Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Vitamin c





Vitamine sind chemische Stoffe, die lebensnotwendig für den Körper sind. Da sie nicht selbst hergestellt werden können, müssen sie mit der Nahrung aufgenommen werden. Die Bezeichnung Vitamine wird aus den Teilen "Vita", welches Leben bedeutet und "Amine", was eigentlich Stickstoffverbindungen heißt, zusammen gesetzt. Obwohl später herausgefunden wurde, dass nicht alle Vitamine Stickstoffverbindungen enthalten, hat man den Namen beibehalten. Sie sind in verschiedene Einzelvitamine und Vitamingruppen unterteilt, die unterschiedliche Aufgaben haben. So gibt es die Vitamine A, D, E, F und K, die fettlöslich sind und die Vitamine B (mit 8 weiteren Verbindungen), C, H und M, die wasserlöslich sind.

Das wohl bekannteste Vitamin ist das Vitamin C.

Auf Grund dessen werde ich es im folgenden etwas näher erklären.











1.) Steckbrief







Synonym: Vitamin C, Ascorbinsäure



Molekulargewicht: 176.1 g/mol



Relative Dichte: 1.65 g/cm³ (Wasser=1)



Schmelztemperatur: 190°-192° C



Besonderheiten: wasserlöslich



Aussehen: weißlich, fest

Vitamin C vergrößert

Formel: C6H8O6



Molekülaufbau:

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Die Grundschuld
über das deutsche Tarifrecht(bzw. Tarifvertragsgesetz)
Übersetzungen
Themenwahl und Bearbeitung:
Die Merkmale des ökologischen Landbaus sind:
Der Weg zur Europäischen Gemeinschaft
Werbemittel / Werbeträger
Leitgedanken
DIE ORGANE DER AG
Ausgangssituation





Datenschutz

Zum selben thema
Buchführung
Kont
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Inventur
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.