Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Oper (musik)

Oper




Andere kategorien für Musik Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Oper
  • Das phantom der oper

    Komponist: Andrew Lloyd Webber wurde 1948 in England geboren und gilt als der Komponist in der Musicalbranche. Mit Musicals wie \"Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat\" (das er übrigens schon mit 19 Jahren schrieb), \"Jesus Christ Superstar\", \"Starlight Express\" und \"Cats\" machte er sich einen Namen. Er erhielt zahlreiche Auszeich ...

    mehr
  • Richard wagner ---

    (Leipzig 22.5.1813 - Venedig 13.2.1883) Sein Vater starb sehr früh, die Mutter heiratete kurze Zeit später den Schauspieler L. Geyer und zog von Leipzig nach Dresden. Ein Konzert mit L. v. Beethovens 7. und 9. Symphonie sowie seiner "Egmont" - Ouvertüre weckte in Wagner ein erstes Interesse an Musik, und er nahm Kompositionsunterricht bei C. Mül ...

    mehr
  • Italienische musik

    Italienische Musik Wie man heutzutage sehen kann, gibt es keine einheitliche, traditionelle italienische Musik. Man könnte zwar sagen das die Musik Italiens sich etwas nach der Musik des Abendlandes anhört, doch im Mittelalter und in der Renaissance wurden erst die hauptsächlichen Klänge mit in die Musik eingebracht und diese Musik gilt jetzt als a ...

    mehr
  • Tschaikowsky

    Sein Leben Peter Iljitsch Tschaikowsky wird am 25. April 1840 in Wotkinsk/Russland als Sohn von Ilja Petrowitsch, einem Unternehmer und Leiter von Eisenhütten und seiner Frau Alexandra geboren. Tschaikowsky besitzt schon von seiner Kindheit an eine rasche Auffassungsgabe; er wird schon mit 4 Jahren (auf seinen eigenen Wunsch) zum Französischunt ...

    mehr
  • Gioacchino rossini (1792 - 1868)

    Der Komponist Gioacchino Antonio Rossini, "Schwan von Pesaro" , wurde am 29. Februar 1792, also an einem Schalttag, in Pesaro/Italien geboren. (Er starb am 13. an einem Freitag). Sein Leben umfasste eine Periode, die kurz nach der französischen Revolution begann und fast bis zum Niedergang des dritten Kaiserreiches reichte. Als Sohn eines Waldhorni ...

    mehr
  • Die tragédie lyrique auf dem wege zur grand opéra

    Wie auch in der französischen Geschichte, so auch in der Operngeschichte kam es zu Beginn des 19. Jahrhunderts zu einem Einschnitt. Napoleon Bonaparte, ein junger korsikanischer General, kam in Frankreich zu politischer Macht, nachdem er durch Feldzüge in Italien und Ägypten Ruhm erlangt hatte. 1799 ernannte er sich zum Konsul und schaffte das ...

    mehr
  • Drame lyrique und späte große oper

    In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gab es eine Verschmelzung von "Grand Opéra" und der "Opéra comique", des sogenannten "Drame lyrique". Es behandelte wie die "Grand Opera" ernste Stoffe, die Einschließung von Chor, Ballett und gesprochenem Dialog, jedoch nicht mit einer tableau Wirkung der großen Volksmassen. Inhaltlich standen Einz ...

    mehr
  • "die hugenotten" - giacomo meyerbeer - höhepunkt der französischen oper

    Mit seinem nächsten Werk ging Meyerbeer von der romantischen zur historischen Oper über. Die Oper "Le Huguenots" ist nicht die erste und nicht die letzte große französische Oper der Operngattung "Grand Opera". Sie gilt aber ohne Zweifel als der Höhepunkt einer Epoche der französischen und europäischen Oper. Giacomo Meyerbeer benötigt ...

    mehr
  • Musik im barock --

    MUSIK UND GESELLSCHAFT Musik als Mittel der fürstl. Representation. Beste Musiker an Hofmusikkapelle, Fürsten betätigen sich selbst künstlerisch (Ludwig XIV als Tänzer, Kaiser Leopold I und Kaiser Josef I als Komponisten, ...) Die OPER ist zunächst der Unterhaltung am fürstlichen Hof vorbehalten. In Venedig wird dann 1637 das erste öffentlic ...

    mehr
  • Maria callas - chronologie

    Die Chronologie basiert im wesentlichen auf dem Buch von Michael Brix - Maria Callas: Aufführungen/Performances, Schirmer/Mosel, 1994, ergänzt durch Herrn Giancarlo Tanzi und einigen anderen Callas Büchern. Die Chronologie besteht insgesamt aus drei Teilen. 1923 2. Dezember: geboren in New York. Die Eltern Georges und Evangelia Kalogeropou ...

