Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Städt (geographie)

Städt




Andere kategorien für Geographie Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Städt
  • VerstÄdterung, urbanisierung und metropolisierung in der dritten welt am beispiel lateinamerikas

    - Konzentration des für die Zukunft erwarteten Bevölkerungswachstums, das seit den 90er-Jahren zunimmt, vor allem in den Entwicklungsländer Asien, Afrika und Lateinamerika - Vor allem in Städten und Metropolen: · rasch ansteigende Einwohnerzahlen und zunehmende Verstädterung · Verschärfung der Lag ...

    mehr
  • Delhi, bangkok und jakarta: modellbeispiele für erfolgreiche megastädte?

    1. Einleitung Mein Thema: Delhi, Bangkok und Jakarta: Modellbeispiele für erfolgreiche Megastädte?, lässt einige Begriffe in ihrer Bedeutung offen. Im Folgenden werden diese Begriffe erklärt, sowie eine Analyse unter der gegebenen Fragestellung erstellt. Hierbei beschäftigt sich das erste Kapitel mit der Stadt im Wandel der Zeit und ihren heutige ...

    mehr
  • Die definition einer stadt

    Gliederung: . Das Problem der eindeutigen Definition . Der historische Stadtbegriff . Der statistische Stadtbegriff . Der geographische Stadtbegriff . Der Begriff "Weltstadt" . Die funktionale Städtegliederung . Die sozialräumliche Städtegliederung . Das Problem der eindeutigen Definition Das Wort ,Stadt' lässt sich nur schwer rich ...

    mehr
  • Die chinesische stadt

    Traditionelle Elemente : . klassische Elemente im Grundriss der Stadtkerne hauptsächlich noch nachvollziehbar . Achsialität . Symetrie . Orientierung des Stadtgrundrisses nach den Himmelsrichtungen . Stadt ist ein Abbild des Kosmos : Kreisförmiger Himmel und quadratische Erde G ...

    mehr
  • Erläutern sie den aufbau einer sozialistischen stadt und stellen sie die ziele des städtebaus im sozialismus dar.

    Gliederung: 1. Definition des Sozialismus 2. kurze Einführung Stadt 3. Ziele des Städtebaus im Sozialismus 4. Die verschiedenen Typen der sozialistischen Stadt 4.1 Die Überformung bereits bestehender Städte 4.2 Der Städteneubau 4.3 Die Stadterweiterung 5. Aufbau einer sozialisti ...

    mehr
  • Afrikanische städte

    "Afrika ist im 20. Jahrhundert die am wenigsten urbane Region der Welt, doch wachsen Städte hier weltweit am schnellsten an." Gliederung: Afrikanische Städte früher 1.1. Präkolonialzeit 1.2. Kolonialzeit 1.3. Postkolonialzeit zunehmende Urbani ...

    mehr
  • Die phase des wachstums (1960-1975)

    Raumdynamik Schon "in der zweiten Hälfte der fünfziger Jahre erlaubt der wachsende Wohlstand und die steigende Motorisierung immer breiteren Bevölkerungsschichten, den zunehmenden Wohnumfeldbelastungen in den Zentren zu entfliehen und sich den Wunsch von einer Wohnung im Randbereich der Städte zu erfüllen" (Köhl und Beck 1996). Diese Suburbani ...

    mehr
  • Die phase der vermarktwirtschaftlichung (seit 1991)

    Nach der deutschen Vereinigung zeigen sich erneut die Probleme der Großwohnsiedlungen, mit denen sich die Bundesregierung bereits in den 70er Jahren auseinandersetzen mußte. Eine starke Abwanderungstendenz in die westlichen Bundesländer ließ sich gerade hier feststellen. Folge sind, wie bereits in den westdeutschen Trabantenstädten der 60er, erhebl ...

    mehr
  • Begriffserläuterung der wörter "skurril" und "Übersinnlich"

    Um genau auf das Thema "Skurriles und Übersinnliches bei Edgar Allan Poe" eingehen zu können, bedarf es einer Erklärung der beiden Begriffe. Im Folgenden werde ich versuchen "Skurril" zu erläutern: Hierbei stelle ich mir die Frage:"In welchen Zusammenhang wird dieses Wort benutzt?", um seiner Bedeutung auf den Grund zu kommen. Man verwendet die ...

    mehr
  • China - bevÖlkerung

    Die Bevölkerung Chinas besteht zu 93 Prozent aus Chinesen (Han-Chinesen). Die Chinesen sind überwiegend mongolischer Abstammung und unterscheiden sich innerhalb Chinas nicht durch verschiedene Herkunft, sondern durch sprachliche Variationen. Mehr als 70 Millionen Menschen gehören den 56 nationalen Minderheiten an. Die meisten dieser Gruppen u ...

    mehr
  • Die phase des wiederaufbaus (1945-1960)

    Raumdynamik In der Zeit des zweiten Weltkriegs flüchtete das Gros der deutschen Stadtbevölkerung in die ländlichen Gebiete, um dort Schutz vor den starken Bombardements zu finden. "Sie drängten nach dem Krieg in ihre Heimatstädte, in ihre alten Lebens- und Wohnumwelten zurück und versuchten, in den Trümmermassen ihr Leben zu gestalten" (Hewi ...

