Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Energie (geographie)

Energie




Andere kategorien für Geographie Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Energie
  • Energieverbrauch und seine folgen

    ZUSAMMENFASSUNG Der Ausstieg ist machbar Sparen als neue Energiequelle Der Greenpeace-Standpunkt ERSTER TEIL Bilanz der Energieverschwendung Die Plünderung der Energieressourcen Temperaturanstieg ohne gleichen Grenzen der Ausbeutung: das Problem Entsorgung Klima in Gefahr Der natürliche Treibhauseffekt Der künstliche Treibhauseffekt Katastrophe als ...

    mehr
  • Alternative energien / sonnen -und wasserengergie

    Gliederung 1. Was sind alternative Energien 2. Arten von alternativen Energien 2.1 Bioenergie 2.2 Geothermie 2.3 Solarenergie 2.4 Wasserkraft 2.5 Windenergie 3. Sonnenenergie 3.1 Nutzung der Solarenergie 3.2 Speicherung der Solarenergie 3.3 Potenzial der Solarenergie 3.4 Abhängigkeit der Strahlungsleistung 3.5 Vor -und Nachteile der Solarenergie 4. ...

    mehr
  • Facharbeit - braunkohle (speziell tagebau jänschwalde)

    1. Entstehung von Braunkohle ( Inkohlung ) Als Inkohlung wird der natürliche Prozess der Entstehung von Kohle bezeichnet. Bis heute ist es nicht gelungen, diesen Prozess restlos zu verstehen und zu begreifen. Die Inkohlung führt in Zeiträumen von Jahrmillionen von frischem Pflanzenmaterial zu Huminsäuren und Torf, dann über Braunkohle und Steinkohl ...

    mehr
  • Energieträger wasserstoff

    Wasserstoff gilt als Energieträger der Zukunft. Erzeugt mit Hilfe von Sonnen-, Wasser- und Windenergie könnte er in einigen Jahrzehnten die herkömmlichen Brennstoffe Kohle, Erdöl und Erdgas ersetzen. Sein Vorteil: Er hinterläßt beim Verbrennen kein klimaschädigendes Abgas. Die Autoindustrie experimentiert zur Zeit mit Wasserstoff als Antrieb für Kr ...

    mehr
  • Energie aus der kraft der sonne

    1. Direkte Nutzung der Sonnenkraft a) Photovoltaik Photovoltaik ist eine direkte Nutzung der Sonnenenergie. Mit der Photovoltaik wird Sonnenstrahlung und Licht mit Hilfe von Solarzellen in elektrische Energie umgewandelt. Solarzellen wandeln die Strahlungs-energie der Sonne auf photoelektrischem Weg durch Freisetzen von Elektronen im inneren von ...

    mehr
  • Alternative energien

    1.1 Was wird heute benutzt, um Energie zu gewinnen? Heute wird Energie hauptsächlich durch Atomkraft, Erdöl, Erdgas und Kohle gewonnen. 1.2 Was für Probleme bereiten sie? All diese Energien sind endbar, d.h. das irgendwann diese Ressourcen erschöpft sind. Nach ersten Berechnungen wird als erstes das Erdöl enden gleich danach das Erdga ...

    mehr
  • Alternative energiequelle zur kernenergie: die sonne?

    Die Menschen in den hochindustrialisierten Staaten begannen in den letzten Jahren, ihre Einstellung zur Umwelt, zu den Rohstoffen und zu den Energiereserven zu ändern. Die größte Gefahr für die Zukunft der Menschheit ist unsere falsche, umweltzerstörende Energiepolitik. Statt Energie umweltfreundlich aus Sonne, Wind, Wasser und Biomasse zu ge ...

    mehr
  • Geothermie (schriftliche gfs)

    Einleitung Geothermie ist die unterhalb der festen Oberfläche der Erde gespeicherte Wärmeenergie. Man nennt sie daher auch Erdwärme. Erdwärme ist eine sogenannte regenerative Energiequelle, das bedeutet sie ist erneuerbar, bzw. erneuert sie sich selbst ständig: durch die Einstrahlung der Sonne durch Grundwasserneubildung (Regen) geot ...

    mehr
  • Aspekte der ta kernfusion

    Technologischer Aspekt Ziel der weltweiten Fusionsprogramme ist die konkrete Konstruktion eines Reaktors. Die prinzipielle Realisierbarkeit eines energieliefernden Reaktors ist nicht geklärt. Es wird gehofft, dies in sechs bis zehn Jahren beantworten zu können. Strategie hierbei ist die der wahrscheinlichsten Widerlegung, d.h. man versucht die Unl ...

    mehr
  • Erneuerbare energien vortrag

    Gliederung Einleitung 1. Erneuerbare Energien 1.1. EE - Klimaschutzeffekt 1.2. EE - Wirtschaftsfaktor 1.3. EE - Arbeitsplatzeffekt 2. Solarenergie 2.1. Energiepotenzial der Sonne 2.2. eigene Vorteile 3. Schluss 4. Quellen ...

