Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
musik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Musik



Top 5 Kategorien für Musik Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Joseph

    Inhalt Als einer von 12 Söhnen wächst Joseph in einer glücklichen Familie auf. Sein Vater, der Bauer Jacob liebt all seine Söhne sehr, Joseph jedoch ist für ihn etwas Besonderes. Eine Begabung Josephs, Visionen und Träume deuten zu können, bringt ihm im Dorf den Ruf eine Traumdeuters ein und fördert um so mehr die Eifersucht seiner Brüder. Still ertragen seine Brüder diese Eifersucht, aber ihr Haß auf Joseph beginnt zu wachsen und bricht aus, ...

    mehr
  • Der schall

    Als Schall bezeichnet man Schwingungen oder Wellen, die bei Mensch oder Tier über den Gehörsinn Geräuschempfindungen auslösen können. Das menschliche Ohr ist in der Lage, Schall mit Frequenzen zwischen 15 Hertz und 20 000 Hertz wahrzunehmen. Die Frequenz beschreibt in der Physik eine Größe, die angibt, wie oft eine Schallwelle in einer Sekunde schwingt. Sie wird in der Einheit Hertz, Abkürzung Hz angegeben. Schallwellen sind geringfügige Luftd ...

    mehr
  • Zur geschichte der instrumentalmusik

    Die Instrumentalmusik ist die ausschließlich mit Musikinstrumenten auszuführende Musik im Gegensatz zur Vokalmusik. Instrumentalmusik im weiteren Sinne gibt es seit der Erfindung der Musikinstrumente in europäischer und außereuropäischer Musik. Die Instrumentalmusik ist im engeren Sinne abendländischer Kunstmusik erst seit dem 16. Jahrhundert Die vom Frühchristentum bis um 1000 n. Chr. aus dem Kult verbannte Musik fand mit Orgeln zunehmend Ein ...

    mehr
  • Instrumente und ihre funktionsweisen

    AEROPHONE Aerophone sind alle Musikinstrumente mit schwingender Luft als Tonerzeuger, und zwar meist eine begrenzte Luftsäule, aber auch ein unbegrenzter Luftstrom. Die meisten Aerophone sind Blasinstrumente, wo die Luft direkt angeregt wird. Aber auch Orgeln und Akkordeon sind - aufgrund mechanischer Luftversorgung - Aerophone. Blechblasinstrumente Blechblasinstrumente wird in der Musikpraxis die Gruppe der Instrumente aus Metall mit ...

    mehr
  • Idiophone

    Idiophone sind Instrumente, bei denen der schwingende Instrumentenkörper selbst - und nicht etwa eine Membran oder eine Saite - den Ton erzeugt. Idiophone können durch schlagen, Schütteln, Zupfen, Schrapen und Reiben zum Schwingen gebracht werden. Nach dem Material werden Idiophone aus Stein (Litophone), Holz (Xylophon), Metall (Metallophone) oder Glas (Glasspiel) unterschieden. Beispiele: Kastanietten, Becken, Triangel, Glockenspiel, etc. ...

    mehr
  • Membranophone

    Membranophone sind Instrumente, bei denen der Klang durch Schwingungen gespannter Membranen (Haut, Fell) erzeugt wird. Die Schwingungen werden durch Schlagen (Trommel, Pauke), Reiben (Reibtrommel) oder Ansingen (Mirliton) angeregt. Beispiele: Bongos, Militärtrommel, Congas, etc. ...

    mehr
  • Musik im deutschen museum

    Die Ausstellung der Musikinstrumente gliedert sich nach Merkmalen der Tonerzeugung. So gibt es fünf Räume. Man findet vor allem Instrumente aus den vergangenen Jahrhunderten. Vorraum: Harfen und Hackbretter Musiksaal: Tasteninstrumente (die Thalkirchener Orgel von 1630, die 1995 erbaute Bachorgel, etc.); auf diesen Instrumenten finden regelmäßig Konzerte statt folgender Raum: Schlag-, Streich-, Zupf- und Blasinstrumente (sehr schöne außereu ...

