Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Avantgardismus (kunst)

Avantgardismus




Andere kategorien für Kunst Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Avantgardismus
  • Christliche und europäische architektur

    Byzantinische Architektur (5.-6. Jahrhundert) = gewaltige Kuppeln über zentralen Grundrissen Romanik (8.-11. Jahrhundert) = europäischer Stil zwischen karolingischer Kunst und Gotik - z.B. der Mainzer Dom Gotik (12.-14. Jahrhundert) = geringere Mauersubstanz, große Fensterflächen - Arten: Frühgotik = Beginn in Nordfrankreich u ...

    mehr
  • Surrealismus

    Aus den Elementen des Dadaismus entstanden, ist der Surrealismus heute eine bedeutende und wundervolle Stilrichtung der Kunst des 20. Jahrhunderts. Sie gründete sich in der Nachfolge des Dadaismus Anfang der 1920er Jahre in Paris. Das Wort "Surrealismus\" lässt auf den Mediziner und Schriftsteller André Breton zurückführen, welcher auch der Führe ...

    mehr
  • Entwicklung der baukunst

    - im Laufe der Baugeschichte gibt es immer wieder Bauwerke mit besondere Ausstrahlung, die auf ihre Epoche eine typenbildende Wirkung ausüben - sie zeichnen sich dadurch aus, daß sie für die jeweiligen Bauaufgaben allgemien anerkannte Lösungen vorzuweisen haben - ihnen wande die schöpferische Kraft einer jeden Zeit in besonderem Maße zu - bei ...

    mehr
  • Interpretation,antoine wiert

    Antoine Wiertz "Die schöne Rosine" Auf dem Bild von Antoine Wiertz mit dem Titel "Die schöne Rosine", sieht der Betrachter eine unbekleidete Frau, die nur ihren Unterkörper mit einem Tuch verhüllt und einem Skelett gegenüber steht. Dem Skelett klebt ein Zettel am Schädel, mit der Aufschrift "La belle Rosine". Das Skelett und ...

    mehr
  • Die allgemeine ziele und absichten des jugendstils

    "Jugendstil ... eine Stilepoche, die in bewußtem Gegensatz zum Historismus u. Impressionismus des 19. Jh. unter Vernachlässigung der räuml. Illusion eine flächenbetonte Ornamentik erstrebte u. den Linienfluß vegetabiler Formen einheitl. auf die Erzeugnisse des Kunstgewerbes übertrug." aus Bertelsmann Universallexikon 1995 "Der Jugendstil ist a ...

    mehr
  • Gechichte der charité berlin unter dem künstlerischen augenmerk

    ***************************************************************************************** FUNKTION Dieses Gebäude ist Teil der Universitätsklinik Charité und in ihm befindet sich die Klinik für die innere Medizin. In ihr werden Patienten mit Blut-, Magen-Darm- und Nierenerkrankungen behandelt. Der parallel zum Mittelteil stehende Anbau beherbergt e ...

    mehr
  • Otto wagner

    1. KURZBIOGPAPIHE 1841 wird der österreichische Architekt in Wien-Penzing geboren Er überwindet den in seinen früheren Arbeiten vorkommenden Historismus, wird durch seinen \"Nutzstil\" zum führenden Wiener Baumeister der Jahrhundertwende und ist Mitgründer der \"Wiener Sezession\". Seine Wahlsprüche sind \"Der einzige Ausgangspunkt unseres küns ...

    mehr
  • Der expressionismus (ca. von 1910 bis 1925)

    Allgemeines/Charakteristik/Kennzeichen Expressionismus bedeutet Ausdruckskunst der Innenwelt, d.h. innerlich gesehene Wahrheiten und Erlebnisse werden dargestellt. Der visionäre Sturm des Expressionismus war nur in Deutschland und Österreich verbreitet. In ihm stand das innere Erlebnis über dem äußeren Geschehen - geistige und seelische Kräfte t ...

    mehr
  • Die renaissancekunst

    Zur Renaissancekunst zählt die Malerei, Bildhauerei, Architektur und das Kunsthandwerk, welches in der Zeit der Renaissance in Italien und anderen europäischen Ländern entstanden. Giorgio Vasari sprach in seinen Lebensbeschreibungen (1550) von einer "Wiedergeburt der Künste", die die gotische Kunst des Mittelalters überwunden und mit Giotto ihren ...

    mehr
  • Edward hopper

    Edward Hopper wurde am 22. Juli 1882 in Nyack, New York geboren . Im Laufe seines Lebens malte Hopper großartige Bilder, mit welchen er in der amerikanischen Mittelschicht eine eigene amerikanische Malerei aufzeigte. Hopper malte seine anfänglichen Werke in impressionistischer Manier. Nach einiger Zeit begann er einen realistisc ...

