Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geographie artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geographie



Top 5 Kategorien für Geographie Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Die bewertung von konjunkturtheorien, prognosen und statistiken

    Um Konjunkturprognosen zu erstellen, betrachtet man normalerweise die realen Schwankungen des Sozialproduktes. Die Schwankungen weisen eine gewisse Regelmäßigkeit in Form von Wachstumszyklen auf. Ein solcher Zyklus dauert ungefähr 8 bis 9 Jahre und läßt si ch in vier Phasen unterteilen. Am Anfang steht stets ein kräftiger Aufschwung, der vom Tiefpunkt ausgeht. Es folgen dann eine Phase langsam abnehmender Wachstumsraten und dann ein erneuter Anst ...

    mehr
  • Verschiedene konjunkturtheorien

    Die klassische Konjunkturtheorie Die klassische Konjunkturtheorie wurde im wesentlichen durch Say begründet. Seiner Auffassung nach sind Wirtschaftskrisen nicht möglich, weil jeder Anbieter gleichzeitig auch wieder als Nachfrager auftritt. Nimmt man nun an, daß als Zahlungsmittel für Güte r wiederum Güter fungieren, so wird einer doppelten Nachfrage stets ein doppeltes Angebot gegenüberstehen. Die Verwendung von Geld als Wertaufbewahrungsmittel ...

    mehr
  • Die makroökonomische analyse der volkswirtschaft

    Voraussetzungen Die Höhe der Produktion und des Volkseinkommens hängt von einer Reihe von Faktoren ab wie z.B. . den vorhandenen Bodenschätzen . der Größe und der Bildung der Bevölkerung . dem technologischen Stand . dem Kapitalstock (Sackkapital, bereits produkzierte Produktionsmittel) . dem Wirtschaftsystem . der Nachfrage nach Konsum- und Investitionsgütern Betrachtet man nun die kurzfristige gesamtwirtschaftliche Entwicklung, ...

    mehr
  • Das trauma vietnam

    Henry Kissinger wird nicht nur an die Fernsehbilder von napalmverbrannten Kindern gedacht haben, als er später erklärte, daß Amerika im Vietnamkrieg seine außenpolitische Unschuld verloren habe. Auch die innenpolitischen Verwerfungen, die im Verlaufe dieses Krieges auftraten, belasteten das politische Klima und wirkten sich negativ auf das Ansehen der Vereinigten Staaten aus. Erst die Konfettiparaden, die im Juni 1991 aufgrund der militärische ...

    mehr
  • Das tropische klima

    Typisch für diese Gebiete nördlich und südlich des Äquators ist eine ganzjährig hohe Einstrahlung der Sonne und folglich auch hohe Temperaturen. Die Jahresdurchschnittstemperatur zur Definition von tropischen Klimaten beträgt 20 °C. Die intensive Sonneneinstrahlung führt zu einer hohen Verdunstungsrate. Kalte und warme Jahreszeiten wie in den gemäßigten Breiten gibt es nicht, da sich der Einfallswinkel der Sonnenstrahlung im Jahresverlauf nu ...

    mehr
  • Das uralgebirge

    Im Uralgebirge befinden sich vermehrt Rohstoffe wie zum Beispiel Eisen- & Kupfererz, Asbest, Platin, Mangan, Chrom, Wolfram, sowie wenige Vorkommen an Braun- & Steinkohle. Um diese Stoffe weiterverarbeiten zu k"nnen, sind andere Energiestoffe, wie zum Beispiel Fettkohle zum verkoken, n"tig. Gerade diese sind allerdings im Uralgebirge nicht vorhanden. In diesem Gebiet sind auáerdem Phosphate, Salz und Kali vorhanden, welche von der chemis ...

    mehr
  • Das werden der eg- spätere eu

    1. Geschichte/ Zeitplan zur Entstehung der EG: - Die EG entstand aus 3 Organisationen: - EGKS: . Kohle und Stahl . 1951 gegründet ????? . Ziel: Schaffung besserer wirtschaftlicher Bedingungen (Kohle im Ruhrgebiet/ Eisenerz im Elsaß) . Gründungsmitglieder: Frankreich/ BRD/ Benelux-Staaten - EWG: . europäische Wirtschaftsgemeinschaft . 1957 infolge der Römerverträge entstanden . Ziele: Vorteile der EGKS auch für alle anderen Wirtschaftszw ...

