Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Wirtschaft



Top 5 Kategorien für Wirtschaft Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Aufbauorganisation (abo)

    AUFBAUORGANISATION (ABO) :Aufgabe und Ziel derABO; was verstehen wir unter einer Organisation, Vorbedingungen, Tätigkeiten in einer Organisation, Über - und Unterorganisation, Organisationsgrad 3.1 Organisation 3.1.1 Definition Eine Organisation ist ein zielgerichtetes Gebilde, welches eine zweckmäßige Ordnung aufweist (Struktur). Der Begriff Organisation ist in doppelter Hinsicht mit dem menschlichen Handeln verbunden. . als Struk ...

    mehr
  • Verteilungssystem

    VERTEILUNGSSYSTEM : Seine Aufgabe und innerbetrieblichen Modelle sowie deren Vor - und Nachteile bezüglich betrieblicher Kapazität, Koordination und persönliche Aspekte; außerbetrieblich : Unternehmenszusammenschlüsse - Gründe und Möglichkeiten. 4.1 Definition Hier werden die Aufgaben und Tätigkeiten im Betrieb oder Unternehmung nach ihrer Gleichheit bzw. Ungleichheit zusammengefaßt. Die wichtigsten Handlungsinhalte (Kennzeichen, Unterschei ...

    mehr
  • Leitungssystem

    LEITUNGSSYSTEM : Aufgaben, Beziehungen zur Stelle, die drei wesentlichen Modelle, deren Vor - und Nachteile bezüglich betrieblicher Kapazität, Kooordination, Entscheidungsqualität und persönliche Aspekte 5.1 Definition Dieses wird auch Weisungs-,Kompedenz- od. Zuständikeitssystem bezeichnet. Es regelt aufgrund der vertikalen Aufgabenteilung (leiten-ausführen-kontrollieren) die Leistungsbeziehungen der verschiedenen Stellen. Eine Leistungs ...

    mehr
  • FÜhrungssystem

    FÜHRUNGSSYSTEM : Was verstehen wir unter Führung, Autorität, Führungsformen, ihre Vor - und Nachteile bezüglich betrieblicher Kapazität, Koordination, Entscheidungsqualität und persönliche Aspekte 6.1 Allgemeines: Als Führung verstehen wir die dominante (gewaltfreie) Einflußnahme eines formell oder informell autorisierten Gruppenmitgliedes (= Führer) auf: a.) die übrigen Gruppenmitglieder b.) die Bildung von formellen und informellen Ziele ...

    mehr
  • Ablauforganisation ( alo )

    ABLAUFORGANISATION ( ALO ) : Ihre Ziele, Aufgaben, Gliederung, Vorraussetzungen, Arbeitssystem, Verbindung zur ABO und Regelkreismodell. 7.1 Ziele & Gliederung: Die ALO befaßt sichmit der Aufgabenerfüllung in ihrem räumlichen und zeitlichen Ablauf, d.h. mit dem: . Wo: in welcher Abteilung oder welchem Arbeitsplatz. . WANN: in welcher zeitlichen Abfolge (Ablauffolge) . WOMIT: mit welchem Arbeitsgegenstand oder Betriebsmittel ein Mensch ...

    mehr
  • Arbeitsvorbereitung (av)

    ARBEITSVORBEREITUNG (AV) : Fertigungsplanung, Fertigungssteuerung, Direkte und Indirekte Aufgaben, Elementaraufgaben der Arbeitsplanung und Arbeitssteuerung. Def : Sie umfaßt alle Maßnahmen der Arbeitsplanung und Arbeitssteuerung mit dem Ziel,ein Optimum aus Aufwand und Arbeitsergebnis zu errreichen. Arbeitsplanung : Sie umfaßt alle Planungsmaßnahmen,welche unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit die Fertigungs und Ablaufgerechte Ge ...

    mehr
  • Ablaufanalyse und ablaufgestaltung

    ABLAUFANALYSE UND ABLAUFGESTALTUNG : Erläuterung von Aufgabe und Ziel der Ablaufanalyse und der Gliederung des Betriebsablaufes in Ablaufarten. Welche Gliederungsmöglichkeiten des betrieblichen Ablaufes gibt es und welche Ablaufarten lassen siche jeweils bilden ? 9.1 Begriffe - Informationen: Formulierte Unterrichtung von Systemen (M,BM,...) über Sachverhalte, Ereignisse oder Abläufe mittels Daten. - Daten: Werden durch Zeichen oder ...

