Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Wirtschaft



Top 5 Kategorien für Wirtschaft Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Die karikatur

    2.1 Mein erster Eindruck: Die Karikatur ist etwas dunkel und wirkt in erster Linie erschreckend. Dafür sorgt auch das Maschinengewehr in der Hand der Freiheitsstatue. Kein schöner Anblick, die Freiheitsstatue mit einem Maschinengewehr. Sie als Symbol der Freiheit und jetzt als Symbol für Krieg. Ihr Ziel Osama bin Laden! 2.2 Karikaturanalyse: Auf dieser Karikatur ist die Freiheitsstatue der Vereinigten Staaten abgebildet. Sie hat ei ...

    mehr
  • Allgemeine interpretation:

    "Bin Laden als größte Gefahr\", eine zum Teil falsche Aussage, weil zu bin Laden eine Vielzahl an Krieger und Völker zählt. In erster Linie seine Terrorgruppe, "Al Qaida\", mit 3000 - 5000 Mitgliedern, auf der ganzen Welt verteilt als Schläfer und in Splittergruppen. Seiner Terrorgruppe gehören auch zahlreiche internationale Hilfsorganisationen und viele arabische Gemeinschaften an. Zudem verfügt Osama bin Landen über ein geschät ...

    mehr
  • Was möchte der karikaturist zeigen:

    Der Karikaturist möchte mit seiner Karikatur zeigen, dass sich das amerikanische Volk gegen Osama bin Laden und den Terror in der Welt wehrt. Dazu auch das Maschinengewehr und nicht die Fackel. Sie hatten mit Friedlichkeit kein Erfolg und greifen nun zur Waffe, ein Punkt der, den Karikaturist stört. Er zeigt das zerstörte Amerika und macht die Meinung der Amerikaner für andere klarer. Nur durch sehr starke Anstrengung ist es Amerika möglich bin ...

    mehr
  • Eigene meinung

    Ich finde die Karikatur etwas erschreckend durch den schwarzen Rauch im Hintergrund. Es zeigt einfach auch die Dunkelheit in dieser Situation, wie schwer es um Amerika jetzt steht. Ein solcher grausamer Terrorismus, eine Diktatur, wurde in der Geschichte noch nie an Amerika ausgelassen. Tausenden Menschen des Gegner mit einem einzigen Menschen der eigenen Art zu töten. Die Vorstellung das man sein Leben für den Tod tausender Menschen gibt is ...

    mehr
  • Kurzinformation:

    Fläche: 9251 km² Einwohner: 757000 Hauptstadt: Nikosia Verwaltungsgliederung: 4 Bezirke im Südteil 2 Bezirke im Nordteil Amtssprache: - Neugriechisch - Türki ...

    mehr
  • Annan-plan

    3.1. Geschehnisse vor dem Annan-Plan: - bei Beantragung des Beitritts in EG (EU) gab es einen Widerstand des türkisch- zypriotischen Volksgruppenführers Denktasch - Er stellt klar: EU- Beitrittsantrag nicht im Namen der gesamten Insel gestellt wurde - ER (Europäischer Rat) erklärt in Helsinki 1999 => EU sei gegen die Aufnahme eines geteilten Zyperns => Aufforderung der Part ...

    mehr
  • Mutter theresa

    Mutter Theresa steht wie keine andere Person für tätige Nächstenliebe. In Kalkutta hat sie sich um die Ärmsten der Armen gekümmert, um Sterbende und Leprakranke. Von unzähligen Menschen weltweit wird sie verehrt, wobei viele in ihr eine moderne Heilige sehen: \"The Saint of the Gutters\". Ihr Einsatz für die Menschenwürde wurde 1979 mit dem Friedensnobelpreis geehrt, machte sie aber auch als radikale Kritikerin jeder Form der Abtreibung ...

    mehr
  • Zitate und gebete von mutter theresa

    Text auf Mutter Theresas Visitenkarte: Der einfache Weg! Die Frucht der Stille ist das Gebet. Die Frucht des Gebetes ist der Glaube. Die Frucht des Glaubens ist die Liebe. Die Frucht der Liebe ist das Dienen. Die Frucht des Dienens ist der Friede! Zitate "Ein fröhliches Herz entsteht normalerweise nur aus einem Herzen, das vor Liebe brennt." "Einsamkeit und das Gefühl unerwünscht zu sein, ist die schlimmste Armut ...

    mehr
  • Kalkutta - stadt des elends und der freude

    Mutter Theresa half den Ärmsten der Armen. Davon gab und gibt es in Kalkutta reichlich. Diese gleichermaßen faszinierende wie abschreckende Stadt bildet den Hintergrund für Mutter Theresas Werk der tätigen Nächstenliebe. Die folgenden beiden Texte vermitteln einen Eindruck von Kalkutta: Kalkutta - eine Metropole in der Krise \"Warum nicht ein Gedicht über einen Haufen Scheiße schreiben, wie Gott ihn fallen ließ und Kalkutta nannte. Wie e ...

    mehr
  • Das leben und wirken mutter theresas ist unvergessen

    Davon zeugt folgender kurzer Presseartikel aus dem Jahr 2001: Mutter Theresa fasziniert die Manager Düsseldorf (AP). Die verstorbene Friedensnobelpreisträgerin Mutter Theresa ist die Person, von der deutsche Manager am stärksten fasziniert sind. Das fand das Düsseldorfer Marktforschungsinstitut Ires in persönlichen Interviews unter 400 Wirtschaftsführern für die \"Wirtschaftswoche\" heraus. Auf den nächsten Plätzen folgen Bill Gates, ...