    mehr
  • Das werden einer modernen demokratie in den usa

    Der Unabhängigkeitskrieg Im Lauf der Zeit hatten sich die Siedler immer we¬niger als Engländer empfunden und auch das Verhältnis zum Mutterland hatte sich aufgrund verschiedener Faktoren, wie das Verbot der Errichtung von Manufakturen, das ständige Aufkommen für die Kriegskosten Englands und die hohe Besteuerung von wichtigen Gütern, zunehmendes verschlechtert. 1773 lehnten die Kolonisten ein neues Steuergesetz nach dem Grundsatz ,,No taxatio ...

    mehr
  • Das wirtschaftssystem der ehemaligen ddr

    In der ehemaligen DDR wurde das gesamte Wirtschaftssystem vom Staat organisiert. Um eine ausreichende Kontrolle zu sichern wurden vom Staat sogenannte Kombinate bzw. Genossenschaften geschaffen. In ihnen wurde die Arbeit, Kinderfrsorgen, Lebensversicherung, etc. sichergestellt. Wer zu Zeiten der DDR einmal in den Westen reisen wollte, bekam nur in Ausnahmen hierfr eine Genehmigung. Dies hing dann von Dingen ab, ob der Antragstel ...

    mehr
  • Das zollfeld

    Im Zollfeld, dem Herzen Kärntens ragen viele Zeugnisse der Geschichte in die Höhe und in die Tiefe. Der Name "Zoll" geht laut Ortsnameforscher Univ.-Prof. Kranzmayer auf das zollstarke Prügelholz zurück, dass es in dieser Gegend gab. Vielleicht aber reicht der Name noch in die vorkeltische Zeit zurück. Heute genügen ungefähr 8 Minuten um das Zollfeld zu durchfahren. Um diese historische Landschaft zu erkunden, bedarf es aber bedeute ...

    mehr
  • History de beers and the diamond cartel

    1.1 De Beers and the Diamond Cartel For centuries, Diamonds have been regarded as one of the most valuable commodities (Waren) in the world. They have been the stuff of legend and the privilege of royalty, the symbol of romance and of greed (Gier). They have been treasured (geschätzt) of their beauty, their hardness and their unique ability to capture (erobern) and transform light. Most of all, however, diamonds have been treasured because ...

    mehr
  • U. s. antitrust law

    There was only one small downside: It was illegal in its largest markets. Almost every single aspect of De Beers violated U. S. Antitrust Laws, from its lion-sized market share to its price-fixing scheme. 2.1 History and Motivation 2.1.1 The Sherman Act The original legislation regulating the establishment of commercial monopolies was passed at the end of the 19th century, when the power of big business seemed to threaten Americ ...

    mehr
  • De beers in 2000

    1998 De Beers and Anglo American had ended their attachment, separating in two distinct firms. Shareholders in both companies had grown dissatisfied with the arrangement during the 90ies because of the fatal legal situation, which is banned now. Meanwhile De Beers moves into the world as a cosmopolitan, world-class firm with a new strategy. In 1999, a series of spectacular advertises adorned the bus-sides and billboards of major American ...

    mehr
  • Dehli and the north

    Kashmir: capital: Srinagar - in the 16th century centre of moslemish mongol - rulers food: "nature yoghurt" , mustardoil, aniseed => hottest food famous: Rogan Josh, Biriyani, Red Muttonpot Punjab and Haryana : 5- river- land, fertile region, a lot of mustard- fields capital: Chandigarh - planned by Le Corbusier Dehli: 8,3 mio inhabitants; south called New-Dehli - since 1947 capital of India sight: Red Fort food: most famous ...

