Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
musik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Musik



Top 5 Kategorien für Musik Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Purple motion

    Über den Komponisten ist nicht sehr viel bekannt, da es sich bei Samplern eingebürgert hat so wenig möglich von seiner Identität preis zu geben und nur unter einem Decknamen bekannt zu sein. Das einzige was über Purple Motion bekannt ist, ist daß er aus Finnland kommt und einer Gruppe von Programmierern angehört, die sich Future Crew nennt und sich auf Graphikdemos spezialisiert hat. Purple Motion wurde bei der Assembly '93 - das ist eine sogen ...

    mehr
  • Whitney elizabeth houston

    Nach vielen Filmen, der Geburt ihrer Tochter und einigen Sangesduetten ist Whitney Houston erstmals nach acht Jahren wieder da. Als Paradebeispiel cleverer Vermarktung kann man die Karriere Whitney Houstons betrachten. Am 9. August 1963 wurde Whitney Elizabeth in East Orange (Bundesstaat New Jersey) USA geboren. Whitney ist die Tochter der Gospelsängerin Emily "Cissy" Houston und stieg 1985 zum Popstar auf. Cissy´s Mädchenname war Dri ...

    mehr
  • Wie böhse sind die onkelz?

    Gehasst, verdammt, vergöttert! An den Böhsen Onkelz scheiden sich die Geister. VIVA und CD-Shops boykotieren sie wegen ihrer rechtsradikalen Vergangenheit. In den Charts trifft die Band dennoch! "Hysterie und Hexenjagd/und trotzdem Nummer ein/Das Leben meint es gut mit uns /das ist der Beweis!" Diese vier Zeilen röhren die Böhsen Onkelz auf "Onkelz 2000", dem Opener ihres neuen Albums "Ein böses Märchen aus tausend finsteren Nächten". Es ist ih ...

    mehr
  • Wolfgang amadeus mozart (1756 - 1791)

    Mozart ist der erste Musiker der Musikgeschichte, dessen Musik - freilich in unterschiedlichem Umfang und in wechselnder Gewichtung - von der Zeit seines Todes an bis heute stets aufgeführt wurde. Sein Werk musste nicht, wie das von Bach, erst wiederentdeckt werden. Das Mozart-Bild jedoch wandelte sich, zeitbedingt, mit den jeweiligen ästhetischen Anschauungen. Die einen sahen in Mozart die "tragische" Gestalt, den Inbegriff des "Roma ...

    mehr
  • Mozarts werke:

    OPERN:  Bastien u. Bastienne (Singspiel in einem Akt)  La finta semplice (Die verstellte Einfalt - dramma giocoso in drei Akten)  La finta giardiniera (Die Gärtnerin aus Liebe - dramma giocoso in drei Akten)  Il re pastore (Der König als Hirte - dramma per musica in zwei Akten)  Idomeneo (dramma per musica in drei Akten)  Die Entführung aus dem Serail (Singspiel in drei Akten)  ...

    mehr
  • Symphonien:

    An den gut 40 Symphonien, die Mozart insgesamt geschrieben hat, zeichnen sich die Stationen seines musikalischen Lebensweges ab. Gleichzeitig lässt sich an ihnen ebenso wie an den Symphonien Haydns ablesen, aus welchen Wurzeln sich die Gattung der Symphonie bis zu dem Stadium entwickelt hat, an dem Beethoven anknüpfen konnte. In Paris, London, Wien, Mailand, Rom und Neapel, den maßgeblichen Zentren der damaligen Musikwelt, tat Mozart das, was v ...

    mehr
  • Divertimenti und serenaden:

    Mozart hat fast alle seiner Werke auf Bestellung oder für ganz bestimmte Anlässe geschrieben, und insofern handelt es sich durchweg um "Gebrauchsmusik", freilich nicht in der negativ gefärbten Bedeutung des Wortes, wie wir es heute kennen. Im engeren Sinn geht es hier um sogenannte "Gesellschaftsmusik", um Musik also, die von adeligen oder bürgerlichen Auftraggebern für bestimmte Anlässe gebraucht wurde. ...

