Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geographie artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geographie



Top 5 Kategorien für Geographie Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Living in the country

    We've read that living in the city has advantages and disadvantages. About living in the country it is the same. Let's first talk about the advantages. The biggest plus for living in the country, is the space. In the country you have much more space to live. For example, most of the people in the country have their own garden. If you want to relax you can either sit in your garden or you can go for a walk. The towns in the country aren't as ...

    mehr
  • London traffic

    Today my report is about London traffic I have divided my report into 3 main categories. That is 1.) local traffic 2.) traffic 3.) and finally the airport First of all I'd like to give you some information about London's population in general. London's area has got 1579 square kilometres. (km²). 6,8 million people live there. The municipal area itself offers more than 1,5 million jobs. Every day 1 Million people go from the subur ...

    mehr
  • London-

    London ist die Hauptstadt von England und Großbritannien. Die Stadt hat ca. 6,7 Mio. Einwohner und misst 1618 km2. London liegt an der Themse, über die sehr viele Brücken führen Geschichte: London ist ca. 2000 Jahre alt. Vom 1. - 5. Jahrhundert n. Chr. war das römische Londinium Zentrum der Provinz Britannia (heutiges Großbritannien). Die Römer bauten um die Stadt einen Erdwall zur Verteidigung gegen Eindringlinge. Später wurden auch no ...

    mehr
  • London --

    Ich halte mein Referat heute über eine Stadt die zirka 7 Millionen Einwohner hat. Sie ist in 33 Bezirke eingeteilt und ist der Sitz des Parlaments, des Könighauses, und der Regierung. Und diese Stadt heißt LONDON. Wir haben unser Referat in Punkte eingeteilt 1.Die Stadtgeschichte 2.Näheres zu den Sadtbezirken 3 Typisches. Londons Stadtgeschichte Die Römer waren die ersten, die die keltische Festung \"Londinium\" eroberten und b ...

    mehr
  • Los angeles

    Table of contents 1.) FACTS a) Area b) Population, Inhabitants c) Parts of the city d) Languages e) Nicknames 2.) INFRASTRUCTURE a) Mountains b) Rivers c) Streets, Roads, Freeways d) Climate, Weather 3.) SITUATION TODAY a) Economy b) Tourism c) Poverty 4.) SIGHTS a) Disneyland b) Little Tokyo c) Hollywood d) Universal Studios Hollywood e) Walk of Fame f) Beverly Hills g) Farmers Market h) Forest ...

    mehr
  • Madagaskar -

    Madagaskar, Republik im Indischen Ozean, die von der Südostküste Afrikas durch die Straße von Moçambique getrennt ist. Die Demokratische Republik Madagaskar, so die offizielle Bezeichnung, besteht aus der Insel Madagaskar, der viertgrößten Insel der Welt, sowie einigen kleineren Inseln. Insgesamt umfasst die Republik eine Fläche von 587 041 Quadratkilometern. Frankreich annektierte Madagaskar 1896. Ab 1958 verwaltete sich die damalige Republik Ma ...

    mehr
  • Madrid --

    Madrid is the capital of Spain and located on the flat central plateau. A vibrant city The city is always peppered with a variety of events and festivities: the capital is noisy, vibrant and packed with life. City in the sky It's perched 650 metres above sea level and it's creator than any other European capital. Madrilenos These are people who are inhabitants of Madrid, who are essentially transient. Born in some other corner of S ...

    mehr
  • Magma --

    Composition ----------- Magma, then, is most likely neither uniform nor homogenous. Parts may be largely crystalline, while other parts are largely liquid. The chemical composition in different parts of a melt may also vary. Glassy volcanic rocks originate from magma that was probably a mixture of liquid and gas alone (see VOLCANO). Volcanologists analyzing gases escaping from volcanic vents can infer what gases might have escaped from mag ...

    mehr
  • Magnetschwebebahnen

    GESCHICHTE: Zu erst eine Zusammenstellung der wichtigsten Daten in der Geschichte der Entwicklung von Magnetschwebebahnen in Deutschland. 1922 Der norddeutsche Ingenieur Hermann Kemper stellt erste Überlegungen zur elektromagnetischen Schwebebahn auf und beginnt mit deren Entwicklung. 14.8.1934 Hermann Kemper meldet für die \"Schwebebahn mit räderlosen Fahrzeugen\" das Patent an (DRP Nr. 643 316). Ein Jahr später beweist er die Tragfähigke ...

    mehr
  • Malaysia

    1981 1988 1990 1993 1995 BSP / BIP pro Kopf in $ 1840 1940 2320 2790 3890 Zuwachsrate des BSP, ab 1993 BIP (1970 - 81) 5,1 % 4,0 % 5,1 % 8 % 9,2 % Rohstoffanteil am Export -- 55 % 41 % 39 % 21 % Lebenserwartung 65 Jahre 70 Jahre 70 Jahre 71 Jahre 71 Jahre Analphabeten 40 % 21 % 22 % 17 % 17 % Daten im Vergleich zu Deutschland: Einwohner: 20,1 Millionen ( vgl. 81,6 mio. ) Wachstumsrate: 2,4 % ( vgl. 0,6 % ) PKW-Dich ...

    mehr
  • Mali bevölkerung und ernährung

    Bis 1974 fiel das Wachstum langsam und linear aus. Die Geburtenziffer lag konstant bei 5,1 % (1960-1972). Bis 1980 sank sie leicht ab und hat sich bis heute (2000) nich mehr verändert (5,0 %). Die Sterbeziffer sank rapide ab: Von 2,9 % (1960) auf 1,7 % (1997). Die Folgen: Innerhalb von nur 35 Jahren hat sich Malis Bevölkerung verdoppelt. In Teil b mußte man die Prognose beschreiben. Hierzu mußte man 3 Varianten (niedrige, mittlere und hohe) mi ...