    mehr
  • Romeo und julia von william shakespeare

    Eine Zusammenfassung. Im Stück geht es um die Liebe von Romeo und Julia, die aus zwei unterschiedlichen Familien kommen, die ziemlich miteinander zerstritten sind. Die Erste Szene (1.1) findet auf der Straße bzw auf einem öffentlichen Platz statt. In der Szene spielen Simson, Gregorio, Abraham, Tybalt, Capulet, Montague, der Prinz und Rome ...

    mehr
  • Kennzeichen der epoche:

    1914 brach der 1. Weltkrieg aus. Mit der Niederlage Deutschlands wurde aus der anfänglichen nationalen Begeisterung Enttäuschung, Desillusion, Entrüstung und Empörung. Der unmittelbare Ausdruck dieser Empörung war der Expressionismus. * Neue Wahrnehmungsweisen (Aufgeben des traditionallen Weltbilds) * Katastrophenstimmung (Angstgefühle, ges ...

    mehr
  • Sakralbauten:

    Aufgaben der religiösen Baukunst waren Moscheen (Masjid), Theologenschulen (Medresen) Klöster, Versammlungshäuser, Mausoleen und Grabbauten Grundzüge der Moschee: Die Vorlage aller Moscheen war das Wohnhaus Mohammeds in Medina mit einem ummauerten, rechteckigen Hof, mit Hütten an zwei der Seitenwände und einem überdachten Vorraum (Zulla) a ...

    mehr
  • Die dorische ordnung

    Die dorische Ordnung (Abbildungen 3-8) zeichnet sich durch eine monumentale Klarheit aus, die Vitruv mit der stren¬gen Schönheit des männlichen Körpers vergleicht. Zentren des dorischen Tempelbaus waren Argos und Korinth, wobei in letzterem aufgrund der später entwickelten korinthischen Ordnung kaum dori¬sche Tempel erhalten sind. Die oberste ...

    mehr
  • Ein kurzer lebenslauf,orientiert an künstlerisch bedeutenden stationen.

    -Geburt:6.3.1475 in Caprese -Vater:Lodovico di Leonardo Buonarroti (1446-1531) -Mutter:Francesca di Neri (1455-1481) -1488(Alter:13 Jahre)wird er von dem Florentiner Maler Francesco Cranacci mit der Werkstatt des Domenico Gleirlandaio vertraut gemacht -1489 besucht er die Schule für junge Künstler in Florenz(vorwiegend Studium der antik ...

    mehr
  • Die romanische architektur

    Das Wort romanisch, bedeutet "auf römische Art". Diese Beschreibung ist zumindest teilweise auf die Architektur anwendbar, denn auch die Römer verwendeten Rundbögen. Die einfachste und weit verbreitetste Form von Bögen sind die sog. Tonnengewölbe (Abb. 1). Sie sind einfach die Verlängerung der Unterseite eines Bogens. Eine andere Form von Böge ...

    mehr
  • Impressionismus ()

    Die Impressionistengruppe trat 1874 in Paris mit einer Ausstellung in den Räumen des berühmten Fotografen Nadar an die Öffentlichkeit. Die jungen Maler fanden beim Publikum jedoch keinen Anklang und wurden verlacht und verhöhnt. Ein Journalist bezeichnete sie nach einem Bild Claude Monets (1840-1926; franz. Maler und konsequentester Verfechter des ...

    mehr
  • Das bauhaus

    1919 gründete Walter Gropius in Weimar das Staatliche Bauhaus - eine Schule für Architekten, Künstler und Designer, an der Modernität und Funktionalität proklamiert und neue Produktionsformen erprobt wurden. Hier konnten Künstler mit avantgardistischen Visionen experimentieren und eine neue, zeitgemäße Formensprache entwickeln. Nach Querelen mi ...

    mehr
  • Gerichtetheit und bewegung in der darstellung dreidimensionaler kunstwerke

    Meistens vollziehen Skulpturen eine Handlung. Sie sind praktisch in Bewegung, obwohl sie ganz still stehen. Und diese Bewegung hat im Allgemeinen eine oder mehrere Richtungen: die Handlungsrichtung, die Blickrichtung und die Bewegungsrichtung. Diese Richtungen können sich auf einen Punkt konzentrieren, aber auch auseinander gehen. Je nachdem, wel ...

    mehr
  • Der impressionismus - -

    1874 stellt eine Gruppe junger Künstler ihre Werke im Atelier des Photographen Nadar in Paris aus. Eines der Werke ist das von Claude Monet geschaffene Bild \"Impression. Soleil levant\". Das Publikum ist schockiert oder amüsiert über diese \"Schmierereien\". Und ein Kritiker nennt die Küntler nach Monets Werk höhnisch \"Impressionisten\". Was ab ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Komposition
Realismus
Architektur
Humanismus
Malweise
Klassizismus
Avantgardismus
Renaissance
Skulptur
Interpretation
Kubismus
Musik
Stile
Entwicklung
Dadaismus
Farben
Maler

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.