Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Wirtschaft



Top 5 Kategorien für Wirtschaft Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Die regionale lage und abgrenzung des untersuchungsgebietes

    Das Porta Einkaufszentrum liegt in Porta Westfalica im Stadtteil Barkhausen südlich von Minden direkt am Wiehengebirge. Die Karte 1 im Anhang zeigt die Grenzen, die es umgeben. Folgende Straßen bilden diese: Der Erbeweg im Westen, eine namenlose Straße ( sie führt nur zu der Warenannahme des Edeka) im Norden, die B61 im Westen sowie der Niedernfeldweg im Süden. Zusätzlich befinden sich westlich und östlich des Erbeweges und der Feldstraße noch ...

    mehr
  • Der porta möbel markt

    Der Porta Möbel Markt ist das größte und wichtigste Geschäft des ganzen Geländes. Durch die Tatsache, das er einer mit einer Gesamtverkaufsfläche von 25.000 qm einer der größten und umfangreichsten Möbelmärkte in Europa ist, besitzt er eine enorme Anziehungskraft, auch für Kunden von weiter außerhalb. Die Kunden kaufen sehr zielgerichtet ein, d.h. sie wissen schon im Voraus, welches Produkt sie erwerben wollen. Seine Reichweite umfasst das ges ...

    mehr
  • Der media markt

    Der media Markt ist mit Größe von 3620 qm das größte Elektronikfachgeschäft in der näheren Umgebung. Er verfügt ebenfalls über eine große Reichweite, sie umfasst ein geringfügig kleineres Gebiet als Porta Möbel. Diese ist auf die bundesweite Bekanntheit durch, z.B., TV-Werbung zurückzuführen. Der Marktleiter Herr Werner siedelte den größten Teil der Kunden in Schaumburg und dem Kreis Minden und Rinteln an. Die maximale Entfernung, die Kunden im N ...

    mehr
  • Der marktkauf baumarkt

    Der Marktkauf Baumarkt ist mit einer Fläche von 7000qm sehr groß, hat aber eine geringe Reichweite. Pro Tag sind zwischen 1000 und 1200 Kunden im Markt, von diesen stammen über 30 % aus Porta Westfalica selber, aus Minden kommen nochmals ca. 20 %. Die andere Hälfte der Kunden stammt aus Gebieten, die nicht weiter als 25 km entfernt sind.. Der Reichweitenkreis um den Marktkauf hat einen Durchmesser von ungefähr 15 km, wenn man die vereinzelten Ku ...

    mehr
  • Die reichweite des gesamten gebietes

    Die Gesamtreichweite des Gewerbegebietes Porta Markt hat meine Vorstellungen bei weitem übertroffen. Durch die ausgesprochen guten Verkehrsanbindungen ( direkt an der Schnittstelle von 2 Bundesstrassen und das Autobahnkreuz A2/A30 in 2,5 km Entfernung) und die große Auswahl an verschiedenen Geschäften kommt diese Zentralität zustande. So ist das Gebiet geprägt durch Porta Möbel und den Media Markt, die Kunden von weit her anziehen. Und selbst ...

    mehr
  • Analyse der reichweite durch nummernschildauswertung

    Bei dieser Erfassung wurden an zwei verschiedenen Tagen die Herkunftsorte der Kunden anhand von Autonummernschildern analysiert. Die erste Zählung wurde am Donnerstag, dem 08.03.2001, in dem Zeitraum von 16.30 - 16.45 auf dem Parkplatz vor dem Edeka durchgeführt. Hierbei wurden die Nummernschilder von 193 Autos erfasst. Das Ergebnis: Anhand dieses Diagramms ist zu erkennen, dass, trotz der enormen Zentralität, der größte Teil der Kunds ...

    mehr
  • Struktur innerhalb der geschäfte am beispiel des edeka centers

    In dem Gewerbegebiet gibt es eine Vielzahl verschiedener Geschäfte. Der Edeka sticht hier als Besonderheit in diesem Gebiet hervor. Deswegen möchte ich im folgendem seinen Aufbau beschreiben. Man kann das Edeka Center am ehesten mit einer Shopping - Mall vergleichen. Neben dem Edeka selbst befinden sich in dem Gebäude noch eine Vielzahl andere Geschäfte. Der Edeka selbst bietet hauptsächlich Lebensmittel und Getränke an. Die Getränke werden ha ...

