Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
geographie artikel (Interpretation und charakterisierung)

Geographie



Top 5 Kategorien für Geographie Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Verkehr und telekommunikation

    1. Der Verkehr 1.1. Was ist Verkehr eigentlich? Verkehr ist der Transport von Gütern, Personen und Nachrichten. Verkehrswege sind der räumliche Niederschlag der Interaktionen der Städte untereinander. Das heißt sie sind die Verbindung für die Städte, dass diese miteinander handeln und kommunizieren können. Die Verkehrswege führen zum Wachstum der Städte und dieses wiederum führt zur Verbesserung der Wege. Wahrscheinlich ist auch das der Grund, we ...

    mehr
  • Desertifikation

    Desertifikation - ein Hauptproblem Malis Begriff \"Desertifikation\": - ursprünglich aus dem Lateinischen (desertum facere) = \"Wüste machen\" - Häfig Folge der zu starken Nutzung der Savannen und Steppen durch den Menschen - Ausbreitung der (Hitze)wüste in den Randgebieten (Ausbreitung wüstenähnlicher Verhältnisse in Gebiete hinein, in denen sie aufgrund der klimatischen Bedingungen eigentlich nicht existieren sollten) - klimatische und anthropo ...

    mehr
  • Vulkanismus auf anderen planeten

    Vulkanismus auf anderen Planeten Unsere Erde ist ein geologisch aktiver Planet, der sich ständig verändert. Das war schon immer so. Noch heute können wir erkennen, wie einst Bergketten in die Höhe wuchsen und sich ganze Kontinente gegeneinander verschoben. Doch wie ist das mit anderen Mitgliedern unseres Sonnensystems? Sind auch sie aktive Himmelskörper? Besonders Vulkane gibt es nicht nur auf der Erde, sondern auf jedem Planeten. Allerdings find ...

    mehr
  • Die stadt rio de janeiro - geschichte, geographische lage, wirtschaft, sehenswürdigkeiten

    Sehr geehrte Frau Prof., liebe MitschülerInnen. Wir möchten euch heute etwas über die Stadt Rio de Janeiro erzählen. Allgemeines: Fläche: 1260 km² Einwohner: 5,8 Mio. (Cariocas) Name :Rio de Janeiro (portug. Fluss des Januar) Sprache: Portugiesisch Währung: Real (seit 1994) Geschichte: Der Name \"Rio de Janeiro\" hat eine witzige Geschichte. Einige portugiesische Entdecker unter Führung des André Gonçalves stießen vor langer Zeit, im Jahre 1502, ...

    mehr
  • Frankreich -

    Allgemeine Information Amtlicher Name: République Francais (Die Republik Frankreich) Geografische Lage: Westeuropa Staatsform: Republik Fläche: 550.000 Quadratkilometer Bevölkerung: 59.000.000 Einwohner Bevölkerungsdichte: 105 Einwohner pro Quadratkilometer Hauptstadt: Paris Flagge: Blau-Weiß-Rot Hymne: Marseillaise Devise: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit Liberté, Egalité, Fraternité Feiertage: Neujahr, Ostern, 1. Mai - Tag der Arbeit, 8. Ma ...

    mehr
  • Norwegen + landwirtschaft

    Landwirtschaft in Norwegen Norwegen, das nördlichst gelegene Land Europas, erstreckt sich vom 58. bis zum 71. Breitengrad. Das sind 1750 km, länger als von Oslo nach Rom. Mit nur 4,5 Millionen Einwohnern ist das Land dünn besiedelt und wird in der Bevölkerungsdichte nur von Island unterboten. Dag Henning Reksnes Nirgendwo sonst auf der Welt wird Landwirtschaft so weit nördlich betrieben wie in diesem langgestreckten Land, in dem die Standortbedin ...

    mehr
  • Tokyo und exkurs über den japaner

    Allgemein Tokyo ist Hauptstadt und größte Stadt Japans. Sie liegt an der Tokyobucht, auf der Insel Honshu, der größten der vier Hauptinseln des japanischen Archipels. Die eigentliche Stadt umfasst 23 Bezirke mit einer Einwohnerzahl von etwa 7,97 Millionen (2001) und nimmt eine Fläche von 570 Quadratkilometern ein. Sie ist Teil der zur Präfektur Tokyo-To zusammengefassten Agglomeration Groß-Tokyo, die sich vom zentralen Stadtgebiet nach Westen aus ...