    mehr
  • Holland - niederlande

    1 EINLEITUNG Niederlande, Königreich in Westeuropa, das im Norden und Westen an die Nordsee, im Osten an Deutschland und im Süden an Belgien grenzt. Zusammen mit Belgien und Luxemburg bilden die Niederlande die so genannten Beneluxstaaten. Die Niederländischen Antillen und Aruba, zwei selbst verwaltete Territorien in der Karibik, gehöre ...

    mehr
  • China - wirtschaft

    Mehr als 2 000 Jahre lang basierte die chinesische Wirtschaft auf einer Art Feudalsystem; der Landbesitz lag in den Händen einer relativ kleinen Gruppe von Menschen, die von den Abgaben der bäuerlichen Pächter lebten. Daneben mussten die Bauern auch Steuern an die kaiserliche Regierung entrichten und waren in manchen Regionen Naturkatastrophen wi ...

    mehr
  • Japan - div. allgemeine informationen

    Japan - big-scale versus small-scale Kursarbeit Die moderne japanische Stadt ist durch das Gegenüber von sehr großen und sehr kleinen Strukturen gekennzeichnet, das zu einem Patchwork von ganz unterschiedlichen Vierteln führt. Einerseits gibt es die großen, technisch hochentwickelten Geschäfts-, Einkaufs- und Verwaltungs ...

    mehr
  • Bevölkerungsentwicklung- ein wachstum ohne ende?

    Bevölkerungsentwicklung Der damalige Generaldirektor, Julian Huxley, bemerkte nicht ohne Sorge, dass die Weltbevölkerung auf zwei Milliarden angewachsen sei und bis zu Beginn des 21. Jahrhunderts die 3-Milliarden-Marke überschreiten wird. Die Prognose wurde bei weitem übertroffen. So liegt die Weltbevölkerung derzeit schon knapp über 6 Mi ...

    mehr
  • Die phase der konsolidierung und differenzierung (seit 1975)

    Raumdynamik Wegen der großen Pendlerströme, die viele Straßen täglich überlasten, ziehen viele junge, im Dienstleistungssektor beschäftigte Menschen in die Städte zurück. Andere Gründe für diese Resuburbanisierung sind in der gesteigerten Attraktivität der Innenstädte zu sehen sowie im Aufkommen eines neuen Denkens, in welchem das Stadthaus, e ...

    mehr
  • Hongkong einzelaspekte

    2.1. Der Standort 2.1.1. Auswahlkriterien Die Wahl Hong Kong Islands als Standort für eine neue Kolonie erfolgte aus langfristigen wirtschaftlichen und militärischen Überlegungen der East India Company der Briten. Hierbei spielte die Beschaffenheit der Insel selbst offensichtlich eine untergeordnete Rolle, denn ihre geringe Fläche und vor ...

    mehr
  • Erdkunde jahresarbeit über südafrika, 37 seiten

    Erdkunde Jahresarbeit Über Südafrika Felix Glenk Klasse 9c Realschule Sachsenheim Inhaltsverzeichnis Steckbrief von Südafrika 1. Naturraum a) Relief- und Großlandschaften b) Klima- und Vegetationszonen c) Topografie d) Gewässer 2. Geschichte und Politik a) Darstellung der Landesgeschichte b) Politik c) Einteilung des Landes in einzelne Bezirke d) L ...

    mehr
  • Zusammenfassung tsunami + entstehung von erdbeben

    ERDBEBEN Wie entstehen Erdbeben? - Erdkruste besteht aus verschiedenen Großplatten, die sich gegeneinander Bewegen - Es gibt divergierende, konvergierende u. konservierende Plattengrenzen (Definitionen siehe Unterrichtsmaterial) - Zwischen den Plattengrenzen baut sich eine Spannung auf, die si ...

    mehr
  • Parkraumpolitik

    1.Einleitung 2. Zum Begriff der qualifizierten Parkraumnachfrage 3. Der Maßnahmenkatalog in der Parkpolitik 3.1 Kurzzeitparkzonen 3.2 Parkkosten 3.3 Parkplatzart 3.4 Anwohnerparkplätze 3.5 Die Parkraumbegrenzung 3.6 Parkraumüberwachung 3.7 Park-and-Ride 4. Das Trierer Verkehrskonzept in Hinsicht auf die Parkpolitik 4.1 Die P ...

    mehr
  • Die geschichtliche entwicklung tokyos

    Die heutige Stadt Tokyo wurde 1192 durch den ersten Shogun ( = oberster Feldherr ) gegründet. Zu dieser Zeit hieß sie noch Edo und war bis 1457 nur ein unbedeutendes Dorf. In jenem Jahr baute ein Vasall in unmittelbarer Nähe des Dorfes eine Burg und für Edo begann ein langsamer, aber stetiger Aufschwung. Durch die Burg war es nicht nur ein strate ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Industrie
Atmosphäre
Flora
Klima
Erdbeben
Berge
Länd
Verstädterung
Vulkan
Geologie
Gewitter
Staudämme
Kultur
Steppen
Religionen
Höhle
Vegetation
Jahreszeiten
Bevölkerung
Handel
Planeten
Deutschland
Ozon
Tornados
Erwärmung
Fauna
Energie
Wüste
Städt
Umwelt
Fossilien
Ökologie
Ernährung
Lawinen
Wicklung
Verkehr
Region
Regen
Böden
Bodenschätze
Erdöl
Erforschung
Wälder
Globalisierung
Wasser

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.