Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Bank

Der media markt





Der media Markt ist mit Größe von 3620 qm das größte Elektronikfachgeschäft in der näheren Umgebung. Er verfügt ebenfalls über eine große Reichweite, sie umfasst ein geringfügig kleineres Gebiet als Porta Möbel. Diese ist auf die bundesweite Bekanntheit durch, z.B., TV-Werbung zurückzuführen. Der Marktleiter Herr Werner siedelte den größten Teil der Kunden in Schaumburg und dem Kreis Minden und Rinteln an.

     Die maximale Entfernung, die Kunden im Normalfall auf sich nehmen, liegt im Bereich um Nienburg, Diepholz, Stolzenau und Hameln. Das Einzugsgebiet hat hier einen Durchmesser von ca. 75 km. Hierbei kommen aber aus dem Gebiet um Rinteln weniger Kunden als aus den anderen Bereichen, da der nächste Media Markt bei Rinteln liegt. Der Media Markt kann ebenfalls zu den Kundenmagneten gezählt werden, denn trotz der erheblich geringeren Größe zieht er trotzdem fast genauso viele Kunden in das Gewerbegebiet wie der Porta Möbel Markt, ca. 2500 täglich.

     Auch das vorkommen von Kunden aus weiter Entfernten Gebieten ist ähnlich hoch. Die Kunden des Media Marktes kaufen gezielt ein bestimmtes Produkt und fahren nicht hauptsächlich zum gucken und bummeln vorbei. Der Markt profitiert zusätzlich von der relativen Seltenheit großer Elektronikfachgeschäfte in einem großen Kreis um Porta Westfalica. Die Bedeutung des Media Marktes für die Zentralität des Gewerbegebietes ist eben so groß wie die des Porta Möbel Marktes.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Ford Geschichte
Marketing
E-Commerce - A New Part Of Economy
Militärischer Zusammenbruch Japans
Begriff des Europarechts:
Informale Organisation
Lebensmittelvergiftungen und -infektionen
Höfisch Dame
Bevölkerungsboom in der "Dritten Welt":
Welthandel





Datenschutz

Zum selben thema
Buchführung
Kont
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Inventur
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.