Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Der "erfinder" der sozialen marktwirtschaft:





Die Grundidee der sozialen Marktwirtschaft stammt von dem ehemaligen Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland, Ludwig Erhard. Der am 04.02.1897 geborene diplomierte Betriebswirtschaftler, Nationalökonom und Soziologe schrieb während der Herrschaft Hitlers bereits 1944 eine "wirtschaftspolitische Denkschrift" an Karl Goerdeler. Diese Denkschrift viel den Amerikanern in die Hände welche ihn damit beauftragten in der " Sonderstelle für Geld und Kredit" die Währungsunion vorzubereiten. Erhard gilt daher als Schöpfer der DM. Von 1949 - 1963 war Erhard Wirtschaftsminister und hat daher einen sehr großen Anteil am wirtschaftlichen Aufstieg der Bundesrepublik Deutschland.

Seit 1957 war Erhard Vizekanzler im Kabinett Adenauers und von 1963-1966 selber Bundeskanzler. Erhard starb am 05.05.1977 im Alter von 80 Jahren in Bonn.

Sein großer historischer Verdienst ist die Konzeption und auch Umsetzung der sozialen Marktwirtschaft zusammen mit Alfred Müller- Armack. Alfred Müller-Armack war als Leiter der Grundsatzabteilung des Bundesministerium für Wirtschaft der bedeutendste Mitstreiter Erhard`s bei der Konzeption und Umsetzung der sozialen Marktwirtschaft. Müller-Armack war ab1958 außerdem Staatssekretär für Europapolitik

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
OTP (Open Trade Protocol)
Definition Rechtsextremismus
Globales Problem des Erdöls
Wirtschaftsordnungen und Markt
Gebietskrankenkasse
Marketing
Pflegeversicherung (1995)
Sozialismus-
Mehr als Mose
Die Erstellung





Datenschutz

Zum selben thema
Buchführung
Kont
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Inventur
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.