    mehr
  • Musikalphabet

    A: Auftakt- vor dem eigentlichem Beginn des Liedes gespielte Note(n) Akkord- Zusammenklang von min. 3 versch. Tönen B: Beat- Schlag Becken- runde Metallscheibe (Schlagzeug) Bossa nova- Samba C: Cymbal- engl. Bezeichnung für Becken Cowbell- (Kuhglocke) Schlaginstrument D: Dirigent- Person, die den Takt angiebt Dirty Tones- schmutzig, unklar gespielte Töne E: Einblasen- (Blasinstrumente) Lippen auflockern, man kann danach besser und ...

    mehr
  • Beat und beatmusik

    Trauße: Der Beat wird meist durch körperliche Bewegungen, wie z.B. Fußtreten oder Mitschwingen, verdeutlicht. Um das Jahr 1960 kam diese Bezeichnung in Großbritannien für eine Musikpraxis Jugendlicher auf, die in dieser Zeit im westenglischen Industriegebiet von Liverpool entstanden war. Mit dem phänomenalen Erfolg der Beatles wurde er dann allgemein übernommen, bis ihn in der zweiten Hälfte der sechziger Jahre die amerikanische Bezeichnung "R ...

    mehr
  • Musikartikel über jazz

    Der Jazz ist eine gegen Ende des 19. Jh. von den Nachfahren der durch Sklavenhandel in die Süd-staaten der USA verschleppten Afrikaner entwikelte Musik. Die Etymologie des seit etwa 1917 gebräuch-lichen Wortes ist ungeklärt; im allgemeinen wird es auf das Slangwort >jazzy< (erregend, bunt) zurück-geführt. Gegenwärtig wird der Begriff von den afroamerikanischen Musikern als Symbol der Rassendis-kriminierung weitgehend abgelehnt und durch Blac ...

    mehr
  • Musiktest - idiophone

    1. Selbstklinger; d.h. sie erzeugen durch sich selbst den Klang (typ. Beispiel: Klanghölzer, Holzblock) 2. Unterteilung der Idiophone+Bsp. - Stampfidiophone - Steppschuhe - Schüttelidiophone - Rasseln - Schlagidiophone - Gong - Gegenschlagidiophone - Becken - Friktionsidiophone - Glasspiele, Glasharmonika, singende Säge - Schrapidiophone - Guiro - Zupfidiophone - Maultrommel 3. Celesta: Plattenspiel, das Ähnlichkeiten mit ...

    mehr
  • Einleitung in die musiktherapie

    Musiktherapie ist eine seit den 1950er Jahren entwickelte Form der Psychotherapie. Die Musiktherapie wird unter anderem angewandt bei psychosomatisch Erkrankten, Bewegungsbehinderten und Blinden, vor allem jedoch zu allgemeinen Förderung der Kommunikationsbereitschaft und der emotionalen Äußerung. Sie ist eigentlich noch im Experimentalstadium. Musiktherapie will aber nicht nur Symptomen, Mängeln, Störungen oder Krankheiten auf den Grund gehe ...

    mehr
  • Geschichte der musiktherapie

    Die Musiktherapie entstand aus einer Empirie, die bis in die Urzeiten menschl. Existenz zurückführt und die auf eine jahrtausendalte Erkenntnis zurückblicken kann. Natur- und Kulturvölker machen von der heilenden Funktion der Musik Gebrauch. z.B.: im Islam, im Schamanismus, im chinesischen und abendländischen Kulturkreis Magische Praktiken, bei denen Musik, Tanz und Heilgesang eine wichtige Rolle spielen, sind uns aus den von "Primitiven" ...

    mehr
  • Parameter der musik und ihre wirkung auf den hörer

    Bausteine der Musik: Die musikalischen Bausteine sind in jeder Musik zu jeder Zeit und in jeder Stilrichtung die gleichen. Jede Musik besteht aus den Bauelementen Zeit (Tempo), Kraft (Dynamik), Klang (des einzelnen Tons und Zusammenklang mehrerer Töne) und Form. Nun kann man diese Elemente musikalisch gestalten, dann spricht man von einer Komposition, die auf den Menschen wirkt. Um herauszufinden welche Wirkung Musik auf den Menschen hat wur ...

