Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Konzert (musik)

Konzert




Andere kategorien für Musik Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Konzert
  • Mozart konzerte

    Während seines kurzen Lebens schrieb Mozart 50 Konzerte, von denen 30 den Klavierspielern vorbehalten waren. Seine Konzerte folgen fast alle der gleichen Norm, diese wurde jedoch nie von ihm selber niedergeschrieben, sie lässt sich aber an seinen Konzerten erkennen. 1. Satz meistens mit Allegro überschrieben A Orchesterexposition, endet auf ...

    mehr
  • Clara schumann

    Clara Schumann aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie (Weitergeleitet von Clara Wieck) Clara Schumann im Alter von fast 60 JahrenClara Schumann (* 13. September 1819 in Leipzig; † 20. Mai 1896 in Frankfurt am Main; gebürtige Wieck) war eine bekannte deutsche Pianistin und Komponistin und die Ehefrau von Robert Schumann. Inhaltsverzeichnis [Anzeigen ...

    mehr
  • Die geschichte der Ärzte(dÄ)

    DIE GESCHICHTE DER ÄRZTE -------------------------------------------------------------------------------- 1980 lernen sich der damalige Dekorateurs-Lehrling \"Bela B.\" (Dirk Felsenheimer, geb. 14.12.64) und der Gymnasiast \"Farin Urlaub\" (Jan Vetter-Marciniak, geb. 27.10.63) im Berliner Pogo-Schuppen \"Ballhaus Spandau\" kennen. Eine Wo ...

    mehr
  • Anteil roberts an der entwicklung:

    Robert Schumann entwickelte eigene Techniken und setzte bewusst neue Akzente. Er bezog eine neue Stellung zum Klavier (freitonales Komponieren), war sehr vertraut mit der Bratsche und Beethovenscher Musik - er bewahrte die Tradition, fügte allerdings auch Neues hinzu - und er fand fließende Übergänge zwischen Formen der Etüde. Desweiteren entwick ...

    mehr
  • Niccolò paganini - sein leben & seine kunst - sein leben

    Der Aufstieg: Schon mit sechs Jahren hatte der am 27. Oktober 1782 geborene Knabe begonnen, Violine zu spielen, und sein Vater, Antonio Paganini, ein eifriger Gitarrespieler, war sein erster Lehrmeister geworden. Man kann sich nicht leicht einen strengeren Vater als ihn denken. Schien sein Sohn ihm nicht fleißig genug, so zwang er ihn durch Hung ...

    mehr
  • Klavierkonzert op. 7 in a-moll von clara schumann:

    Clara Schumanns Klavierkonzert in a-Moll op.7, dessen ersten Entwurf sie bereits als Vierzehnjährige beendete, ist deren einzige erhaltene Komposition. Es gilt als zentrales Werk unter ihren Kompositionen. Die Entstehung des Werkes fällt in eine Zeit, in der ihr Lebensplan feste Umrisse annahm, in eine Zeit, die von Tourneeprojekten und Komposit ...

    mehr
  • Vergleichen und bewerten sie diese beiden konzerte, geben sie ihren eigenen eindruck wieder.

    Leiten Sie aus Ihren Erkenntnissen allgemeine Entwicklungsmerkmale ab, die diese Konzerte vom Typ des klassischen Konzertmodells unterscheiden. Die Zeit, in der Robert und Clara lebten, war die Zeit der Romantik. Hierbei handelt es sich um eine Strömung, die ursprünglich von der Literatur ausging, später aber auch auf die Musik übergriff. Selb ...

    mehr
  • Wolfgang amadeus mozart - sein leben und seine werke

    1756 Am 27.Januar wurde Mozart, der mit bürgerlichem Namen Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus ( lat. Amadeus ) Mozart hieß, in Salzburg geboren. Er war das letzte von sieben Kindern, von denen jedoch nur er und seine als Zweite geborene Schwester, Maria Anna, genannt “Nannerl” ( *1751- 1829 ), überlebten. Sein Vater war ...

    mehr
  • Antonio lucio vivaldi (1678-1741)

    Antonio Lucio Vivaldi wurde am 4. März 1678 in Venedig geboren. Sein Vater war Violinist an der Markuskirche und war an der musikalischen Ausbildung seines Sohnes wesentlich beteiligt. 1703 wurde Vivaldi gegen seinen Willen zum Priester geweiht, aber es war für arme Leute oft die einzige Chance, eine Ausbildung kostenlos zu erhalten. Im selben ...

    mehr
  • Die toten hosen- -

    Begrüssung Sehr geehrter Herr Meier, liebe Mitschüler und Mitschülerinnen Ich begrüsse euch herzlich zu meinem Vortrag. Ich werde euch die Punkrockband die Toten Hosen vorstellen. Ich hoffe, dass Ihr diesen Vortrag interessant findet und nachher ein bisschen Bescheid wisst über diese Musikgruppe. Einleitung Ich habe für den Vortrag dieses T ...