    mehr
  • Rede gegen gewalt am beispiel der rassendiskriminierung

    Redner: weiblicher Hippie Datum: 17. August 1969, 11 Uhr Ort: White Lake bei Bethel im Staat New York Anlass:Woodstock Festival besucht von 500 000 Gästen Brüder und Schwestern aus aller Welt, der letzte Tag unseres Zusammenseins hier bei dem Woodstock Festival ist angebrochen. Es ist ein Wunder, dass dies hier in White Lake geschieht. 500 000 Menschen entdecken das Gefühl füreinander da zu sein und eina ...

    mehr
  • Projekt eu-erweiterung 2004 : litauen

    Der durchschnittliche Lebensstandard in Litauen liegt bei circa 30 % des EU-Durchschnitts. Litauen gehört somit zu den ärmsten EU-Beitrittskandidaten. Ein großes Problem ist Arbeitslosigkeit auch wenn die durchschnittliche Arbeitslosenquote bereits auf 9,6% (2003) gesunken war und es gegenüber dem europäischen Durschnitt Erfolge gibt.Die tatsächliche Arbeitslosigkeit dürfte jedoch deutlich höher sein. Aber ähnlich wie in Deutschlan ...

    mehr
  • Ungarn

    Die Republik Ungarn (ungarisch: Magyar Köztársaság) liegt in Mitteleuropa und grenzt an Österreich, die Slowakei, die Ukraine, Rumänien, Serbien, Kroatien und Slowenien. Ungarn würde mit seinen 93.030 km² ca. vier mal in Deutschland passen. Die Einwohnerzahl beträgt mit 10.045.400 Einwohnern ungefähr 1/8 der deutschen Einwohnerzahl. In Ungarn herrscht die Demokratie. Nach dem Fall des eisernen Vorhangs 1989/90 wurde auch das ungarische ...

    mehr
  • Strukturelle veränderungen in deutschland

    Gründe: - Die Geburtenrate ist gesunken und sie bewegt seit Jahren auf einem niedrigen Level - Die Einheimische Bevölkerung nimmt ab und wird immer älter Bevölkerungswachstum - Im Jahr 1998 lebten ca.82 Millionen Menschen in Deutschland (dass sind 17 Millionen mehr als 1946) - Es gab große Wachstumsschübe (in Westdeutschland) der erste Schub war in den 50er und 60er ...

    mehr
  • Strukturelle veränderungen in deutschland (handout)

    Gründe: - Die Geburtenrate ist gesunken und sie bewegt seit Jahren auf einem niedrigen Level - Die Einheimische Bevölkerung nimmt ab und wird immer älter Bevölkerungswachstum - Im Jahr 1998 lebten ca.82 Millionen Menschen in Deutschland (dass sind 17 Millionen mehr als 1946) - Es gab große Wachstumsschübe (in Westdeutschland) der erste Schub war in den 50er und 60er Jahren ...

    mehr
  • Jugendarbeitslosigkeit

    Die Lehrstellen -und Arbeitssituation der Jugendlichen in Deutschland ist so schlecht wie seit Jahrzehnten nicht mehr.Noch vor elf Jahren erhielten zwei Drittel aller Bewerber einen Ausbildungsplatz,heute nicht einmal jeder Zweite. Als einflussreichstes Merkmal auf dem Arbeitsmarkt gilt das Bildungsniveau.Mit zunehmender Qualifikation sinkt das Risiko, arbeitslos zu werden.Ebenso spielt das Geschlecht eine Rolle: Seit Beginn der 90er si ...

    mehr
  • Aufgabenbearbeitung für schulbuch -

    Globalisierung von Umweltpolitik S.378 Aufgabe 1) Welche Faktoren tragen zu einer Internationalisierung der Umweltpolitik bei? Im Zuge der Globalisierung der Güter- und Kapital- und Finanzmärkte, der ökonomischen Globalisierung, wächst die Bedeutung des staatenübergreifenden Umweltschutzes. Dabei steht die Position, die die Vorstellung des ?race to the bottom?-Phänomens und einer ?Verlagerung umweltintensiver Industrien in Länder mit schwachen Um ...

    mehr
  • Was macht ein gericht chinesisch?

    Gewissen Merkmale wie Aussehen, Geruch und Geschmack machen ein bestimmtes Gericht "chinesisch". Die einzigartige Gartechnik in der chinesischen Küche ist das Pfannenbraten oder Pfannenrühren. Dabei wird wenig Öl in die Stark erhitzte Wok gegeben und ein paar Würzzutaten unter Rühren angebraten um die Wok zu "erwecken" und den Hauptzutaten Aroma zu verleihen, die schnell gerührt und in kürzester Zeit gegart werden. Diese schnelle Kochtech ...

    mehr
  • Die chinesische regionalküche

    China ist ein riesiges Land mit extremen regionalen Klimaunterschieden. Entsprechend unterschiedlich ist auch der Anbau landwirtschaftlicher Produkte. Kein Wunder also, dass auch die Küche von Provinz zu Provinz variiert. Viele chinesische Kochbücher teilen die chinesische Küche deshalb immer noch in acht Hauptrichtungen ein: Peking, Schantung, Kiangsu, Anhwei, Kwangtung, Fukien, Szechuan und Hunan. Andere differenzieren noch innerhalb diese ...

    mehr
  • Peking-küche:

    In den nördlichen Provinzen Chinas, in denen der Pekingstil verbreitet ist, werden vorwiegend Weizen, Hirse, Gerste, Erdnüsse, Mais und Sojabohnen angebaut, die die wichtigsten Getreide darstellen. Daher bilden Nudeln, die im Norden Chinas mit einer Sauce gegessen werden, gedämpftes Brot und verschieden gefüllte und ungefüllte Teigwaren die Grundlage einer jeden Mahlzeit. Tientsin- oder Chinakohl, Gurken und Sellerie sind die hauptsächlichen Ge ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.