    mehr
  • Vorgabezeitermittlung und ablaufsynthese

    VORGABEZEITERMITTLUNG UND ABLAUFSYNTHESE : Erläuterung der Vorgabezeit, der Vorgabezeitarten, der einzelnen Zeitarten aus der Vorgabezeit für den Menschen sowie Darstellung des Aufbaues der Auftragszeit 10.1. Synthese 10.1.1. Vorgabezeit Zeiten für bestimmte Ablaufabschnitte sind für Planung, Steuerung, Kontrolle und Entlohnung grundsätzlich nur verwendbar, wenn die Bezugsleistung und die Bezugsmenge dieser Zeiten festgelegt sind. Ent ...

    mehr
  • Kennzahlen

    ) KENNZAHLEN : Wozu werden diese benötigt, wie werden sie gebildet und worin liegt ihre Bedeutung und Gefahr? Erläutere einige besonders signifikante und häufige Kennzahlen im Betriebsgeschehen. 11.1 Allgemein : Sind Verhältniszahlen mit sinnvoller Aussage über Untersuchungen, Betriebe oder Betriebs- teile. Kennzahl=Beobachtungszahl / Bezugszahl Verwendung: Zur Beurteilung eines Unternehmens z.B.:(inner & außerbetrieblich) Kostenre ...

    mehr
  • Wertanalyse & abc- analyse

    WERTANALYSE & ABC- ANALYSE : Aufgabe und Ziel sowie Einfluß der Funktion in der Wertanalyse, Beschreibung der Aufgaben und der Möglichkeiten einer ABC - Analyse 12.1 Erklärung der Wertanalyse Sie kommt aus der USA (Schiffbau 1944/1945) und geht von den Herstellkosten aus und versucht diese zu reduzieren. 12.2 Kennzeichen der wertanalyischen Denkweis ...

    mehr
  • Vorgangspfeilnetzplan

    Vorgangspfeilnetzplan : Entwicklung aus dem GANTT - Diagramm, Elemente, Anordnungsbeziehungen, Berechnung, Pufferzeiten, kritischer Weg 14.1 Entwicklung aus dem Gantt - Diagramm 14.2 Elemente V=Pfeil AOB=Pfeil E=Knoten 14.3 Anordnungsbeziehungen Hier sind die Vorgänge beschrieben & durch Pfeile dargestellt. Bekanntestes Beispiel ist das CPM (critical path method) 14.4 Berechnung nur Ende-Anfangsbeziehungen, Scheinvorgänge Frühes ...

    mehr
  • Netzplantechnik -

    NETZPLANTECHNIK : Erläuterung der einzelnen Größen eines Netzplanes an Hand eines einfachen Beispiels, Vorgehen bei Erstellung eines Netzplanes, Anwendung, Vorteile, Nachteile. 13.1 Allgemein Der Netzplan ermöglicht uns die grafische Darstellung von mehreren Einflußfaktoren in einem Plan. Unter der Netzplantechnik (Network analysis) verstehen wir, alle Verfahren zur Analyse, Beschreibung, Planung, Steuerung u. Überwachung von Abläufen. Dab ...

    mehr
  • Produktentwicklung & - gestaltung

    PRODUKTENTWICKLUNG & - GESTALTUNG : Welche Aufagebn und Analysen bzw Methoden stehen uns für sie zur Verfügung und wie erfolgt ihr Prozeß im betrieblichen Alltag ( Methode nch Zangemeister ). 15.1 Allgemeines Es ist meist ein langfristiger Entwicklungsprozeß der mehr od. minderschnell abläuft.Dieser Prozeß findet in einem best. System statt (z.B.:Betrieb,Unternehmung,Entwicklungslabor ......). Hand in Hand damit geht für den Betriebstech ...

    mehr
  • Anforderungsermittlung & arbeitsbewertung:

