Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   

wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Distanzlosigkeit





Pflegekinder sind oft gezwungen, für sie überlebensnotwendige Verhaltensweisen zu entwickeln. Sie erlernen verschiedene Strategien, um Zuwendung zu bekommen. Im Unterschied zu Kindern, die sich Zuwendung durch negative Verhaltensweisen holen, gibt es Pflegekinder, die zum Liebling aller werden. Sie kennen keine Distanz gegenüber fremden Menschen, sie suchen zu allen Personen gleiche Nähe, um sich Zuwendung zu sichern. Distanzlosigkeit kann sehr gefährlich sein für ein Kind, weil es sich überall vertrauensvoll auf Menschen einlässt.

 
 




Top Themen / Analyse
Las Sociedades Anonimas
Marxismus - -
Wem die Globalisierung nützt
Auswirkung auf den Wintertourismus
Bedürfnis und Bedarf
Funktion des Bundespräsident
Das Sozialistengesetz
Über das Klonen von Menschen
Erläutern Sie, welche Annahme Sherif mit seinem ersten Eingriff (der Neuzusammensetzung der Gruppen entgegen der ersten Sympathiebildung) überprüfen wollte. Welches Ergebnis ließ sich feststellen? (1. und 2. Stadium)
Konjunktur





Zum selben thema
Buchführung
Kont
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Inventur
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.