Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
musik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Musik



Top 5 Kategorien für Musik Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Speaker-out

    Bietet die Karte einen Speaker-Out-Ausgang an, handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um einen verstärkten Ausgang. Die Soundkarte hat einen internen Verstärker von wenigen Watt. Es handelt sich dabei um ca. 2 bis 5 Watt Musikleistung pro Kanal. ...

    mehr
  • Das zubehör

    Die umfangreicheren Angebote enthalten neben der Soundkarte und einigen Programmen auch einige externe Geräte, die an die Soundkarte angeschlossen werden. Natürlich gibt es auch dabei enorme Qualitätsunterschiede. ...

    mehr
  • Mikrofone

    Ein im Lieferumfang enthaltenes Mikrofon finden Sie z. B. bei der Creative Soundblaster AWE 32, der Aztech WaveRider 32 Plus oder der Orchid SoundWave 32. Diese Mikrofone verdienen diese Bezeichnung noch zu Recht. Anschließen können Sie das Mikrofon über eine der Buchsen im Halteblech der Soundkarte. ...

    mehr
  • Profi-mikrofone

    Profi-Mikrofone benutzen im allgemeinen einen 6,3 mm Klinkenstecker. Die Soundkarten haben aber nur eine 3,5 mm Stereo- Buchse. Um ein solches Mikro anzuschließen, brauchen Sie also einen handelsüblichen Adapter. ...

    mehr
  • Aktive lautsprechersysteme

    Aktivlautsprecher haben einen eingebauten Verstärker, der die ankommenden Signale zuerst verstärkt und dann an die Membrane des Lautsprechers weitergibt. Die Bauart der Lautsprecher sagt oftmals auch genug über die Qualität aus. Macht die Box einen rappeligen und billigen Eindruck und ist sie dabei auch noch sehr leicht, dann ist es in den meisten Fällen auch keine gute Box! ...

    mehr
  • Kriterienkatalog

    Einsatzgebiet Eingebauter Chipsatz Anzahl der Bits (8, 16, ...) Samplerate Kompatibilität Schnittstellen: SCSI Joystick / MIDI Line-In / Line-Out Mikrofon Widerstandsfähigkeit: Umgebungstemperatur Luftfeuchtigkeit Stöße Software Zubehör ...

    mehr
  • Typisches produkt

    Produktname: AWE64 Gold Hersteller: CREATIVE LABS Technische Daten: Typ:Soundkarte Funktionen:64-stimmige Soundkarte, Quasi-Standard Bussystem: ISA Technische Daten: Wave Synth/Guide, PnP, vergoldete Anschlüsse, 16 Bit Stereo Sampling, 4MB RAM (erweiterbar auf 8/12MB), MIDI. Lieferumfang: Software für Win 3.11 und Win 95, Sequenzer Software, Audio/Wavetable Tools, Internet Tools, E-mu, GM-Bänke. Besonderheiten: Stark verbreitet, wird ...

    mehr
  • Komponenten eines videosystems

    . Videokamera . Kabel zwischen Kamera und Videokarte . Videokarte . Rest des PCs, der die Bildbearbeitung vornimmt Alle Komponenten hängen voneinander ab. Eine schlechte Kamera wird ein schlechtes Bild liefern, egal wie gut die restlichen Komponenten sind. Andererseits ist auch eine High-Quality-Kamera wertlos, wenn die Videokarte nur Bilder mit 160 * 120 Pixeln bearbeiten kann. ...

    mehr
  • Die kamera

    Videokameras besitzen heutzutage eine Fülle wie Optionen wie elektronische Bildstabilisierung, Autofocus, Autofocus, usw. Letztlich ist die Kameraqualität auf drei wesentliche Merkmale zurückführbar: . Das Objekt ist gut belichtet (Sache des Anwenders) . Die Kamera besitzt gute Linsen . Die Kamera hat eine hochwertige Bildelektronik für die Aufnahme ...

    mehr
  • Der ccd-chip

    Die Linse fokusiert das Bild des Objekts auf einen Teil der Kamera, der zur Aufzeichnung dient. Obwohl die meisten Videos in analogen Formaten gespeichert und übertragen werden, wird das Bild anfänglich digital aufgezeichnet. Moderne Kameras zeichnen das Bild mit einem Chip auf, der Charge Coupled Device oder CCD genannt wird. Arbeitsweise: Ein CCD-Chip ist ein Speicherchip, der kein Gehäuse besitzt, sondern nur eine Reihe von Speicherzel ...

    mehr
  • Videoschnittstelle zwischen kamera und pc

    Wenn die Bildinformationen in der Kamera sind, müssen sie irgendwie in das Videobearbeitungssystem kommen. Darum besitzen die meisten Kameras folgende Ausgänge: . RF-Ausgang (RF = Radiofrequenz), der direkt an den Antennnenausgang des Fernsehers passt. Meist wird diese Schnittstelle aber nicht unterstützt. . Composite oder Video Interface: Ist eine der gängigen Schnittstellen auf der Videokarte und stellt die Minimalschnittstelle für den An ...