    mehr
  • Begriffe zur energiewirtschaft

    Primärenergie Darunter versteht man alle Arten von Energie, die noch keiner technischen Umwandlung unterworfen sind, und in dieser Form unmittelbar in der Natur vorgefunden werden. Die wichtigsten fossilen Energieträger sind Kohle, Erdöl und Erdgas. Neben den fossilen Primärenergieträgern und den nicht-fossilen Energieträgern (Uran, Thorium, D ...

    mehr
  • Sonnenenergie-

    D ie Sonnenenergie zu nutzen ist keineswegs eine Idee des 20. Jahrhunderts, vielmehr sind schon seit über 200 Jahren viele Wissenschaftler damit beschäftigt, die Sonnenenergie für die Menschheit nutzbar zu machen. Schon in der Antike war man sich bewusst, dass die Sonne Spenderin allen irdischen Lebens ist. 1774 benutzte John Priestley eine Glas ...

    mehr
  • Photovoltaik und solarzellen

    Photovoltaik beschäftigt sich mit der direkten Umsetzung von Lichtenergie in elektrische Energie, durch den "photovoltaischen Effekt", den Bequerel schon 1839 entdeckte. Dieser photovoltaische Effekt beruht auf dem inneren Photoeffekt, bei dem die Elektronen nicht wie bei dem im Unterricht besprochenen äußeren Photoeffekt das Material verlassen, ...

    mehr
  • Windenergie

    Die Nutzung der Windenergie hat eine lange Tradition. So wurden \"Windmühlen\" schon vor mehr als 4.500 Jahren - in der Blütezeit der babylonischen Kultur - zum Wasserschöpfen eingesetzt. Auf der Insel Kreta entstanden ab dem 13. Jahrhundert zahlreiche Windmühlen, wobei die Flügel der Windräder mit Segeln bespannt wurden. Mehr als 10.000 waren im E ...

    mehr
  • Diskussion möglicher technischer ansätze

    Übersicht Der Kernfusion liegt eine Reaktion zwischen zwei Wasserstoffisotopen , z.B. Deuterium und Tritium, zu Grunde: 2H+ + 3H+ © 4He2+ + n0. Bei dieser Reaktion wird, nach dem Gesetz für den Massendefekt von A. Einstein, Energie frei. Um die Verschmelzung der Wasserstoffkerne zu Heliumkernen zu starten, muß das Wasserstoffgas auf eine Temperatu ...

    mehr
  • Pp-präsentation über windenergie

    1. Allgemeine Informationen/Grundlagen 2. Meinungen der Parteien zum Thema 3. Interessengruppen 4. Meinung der Bevölkerung/Umfrage 5. Fazit 1. Windkraft treibt Turbine an Rotordurchmesser: 65m Windgeschwindigkeit wichtig!!! Leistung: 0,05 - 5 MW (Leistung ist proportional zur Geschwindigkeit^3 also P=v^3) Erst ab v=13m/s rentabel Auslastung an der ...

    mehr
  • Das kraftwerk sonne

    An diesem Tag, schickt uns die Sonne 10000-15000mal soviel Energie zur Erde, wie wir heute weltweit verbrauchen; enthalten die Windströme 35mal soviel Energie wie verbraucht wird; wächst 10mal mehr Biomasse wie wir zur Gewinnung der gesamten Weltenergie nötig wäre, und allein die Wasserkraft enthält die Hälfte der Energie die wir an diesem Tag auf ...

    mehr
  • Klimawandel und seine folgen

    1. Klima - Das Klimasystem der Erde und der natürliche Treibhauseffekt 1.1 Das Klimasystem der Erde Klima: - langjährige Zustand der Atmosphäre einer Region verstanden - bezieht sich üblicherweise auf einen Zeitraum von 30 Jahren - Hierin unterscheidet es sich grundsätzlich vom Wetter, welch kurzfristig ist ...

    mehr
  • Sonstige energiequellen

    Abgesehen von den \"klassischen\" Energiequellen gibt es auch noch andere, die allerdings weniger erforscht sind und seltener genutzt werden. Erdwärmenutzung Es besteht die Möglichkeit die geothermische Energie der Erde zu nutzen. Die Erdwärme stammt zu 30% von dem immer noch glühenden Kern der Erde und zu 70% vom Zerfall radioaktiver Isoto ...

    mehr
  • Erneuerbare energien - sonnenenergie

    In weniger als 30 Minuten strahlt die Sonne mehr Energie auf die Erde, als die Menschheit in einem ganzen Jahr verbraucht. Dabei beträgt der jährliche Energieverbrauch derzeit immerhin ca. 100 Mio. GWh - Tendenz: schnell steigend. Neben Energiesparen, durch deren Anwendung allein schon bis zu 50% des Energiebedarfs eingespart werden können, stellt ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Industrie
Atmosphäre
Flora
Klima
Erdbeben
Berge
Länd
Verstädterung
Vulkan
Geologie
Gewitter
Staudämme
Kultur
Steppen
Religionen
Höhle
Vegetation
Jahreszeiten
Bevölkerung
Handel
Planeten
Deutschland
Ozon
Tornados
Erwärmung
Fauna
Energie
Wüste
Städt
Umwelt
Fossilien
Ökologie
Ernährung
Lawinen
Wicklung
Verkehr
Region
Regen
Böden
Bodenschätze
Erdöl
Erforschung
Wälder
Globalisierung
Wasser

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.