    mehr
  • Praxis

    Musikthearpie kann man auch in zwei Teile teilen, einmal in die rezeptive Musiktherapie, die ich in meinem ersten Teil unter dem Thema Theorie zu erklären versuchte, und als zweites in die aktive Musiktherapie, die ich hier in meiner Arbeit unter dem Oberbegriff Praxis erklären werde. Meistens wird aktive Musiktherapie mit dem Begriff Improvisation ( = allgemein: eine ohne jede Vorbereitung, aus dem Stehgreif, unternommene Handlung) verbunden, ...

    mehr
  • Praktische anwendung der musik

    Auch hier muß wieder erwähnt werden, daß Musik eine heilende Wirkung auf die menschliche Seele haben kann, wie wir ja schon aus dem Kapitel 1.4. wissen. Nun werde ich zwei wie schon gehabt gegensätzliche Beispiele vorbringen, die zeigen sollen, daß auch alltägliche Beschwerden mit dafür bestimmter Musik verbessert oder sogar gelindert werden können. a, Aufstehen - Tagesbeginn Die Frage, die sich jeder sicher schon mal gestellt hat, ist welch ...

    mehr
  • Musiktherapie bei sterbenden und frühgeborenen

    Die Abteilung Innere Medizin des Kreisspitals in Brig/ Wallis installierte 1988 das Forschungsprojekt "Musiktherapie in der Inneren Medizin" In diesen Projekt arbeiten MusiktherapeutInnen eng im Team mit den behandelnden Ärzten, einem Psychologen, dem Pflegepersonal sowie einem Psychiater ein Therapieangebot für die gesamten Patienten, die mit klassischen Beschwerdemerkmalen eingeliefert und stationär behandelt werden, aber auch neuerlich AIDS ...

    mehr
  • Anwendung von musiktherapie an einem konkreten beispiel

    Frau B. ist verheiratet und hat drei Kinder. Nach einem Autounfall liegt sie im Koma. Bei einem Besuch singt eines der Kinder ihrer Mutter ein Lied vor und plötzlich atmete die Frau schneller und bewegte ihre Augenlieder. Daraufhin wurde ein Musiktherapeut hinzugezogen. Die Familie hatte viele Gespräche mit dem Therapeuten. Dann nahmen sie eine Kassette mit den liebsten Liedern der Mutter auf. Außerdem noch eine Kassette mit den Geräuschen, di ...

    mehr
  • My fair lady

    1) \"Steckbrief\" - Musical nach George Bernard Shaws Komödie \"Pygmalion\" und dem Film von Gabriel Pascal - Buch & Gesangstexte: Alan Jay Lerner - Musik: Frederick Loewe - Uraufführung: 15. März 1956 am Mark Hellinger Theatre New York (Regie: Moss Hart) - deutsche Fassung: Robert Gilbert - deutsche Erstaufführung: 25. Oktober 1961 im Theater des Westens, Berlin (Regie: Swen Aage Larsen) 2) Entstehun ...

    mehr
  • New metal (auch nu - oder neo metal)

    Genau wie in allen anderen Genre-Bezeichnungen auch, werden unter dem Begriff New Metal unzählige Bands zusammengefasst, die nur bedingt musikalische Parallelen aufweisen (Staind, Deftones, P.O.D, Papa Roach, Linkin Park, KoRn, Slipknot, Machine Head, Rage against the Machine, Limp Bizkit, Alien Ant Farm,..). Es ist in der Zwischenzeit also ziemlich beliebt geworden wie es scheint. Die klangliche Verbindung zwischen den Bands ist meist ein sim ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Rhythm
Tanz
Rock
Oper
Rap
Diskographie
Klavier
Melodik
Hip Hop
Kantate
Stile
Genre
Blues
Sinfonie
A-Z musik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.