    mehr
  • Instrumentalwerke:

    Klavierkonzerte: Als komponierender Virtuose begann Mozart sehr bald, sich solche Stücke selber zu schreiben. Dabei vollzog er hier den Schritt vom aneignenden Imitieren fremder Vorbilder zum Erschaffen neuer, noch nie da gewesener Formen in atemberaubendem Tempo. Mozart ist, im engeren Sinn, zum Erfinder der Gattung der Klavierkonzerte geworden: er entwickelte das Klavier zum individuell sprechenden Instrument und erweckte das Orchester vom ...

    mehr
  • Geistliche musik:

    Bis auf das Requiem und die späte c-moll-Messe hat Mozart all seine geistliche Musik in Salzburg komponiert, im wesentlichen als Teil seiner Dienstpflichten. Für die Meßkompositionen gab es genaue Vorschriften, was Umfang und Aufwand betraf. Der Typus der "Missa brevis" (kurze Messe) sollte kurz als irgend möglich sein, musste aber doch den lateinischen Text vollständig enthalten. Mozart scheint die als Herausforderung genommen zu haben, denn i ...

    mehr
  • Freimaurermusiken:

    Mozart war am 14.Dezember 1784 Mitglied der Wiener Freimaurerloge "Zur Wohltätigkeit" geworden und 1786 zum Grad eines "Meisters" aufgerückt. In seiner Musik hat das zweifach Spuren hinterlassen: neben der "offiziellen" Freimaurermusik, die er im Autrag der Loge für bestimmte feierliche Anlässe schrieb, gibt es eine Reihe von Werken kleinerer Besetzung, die bei privaten Zusammenkünften der Freimaurerfreunde musiziert wurden, z.B. die Fünf Diver ...

    mehr
  • Oper in zwei akten - text von lorenzo da ponte - uraufführung: prag 1787

    Personen: Don Giovanni (B) - Donna Anna (S) - Braut von Don Ottavio (T) - Komtur (Commendatore) (B) - Donna Elvira, Dame aus Burgos, von Don Giovanni verlassen (S) - Leporello, Diener von Don Giovanni (B) - Masetto, ein Bauer (B), Bräutigam von Zerlina,Bäuerin (S) - Bäuerinnen und Bauern, Diener (Chor) Ort u. Zeit: eine spanische Stadt, Ende des 18.Jahrhunderts Don Giovanni ist entdeckt worden, als er nachts ins Zimmer von Donna Anna eingedru ...

    mehr
  • Wolfgang amadeus mozart (1756-1791)

    * 1756 in Salzburg geboren * mit 3 Jahren erste Versuche am Klavier * Musikunterricht beim Vater Leopold Mozart * 1762 erste Konzertreise nach München * Erfolge auch in Wien * in Paris sehr bewundert * 1764 Weiterfahrt nach England * Komposition der ersten Sinfonie * schwere Krankheit auf der Heimreise * Geldsorgen zwingen zu weiterem Konzertieren * die accademia filharmonica wählt den 15jährigen Mozart zum Mitglied * 1771 strenge un ...

    mehr
  • Wolfgang amadeus mozart, die zauberflöte

    Wolfgang Amadeus Mozart: Der Komponist Wolfgang Amadeus Mozart wurde am 27. Januar 1756 in Salzburg geboren. Er war der Sohn des Violinisten, Komponisten und Lehrers Leopold Mozart. Wolfgang begann als Dreijähriger Klavier zu spielen und begab sich bereits mit sechs Jahren, gemeinsam mit seiner elfjährigen Schwester Nannerl, auf Konzertreisen nach München und Wien. Von 1763 an unternahmen Vater Leopold und Sohn Wolfgang eine dreieinhalbjährige ...

    mehr
  • Wolfgang amadeus mozart -

    Am 27. Januar 1756 wird Wolfgang Amadeus Mozart in Salzburg als siebtes und letztes Kind des Musikers Leopold Mozart und seiner Frau Anna geboren. Der junge Mozart Fünf seiner Geschwister sind schon sehr früh gestorben. Nur seine fünf Jahre ältere Schwester Maria Anna, die von allen liebevoll Nannerl genannt wurde, blieb am Leben. Der Vater, ein Geiger, war Vizekapellmeister der Hofkapelle und Musiklehrer. Außerdem hat er eine Violinschul ...

