Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Malweise (kunst)

Malweise




Andere kategorien für Kunst Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Malweise
  • Oskar claude monet

    Der Impresssionismus bezeichnet die zwischen 1860 und 1870 in Frankreich entstandene Kunstrichtung, dessen bekanntester Vertreter Claude Monet war. Die Impressionisten verzichteten auf die genaue Darstellung von Details. Wichtig war der erste Eindruck (franz. L´impression ), wie auch die Farbe eine große Rolle spielte. Gemalt wurden die Bilde ...

    mehr
  • Die malerei des 19. und 20. jahrhunderts

    + Historienmalerei - dient den Repräsentationsbedürfnis der Herrschenden - Höhepunkt H. im 17 Jhd. mit Rembrandt, Rubens - im 19. Jhd. Delacroix, Darstellung Pariser Revolte \"Die Freiheit führt das Voklk auf die Barikkaden\"; Picasso, Anklage des Bombenangriff auf Guernica im span. Bürgerkrieg \"Guernica\" - Darstellung von geschichtlichen ...

    mehr
  • Hundertwasser - architektur

    ARCHITEKTUR Hundertwassers "Wir müssen wieder Häuser bauen, in denen die Natur über uns ist. Es ist unsere Pflicht, die Natur, die wir dadurch umbringen, dass wir ein Haus bauen, wieder auf das dach zurückbringen. Wir müssen der Natur Territorien zurückgeben, die wir ihr widerrechtlich genommen haben." "Alles, was waagerecht unter freiem Himm ...

    mehr
  • Ägyptische kunst

    Ägyptische Kunst Von allen Mittelmeerkulturen war die des alten Ägypten die langlebigste, sie dauerte 3000 Jahre lang, von ca. 3100 v. Chr. bis ca. zum Jahr 300 v. Chr. In der ägypti-schen Religion war der Toten- und Grabkult wesentlich. Auch die Kunst diente der Verehrung der Götter und kultischen Zwecken. Die Kunst war trotz der langen Dauer der ...

    mehr
  • Die romanische architektur

    Das Wort romanisch, bedeutet "auf römische Art". Diese Beschreibung ist zumindest teilweise auf die Architektur anwendbar, denn auch die Römer verwendeten Rundbögen. Die einfachste und weit verbreitetste Form von Bögen sind die sog. Tonnengewölbe (Abb. 1). Sie sind einfach die Verlängerung der Unterseite eines Bogens. Eine andere Form von Böge ...

    mehr
  • Ägyptische kunst-- -

    Von allen Mittelmeerkulturen war die des alten Ägypten die langlebigste, sie dauerte 3000 Jahre lang, von ca. 3100 v. Chr. bis ca. zum Jahr 300 v. Chr. In der ägyptischen Religion war der Toten- und Grabkult wesentlich. Auch die Kunst diente der Verehrung der Götter und kultischen Zwecken. Die Kunst war trotz der langen Dauer der ägyptischen Kul ...

    mehr
  • Ägyptische kunst --

    Von allen Mittelmeerkulturen war die des alten Ägypten die langlebigste, sie dauerte 3000 Jahre lang, von ca. 3100 v. Chr. bis ca. zum Jahr 300 v. Chr. In der ägyptischen Religion war der Toten- und Grabkult wesentlich. Auch die Kunst diente der Verehrung der Götter und kultischen Zwecken. Die Kunst war trotz der langen Dauer der ägyptischen ...

    mehr
  • Der analytische kubismus

     Die erste Phase des Kubismus von 1908 - 1912 bezeichnet man als den Analytischen Kubismus.  Die Werke beschränkten sich auf die schroffe Darstellung von geometrischen, räumlichen Formen.  Farben wurden monochromatisch eingesetzt, dreidimensionale Formen abgeflacht dargestellt und die einzelnen Bildgegenstände zunehmend ...

    mehr
  • Nun zu einigen begriffen, die in bezug auf filme grundlegend sind:

    Die Grundeinheit eines Films ist die EINSTELLUNG. Darunter versteht man ein kontiunierlich belichtetes Stück Film, das vom Einschalten bis zum Ausschalten der Kamera reicht. Ein Merkmal eines Films ist die (mittlere) Länge solcher Einstellungen. Ein Spielfilm von 90 Minuten besteht aus 500 bis 1000 solcher Einstellungen. Mit der EINSTELLUNGSG ...

    mehr
  • Verbreitung der gotischen architektur

    Von Frankreich aus verbreitete sich die Gotik fast in ganz Europa. 1221 wurde die Kathedrale von Bourges zum Vorbild einer Kathedrale im spanischen Toledo, im frühen 14. Jahrhundert dann von Bauwerken in Palma de Mallorca, Barcelona und Gerona. In Deutschland, Italien und Skandinavien konnte sich die Gotik nur langsam durchsetzen. Doch nahm ...