    mehr
  • Disparitäten in europa (nord-süd-gefälle in schweden)

    Disparitäten in Europa Süd-Nord-Gefälle: Schweden - bis Beginn der 90er schien perfekte Verbindung zw. marktorientierter Wirtschaft + sozialer Verantwortung - schwedischer Wohlfahrtsstaat als Modell/Vorbild für soziale Marktwirtschaft gehandelt - kaum Unterschiede zw. dünn besiedelten Gebieten + städtischen Zentren - Erfolge in Sozial- + Wirtschaftspolitik teuer erkauft - nach Stahl- + Schiffbauindustrie in den 70er unterstützte Staat Modernisier ...

    mehr
  • Aufbau der erdatmosphäre/ ozonschicht; ozonloch (entstehung)

    Atmosphäre, Gemisch von Gasen, das einen Himmelskörper (wie die Erde) umgibt, dessen Gravitationsfeld stark genug ist, um die Gase vom Entweichen abzuhalten. Im Allgemeinen wird mit dem Begriff Atmosphäre die Lufthülle der Erde bezeichnet. Die Hauptbestandteile der Erdatmosphäre sind Stickstoff (78 Prozent) und Sauerstoff (21 Prozent). Der Rest setzt sich zusammen aus Argon (0,9 Prozent), Kohlendioxid (0,03 Prozent), verschiedenen Mengen von Wass ...

    mehr
  • Die transalaska- pipeline

    Die Trans- Alaska- Pipeline (Atlas Seite 189) Einstieg in das Thema: Erdölentstehung: Erdöl besteht aus winzigen Pflanzen und Tieren, die in warmen Gewässer lebten. Nachdem sie abstarben, wurden sie langsam unter einer Schlammschicht auf dem Meeresboden begraben. Die Hitze aus der Tiefe und der enorme Druck verwandelte sie in Öl. Das Gestein, in dem sich Öl befindet, ist porös wie ein Schwamm. Das Erdöl sickert tiefer in den Meeresboden und verdr ...

    mehr
  • Berlin von der gründung bis heute

    Geschichte Berlins Gliederung: 1. Berlin von der Gründung bis zur Teilung 2. Geteilte Stadt 3. Berlin heute 4. Stadtbezirke 5. Flächenentwicklung 6. Einwohnerzahlenentwicklung von der Gründung bis heute 7. Sehenswürdigkeiten Berlin von der Gründung bis zur Teilung Was wir heute Berlin nennen, ist - verglichen mit anderen europäischen Hauptstädten - nicht sehr alt. Das genaue Gründungsjahr von Berlin ist nicht bekannt, da die Gründungsurkunden ver ...

    mehr
  • Erneuerbare energien - sonnenenergie

    In weniger als 30 Minuten strahlt die Sonne mehr Energie auf die Erde, als die Menschheit in einem ganzen Jahr verbraucht. Dabei beträgt der jährliche Energieverbrauch derzeit immerhin ca. 100 Mio. GWh - Tendenz: schnell steigend. Neben Energiesparen, durch deren Anwendung allein schon bis zu 50% des Energiebedarfs eingespart werden können, stellt die Sonnenenergie ein unerschöpfliches Potential an Energie zur Verfügung. Die Einstrahlung an solar ...

    mehr
  • Roald amundsen robert falcon scott

    Roald Amundsen Robert Falcon Scott Die Südpolexpeditionen von Scott und Amundsen gehören wohl zu den dramatischsten Expeditionen die es je gab. Der Wettlauf zwischen dem erfahrenden Norweger Roald Engelbrecht Gravning Amundsen (*16.07.1872 verschollen seit 18.06.1928) und dem recht unerfahrenen impulsiven Briten Cpt. Robert Falcon Scott ( *06.06.1868 t Ende März 1912) ähnelte in sportlicher wie auch politischer Hinsicht einem eisernen Kampf. Erst ...

    mehr
  • Bahamas (headout)

    Allgemeines: Amtssprache Englisch Hauptstadt Nassau Staatsform Parlamentarische Monarchie Königin Elizabeth 2. Regierungschef Perry Christie Fläche 13,940 km2 Einwohnerzahl 297,477 (Stand 2003) Bevölkerungsdichte 22 Ew. pro km2 Unabhängigkeit von GB - 10 Juli 1973 Währung Bahama - Dollar Geografische Lage: Die Bahamas, deren Staatsname "Commonwealth of the Bahamas" lautet, ist eine Inselgruppe im Atlantischen Ozean, die sich etwa 80 km südöstlich ...

