Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Lieferungen, die der umsatzsteuer unterliegen





Lieferungen sind Leistungen, durch die ein Unternehmer den Abnehmer befähigt, im eigenen Namen über einen Gegenstand zu verfügen.
Im Regelfall gilt die Lieferung dort als ausgeführt, wo sich der Gegenstand im Zeitpunkt der Verfügungsmacht befindet. Wird der Gegenstand der Lieferung durch den Lieferer oder Abnehmer aber befördert oder versendet, so gilt die Lieferung bereits mit dem Beginn der Beförderung bzw. Versendung als ausgeführt. Diese Beurteilung ist stets von entscheidender Bedeutung bei der Beurteilung der Frage, ob eine Lieferung in Österreich der Umsatzsteuer unterliegt oder nicht.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Die Begriffe Markt und elektronischer Markt
Integration der Ausländer in den verschiedenen Generationen
Die wichtigsten Beschlüsse
Auswertung des Wahlverhaltens der Bundesbürger aus Landesebene
Der Liberalismus
Aufgaben des Bundespräsident
Sokrates -in Stichpunkten-
Kurfürstendamm
Die Praxis der sozialen MW am Bsp. der BRD
Die Kfz-Steuer





Datenschutz

Zum selben thema
Buchführung
Kont
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Inventur
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.