    mehr
  • Wolfgang amadeus mozart- -

    Am 27. Januar 1756 wird Wolfgang Amadeus Mozart in Salzburg als siebtes und letztes Kind des Musikers Leopold Mozart und seiner Frau Anna geboren. Fünf seiner Geschwister sind schon sehr früh gestorben. Nur seine fünf Jahre ältere Schwester Maria Anna, die von allen liebevoll Nannerl genannt wurde, blieb am Leben. Der Vater, ein Geiger, war Vizekapellmeister der Hofkapelle und Musiklehrer. Außerdem hat er eine Violinschule geschrieb ...

    mehr
  • Wozzeck von alban berg (vorlage von georg büchner)

    Alban Berg wurde am 9. Februar 1885 geboren. Er war zuerst Statthaltereibeamter, danach von 1904 bis 1908 Schüler Arnold Schönbergs in seiner sogenannten atonalen Schule. Er hat nur relativ wenig Werke geschaffen, diese jedoch sind von starker Intensität und Ausdruck gezeichnet. Jeden seiner wenigen Werke hat er so seinen eigenen Formentypus verliehen. Sein größtes Werk ist Wozzeck, einem Standardwerk von musikalischer Expressionistik, daß ...

    mehr
  • Vorbemerkungen

    Im Jahre 1976 besuchte ich die Sommerkurse für Jazz in der Akademie Remscheid. Ein junger Trompeter namens Markus Stockhausen nahm ebenfalls teil. Sehr bald hatten sowohl wir als Teilnehmer als auch die Dozenten Respekt vor dem jungen Musiker, denn sehr bald stellte sich heraus, daß er nicht \"nur\" der Sohn des bekannten Komponisten Karlheinz Stockhausen war, sondern selbst ein exzellenter Musiker. Ich lud Markus dann mehrfach zu meiner Konzertr ...

    mehr
  • Biographisches

    Stockhausen (geb am 22.8.1928) komponierte bis 1996 253 einzeln aufführbare Werke und dirigierte bzw. realisierte als Klangregisseur über 100 Schallplatten mit eigenen Werken. Seit 1953 war er ständiger Mitarbeiter des Studios für Elektronische Musik des WDR Köln, von 1963-73 dessen künstlerischer Leiter. Er lehrte 21 Jahre Komposition bei den Internationalen Ferienkursen für neue Musik in Darmstadt, 1962-63 an der Akademie in Basel, 1965 an der ...

    mehr
  • Musik verstehen

    Ich möchte nun die Musik Stockhausens in sechs Abschnitten vorstellen. Dabei ist es für das Verständnis der meisten Kompositionen wichtig, die Musik nicht nur konventionell zu rezipieren, sondern auch durch Kenntnisse der künstlerischen und geistigen Zusammenhänge - letzlich auch über die adäquate Weise des Hörens - einen Zugang zu bekommen. Diese einführenden n Überblick soll der heutige Vortrag inkl. einiger Klangbeispiele bieten Wer es nicht ...

    mehr
  • Reflexionen über musik: serielles denken / punktuelle musik / gruppenkompositionen

    Der eben gehörte Text ließ schon erkennen, daß die Reflexionen über Musik bei Stockhausen sehr weitreichend sind. Eine große Bedeutung hatte für ihn Ende der vierziger Jahre Hesses Glasperlenspiel. Anhand seines Briefwechsels mit Hesse und dem Komponisten Karel Goyvaert wird deutlich, wie sehr der junge Stockhausen von dem in diesem Buch sich zeigenden \" Widerspruch zwischen jenem Konservatismus [ des Katholizismus] und einer Sehnsucht nach dem ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Rhythm
Tanz
Rock
Oper
Rap
Diskographie
Klavier
Melodik
Hip Hop
Kantate
Stile
Genre
Blues
Sinfonie
A-Z musik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.