Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geographie artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geographie



Top 5 Kategorien für Geographie Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Alternative energien

    1.1 Was wird heute benutzt, um Energie zu gewinnen? Heute wird Energie hauptsächlich durch Atomkraft, Erdöl, Erdgas und Kohle gewonnen. 1.2 Was für Probleme bereiten sie? All diese Energien sind endbar, d.h. das irgendwann diese Ressourcen erschöpft sind. Nach ersten Berechnungen wird als erstes das Erdöl enden gleich danach das Erdgas. Um dies zu verhindern sollte man umdenken und auf erneuerbare Energien zurückgreifen. In di ...

    mehr
  • Übersicht treibhausgase

    Volumenanteil der atmosphärischen Gase Hauptgase Vol. % Stickstoff (N2) 78,09 Sauerstoff (O2) 20,95 Argon (Ar) 0,93 Spurengase (Auswahl) ppmv Kohlendioxid 364 Neon 18 Helium 5 Methan 1,78 Krypton 1 Wasserstoff 0,5 Ozon 0,5 Xenon 0,08 Beitrag von Spurengasen der Atmosphäre zum natürlichen Treibhauseffekt Treibhausgas Konzentratio ...

    mehr
  • La provence

    Table de matières 1. Introduction (vidéo, chanson) 2 2. La situation géographique 2 3. Histoire de la Provence 2 4. Le paysage 3 a. La montagne 3 b. Les vals et les plaines 3 c. Les rivières 4 d. La côte et la Méditerranée 4 5. L'économie 4 a. L'agriculture 4 b. L'industrie 5 c. Le tourisme 5 6. Manifestations et coutumes 5 7. La langue provençale 6 8. Monuments et villes favorites 6 9 ...

    mehr
  • Die atacama

    Die Atacama ist eine sehr alte Wüste. Sie zählt zu den trockensten Wüsten der Welt. Das Innere spiegelt ein trauriges und farbloses Reich der Trockenheit wieder. Jedoch verbirgt die Atacama sehr viele Bodenschätze und gerät zunehmenst ins Visier moderner Forschungen. Hierbei sei insbesondere auf die Planetenforschung des Mars verwiesen, da die Bodenoberfläche diesem Planeten sehr ähnlich sein soll. Lage Die Atacama liegt in Chile, an der West ...

    mehr
  • Usa - english facts

    USA Beginning: Florida - who hear this name is thinking of summer, sun and beach, palm, blue water and only relaxing. But bevor talking about the "Sunshine State" I would like to give you some general facts about the land Florida is situated in. About the United States of America. Geography - the us are one of the biggest country of the world - country is devided into 48 states; and then the ...

    mehr
  • Ameroka und kanada

    Vereinigte Staaten von Amerika Die USA sind ein Bundesstaat zwischen Mexiko im Süden und Kanada im Norden, sowie dem Pazifischen und Atlantischen Ozean. Zwei seiner 50 Bundesstaaten befinden sich weit entfernt vom kontinentalen Zentrum: Hawaii liegt im Pazifik, Alaska in der nordwestlichen Ecke Nordamerikas. Alle Gebiete zusammengerechnet, haben die Vereinigten Staaten eine Fläche von 9.372.571 Quadratkilometer; damit sind sie das vie ...

    mehr
  • Nationalparks der usa-

    BEVÖLKERUNG Die 262,75 Mio. Einwohner der USA bestehen zu rund 80% aus Weißen, zu 12% aus Farbigen und zu etwa 3% aus Asiaten. Die Indianer machen nur noch 1% der Bevölkerung aus. Sie ...

    mehr
  • Vulkane

    Arbeitsblatt für die Klasse Rätsel: 1. Vulkan südöstlich von Neapel, verschüttete Pompeji. 2. Anderer Name für "Ausbruch eines Vulkans". 3. Magma, das an die Oberfläche der Erde trat. 4. Die Oberfläche eines Schichtvulkans sieht ??? aus. 5. Ein "Ort" bei dem durch Magmaaufstiegszonen Inseln entstanden sind. 6. Vulkantyp der inneren Betrachtung ...

    mehr
  • Die deutschen alpen

    2.2. Die deutschen Alpen 2.2.1. Einleitung Die Alpen (vom Lateinischem montes albes = "weiße Berge") sind die größte Gebirgskette in Europa. Über 1200 km erstreckt sich der Gebirgsbogen vom Golf von Genua im Westen bis nach Wien im Osten und erreicht dabei eine Breite von 150 bis 250 km. Anteil an den Alpen haben die Länder Italien, Frankreich, Schweiz, Liechtenstein, Österreich, Deutschland und Slowenien. Die Grenzen sind wi ...

    mehr
  • Vulkanismus-

    Alle geologischen Erscheinungen, die mit dem Aufdringen von Magma in die obersten Partien der Erdkruste und dem Austritt von Lava und Gasen an der Erdoberfläche verbunden sind werden als dem Vulkanismus zugehörig bezeichnet.. Dazu gehört vor allem die Bildung von Vulkanen und vulkanischen Gesteinen (Magmatite). Bleibt das Magma in größeren Tiefen (mehr als etwa fünf Kilometer) stecken, so führt dies zu den Erscheinungen des Plutonismus. Vu ...

    mehr
  • Emigration of ireland

    There were two ways out of this Irish nightmare, death and emigration. People were leaving from every port in Ireland. In 1847 a quarter of a million Irish men, woman and, children left Ireland and the rate of emigration was to continue at the same level and sometimes higher for the following four years. This massive emigration rate not only permanently changed Ireland\'s population structure but also helped develop an Irish nationalist feeling ...

