Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Ozon (geographie)

Ozon




Andere kategorien für Geographie Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Ozon
  • Ozon - bedrohung für den menschen

    4.1 Ozonloch 4.1.1 Entdeckung Über das genaue Jahr der Entdeckung des Ozonlochs gibt es viele verschiedene Angaben, welche von 1966 bis 1985 reichen. (Welche Jahreszahl nun die richtige ist, darüber lässt sich streiten.) Fakt ist jedoch, dass das Ozonloch über der Südhalbkugel von britischen Wissenschaftlern entdeckt wurde und dass zu ...

    mehr
  • Das ozonloch und der treibhauseffekt

    Einleitung Das Ozonloch reißt mittlerweile Jahr für Jahr Ende September, Anfang Oktober über dem Südpol auf, um sich einige Wochen später wieder zu schließen. Ähnliches passiert im März über dem Nordpol, wenn auch in abgeschwächter Form. Das Problem Allgemein bekannt wurde das Problem der Zerstörung des Ozons in der Atmosphäre vor allem du ...

    mehr
  • Das ozonloch-

    Wo befindet sich die Ozonschicht? In Stratosphäreà in Höhe bis etwa 50 km erstreckt Aufgrund d. Absorption d. Sonneneinstrahlung durch Ozon nimmt Temp. ab Höhe von 20-25 km zu Folge: Luftschichten nur wenig ausgetauscht, Schadstoffe können nur langsam entfernt werden Was ist Ozon? Ozon (O3 ) ist Spurengas, dass auf Erde sowoh ...

    mehr
  • Das ozonloch --

    Die Ozonschicht Ozon ist ein farbloses, äußerst giftiges Gas, dessen Bildung nur unter Energiezufuhr möglich ist: 3 O2 ® 2 O3 ½DH = +568 kJ Im Gegensatz zum zweiatomigen Sauerstoff-Molekül liegen im Ozon-Molekül also drei Sauerstoffatome vor. Die Bildung von Ozon aus Sauerstoff-Molekülen ist durch energiereiches, unsichtbares UV-Licht (W ...

    mehr
  • Aufbau der erdatmosphäre/ ozonschicht; ozonloch (entstehung)

    Atmosphäre, Gemisch von Gasen, das einen Himmelskörper (wie die Erde) umgibt, dessen Gravitationsfeld stark genug ist, um die Gase vom Entweichen abzuhalten. Im Allgemeinen wird mit dem Begriff Atmosphäre die Lufthülle der Erde bezeichnet. Die Hauptbestandteile der Erdatmosphäre sind Stickstoff (78 Prozent) und Sauerstoff (21 Prozent). Der Rest set ...

    mehr
  • Ozon

    Was ist Ozon? -Ozon ist ein Sauerstoffgas mit dem chemischen Zeichen O3. Zwei gegenläufige Trends werden beim Ozon diskutiert und zwar der Ozonabbau in der Stratosphäre und die Ozonzunahme in der Troposphäre. Ozon -in STRATOSPHÄRE: ànatürliches Bestandteil der Atmosphäreà bildet Ozonschichtà absorbiert hier energierei ...

    mehr
  • Die ns-wirtschaftspolitik und das wirtschaftgefüge bei kriegsbeginn und in der blitzkriegsphase

    Die nationalsozialistische Wirtschaftspolitik hatte kein festumrissenes Programm. 1933 wurden zwei Ziele ins Auge gefaßt: Zum einen sollte die Arbeitslosigkeit durch das Arbeitsbeschaffungsprogramm beseitigt werden. Zum anderen sollte die Dt. Wirtschaft eine \"Wehrhaftmachung\" erfahren. Für beide Ziele wurden staatliche Steuerungsmaßnahmen einge ...

    mehr
  • Kriterien zur abgrenzung von wirtschaftsblöcken

    [Anm.:Der Mangel an weiteren Literaturangaben außer BOBEK deuten nicht auf einen Mangel an Literatur hin, sondern auf den Mangel an seriöser Auseinandersetzung von Wirtschaftsforschern und Geographen in den 50er und 60er Jahren. Die meisten Aufsätze befassen sich mit Kolonialherrenarroganz mit der Einteilung in Wirtschaftsblöcken, so daß BOBEK, der ...

    mehr
  • Wirtschaftsordnungen

    Freie Markwirtschaft Die freie Marktwirtschaft entstand im 19 Jahrhundert während der Zeit des starken Liberalismus. Die Menschen forderten einen freien Markt mit aller Selbstbestimmung. Diese Forderung entstand aus der industriellen Entwicklung, welche in dieser Zeit ihren Aufschwung erfuhr. Die Vorteile dieser Entwicklung waren die Selbst ...

    mehr
  • Grundlagen des wirtschaftens

    Was sind Bedürfnisse? Die menschlichen Bedürfnisse bilden die Grundlage des Wirtschaftens. Sie sind Mangelerscheinungen die das Bestreben auslösen, den Mangel zu beseitigen. Bedürfnisse sind unbegrenzt; sie sind abhängig von der Umwelt und der Gesellschaft, der Kulturstufe und dem Lebensstandard sowie der technischen Entwicklung. Bedürfnisse ...

    mehr
  • Spanien -

    ESP:Allgemein Spanien (spanisch: España), konstitutionelle Monarchie im Südwesten Europas, erstreckt sich über den größeren Teil der Iberischen Halbinsel und grenzt im Norden an den Golf von Biscaya, an Frankreich und Andorra, im Osten ans Mittelmeer, im Süden ans Mittelmeer und an den Atlantik und im Westen an Portugal und den Atlantik. Die B ...