    mehr
  • Antonio vivaldi

    Vivaldi, Antonio Lucio (1678-1741), italienischer Komponist und bedeutendster Violinist seiner Zeit. Vivaldi wurde am 4. März 1678 in Venedig geboren und erhielt seine musikalische Ausbildung von seinem Vater, einem Violinisten an der Markuskirche. 1703 wurde Vivaldi zum Priester geweiht und begann im gleichen Jahr, als Dirig ...

    mehr
  • Die toten hosen-

    Musik artikel: Die Toten Hosen DIE TOTEN HOSEN Über die Band und ihre Geschichte Von 1979 bis 1982 spielten Campino und Kuddel in der Band ZK, eine Punk Band, die es damals in Düsseldorf gab. Andi, der beste Freund von Campino, war der Roadie (Rausschmeißer) der Band ZK. Heute gehören alle drei den “Toten Hosen\" an. Zu ihnen gesellten sich noch Br ...

    mehr
  • Tschaikowsky

    Sein Leben Peter Iljitsch Tschaikowsky wird am 25. April 1840 in Wotkinsk/Russland als Sohn von Ilja Petrowitsch, einem Unternehmer und Leiter von Eisenhütten und seiner Frau Alexandra geboren. Tschaikowsky besitzt schon von seiner Kindheit an eine rasche Auffassungsgabe; er wird schon mit 4 Jahren (auf seinen eigenen Wunsch) zum Französischunt ...

    mehr
  • Klavierkonzert op.54 in a-moll von robert schumann:

    Im folgenden werde ich der Entstehungsgeschichte des Schumannschen Klavierkonzerts, die im Mai 1841 beginnt, nachgehen. Schumann, der sich in den früheren Jahren seines Komponierens nahezu ausschließlich mit Klaviermusik befasste und sich im Jahre 1840 besonders der Liedkomposition zugewandt hatte, schrieb im Jahre 1841 seine ersten bedeutenden O ...

    mehr
  • Analysieren sie jeweils die hauptsätze der beiden konzerte hinsichtlich ihres aufbaus, der themen, der musikalischen ges

    Klavierkonzert op. 7 in a-Moll von Clara Schumann: 1.Satz: -allegro maestroso -4/4 Takt -a-Moll -volle Orchesterbesetzung -Sonatenhauptsatzform Exposition (Takt 1-9): -Hauptthema A erscheint im Orchester (Takt 1-16)  periodisches Thema -Vordersatz des Themas (Takt 1-8): steht in der Tonika a-Moll - Phrase (Takt 1-4): drängen ...

    mehr
  • Robert schumann

    Robert Schumann aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie Dieser Artikel behandelt den Komponisten Robert Schumann. Zu dem französischen Politiker Robert Schuman (1886-1963) siehe dort. -------------------------------------------------------------------------------- Robert Schumann (* 8. Juni 1810 in Zwickau, † 29. Juli 1856 in Endenich bei Bonn) war ...

    mehr
  • Der stil von metallica:

    Metallica hat bis zum aktuellem Album („St. Anger“) mehr oder weniger Powermetal gespielt. Doch auf den beiden „Load“-Scheiben sind auch Countryballaden zu finden, diese beiden Alben sind allgemein etwas blueslastiger. Mit dem aktuellem Album scheinen Metallica ihren Powermetal aufgegeben zu haben, da diese Songs eher aus Elementen des Hardr ...

    mehr
  • Biografie von him

    HIM (His Infernal Majesty)- die Biografie 1984 In einer Wohnung in Helsinki saß Ville Hermanni Valo, geboren am 22.11.1976, mit seinem kleinen Bruder vor dem Fernseher der elterlichen Wohnung. Es lief gerade ein Livevideo der amerikanischen Hardrocklegende KISS. Gene Simmons malträtierte seinen Bass und streckte dabei seine riesen Zunge heraus, s ...

    mehr
  • Ludwig van beethoven- -

    Beethoven in Bonn... (1770-1792) Herkunft und Kindheit Ludwig van Beethoven stammte aus einer Musikerfamilie. Sein Vater wie sein Großvater waren im Dienste der Kurfürsten von Köln gestanden, deren Residenz sich in Bonn befand. Der Großvater, Lodewyk van Beethoven (1712-1773), der aus dem belgischen Mechelen stammte, trat 1733 als Bassist ...

    mehr
  • Heavy metal

    Heavy Metal (wörtlich Schwermetall) ist eine vom Hardrock abstammende Musikrichtung, die einerseits typische Hardrock Merkmale wie verzerrte Gitarren, Shouting- Gesang, große Lautstärke durch starke Verstärkeranlagen, übernommen hat, und andererseits das im Hatdrock oft verwendete Bluesschema meist ausläßt. Trotz dieser Unterscheidung ist ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Rhythm
Tanz
Rock
Oper
Rap
Diskographie
Klavier
Melodik
Hip Hop
Kantate
Stile
Genre
Blues
Sinfonie

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.