    mehr
  • Marrakech

    Marrakech der islamische Orient Marrakech auch oft von den Islamern \"Perle des Suedens\" gennant mit ihren ausgedehnten Palmenhainen ihren ueppingen Gaerten sowie den prachtvollen Palaesten, Moscheen und Koranschulen spiegelt die Stadt ihren Glanz vorhergehender Jahrhunderte aus. Im 12. und 13. Jahrhundert hatte sie ihre Bluetezeit als Hauptstadt und Handelsstadt des riesigen islamischen Reiches. Marrakech hat ein Judenviertel sowie eine Ville N ...

    mehr
  • Tschechische republik -

    Die Tschechische Republik I. Allgemeine und naturräumliche Informationen II. Geschichtlicher Abriss III. Politischer Überblick IV. Zahlen und Fakten zur wirtschaftlichen Situation V. Einblick in das gesellschaftliche Leben Die Tschechische Republik I. Allgemeine und naturräumliche Informationen Allgemeine Informationen: - im östlichen Mitteleuropa gelegen - Anrainerstaaten: Polen, Deutschland, Österreich, Slowakei - seit 1.Januar 1993 autonomer S ...

    mehr
  • Berlin -artikel

    Berlin - · Hauptstadt Deutschland · 3,4 Mio. Einwohner · 883 km² Geschichte · 1871 Hauptstadt deutschen reiches · 1949 geteilt, DDR und West Deutschland · 1990 Bundeshauptstadt Veränderungen (Geplant, teilweise gebaut) · 1991 Beschluß des Bundestags Regierungssitz von Bonn nach Berlin (ß erfolgt) · seit 1994 Potsdamer Platz größte Baustelle Europas, da neue Stadtlandschaft mit Büro- und Dienstleistungszentrum, Wohnungen erbaut · Neues Regierungs ...

    mehr
  • Amerika/florida

    FLORIDA - trägt Namen "Sunshine State", den Sonne scheint 360 Tage im Jahr - Fläche von 170 313 Quadratkilometern. - Ost Atlantik, West Golf von Mexico - Einwohner: ca. 15 Mio. - größte Stadt: Jacksonville - halbtropisches Klima, Temperatur gewöhnlich über 32°C - Juni - August Hitze/Luftfeuchtigkeit unangenehm - Regen dauert nur kurz - Jahreszeit Orkane August - Dezember Geschichte - 1513 Entdeckung Spanier Juan Ponce de León - Trotz Kriege gegen ...

    mehr
  • Nepal -

    NEPAL Table of contents: 1. Nepal at a glance 2. History a. geological b) non-geological 1. Religions 2. Peoples 1. Basic Facts: Official Name: Kingdom of Nepal Area: 145,391 square kilometres, 885 kilometres from east to west, 160 kilometres from north to south Terrain: heavily mountainous, 14% of Nepal is cultivated, 13% is pasture, 32% is forested Highest point: 8.848 m Mount Everest, Sagarmatha, Chomolungma Lowest point: 69 m Topographical Re ...

    mehr
  • Die grüne revolution --

    1.Was versteht man unter Grüner Revolution - ist eine Veränderung der Agrartechnologie, die für die Entwicklungsländer in den Tropen wickelt wurde - Diese neue Agrartechnologie ist die Verbindung von hochertragreichen Saatgut (HYV), Bewässerung, Kunstdünger, Pflanzenschutz (Pestizide) und Bearbeitungsmethoden - Die neue Art der Führung der Landwirtschaft führen zu enormer Steigerung der Erträge, sie ist ab ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Industrie
Atmosphäre
Flora
Klima
Erdbeben
Berge
Länd
Verstädterung
Vulkan
Geologie
Gewitter
Staudämme
Kultur
Steppen
Religionen
Höhle
Vegetation
Jahreszeiten
Bevölkerung
Handel
Planeten
Deutschland
Ozon
Tornados
Erwärmung
Fauna
Energie
Wüste
Städt
Umwelt
Fossilien
Ökologie
Ernährung
Lawinen
Wicklung
Verkehr
Region
Regen
Böden
Bodenschätze
Erdöl
Erforschung
Wälder
Globalisierung
Wasser
A-Z geographie artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.