    mehr
  • Kunst und kultur der goldenen zwanziger

    Allgemein: - mittleren Jahre der Weimarer Republik - zwischen Inflationszeit 1923 und der Weltwirtschaftskrise 1929 - Deutschland erlebt wirtschaftliche und politische Beruhigung - nach dem G.Stresemann die Inflation im November1923 durch das Währungsverfahren stoppte è Wirtschaft stabilisierte s ...

    mehr
  • Rokoko- -

    Rokoko, Stil in Kunsthandwerk und in der Architektur des 18. Jahrhunderts, der sich durch Kleinteiligkeit, Zierlichkeit und durch verfeinerte Ornamentierung auszeichnet und sich damit von Monumentalität und Pathos des Barock absetzte. Barock (Kunst und Architektur), (wahrscheinlich aus dem portugiesischen barucca abgeleitet, als eine Juweliersbezei ...

    mehr
  • Pablo ruiz picasso1881 - 1973 lebenslauf

    1881 geboren als Sohn eines Zeichenlehrers in Malaga (Spanien) 1900 mit 19 zum ersten Mal in Paris; wird von Toulouse-Lautrec beeinflußt 1901 weitere Aufenthalte in Paris; 1904 läßt er sich am Montmartre nieder; Beginn der "Blauen Periode" 1905 "Rosa Periode" 1906 Beginn der Arbeit an den "Mädchen von Avingnon" (vgl. Kubismus) Ausei ...

    mehr
  • Merkmale: - das hauptmerkmal barocker architektur sind die betonung dynamischer

    Strukturen, bewegte aber kraftvolle plastische Formen und eine Vorliebe für geschwungene Konturen - die Kuppel zählt vor allem im Bereich der Sakralarchitektur zu den zentralen Bauelementen des Barocks - für die Profanarchitektur ist kennzeichnend: - komplexe Raumstrukturen - Betonung illusionistischer Effekte durch Licht- ...

    mehr
  • Sein leben vor münchen

    Leo von Klenze wurde 1784 in Bockeleh bei Schladen im Harz als Sohn einer wohlhabenden Familie geboren und besuchte von 1798 bis 1800 das Collegium Carolinum in Braunschweig. Im Jahr 1800 wurde er von seinen Eltern an die Berliner Universität geschickt, um dort Jura zu studieren. Bald geriet er unter den Einfluß der Berliner Architektengesells ...

    mehr
  • Leonardo da vinci - biographie

    Leonardo da Vinci wurde am 15. April 1452 in Vinci, ca. 30 km von Florenz entfernt, geboren. Sein Vater, Ser Pietro da Vinci, war erfolgreicher und wohlhabender Notar, seine Mutter ein Bauernmädchen namens Caterina. Als unehelicher Sohn lebte Leonardo aber bei seinem Vater. Leonardos Vater, der natürlich wollte, dass sein Sohn Notar wird, kon ...

    mehr
  • Der expressionismus-

    (ca. von 1910 bis 1925) Allgemeines Expressionismus bedeutet Ausdruckskunst, d.h. innerlich gesehene Wahrheiten und Erlebnisse werden dargestellt. Gegen Autorität, Industrialisierung, Enthumanisierung, Selbstzufriedenheit und Imperialismus. Keine Rücksicht auf Ethik und Moral. Visionen vom Weltende entbrennen. Alle Brücken zur Verg ...

    mehr
  • Mauritz cornelis escher

    Sein Leben M. C. Escher wurde am 17. Juni 1898 in Leeuwarden, Holland, geboren. Sein Vater war Ingenieur. M. C. Escher, man nannte ihn auch beim Spitznamen \"Mauk\", fiel in der Schule schon früh als hervorragender Zeichner auf. Zudem erhielt er auf der Oberschule in Arnheim von dem begabten Lehrer F. W. van der Haagen Zeichenunterricht. Bei ihm ...

    mehr
  • Biographie leonardo da vinci:

    Leonardo da Vinci wurde am 15. April 1452 in Vinci, ca. 30 km von Florenz entfernt, geboren. Sein Vater, Ser Pietro da Vinci, war erfolgreicher und wohlhabender Notar, seine Mutter ein Bauernmädchen namens Caterina. Als unehelicher Sohn lebte Leonardo aber bei seinem Vater. Leonardos Vater, der natürlich wollte, dass sein Sohn Notar wird, konnt ...

    mehr
  • Caspar david friedrich (1774- 1840)

    Caspar David Friedrich (1774- 1840) Der Künstler und seine Zeit Seit etwa 1750 Neugotik in England. 1755 Das Nauener Tor in Potsdam, erstes neugotisches Bauwerk in Deutschland. 1760- 1763 Der Schottische Dichter Macpherson gibt die "Lieder des Ossian" heraus, sentimental- romantisch Nachahmung alter gälischer Volksdichtung. 1761/62 Jean- Jacques Ro ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Komposition
Realismus
Architektur
Humanismus
Malweise
Klassizismus
Avantgardismus
Renaissance
Skulptur
Interpretation
Kubismus
Musik
Stile
Entwicklung
Dadaismus
Farben
Maler

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.