    mehr
  • Die kabel

    Man sollte grundsätzlich nur gute Kabel verwenden. Die mit der Videoquelle mitgelieferten Kabel bieten nicht den Rauschwiderstand, den die besseren Kabel bieten können. Zu diesen (besseren) Kabeln gehören Composite- und S-VHS bzw. Y/C-Kabel. Das Kabel sollte auch möglichst kurz gehalten werden, denn je kürzer das Kabel ist, um so weniger Signalverlust entsteht. ...

    mehr
  • Die videokarte

    Videokarte ist in der Lage, Videobilder entgegenzunehmen und aufzuzeichnen. Die Videokarten unterscheiden sich in folgender Hinsicht: . Manche Videokarten unterstützen Overlay, womit ein Leistungsmerkmal gemeint ist, welches erlaubt, Videos in Echtzeit in einem Bildschirmfenster zu sehen. . Die meisten Videokarten besitzen eine eingebaute Echtzeitkompression für die Daten. . Manche Videokarten können kein bewegten Sequenzen speichern, sond ...

    mehr
  • Kriterienkatalog-

    Die Videokarte sollte bewegte Bilder auch dann bearbeiten können, wenn man nur Einzelbilder benötigt. Integrierte Soundfähigkeiten Echtzeitkompression Overlay oder Preview (Overlay = Videokarte zeigt Videosignal an, so wie es die Karte erreicht. Preview = Videokarte zeigt das gerade bearbeitete Bild an, auf Farben der Grafikkarte beschränkt.) Memory Overlays (eigener RAM) ...

    mehr
  • Venedig

    Die musikalische Hochburg Italiens befand sich zu im 17.Jahrhundert in Venedig, in jener Stadt also, in der Antonio Vivaldi das Licht der Welt erblicken sollte. Venedig war zu jener Zeit eine reiche Republik. Der Handel mit dem Orient war eine unerschöpfliche Quelle des Wohlstandes. Venedig besass Niederlasssungen in Konstantinopel, so dass die kostbarsten Güter (wie Stoffe, Hölzer und Gewürze) über Venedig nach Europa gelangten. Doch als die Tür ...

    mehr
  • Antonio vivaldi-

    Vivaldi erbte von seinem Vater die Liebe zum Geigenspiel. Von ihm erhielt er auch seine ersten Geigenstunden. In dieser unsicheren Zeit hielt es Vivaldis Vater für das Beste, wenn sein ältester Sohn eine Laufbahn als Priester einschlagen würde. Als Priester und Musiklehrer widmete Vivaldi sich der Kirchenmusik. Er war beim Publikum über 30 Jahre lang sehr beliebt, d.h er muss den Venezianern Erstaunliches, aber auch ständig etws Neues geboten ha ...

    mehr
  • "die vier jahreszeiten"

    Eine besondere Werkgruppe sind die Konzerte mit richtungsweisenden Titeln, dazu gehören auch die heute überaus populären "4 Jahreszeiten".Die vier Konzerte heissen "Frühling", "Sommer", "Herbst" und "Winter". Diese Konzerte wurden für Streichorchester mit Solovioline geschrieben. Zu jedem gehört ein 14zeiliges Sonett, das den Inhalt beschreibt ( evtl. Sonett des Frühlings). Vivaldi beherrschte wie kaum ein anderer zu seiner Zeit die Ton- oder ...

    mehr
  • Vivaldis opern

    Vivaldi beschränkte sich nicht nur auf Konzerte, sondern schrieb auch 94 Opern (so sagte er jedenfalls, aber Musikhistoriker zweifeln bis heute am Wahrheitsgehalt dieser Ausssage....), es wurden nämlich erst die Hälfte dieser Opern gefunden. Im Gegensatz zu Frankreich, wo die Oper nur für den Adel zugänglich war, genoss sie in Italien Popularität. Eine Konsequenz daraus war, dass in Italien die Opern viel affektvoller waren, also mit mehr Gefühl ...

    mehr
  • Causal attribution of music majors and nonmusic majors regarding success and failure in music: a study of motivation and achievement (r.m. legette)

    1.1.Untersuchungsfrage: . Gibt es Unterschiede in der Attribution von Erfolg und Mißerfolg bei musikalischen Leistungen zwischen Musikstudierenden und Studierenden aus anderen Fächern? 1.2. Stichprobe: . 105 Studierende die in einem Anfängerkurs für Gitarre eingeschrieben waren. Darunter waren 43 Musikstudierende und 62 Studierende aus anderen Fächern. 1.3. Ergebnisse: . Insgesamt bevorzugten die Studierenden die (internen) Dimensio ...

    mehr
  • Future classroom teacher's ability, self-perceptions, and attributional responses to failure in music: do music fundamen

    2.1.Untersuchungsfragen: . Wie sehen die Selbstattributionen von zukünftigen Klassenlehrer/innen aus? Wie wirkt sich ein absolvierter Musik-Kurs am College auf diese Strukturen aus? . Welche bedeutsamen Fehlleistungen im Bereich Musik erinnern die Teilnehmer/innen? . Welche Attributionen für Fehlleistungen sind vorherrschend? Wie wirkt sich hier der Musik-Kurs aus? 2.2. Stichprobe: . 360 Studierende einer amerikanischen Universität, jewe ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Rhythm
Tanz
Rock
Oper
Rap
Diskographie
Klavier
Melodik
Hip Hop
Kantate
Stile
Genre
Blues
Sinfonie
A-Z musik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.