Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
kunst artikel (Interpretation und charakterisierung)

Kunst



Top 5 Kategorien für Kunst Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Außereuropäische architekturstile

    Islamische Architektur (660 bis 1800) - Moscheen von Damaskus und Córdoba, Felsendom in Jerusalem, islamischen Mosaik Präkolumbianische Architektur (um 1200-600 v. Chr.) = Kulturgut der Olmeken - z. B. Pyramidentempel von Chichén Itzá Aztekische Architektur - Die Haupttempel lagen im großen Tempelbezirk, in dem sich kleine und große Tempel befanden, die verschiedenen Gottheiten vor allem aber dem Regengott geweiht waren. - Im ...

    mehr
  • Mittelalterliche kunst

    Abgrenzung zu den angrenzenden Epochen: Mit mittelalterlicher Kunst bezeichnet man die Kunst aus dem Zeitraum zwischen ca. 500 n. Chr. bis 1500 n. Chr. Vor dem Mittelalter lag die Antike, die im alten Griechenland oder auch im Römischen Reich bedeutende Kunstwerke hervorgebracht hatte, die von hohem künstlerischem Können zeugen. Erhalten geblieben sind uns aus dieser Zeit überwiegend Skulpturen, aber teilweise auch Wandmalereien. Die Darste ...

    mehr
  • Die brücke

    1(Geschichte - am 7.6.1905 wurde in DD von den vier Architekturstudenten der Technischen Hochschule - Ernst Ludwig Kirchner(1880-1938) àals einziger Malerei studiert - Erich Heckel(1883-1970) - Karl Schmidt-Rottluff(1884-1976) auf dem Gebiet - Fritz Bleyl(1880-1966) ...

    mehr
  • August macke - mädchen unter bäumen

    August Macke (1887-1914) August Macke (geboren 1887 in Meschede) war ein begabter Maler der erprobt was in vielen verschiedenen Malstilen. Er lies sich des öfteren von den künstlerischen Werken die im Louvre (Paris) ausgestellt waren/sind inspirieren, z.B. jedesmal wenn er Rembrandts düstere Bilder überkam ihn das Verlangen etwas frohes und farbenfrohes zu Malen. August Macke führte in seiner Schulzeit mehrfach Skizzenbücher, insgesamt w ...

    mehr
  • Skulpturanalyse

    Auguste Rodin "Der Kuss" 1. Sachliche Angaben zum Werk: Auguste Rodin, "Der Kuss" (Le Baiser), 1886, Marmor, 184 x 111 x 118 cm, Paris, Musée Rodin, Skulptur 2. Erster Eindruck: Die Skulptur macht einen sehr harmonischwen, warmen Eindruck. Alles ist im Einklang und verleiht dem Betrachter eine innere Ruhe. 3. Kurzbeschreibung: Es handelt sich um eine Großplastik, bestehend aus zwei Figuren und dem Socke ...

    mehr
  • Kunst im 3. reich

    Kunst im 3. Reich Definition: Entarte Kunst ist der Sammelbegriff der Nationalsozialisten für alles was von ihnen aus ideologischen Gründen abgelehnt wurde. Dazu zählen Kunstwerke sowie die Stilrichtungen der modernen Kunst aber auch bestimmte Autoren wurden verboten. Ab 1936 war in Deutschland nur noch die \"Deutsche Kunst\" zugelassen. Alles andere galt als entartete und wurde verboten und verfolgt. Die Entartung war sehr wichtig, denn sie wurd ...

    mehr
  • Jackson pollock

    Jackson Pollock Jackson Pollock wurde am 28.01.1912 in Cody (Wyoming, USA) geboren. Er studierte 1929 bis 1931 an der Art Students League in New York bei dem Landschaftsmaler Thomas Hart Benton, der seine früheren Bilder stark beeinflusste, welche am naturalistischen Stil Bentons orientiert waren. Pollock akzeptierte ihn als Ersatzvater, da sein leiblicher Vater 1933 verstarb. Er setzte sich in den 30er und den frühen 40er Jahren mit dem Kubismus ...