    mehr
  • Wolfgang amadeus mozart - sein leben und seine werke

    1756 Am 27.Januar wurde Mozart, der mit bürgerlichem Namen Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus ( lat. Amadeus ) Mozart hieß, in Salzburg geboren. Er war das letzte von sieben Kindern, von denen jedoch nur er und seine als Zweite geborene Schwester, Maria Anna, genannt "Nannerl" ( *1751- 1829 ), überlebten. Sein Vater war ...

    mehr
  • Klassik - 1740-1830

    . Herbeirufung, herbeirufende Menge Entwicklung: - Gedanken der Aufklärung Erstelldatum - klassische Epoche - Gesellschaft forderte - Wiederspieglung der Realität - Freie Meinungsäußerung - Forderung nach dem Einfachen - inst. Musik kam in der höfischen Musikpflege und öffentliche, bürgerliche Konzertwesen gr. Städte rasch zur Bedeutung Merk ...

    mehr
  • Der wandel der "grand opera" zum "drame lyrique"

    Mitte des 19. Jahrhunderts Im Frankreich des 19. Jahrhunderts gehörte Halévy mit Meyerbeer und Auber zu den einflussreichsten und meistaufgeführten Opernkomponisten seiner Zeit. Besonders erfolgreich war Halévy mit seiner Oper "La Juive" nach einem Libretto von Eugene Scribe. Inhaltlich beschäftigt sich diese Oper mit der Unversöhnlic ...

    mehr
  • Kritische rezensionen der oper

    Bereits vor der Uraufführung der Oper "Lady Macbeth aus Mzensk" erschienen die ersten kritischen Rezensionen der Oper. Grinberg veröffentlichte bereits 1932 (das Werk war noch nicht vollendet, der 4. Akt fehlte) eine erste Opernbesprechung. Darin hebt er den tragischen Charakter der Handlung hervor. Die bis dahin alte vorherrschende Operntrivi ...

    mehr
  • Gfs über die rockoper

    Die Rockoper "Tommy" von The Who Die Rockoper Eine Rockoper ist ein Gesamtwerk indem eine fortlaufende Handlung erzählt wird, ähnlich wie in einem Musical. Es steht also im Gegensatz zu normalen Alben, wo einfach Lieder ohne Zusammenhang zu hören sind. Zu einer Aufführung auf einer Opernbühne kommt es in den seltensten Fällen, und selbst wenn, dann ...

    mehr
  • Peter iljitsch tschaikowsky - -

    Peter Iljitsch Tschaikowsky wird am 25. April 1840 in Wotkinsk/Russland als Sohn von Ilja Petrowitsch, einem Unternehmer und Leiter von Eisenhuetten und seiner Frau Alexandra geboren. Tschaikowsky besitzt schon von seiner Kindheit an eine rasche Auffassungsgabe; er wird schon mit 4 Jahren (auf seinen eigenen Wunsch) zum Franzoesischunterricht bei ...

    mehr
  • Daniel f. e. auber - die stumme von portici - die anfänge der "grand opera"

    Der Dramendichter Eugène Scribe (1791 - 1861) war der erste, der die Zeichen der Zeit klar erkannte. Es gab keine Bindung mehr an eine Tradition. Im Mittelpunkt stand von nun an nur noch der Geschmack des Publikums. Scribe zählt zu den fruchtbarsten Librettisten der französischen Oper. Die Oper "La Muette de Portici" (1828) von Daniel ...

    mehr
  • Die zauberflöte

    Ich möchte euch heute die klassische Oper "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart vorstellen. Zunächst erzähle ich mal etwas über Mozart selbst: Er wurde am 27.1.1756 in Salzburg als Sohn von Leopold Mozart, einem Vizekapellmeister und Hofkomponisten, geboren. Schon früh erkannte man sein großes musisches Talent und bezeichnete ihn als W ...

    mehr
  • Die zauberflöte - entstehung, uraufführung, inhalt

    Mozarts letztes Bühnenwerk ist in der breiten Öffentlichkeit bekannt wie kaum eine andere Oper. Sicher sind die eingängigen Melodien, die atemberaubenden gesanglichen Verzierungen (Koloraturen) und die bunte Handlung mit für diesen Erfolg verantwortlich. Doch was dieses Werk unsterblich macht, sind nicht die offensichtlichen Qualitäten der Oper. ...

    mehr
  • Sein werk: philip glass

    Das Werk von Philip Glass lässt sich in drei Kategorien untergliedern. Zum einen sind das Stücke, die zwischen 1965 und 1968 für verschiedene Besetzungen geschrieben wurden. Sie sind ein Versuch einen eigenen Stil zu finden. Ab 1968 dann schreibt Glass für sein eigenes Ensemble. Bekanntere Stücke wie "Music in Fifths" stammen aus dieser Phase. ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Rhythm
Tanz
Rock
Oper
Rap
Diskographie
Klavier
Melodik
Hip Hop
Kantate
Stile
Genre
Blues
Sinfonie

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.