    mehr
  • Demographie

    Unter demographischen Strukturen versteht man die Gliederung einer Bevölkerung nach einzelnen demographischen Merkmalen. Die demographische Entwicklung hat Auswirkungen auf Wirtschaft und Politik. Veränderungen in der Bevölkerungszahl und Bevölkerungszusammensetzung ergeben sich durch Zusammenwirken der natürlichen Bevölkerungsentwicklung und der grenzüberschreitenden Zu- und Abwanderung. Man nennt diese Entwicklungen demographische Vorgän ...

    mehr
  • Demokratie

    Die Herrschergewalt liegt beim Volk Demokratie bedeutet, daß diejenigen, über die lebenswichtige Entscheidungen getroffen werden, an den Entscheidungen durch ihre Stimme teilhaben. Die Entscheidung muß vor der Allgemeinheit gerechtfertigt und durch die Entscheidungsträger zur Rechenschaft gezogen werden können. Das ergibt die Regierung durch das Volk. Der Wille der Mehrheit ist entscheidend, dennoch hat die Minderheit die Möglichkeit zu ...

    mehr
  • Grundlagen - europapolitik

    1.1 Die EU und der Binnenmarkt Ziel des Binnenmarktes war es, unter anderem, Beschränkungen innerhalb der Gemeinschaft abzubauen und dadurch bis 1998 rund 4 Millionen Arbeitsplätze zu schaffen (Cecchini-Bericht). Beschränkungen wurden abgebaut und die Transitkosten um rund 30% gesenkt. Dadurch sollten Produktpreise sinken und die Kaufkraft auf andere Produkte gelenkt werden. Durch die nunmehr verstärkte Nachfrage sollte die Produktion steige ...

    mehr
  • Fakten und zahlen eu

    Seit dem EU-Beitritt... ... wurde die Anzahl der Transitfahrten im Vergleich zu 1991 um knapp 40 % überschritten ... die NOx-Werte an der Autobahnmeßstelle Hall stiegen um 10 % an ... wurde die Straßenbenützungsabgabe um 90 % gesenkt (Einnahmenentfall: 2 Mrd. S) ...wurde das Gewichtslimit von 38 t auf 40 t erhöht (straffreie Toleranz) ...ging die rollende Landstraße um 20 % zurück Straßengüterverkehr 1994-1996: +20,00 % Eisenbahngüterver ...

    mehr
  • Der alpentransit problemstellungen

    Problemstellungen 3.1 Entwicklung des hochsubventionierten europ. Straßengüter-verkehrs hinsichtlich Umwelt, Wirtschaft und Beschäftigung Die Analyse des Zusammenhanges der ökonomischen Entwicklungen und der Infrastrukturiellen Erreichbarkeit zeigt keine positive Beziehung. Doch der Mythos von den Effekten größerer Transportinfrastrukturen sind nicht tot zu kriegen. Wie schon in 1.1 erwähnt, sollte der Binnenmarkt 4 Mio. Arbeitsplätze schaf ...

    mehr
  • Der aralsee-

    Der Aralsee liegt im Süden Kasachstans an der Grenze zu Usbekistan, 700 km östlich vom Kaspischen Meer. Aus dem wunderschönen, tierreichen Gebiet um den Aralsee, der um 1960 mit einer Größe von 69000 qkm das viertgrößte Binnengewässer war, ist in den letzten fünf Jahrzehnten eine vertrocknete pestizidverseuchte Salzlandschaft geworden. Die Problematik des Aralsees besteht darin, daß von den Zuflüssen Syr-Darja und Amu-Darja große Wassermengen f ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Industrie
Atmosphäre
Flora
Klima
Erdbeben
Berge
Länd
Verstädterung
Vulkan
Geologie
Gewitter
Staudämme
Kultur
Steppen
Religionen
Höhle
Vegetation
Jahreszeiten
Bevölkerung
Handel
Planeten
Deutschland
Ozon
Tornados
Erwärmung
Fauna
Energie
Wüste
Städt
Umwelt
Fossilien
Ökologie
Ernährung
Lawinen
Wicklung
Verkehr
Region
Regen
Böden
Bodenschätze
Erdöl
Erforschung
Wälder
Globalisierung
Wasser
A-Z geographie artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.