    mehr
  • Frühe ingenieurskunst

    Kurzvortrag Allgemeines: - 17.-19. Jh. aber besonders der Bauwerke des 19. Jh. - Nicht klassische Aufgaben wie Schloss, Kirche, Theater oder Museen sondern neue Bauaufgaben der Industrie und Technik, des Handels und Verkehrs bargen die Keime der Entwicklung einer neuen Architektur - vortrefflich wurden Brücken, Lagerhallen, Hochhäuser und Warenhäuser gebaut - Skelettkonstruktionen waren der Tren ...

    mehr
  • Die vielseitigkeit und die oberflächenbehandlung von holz

    1. Die Verwendung: a.) Allgemein b.) Speziell im Haushalt - Holzhäuser, Fachwerkhäuser - Küche - Papier - Stühle, Tisch - Spielzeug - Holzbre ...

    mehr
  • Guernica

    Guernica (Picasso 1881-1973) Bürgerkrieg (1936-1939) · Guernica (liegt im Norden Spaniens) wurde von Legion Condor angegriffen · war der erste Luftangriff gegen ein ziviles Ziel Gemälde Guernica · gemalt für den spanischen Pavillon zur Weltausstellung in Paris · Werk zeigt Picassos politisches und soziales Engagement · hängt seit 1981 in Madrid · schwierige Komposition (Maße/Verhältnis h:b) Bildinhalt brennende Frau · Figur steht für Opfer und de ...

    mehr
  • Bearbeitung eines specksteines

    Anleitung zur Bearbeitung eines Specksteines Einleitunug : In der Bildhauerei sowie für die Herstellung von Skulpturen werden die kompakten farbigen Steine bevorzugt. Sie sind leicht bearbeitbar und gut polierbar, deshalb möchte ich Ihnen in diesem Hefter erklären, wie man Specksteine bearbeitet und aus ihnen wunderbare Plastiken herstellen kann. Die Arbeitsschritte zur Plastik sind auch mit Skizzen begleitet um das Vorgehen und die Vorstellung d ...

    mehr
  • Lebensdaten vvincent van goghs

    Lebensdaten Vincent Willem van Goghs Am 30.März wird Vincent Willem van Gogh als Sohn des Predigers Theodorus van Gogh und seiner Frau Cornelia im niederländischen Groot-Zundert geboren Geburt Theodorus van Goghs, genannt Theo besucht er die Dorfschule von Zundert, das private Internat in Zevenbergen, sowie eine Realschule in Tilburg tritt Vincent van Gogh als Lehrling in die Den Haager Filiale der Pariser Kunsthandlung Goupil & Cie ein ...

    mehr
  • Barock-architektur

    Architektur: Ein Hauptauftraggeber des Barock war vor allem die katholische Kirche. Im 16. Jh. durch die Reformation herausgefordert, wurden im Zuge der sogenannten Gegenreformation vielfältige Anstrengungen unternommen. Im 17. Jh. Setzte sich ein neuer Baustil durch, der Barock. Er entsprach äußerlich dem eines Schlosses und sollte auch eine ähnliche Aufgabe erfüllen. Marmorsäulen, Deckenmalereien, Engel- und Heiligenfiguren, Farben und raf ...

    mehr
  • Jackson pollock-

    Jackson Pollock Jackson Pollock wurde am 28.01.1912 in Cody (Wyoming, USA) geboren. Er studierte 1929 bis 1931 an der Art Students League in New York bei dem Landschaftsmaler Thomas Hart Benton, der seine früheren Bilder stark beeinflusste, welche am naturalistischen Stil Bentons orientiert waren. Pollock akzeptierte ihn als Ersatzvater, da sein leiblicher Vater 1933 verstarb. Er setzte sich in den 30er und den frühen 40er Jahren mit dem Kubismus ...