    mehr
  • Verkehrsanbindung und - führung

    Das Porta Einkaufszentrum liegt genau am Schnittpunkt von 2 Bundesstrassen und in unmittelbarer Nähe zu zwei Autobahnen. Diese Tatsache macht das Gewerbegebiet auch für Kunden von weiter außerhalb leicht und bequem zu erreichen. Sobald man von der B 65 abgefahren ist, sind es nur noch wenige Meter bis in das Gewerbegebiet. Die B 61 führt sogar direkt am westlichen Rand des Gebietes vorbei. Verbunden werden diese Haupteinfallsstrassen durch 2 para ...

    mehr
  • Die fehlplanung beim bau der parkplätze

    Die Platzierung der Parkplätze ist aber nicht gelungen. Es gibt 5 Parkplätze auf dem Gelände, so dass man, wenn man in den verschiedenen Geschäften einkaufen will, mit dem Auto von Parkplatz zu Parkplatz fahren muss, den durch die Sperrigkeit und das Gewicht mancher Produkte ist es zwingend notwendig, sein Auto in der Nähe zu haben oder zumindest nicht eine Straße zu überqueren. Hier liegt ein Fall von akuter Fehlplanung vor, vor allem da das Gel ...

    mehr
  • Die verteilung der geschäfte und betriebe auf dem gelände

    In diesem Kapitel wird untersucht, wie sich die verschiedenen Geschäfte und Betriebe in dem Gewebegebiet verteilen und ob dies nach einem bestimmten Muster geschieht. Hauptsächlich westlich und auch östlich des Erbeweges bis zur Kreuzung mit dem Flurweg haben sich, bis auf eine Ausnahme, alle Autohändler verteilt. Diese legen Wert auf eine leichte Erreichbarkeit und gute Sichtbarkeit. Außerdem brauchen sie viel Platz und eine direkte Verbindung ...

    mehr
  • Geldautomat

    Man steckt die EC-Karte in den Automaten, dieser liest den Magnetstreifen auf der Karte und fordert zur PIN-Eingabe auf, wenn er die Karte als Euro-Scheckkarte anerkennt. Danach tippt man die PIN (Persönliche IndentifikationsNummer) und den gewünschten Betrag ein. Der Geldautomat gibt die Daten der Karte und der Eingabe an den Rechner der Bank weiter, der diese dann prüft. Sind die Angaben richtig und der gewünschte Betrag vom Konto abbuchbar, te ...

    mehr
  • Telebanking

    Beim Telebanking werden Bankgeschäfte aus der Ferne getätigt. Man muß nicht mehr zur Bankfiliale gehen, um z.B. eine Rechnung zu überweisen, sondern man kann dies mit Hilfe eines Telefons oder eines Computers veranlassen, mit dem man den Überweisungsauftrag übermittelt. Nutzt man ein Telefon, spricht man vom Telefonbanking, nutzt man einen PC, nennt man dies Homebanking. Wenn der PC seine Daten dabei über das Medium Internet an die Bank sendet, h ...

    mehr
  • Telefonbanking

    Beim Telefonbanking nutz man ein Telefon, um mit seiner Bank in Verbindung zu treten. Meist spricht man dabei gar nicht mit einem Menschen, sondern mit einem Telefoncomputer, der durch Töne gesteuert wird, die das Telefon erzeugt, wenn man die verschiedenen Zahlen auf dem Wählblock drückt. Dazu muß das Telefon mehrfrequenzwahlfähig sein und beim Drücken der Zifferntasten eben diese Töne erzeugen können. Sollte das Telefon noch eine Wählscheibe ha ...