    mehr
  • Schweden--

    Allgemeines: Fläche von rund 500 000 km2 ® zirka 5 mal so groß wie Österreich bildet mit seinen Nachbarländern Norwegen und Finnland die sogenannte Skandinavische Halbinsel Amtssprache ist Schwedisch ® Mischung aus Deutsch und Englisch Währung sind Kronen; 10 Kronen sind ungefähr 1 Euro Kronen werden nicht durch den Euro ersetzt seit fast 200 Jahren eine konstitutionelle Monarchie mit einer aktuellen Verfassung von 1975 ...

    mehr
  • Wanderheuschrecken

    Wanderheuschrecken - eine Plage der Menschheit Als Einzelwesen betrachtet, ist die Wanderheuschrecke (Locusta migratoria) ein faszinierendes Tier. Eine Katastrophe wird es dann, wenn die Tierchen, die bis zu 20 Meter weit springen können, in Scharen auftreten. Heuschreckenschwärme können auf einer Fläche von bis zu 100 Quadratkilometern auftreten, mit 50 bis 70 Millionen Tieren pro Quadratkilometer. Schon im vorchr ...

    mehr
  • Die geschichte der indianer

    Lange vor unserer Zeit lebten noch keine Menschen in Amerika Von den anderen Erdteilen aus, konnte man Amerika nicht erreichen. Denn Amerika ist vollständig vom Meer umschlossen. Doch einmal war das Meer zwischen Amerika und Asien zurückgewichen. Diese Stelle heißt heute Beringstraße. Auf ihr wanderten ca. 30.000 v. Chr. Jäger aus Asien nach Amerika hinüber. Die Menschen folgten den Tieren, die sie jagten, den Mammuts, Rentieren und ...

    mehr
  • Florida - english facts

    Florida Geography - a state in the South-East - capital: Tallahassee - borders: in the North: Alabama and Georgia - in the East: the Atlantic - in the West: Golf of Mexico - the peninsula Florida has an area of 170 313 km² - highest spot is 105 m over sea level at the border to Alabama ...

    mehr
  • Mallorca

    "Mallorca Karte zeigen" Mallorca wurde um 2000 v. Chr von Seefahrern aus dem östlichem Mittelmeer entdeckt, und bewohnt. Die Insel war ziemlich unwirtschaftlich,bis 123 v. Chr Römer die Insel eroberten . Sie Importierten Rebstöcke, Olivenbäume, Gründeten Städte, bauten Strassen und Brücken. Später Siedelten sich auch noch andere Völkergruppen wie die Wikinger oder Araber auf der Insel an. Bis ca. 1950 war die Hauptein ...

    mehr
  • Alexander von humboldt

    Alexander von Humboldt Geboren wurde AvH am 14. September 1769 in Berlin. Aufgewachsen im Berliner Schloss Tegel, dem Familienbesitz der Humboldts, studiert er später an den Universitäten in Frankfurt (Oder), und Göttingen, Hamburg und Freiberg. 1792 wird Humboldt in Berlin zum Beamten im preußischen Bergamt ernannt. Er erfindet dabei u.a. eine neue Leuchte für Bergleute, die nicht so leicht ausgeht. Später widmet er sich naturwissenschaftlichen ...

    mehr
  • Woyzeck

    Woyzeck Das zwischen Herbst 1836 und Februar 1837 entstandene Hauptwerk Büchners ist Fragment geblieben. Es ist keine Endfassung feststellbar, vielmehr stehen vier Handschriften als Konzeptionen und Entwürfe neben einander. Der Erstdruck erfolge in der damals liberalen \"Neuen freien Presse\". Erst 1913 wird das Stück als Oper \"Wozeck\" uraufgeführt. Eine standardisierte Ausgabe des Woyzeck, von Poschmann herausgegeben, ist umstritten; nebe ...

    mehr
  • New south wales

    World Heritage Parks, real Australian Outback, snow-capped ski fields, breathtaking beaches and coastlines, lush farming country and the dazzling city lights of Sydney; New South Wales has a lot to offer!! Against this superb backdrop you will find a network of adventure activities, historie country towns, arts and crafts, great dining, food and wine trails, entertaiment and shopping and a fascinating heritage and sboriginal culture ...

    mehr
  • Sheppfarming

    HISTORY Sheep came to Australia with the First Fleet in 1788. They were brought by Governor Phillip from the Cape of Good Hope in South Africa. They had fat, long tails and their wool was like hair. Sheep are not native to Australia. The first white people wanted sheep for their meat and not their wool. MERINO SHEEP Three out of four Australian sheep are merinos. Most other sheep are crossedwith merinos. The first merinos were bred in Sp ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Industrie
Atmosphäre
Flora
Klima
Erdbeben
Berge
Länd
Verstädterung
Vulkan
Geologie
Gewitter
Staudämme
Kultur
Steppen
Religionen
Höhle
Vegetation
Jahreszeiten
Bevölkerung
Handel
Planeten
Deutschland
Ozon
Tornados
Erwärmung
Fauna
Energie
Wüste
Städt
Umwelt
Fossilien
Ökologie
Ernährung
Lawinen
Wicklung
Verkehr
Region
Regen
Böden
Bodenschätze
Erdöl
Erforschung
Wälder
Globalisierung
Wasser
A-Z geographie artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.