    mehr
  • Malta-- -

    Malta - das ist viel mehr als irgendeine Gruppe von Tauch- und Badeinseln unter der Mittelmeersonne. Nur an wenigen Plätzen der Welt lässt sich bei einem Ferienaufenthalt so viel Buntes und Vielseitiges auf kleinstem Raum erleben. Über den wilden Klippen und sandigen Buchten des Archipels stehen geheimnisvolle Felsentempel aus der Urzeit. In ihren Nischen haben Maltas Steinzeitmenschen die "Grossen Mütter" allen Lebens verehrt. Bronzezeitliche K ...

    mehr
  • Marginalsiedlungen in großstädten der dritten welt

    In ärmeren Großstädten sind die Marginalsiedlungen das größte Problem. Sie beherbergen schon manchmal bis 80% der Stadtbevölkerung, die dort in einer menschenunwürdigen Umgebung leben muß. Was sind Marginalsiedlungen? Folgende Kriterien charakterisieren eine Marginalsiedlung: . mangelhafte Bausubstanz: Die Behausungen sind meistens einfache Lehm-, oder Holzhütten, die schon nach wenigen Jahren verfallen und vermodern. Sie treten hauptsäch ...

    mehr
  • Marketing als denkhaltung

    Unternehmensphilosophien spielen hier eine grosse Rolle. Es können historisch vier Phasen unterschieden werden: . Phase der Produktionsorientierung (Nachfrage grösser als Angebot = Verkäufermarkt; Primat der Produktion. Die Produktivität steht ganz klar im Vordergrund (Ford T)) . Phase der Verkaufsorientierung (Es ist zu Überkapazitäten gekommen, Primat des Absatzes) . Phase der Marktorientierung (Nachfrage erfassen  Es wird Markt ...

    mehr
  • Markt und staat

    Brauche ich einen Staat, der Dinge regelt und in den Markt eingreift, oder reguliert sich der Markt eh von selbst? Wie würde die Situation dann ausschauen? Wie weit darf oder kann der Staat den Markt regulieren ohne dabei zu sehr einzugreifen oder den Wettbewerb zu verzerren? Bis jetzt haben wir in diesem Buch ja erfahren, das alles über den "gewollten Tausch" geschieht. Wenn jemand etwas haben will, dann muss er meistens dafür bezahle ...

    mehr
  • Marokko - ein königreich, in dem die zeit still zu stehen scheint.

    Paris, Gare du Austerlitz, kurz vor Mitternacht. Ich werde durch das plötzliche Aufreißen der Abteiltür und den hereindringenden Lärm geweckt. Ein Schaffner steckt seinen Kopf ins Zugabteil und verlangt mein Ticket und den Reisepaß. Geblendet von der Deckenbeleuchtung blinzle ich von meinem Bett herunter und bemerke, daß ich nicht mehr alleine im Abteil bin. Ein Mann und eine Frau liegen auf den untersten Betten. Dazwischen türmt sich ein gewa ...

    mehr
  • Marxism

    The ideology of Marxism which was a popular ideology during the 19th century and had a great impact on the history of the 19th and 20th century was developed by Karl Marx and Friedrich Engels around the mid 19th century. Although most of the documents which contributed to the ideology of Marxism carry both the names of Marx and Engels as the authors, Marx was still be more powerful thinker behind the ideology of Marxism. Since Engels was the be ...

    mehr
  • Mass media in great britain

    1. Newspapers - Freedom of Press: the press is allowed to say what it likes without any interference by the government - trend towards concentration of newspaper ownership began in the early 1900s - Monopolies and Mergers Act (1965): government is allowed to intervene if a paper is to be transferred to an owner whose papers have a daily circulation of 500,000 or more - a national industry - former centre: Fleet Street, London, now ...

    mehr
  • Mass media in great britain-

    In Britain more national and regional newspapers are sold per head than in any other Western country, a fact which emphasises the important role of the press in forming public and political opinion. The regional or local press is, compared to the national dailies, less significant, except in Scotland and Wales, which still have a strong national identity. But complete information can only be obtained by reading both a national and a regional pa ...

    mehr
  • Massenmedien (mitschrift)

    Massenmedien haben die Pflicht, den Bürger über das politische Geschehen zu informieren. Sie be¬stimmen die politische Entwicklung zwischen einzelnen Interessengruppen und dem Bürger. Die Politiker nutzen sie, um den Wählern Informationen über ihre Absichten nahezubringen, sowie, um Interesse an der po¬litischen Meinungsbildung aufzubringen. Ihre Existenz ist durch das Grundrecht auf Informationsfreiheit ga¬rantiert. Auch machen sie den den Po ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Industrie
Atmosphäre
Flora
Klima
Erdbeben
Berge
Länd
Verstädterung
Vulkan
Geologie
Gewitter
Staudämme
Kultur
Steppen
Religionen
Höhle
Vegetation
Jahreszeiten
Bevölkerung
Handel
Planeten
Deutschland
Ozon
Tornados
Erwärmung
Fauna
Energie
Wüste
Städt
Umwelt
Fossilien
Ökologie
Ernährung
Lawinen
Wicklung
Verkehr
Region
Regen
Böden
Bodenschätze
Erdöl
Erforschung
Wälder
Globalisierung
Wasser
A-Z geographie artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.