    mehr
  • Onlineshopping

    "39% aller befragten Surfer haben im letzten Jahr Kaufentscheidungen auf Information, die über das Web beschafft wurde, getroffen. 1995 lag dieser Anteil noch bei 12%. Die Zahl der Surfer, die direkt über das Web gekauft haben, stieg im gleichen Zeitraum von unter 4% auf fast 15% der Befragten." "Schätzungen gehen von über 800 Mrd DM Umsatz im Jahr 2000 aus." Internet Shopping wird immer populärer. Neben den klassischen Vertriebswegen entwicke ...

    mehr
  • Homebanking mit dem pc -

    "Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Zahl der online geführten Konten nahezu verdoppelt: von 1,8 auf nunmehr rund 3,5 von insgesamt 80 Millionen Girokonten. Nach der neuesten Statistik des Bundesverbands deutscher Banken haben die privaten Banken sowie die Sparkassen daran jeweils einen Anteil von 1,2 Mio Konten; die Postbank meldet 450.000, und die Volks- und Raiffeisenbanken verzeichnen 630.000 Onlinekonten. Noch läuft das Homebanking weitgeh ...

    mehr
  • Erdkunde- betriebsbefragung:

    1) allg. Fragen: - Wann wurde der Betrieb gegründet ? - Von wem ? ( Familienbetrieb, Tochterbetrieb ...?) - Was wurde damals produziert ? - Hat sich ihre Produktionspalette verändert ? - Mußten sie umziehen ? ( z.B. aus Platzgründen ) - Wie groß ist ihr Gelände/ ihre Gebäude heute ? - Produzieren Sie Massenwaren ? - Wer/ Wo sind ihre Abnehmer - Mit wievielen Arbeitern wurde angefangen ? 2) Arbeiter: - Wieviele Beschäftigte habe ...

    mehr
  • Essay: karl marx

    Biographie Karl Heinrich Marx ist am 5.5.1818 in Trier als Sohn des Rechtsanwaltes und späteren Justizrates Heinrich (ursprünglich: Hirschel) Marx geboren. Rabbinischer Abstammung wechselte die Familie - aus Vorsicht vor sozialen Bestimmungen, die zum Nachteil der Juden führte- 1824 zum Christentum über. In der 6-köpfigen, bescheidenen Familie erlebte Karl eine sorglose Jugend. Noch bevor er 1836 nach Berlin geht, hat sich der Abitur ...

    mehr
  • Eu - osterweiterung

    1. Gründe für EU-Osterweiterung - 1951 Zusammenschluss zu Mountanunion  Frieden durch enge wirtschaftliche Zusammenarbeit sichern - Erweiterung nur auf Westen beschränkt, als Folge der politischen Teilung Europas (Kalter Krieg)  nach Mauerfall schritt nun Osterweiterung immer mehr voran, um Demokratie auch in Mittel- und Osteuropa zu verbreiten - Vorteil: EU gewinnt an Wirtschaftskraft, internationaler Bedeutung und kulturell ...

    mehr
  • Weg für erweiterung ist jetzt frei

    Nizza - Die auf dem EU-Gipfel in Nizza vereinbarte Reform ist in den Mitgliedsstaaten überwiegend kritisch bewertet worden. Bundeskanzler Schröder sagte in Nizza, das Ergebnis lasse zu wünschen übrig. Das große Ziel, aufnahmefähig für neue Mitglieder zu werden, sei aber erreicht worden. Die Opposition in Berlin bezeichnete den Kompromiss als mager und unzureichend. In den meisten EU-Mitgliedsstaaten wurde die Einigung ohne Enthusiasmus aufgenom ...

    mehr
  • Die wichtigsten einigungen auf dem eu-gipfel an der côte d'azur

    Stimmengewichtung: Die Machtverhältnisse im Rat, dem obersten EU-Entscheidungsgremium, werden neu austariert und die zwölf Kandidatenländer eingeordnet. Vom 1. Januar 2005 an hat Deutschland mit 29 Stimmen die gleiche Stimmenanzahl wie die drei anderen großen Länder Frankreich, Italien und Großbritannien, obwohl in der Bundesrepublik rund 20 Millionen Menschen mehr leben. Spanien und - nach einem Beitritt - Polen bekommen beide 27 Stimmen. ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.