Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   

Karte (wirtschaft)

Karte




Andere kategorien für Wirtschaft Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Karte
  • Kartelle -

    Geschichtlicher Hintergrund Die Geschichte der Kartelle beginnt allem Anschein nach dem alten Rom, und setzte sich dann im frühen Mittelalter fort. Schon in diesen Zeiten erkannte man die weitreichenden wirtschaftlichen Folgen der Kartellbildung. Schon damals schränkte die Gesetzgebung die Kartellbildung durch Gesetzte und Verb ...

    mehr
  • Kartelle

    Geschichtlicher Hintergrund Die Geschichte der Kartelle beginnt allem Anschein nach dem alten Rom, und setzte sich dann im frühen Mittelalter fort. Schon in diesen Zeiten erkannte man die weitreichenden wirtschaftlichen Folgen der Kartellbildung. Schon damals schränkte die Gesetzgebung die Kartellbildung durch Gesetzte und Verb ...

    mehr
  • Die geschichte der computerspiele - vom einfachen zeitvertreib zur neuen sportart

    Georg-Samuel-Dörffel-Gymnasium Weida Deutsch, Informatik, Sozialkunde Seminarfachlehrer: Herr F. Poser, Lehrer Fachbetreuer: Herr K. Beyer, Lehrer 03.11.2003 Seminarfacharbeit zum Thema Die Geschichte der Computerspiele vom einfachen Zeitvertreib zur neuen Sportart (!?) ----------------------------------------------------------------------------- ...

    mehr
  • Sicherung des wettbewerbs

    1.4.4.1. Gesetz gegen Wettbewerbsbestimmungen GWB 1.4.4.2. Kartellkontrolle (1) Grundsatz Kartellverbot · Preiskartelle · Gebietskartelle · Quotenkartelle (2) Ausnahmen Darüber entscheidet Bundeskartellamt in Bonn a) Anmeldepfl ...

    mehr
  • Die freiheit, das leben zu geniessen. visa card.

    DIE FREIHEIT SPONTAN ZU SEIN. Wer seine Unabhängigkeit liebt und für wen Freiheit nicht nur ein Wort ist, der braucht die passende Kreditkarte für die Verwirklichung seiner Ideen: Visa Card. Keine Grenzen für Ihre Spontanität: Ob Sie ohne große Planung in Urlaub fahren, ob Sie auf gut Glück ein neues Restaurant testen oder einfach für ...

    mehr
  • Vwl - skript

    Bedürfnisse / Bedarf / Nachfrage Ein Bedürfnis ist ein Mangelgefühl mit dem Ziel, dies zu befriedigen. Arten ! materielle Bedürfnisse # sie werden durch Güter befriedigt ! immaterielle Bedürfnisse # sie können nicht durch Güter befriedigt werden (Liebe, Anerkennung). ! Existenzbedürfnisse # sie dienen der Lebenserhaltung (Nahrun ...

    mehr
  • American express - american express in deutschland

    Das Unternehmen ist heute mit einem Umsatzvolumen von 29,1 Milliarden US-Dollar einer der weltweit größten Reise- und Finanzdienstleister und liegt mit einem Markenwert von über 17 Milliarden US-Dollar auf Platz 14 der wertvollsten Marken.* Der Firmensitz der American Express Company ist in New York City, USA. American Express Company: abge ...

    mehr
  • Produktionsplanung und -steuerung(pps)

    11.1 Einleitung 11.1.1 Umfeld das jetzige Unternehmensumfeld wird zunehmend chaotisch die Geschwindigkeit der Veränderungen steig stark an die Wirkungszusammenhänge werden immer komplexer Rezepte der Vergangenheit gelten immer weniger aktuelle Situation und zukünftige Anforderungen: stärkere Kundenorientierung noch stärkere Veränderun ...

    mehr
  • Cyber-money, homebanking: elektronischer zahlungsverkehr

    2.1 Definition Cybermoney ist das virtuelle Gegenstück zur harten, greifbaren Währung. Der Begriff wird vielseitig für neue Funktionen des Geldes im Internetzeitalter verwendet. Beim Homebanking werden Überweisungen elektronisch getätigt und Kontoauszüge über den Bildschirm abgerufen. 2.2 Homebanking Homebanking ist einer der meist ge ...

    mehr
  • Das schreiben eines referates in drei schritten:

    1) Ein Ideennetz anlegen Alle Gedanken, die Ihnen zum Thema einfallen, aufschreiben. Auf dem Papier sieht man dann, welche Punkte miteinander zusammenhängen. Man kann sie mit Linien verbinden. Auf diese Weise entsteht ein \"Ideennetz\". Man sieht auch, welche Punkte wegfallen können, oder eigentlich zu einem anderen Punkt gehören. 2) Inf ...

