinzip der Bundestreue verpflichtet die einzelnen Länder zwar dazu, im gesamten Bundesgebiet Schulabschlüsse zu erarbeiten, eine Aufgabe, die von der Kultusministerkonfe ...

    mehr
  • Die ausbildung zur/m staatlich anerkannte/n erzieher/in findet im stetigen wechsel zwischen berufskolleg und kindergarten statt.

    Wie lange ? Die Ausbildung dauert drei Jahre und gliedert sich in einen schulischen und einen praktischen Teil: Die schulische Ausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik dauert 2 Jahre, sie gliedert sich in der Regel in wöchentlich 4 Tage Unterricht und einen Tag praktische Tätigkeit in einer sozialpädagogischen Einrichtung. ...

    mehr
  • Vwl - skript

    Bedürfnisse / Bedarf / Nachfrage Ein Bedürfnis ist ein Mangelgefühl mit dem Ziel, dies zu befriedigen. Arten ! materielle Bedürfnisse # sie werden durch Güter befriedigt ! immaterielle Bedürfnisse # sie können nicht durch Güter befriedigt werden (Liebe, Anerkennung). ! Existenzbedürfnisse # sie dienen der Lebenserhaltung (Nahrun ...

    mehr
  • Aufgaben und instanzen der eu

    Das Europäische Parlament: . Es übt eine demokratische Kontrolle über alle Gemeinschaftsorgane in erster Linie die Kommission. . Es teilt sich die gesetzgebende Gewalt mit dem Rat. . Es spielt eine ausschlaggebende Rolle bei der Verabschiedung des Haushalts. Der Rat der Union ( identisch mit Ministerrat ): . Er trifft Entscheidungen. . Er koordinie ...

    mehr
  • Praktikum als zahnartzhelferin

    Einleitung: Da ich beim letzten Praktikum, das falsche ergriffen habe, habe ich mich entschied ein Beruf zu nehmen der viel mit Menschen zu tun hat. Bevor ich das Praktikum begann hatte ich ein ganz anderes Bild von der Zahnarzthelferin, dies negative erschien. Zahnarzthelferin ist ein sehr ausgeglichner Beruf, in den man seine Menschkenntnisse ...

    mehr
  • Voraussetzung zur erreichung der unternehmerziele sind:

    Gewinn und Fortbestand des Unternehmens, Ausweitung des Marktanteils, Erhaltung bestehender und Gewinnung neuer Abnehmer, Behauptung gegenüber der Konkurrenz Preispolitik im Handel: Besonders im Handel ist die Preispolitik von der starken Konkurrenz und den immer größer werdenden Sortiment der verschiedenen Betreibsformen geprägt. Ander ...

    mehr
  • Die aborigines - quartalsarbeit - 12 seiten

    Vorwort Die Aborigines - ein Volk, ebenso unerforscht wie faszinierend. Ein Volk, das es über Jahrhunderte hinweg geschafft hat, ohne grosse technische Errungenschaften ein Leben zu führen, im Einklang mit der Natur, genau wie es die Ursprüngliche Bestimmung der Menschen ist. Diese faszinierende Kultur möchte ich Ihnen sowie auch mir selber anhand ...

    mehr
  • Der dax-clan

    Nach dem großen Börsencrash der Anfang 2000 begann und erst Mitte 2001 zum Stocken kam um dann endgültig die Aktien zu Boden riss wurde beschlossen, dass eine völlige Neustrukturierung des deutschen Börsenhandels nötig sei. Diese Umgestaltung hatte zwar auf den Deutschen Aktienindex keinen großen Einfluss, jedoch umso größeren auf die Technologie ...

    mehr
  • The european union

    The European Union The development from the ECSC to the EU After the II World War the European leaders wanted to unite their countries economically and politically. In 1951 the European Steel and Coal Community (ECSC) was created. In 1957 the European Atomic Energy Community (EURATOM) and the European Economic Community (EEC) were founded. In 1967 ...

    mehr
  • Gründe gegen einen türkei eu-beitritt

    Hausaufgabe für Politik: [1] Die Türkei ist kein europäisches Land. Das basiert nicht auf irgendwelchen westlichen Werten die man annehmen kann, sondern auf Abstammung, Kultur und Geschichte, eben auch im Zusammenhang mit dem Christentum. Das die meisten Europäer heute nicht mehr an Gott glauben ist dabei irrelevant. [2] Die EU br ...

    mehr
  • Analyse des produktionsstandortes schweiz in europa anhand der firmenbetrachtung der vacopack h. buchegger ag

    Marianum Buxheim Kollegstufenjahrgang 2002/2004 Gymnasium des Schulwerks der Diözese Augsburg Facharbeit aus dem Fach Wirtschafts- und Rechtslehre Thema: Analyse des Produktionsstandortes Schweiz in Europa anhand der Firmenbetrachtung der Vacopack H. Buchegger AG Verfasser: Marco Ziegler Leistungskurs: Wirtschafts- und Rechtslehre Kursleiterin: F ...

    mehr
  • Warum übernimmt man nicht einfach dieses bildungssystem für alle anderen bundesländer?

    Unsere Antworten darauf... Jedes Land ist anders in seiner Geschichte u.s.w.. Es muss also ein Konzept geschaffen werden, dass für alle Bundesländer passt und man kann nicht ein System aus nur einem Land nehmen. Das funktioniert vielleicht in Bayern, jedoch wird es wahrscheinlich nicht zwangsweise in allen anderen Ländern auch funktionieren. ...

    mehr
  • Der "euro"

    Am 15. Dezember einigten sich die EU-Staats- und Regierungschefs auf der Gipfelkonferenz in Madrid einstimmig auf den Namen "Euro" für die gemeinsame europäische Währung. Diesen Euro unterscheidet aber bis auf den Namen nichts von der bisherigen Einheit ECU. Der Wert und die Zusammensetzung aus den verschiedenen Währungen der Länder ist identisc ...

    mehr
  • Die europäische union

    Euro-Länder Zwölf der 15 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) gehören der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (EWWU) an. In diesen Ländern wurde zum 1. Januar 1999 (bzw. in Griechenland erst zum 1. Januar 2001) die Gemeinschaftswährung Euro zunächst als Buchgeld eingeführt, und zum 1. Januar 2002 löste der Euro hier die natio ...

    mehr
  • Die gemeinsame außen- und sicherheits- politik(gasp)

    Das Streben der Völker nach Sicherheit und Frieden bildet eine der stärksten und legitimsten Grundlagen des Geselschaftsvertag, der den Bürger mit der Staatsgewalt verbindet. Unter den dramatischen Konflikten in Bosnien, im Kosovo und in Tschetschenien leidet vor allem die unschuldige Bevölkerung. Sie erinnern an die Massenverfolgungen, wie sie ...

    mehr
  • Verschiedene länder im zusammenhang mit den maastricht-kriterien

    Dänemark Dänemark ist ein eher kleiner Mitgliedstaat und hat somit dass Gefühl nur einen geringen Einfluss auf Entscheidungsprozesse der EU zu haben. Jedoch muss man betonen, dass Dänemark eines der wohlhabendsten Länder der EU ist. Bereits Anfang 1998 erfüllte Dänemark die Maastricht-Kriterien. Die Staatsverschuldung liegt weit unt ...

    mehr

 
 


Zum selben thema
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.