    mehr
  • Fauvismus

    Der Fauvismus, eine Richtung der französischen Malerei, hatte etwa von 1905 bis 1909 seinen Bestand und revolutionierte das Farbkonzept der modernen Kunst. Er baut auf dem Grundsatz der Reinheit und Autonomie der Farbe auf und stellte keine Schule mit Programm und Theorie dar, sondern entstand aus dem vorrübergehenden Zusammenschluss einiger gleichgesinnter Maler, die der Zufall zu einer produktiven Bewegung vereinte. Im Jah ...

    mehr
  • Henri emile benoit matisse

    Henri Emile Benoit Matisse wurde als Sohn eines Drogisten am 31. Dezember 1869 in Le Cateau-Cambrésis, Nordfrankreich, geboren. Henri Matisse verbrachte seine Kinder- und Jugendjahre in Bohain-en-Vermandois, wo seine Eltern eine Drogerie betrieben. Nach dem Abschluss der Schule studierte Henri Matisse von 1887 bis 1889 in Paris Jura und arbeitete anschließend als Anwaltsgehilfe in Saint-Quentin. Die Malerei gehörte anfänglich nicht zur Mat ...

    mehr
  • André derain

    André Derain wurde als Sohn eines Zuckerbäckers am 10. Juni 1880 in Chatou bei Paris geboren. Er war in der Zeit von 1895 bis 1898 Schüler des Landschaftsmalers und Grafikers Jean-Baptiste-Camille Corot. Danach besuchte er bis zum Jahr 1901 die Académie Carrièrre in Paris. Dort begegnete er Henri Matisse, woraus sich eine Freundschaft und Arbeitsgemeinschaft ergab. Es folgte eine vierjährige Militärzeit. Im Anschluss daran setzte er se ...

    mehr
  • Maurice de vlaminck

    Maurice de Vlaminck wurde am 4. April 1876 als Sohn eines Musikerehepaars in Paris geboren. Bevor Maurice de Vlaminck zur Malerei gelangte war er berufsmäßiger Radrennfahrer. Er spielte gerne Geige und pflegte das Malen. Im Jahr 1896 beendete er seine Laufbahn als Rennfahrer und wandte sich ganz dem Malen zu. Er hatte darin nie eine formelle Ausbildung durchgemacht, sondern arbeitete sich als Autodidakt in das Thema ein. Im Jahr 1901 mac ...

    mehr
  • Georges braque

    Georges Braque wurde am 13. Mai 1882 in Argenteuil als Sohn eines Malerunternehmers geboren. Zunächst erhielt Georges Braque von seinem Vater künstlerischen Unterricht. Nach seiner Schulausbildung absolvierte er eine Lehre als Dekorateur in Le Havre. Dort war er ab dem Jahr 1899 in Abendkursen Schüler der Kunstakademie. Im Jahr darauf befand er sich Paris, wo er seine Lehre fortsetzte. Ab dem Jahr 1902 studierte Braque an der dortigen École ...

    mehr
  • Cornelis kees van dongen

    Cornelis Theodorus Marie (Kees) van Dongen wurde als Sohn eines Brauers am 26. Januar 1877 in der Vorstadt von Rotterdam in Delfshaven. In der Zeit von 1892 bis 1894 studierte er an der Akademie für Bildende Künste und Technische Wissenschaften in Rotterdam. Im Jahr 1897 zog es ihn nach Paris und im Jahr darauf kehrte van Dongen wieder nach Rotterdam zurück. Dort besuchte er an der Akademie Abendkurse, dabei lernte er Augusta Preitinger, ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Komposition
Realismus
Architektur
Humanismus
Malweise
Klassizismus
Avantgardismus
Renaissance
Skulptur
Interpretation
Kubismus
Musik
Stile
Entwicklung
Dadaismus
Farben
Maler
A-Z kunst artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.