    mehr
  • Illegale drogen

    3.1 Heroin Heroin wird aus der Opiumrohmasse [Schlafmohnkapsel-Saft] durch die chemische Umsetzung des Morphins gewonnen. Neben Morphin enthält die Schlafmohnkapsel weitere Stoffe, die zum Teil eine ähnliche Wirkung haben. Traditionell wurde in den Ländern, in denen Schlafmohn angebaut wird, auch die Rohmasse selbst geraucht. Heroin ist z ...

    mehr
  • Wirtschaftssysteme

    Wirtschaftssystem (economy, economic order; economic regime): Die durch Eigentumsverfassung, Wirtschaftsgesinnung und technischen Entwicklungsstand der Wirtschaft geprägte Eigenart eines Landes. Frei Marktwirtschaft (free market economy; free-enterprise economy; laissez-faire economy): Eine Wirtschaftsordnung, in der Art und Umfang der Produktio ...

    mehr
  • Die soziale marktwirtschaft

    Soziale Marktwirtschaft Die soziale Marktwirtschaft ist eine Wirtschaft, die sich insbesondere um die Sicherung der sozial schwachen Bürger (Arbeitslose, Arbeitsunfähige) bemüht. Außerdem hat der Staat bei dieser Wirtschaftsform Einfluss auf das freie Kräftespiel der Marktwirtschaft. Der Staat übernimmt Ordnungsaufgaben und nimmt Einfluss auf markt ...

    mehr
  • Marktforschung

    Als Marktforschung bezeichnet man die systematische Erforschung der Märkte (d.h. das Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage) sowohl auf der Beschaffungs- als auch auf der Absatzseite einer Unternehmung. Erforschungsobjekte der Marktforschung: . das Verhalten der Käufer (Nachfrager) . das Verhalten der Konkurrenten (Anbieter) . die Absatz ...

    mehr
  • Das globale trinkwasserproblem

    Nicht nur die Luft wird für die Menschen zum Problem, sondern auch das Trinkwasser. Die Weltbevölkerung wächst enorm und es wird immer mehr Wasser benötigt. In der Industrie, der Bewässerung in der Landwirtschaft und auch in den Privathaushalten hat sich der Wasserbedarf wohl verfünffacht.12 Durch die globale Umweltverschmutzung wird in Zukunft n ...

    mehr
  • Vor- und nachteile des europäischen binnenmarktes

    Vorteile: Der europäische Binnenmarkt bringt sehr viele Vorteile für die Bürger der europäischen Union. Als größter Vorteil ist natürlich der Wegfall der Grenzen und der damit verbundenen Staus anzusehen. Wenn man jetzt in den Urlaub fährt, braucht man nicht mehr lange Wartezeiten für Grenzkontrollen einzuplanen. Denn auch die Bearbeitung v ...

    mehr
  • Kosten der umstellung/ finanzplanung

    In jedem Fall wird die Umstellung zusätzliche Kosten zur Folge haben. Zu erwarten - und in der langfristigen Finanzplanung zu berücksichtigen sind die vorallem in folgenden Bereichen: . Technik: z.B. neue Kassen bzw. allgemein bei Automaten; . neue Preisauszeichnung bzw. für einen bestimmten Zeitraum wahrscheinlich doppelte Preisauszeichnung ...

    mehr
  • Gesetz gegen wettbewerbsbeschränkung (gwb)

    Das Gesetz ist der Erhaltung eines funktionierenden, ungehinderten und möglichst vielgestalteten Wettbewerbs verschrieben und reglementiert und bekämpft daher vor allem die Akkumulation und den Missbrauch von Marktmacht sowie die Koordination und Begrenzung des Wettbewerbsverhaltens unabhängiger Marktteilnehmer. Im einzelnen enthäl ...

    mehr
  • Physiotherapeut-

    Das wird hauptsächlich in diesem Beruf gemacht: Durchführung von passiver Therapie z.B. Wärme- Kälte-Wasseranwendung. Massage. Durchführung der aktiven Therapie Atem-Bewegungsübung. Anleiten von Patienten zur selbstständigen Durchführung aktiver Therapie. Mit diesen Materialien werden gearbeitet: Bälle, Bodenmatte ...

    mehr
  • Massenmedien

    Politische Beteiligung wird erst möglich, wenn die Bürgerinnen und Bürger möglichst umfassend informiert sind. Die Massenmedien, Presse, Radio und Fernsehen, verbreiten Informationen, erläutern politische Zusammenhänge, kommentieren politische Ereignisse und kritisieren Missstände. Sie bestimmen die politische Diskussion und haben deswegen ei ...

    mehr

 
 





Zum selben thema
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.