    mehr
  • Heinrich von kleist(1777-1811)

    BIOGRAPHIE: · Geboren am 18.10.1777 in Frankfurt/Oder · 1792 tritt er in das Potsdamer Garderegiment ein · 1799 freiwilliger Ausstieg · 1799/1800 studierte er Philosophie, Physik, Mathematik und Staatswissenschaft in Frankfurt/Oder · 1802/1803 lebte er in Weimar (Anregung zum \"Zerbrochnen Krug\") · 1804 tritt er in den Preußischen Sta ...

    mehr
  • Haiti

    Wirtschaft allgemein: Die Wirtschaft der Republik Haiti ist stark durch die naturraeumlichen Gegebenheiten im westli- chen Drittel der Karibikinsel Hispaniola gepraegt. Erschuettert durch die politischen Instabilitaeten und eine wirtschaftliche Stagnation ist das gebirgige Land, gemessen am BIP pro Kopf (1990: 370 US$ / 1994: -6 % Wachstum des BI ...

    mehr
  • Madagaskar -

    Madagaskar, Republik im Indischen Ozean, die von der Südostküste Afrikas durch die Straße von Moçambique getrennt ist. Die Demokratische Republik Madagaskar, so die offizielle Bezeichnung, besteht aus der Insel Madagaskar, der viertgrößten Insel der Welt, sowie einigen kleineren Inseln. Insgesamt umfasst die Republik eine Fläche von 587 041 Quadrat ...

    mehr
  • Die organe der europäischen union-

    1. Parlament Das europäische Parlament wird vom Bürger direkt gewählt. Es vertritt die Anliegen von 370 Millionen Menschen. Dadurch ist es das größte multinationale Parlament der Welt. Es gibt 626 Abgeordnete, die für 5 Jahre gewählt werden. Am stärksten ist Deutschland mit 99 Stimmen vertreten, Frankreich mit 78 und Österreich mit nur 21. Wie jed ...

    mehr
  • Deutschland - wirtschaft

    Mit der Wiedervereinigung von West- und Ostdeutschland im Oktober 1990 wurde auch der Zusammenschluss der beiden unterschiedlichen Wirtschaftssysteme (Planwirtschaft, soziale Marktwirtschaft) eingeleitet. Die erforderlichen Umstrukturierungen brachten zum Teil schmerzliche Prozesse in Gang. Allein der massive Stellenabbau im Zuge der Privatisieru ...

    mehr
  • Wirtschaft allgemein:

    Die Wirtschaft der Republik Haiti ist stark durch die naturraeumlichen Gegebenheiten im westli- chen Drittel der Karibikinsel Hispaniola gepraegt. Erschuettert durch die politischen Instabilitaeten und eine wirtschaftliche Stagnation ist das gebirgige Land, gemessen am BIP pro Kopf (1990: 370 US$ / 1994: -6 % Wachstum des BIP, Veraenderung zum V ...

    mehr
  • Ökologisches konfliktpotential

    Aus eben diesen Gründen ist der Tourismus für Inselstaaten eine der wenigen Möglichkeiten, eine positive wirtschaftliche Entwicklung einzuleiten. Bei allen Chancen, die sich durch den Tourismus ergeben, sind die Gefahren und Risiken, die eine unkontrollierte und kurzsichtige Ausschöpfung der touristischen Potentiale birgt, nicht ausser Acht zu ...

    mehr
  • Portugal

    DAS LAND Portugal liegt im Südwesten von Europa. Es bildet einen durchschnittlich 150 km breiten und ca. 550 km langen Streifen entlang der Atlantikküste, der etwa ein Fünftel der Iberischen Halbinsel umfaßt. Der einzige angrenzende Staat ist im Norden und Osten der traditionelle Rivale Spanien. Der Name von Portugal leitet sich vom Reich von ...

    mehr
  • Lagerhaltung allgemein

    Unter dem Begriff Lager können verschiedene Dinge verstanden werden:  der Lagerraum bzw. Aufbewahrungsort von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen oder Halb- und Fertigerzeugnissen.  die mengen - und wertmäßige Summe der eingelagerten Gegenstände,  die lagerorganisatorische Institutionen: die Lagerverwaltung. Die Lager ...

    mehr
  • Facharbeit peru - entwicklungsland

    Peru Entwicklungsland und Opfer der Globalisierung Inhaltsverzeichnis 1. Lage von Peru 2. Karte 3. Landesnatur 4. Strukturdaten Perus 5. Die aktuelle politische Situation von Peru 6. Ökonomische Situation 7. Soziale Situation 8. Die Geschichte Perus 9. Perus Drogenkonflikt 10. Quellen 1. Lage von Peru Peru liegt im Nordwesten Südamerikas und die Ha ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Industrie
Atmosphäre
Flora
Klima
Erdbeben
Berge
Länd
Verstädterung
Vulkan
Geologie
Gewitter
Staudämme
Kultur
Steppen
Religionen
Höhle
Vegetation
Jahreszeiten
Bevölkerung
Handel
Planeten
Deutschland
Ozon
Tornados
Erwärmung
Fauna
Energie
Wüste
Städt
Umwelt
Fossilien
Ökologie
Ernährung
Lawinen
Wicklung
Verkehr
Region
Regen
Böden
Bodenschätze
Erdöl
Erforschung
Wälder
Globalisierung
Wasser

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.