    ANFORDERUNGSERMITTLUNG & ARBEITSBEWERTUNG: Bespreche sie ihre Hauptanwendungsgebiete; welche Arten der Anforderungsermittlung und Arbeitsbewertung kennen sie ? (Unterschied : Arbeiter -, Arbeits- undArbeitsplatzbewertung). Sie besteht aus der Beschreibung von Arbeitssystemen sowie der Analyse und der Qualifizierung Ihrer Anforderungen. a) Anforderungsabhängige Lohndifferenzierung: Für diesen Zweck wird sie meist Arbeitsbewertung genan ...

    mehr
  • Lohnformen & lohnarten :

    LOHNFORMEN & LOHNARTEN : Was verstehen wir unter Lohn, dem Äquivalenzprinzip, sowie der absoluten und relativen Lohnhöhe, wie kann ein Lohnsystem aufgebaut werden, welche Vor - und Nachteile haben die Zeitlöhne und wie ist ihr Einfluß auf die Lohnstückkosten? 17.1 Definition Unter Lohn wird das für die menschliche Arbeit bezahlte oder verrechnete Entgelt verstanden, wobei der Lohn im Angestelltenverhältnis mit Gehalt bezeichnet wird. 17. ...

    mehr
  • Leistungslohn - ergebnislohn :

    LEISTUNGSLOHN - ERGEBNISLOHN : Welche Lohnformen der Leistungsentlohnung gibt es, wodurch unterscheiden sie sich und was sind die wesentlichsten Grundlagen für die betriebliche Anwendung? Welche Unterschiede bestehen zwischen Leistungs - und Ergebnislohn? Welche Möglichkeiten und Probleme schafft der Ergebnislohn? 18.1 Lohnformen der Leistungsentlohnung 18.1.1 Lohnformen - Lohnarten Lohnformen : Naturallohn Geldlohn Lohnarten : Truck ...

    mehr
  • Ergonomie & arbeitsplatzgestaltung :

    ERGONOMIE & ARBEITSPLATZGESTALTUNG : Aufgaben und Ziele der Ergonomie; Zusammenhänge zwischen Arbeit - Leistung - Belastung und Beanspruchung; sowie die anthropometrischen und ergonomischen Bestimmgrößen zur Arbeitsplatzgestaltung. Ergonomie:Lehre von der Anpassung der Arbeit an den Menschen und umgekehrt (menschliche Arbeitsplatzgestaltung) 19.1 Aufgabe und Ziele der Ergonomie : Die Ergonomie ist die Lehre der meschlichen Arbeit.Ihre Au ...

    mehr
  • Die menschliche leistung :

    DIE MENSCHLICHE LEISTUNG : Vorraussetzungen für eine Leistung, Besprechung der einzelnen Faktoren und Komponenten der menschlichen Leistung. Welche zeitabhängigen Faktoren kennst du und wie können diese bei der Arbeitsplatzgestaltung berücksichtigt werden? 20.1 Voraussetzungen für eine Leistung : Zu einer menschlichen Leistung kann es nur kommen wenn die beiden Leistungsfaktoren Anforderung und Angebot vorhanden sind. 20.1.1 Faktoren und ...

    mehr
  • Beurteilung der menschlichen leistung :

    BEURTEILUNG DER MENSCHLICHEN LEISTUNG : Streuung der Leistung, Arten und Ursachen. Anforderungen an die Leistungsgradbeurteilung, Bezugsleistungen und REFA - Normalleistung; Anwendung und Auswirkung. Da eine Arbeit mit hoher oder niedriger Leistung ausgeführt werden kann, ist bei der Zeitaufnahme der Istzeiten des Arbeiters der menschliche Leistungsgrad zu berücksichtigen. Man versteht darunter das Verhältnis einer beobachteten menschlichen ...

    mehr
  • Betriebliches rechnungswesen :

    BETRIEBLICHES RECHNUNGSWESEN : Aufbau und Aufgaben, Überleitung des Aufwandes in Kosten. 1. Begriff und Gliederung des Rechnungswesens Aufgabe des betrieblichen Rechnungswesens ist die zahlenmäßige Erfassung der betrieblichen Vorgänge. Es sollen Erkenntnisse über die Vergangenheit und Unterlagen für Entscheidungen über die Zukunft gewonnen werden. Das Rechnungswesen erfüllt folgende Funktionen (Aufgaben): Dokumentations- und ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.