Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
musik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Musik



Top 5 Kategorien für Musik Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Folk-rock

    Beim Newport-Folk-Festival 1965 trat Bob Dylan, bis dahin die Leitfigur der amerikanischen Folksongbewegung, erstmals mit einer elektro Gitarre auf. Viele fanatische Folkanhänger reagierten empört, doch sie blieben in der Minderheit. Mit den Byrds, setzte sich der Folk-Rock in Amerika bei einem Massenpublikum durch. Was für den Folksong von jeher entscheidend war, dass der Text gleichwertig neben der Musik oder auch über ihr stand, galt auch fü ...

    mehr
  • Jazz rock

    Der Jazz-Rock wird auch Fusion genannt. Graham Bond gründete im Jahre 1963 ein Trio mit Ginger Baker und Jack Bruce. Sie spielten zusammen mit jungen, talentierten Musikern. \"The Graham Bond Organisation\" spielte eine Musik, die später Jazz-Rock genannt werden sollte. Der Jazz-Rock ist eine komplizierte Instrumentalmusik mit vielen Soli und Improvisationen. Anfang der 90er Jahre tauchte eine neue Fusionmusik auf, eine Mischung aus Rap u ...

    mehr
  • Psychedelic rock (ca. 1967-1969)

    Psychedelic Rock, auch Acid Rock genannt, entstand 1965 in San Francisco wo sich die Hippies niedergelassen hatten. Hippie kommt vom englischen Wort \"hip\" her, das soviel wie bürgerlich, konservativ und spiessig bedeutet. \"Der Aggression und Brutalität der amerikanischen Gesellschaft und der ständigen Möglichkeit der atomaren Selbstzerstörung setzten die Hippies ihre Werte entgegen: Ehrfurcht vor dem Leben, Liebe, Hingabe, Pazifismus, Anar ...

    mehr
  • Punk (1976-ca. 1978)

    Punk entstand eigentlich durch den in Amerika entstandenen Indie- oder Garage-Rock: Jeder Jugendliche der eine Garage und eine elektronische Gitarre besass konnte diese Musik machen. Die Stücke waren kurz und wurden nur mit wenigen Akkorden begleitet. Das Wichtigste beim Indie war die vollaufgedrehte Lautstärke. Man verfuhr nach der Devise: Je lauter, desto besser! Ende der 60 Jahre nahm das Interesse an solchen Songs jedoch ab. Eine kurze Wied ...

    mehr
  • New wave

    Diese Punkwelle ging aber, sowohl in den USA als auch in England, bald zuende. Statt dessen fing man an vom \"New Wave\" (1976 bis Anfang 80er) zu sprechen, eine verfeinerte Version des Punk. Es waren kurze Popstücke mit Energie und Tempo. Vertreter dieser Musik sind \"Devo\" und \"Pere Ubu\" ...

    mehr
  • Grunge

    Die englische Punkszene war von Bedeutung für die neue Indieszene in Amerika. Ende der 80er Jahre wurde Garage-Rock zu Grunge. Man mischte den englischen Punk mit dem Metal. Die neu entstandenen Punk-Metal Mischungen hatten weder mit dem Stadion-Rock von \"Guns \'n\' Roses\"oder \"Led Zeppelin\", noch mit Punkgruppen wie \"Sexpistols\" viel zu tun. Der Chef des Independent-Labels SubPop, David Poneman, hängte dieser Neuproduktion das Etikett \"Gr ...

    mehr
  • Glam-rock (ca. 1969-1976)

    Glam-Rock entstand Ende der 60er Jahre in England und ist eine Abkürzung für Glamour-Rock. Hier kommt es vor allem auf den äusseren Schein an: Make-up, schrille Frisuren und Klamotten gehören bei den Glam-Rockern dazu. Musikalisch beinhaltet der Glam-Rock die alten Teenagerthemen des Rock \'n\' Rolls. Wichtige Vertreter dieser Musik sind T-Rex und David Bowie. ...

    mehr
  • Hard rock

    Die Hardrock-Musiker führten die Musik von \"The Who\" und den \"Rolling Stones\" weiter, allerdings in erhöhter Lautstärke und stark verzerrten Gitarren. Und durch die Gitarrentechnik von Jimi Hendrix entstanden immer mehr experimentierfreudige Gruppen, bis sich Mitte der 70er Jahre der Sound zum Heavy Metal entwickelte. Wichtige Vertreter des Hardrocks waren in den 60er Jahren die Gruppen \"Led Zeppelin\", \"Deep Purple\" und \"Black Sabbath\ ...

    mehr
  • Rap - -

    Der Rap entstand offiziell 1979 in New York, als die Gruppe \"Sugar Hill Gang\" eine der ersten Rap-LPs \"Rappers Delight\", einspielte. Die musikalischen Prinzipen des Rap waren schon festgelegt, man benutze Samplings aus den Funk, Soul und R \'n\' B Platten der 60er und 70er Jahre. Der Rhythmus wurde entweder gesampelt oder auf Drummaschinen programmiert. Später bürgerte sicher der Begriff \"HipHop\" anstelle von Rap ein. HipHop ist die Gat ...

    mehr
  • Giacomo puccini

    geboren 1858 in Lucca gestorben 1924 in Brüssel Schüler von Carlo Angeloni (Istituto Musicale) Mit 10 Jahren wird P. Chorknabe an San Martino und San Michele, mit 14 Jahren Organist in zahlreichen Kirchen in und in der Umgebung von Lucca Erste Kompositionen, meistens für Orgel, waren häufig das Ergebnis von Improvisationen. In Folge einer Aufführung von Verdis \"Aida\" in Pisa entschließt sich P. seine Studien in Mailand fortzusetzen ...

    mehr
  • Gioacchino rossini

    geboren 1792 - gestorben 1868 Eine der interessantesten Figuren der Opernwelt ist Gioacchino Rossini. Er wurde am 29. Februar 1792 im italienischen Pesaro geboren. Seine Eltern entdeckten ihn als musikalisches Talent. Beide waren selbst musikalisch tätig. Sein Vater war der Stadttrompeter von Pesaro, seine Mutter war Sängerin. Rossini wurde von frühester Kindheit an in Violine, Klavier und Cembalo unterrichtet, außerdem sang er als Chor ...

    mehr
  • Kurt donald cobain -

    Acht Jahre ist es her, seit der "Godfather of Grunge" sich in seinem Luxushaus in Seattle erschoss. Sein Selbstmord stürtzte damals viele Jugendliche in tiefste Trauer. Doch wer genau war eigentlich Kurt Cobain, der Mann, der eine Generation nicht nur musikalisch bereichern konnte, sondern diese, mit seiner "Scheis auf die Welt-Einstellung", in ihrem ganzen Dasein und Denken zu verändern vermochte. Geboren wurde Kurt Donald Cobain am 20. Febru ...

    mehr
  • E-musik (ernste musik)

    Für den Bereich der Kunstmusik, d. h. der komponierten E-Musik, stand Griechenland nach der Erlangung der politischen Souveränität noch lange Jahre unter dem übermächtigen Einfluß der zeitgenössischen italienischen Musik. Fast ausschließlich italienische Opernensembles bestimmten damals das griechische Musikleben. So ist z. B. die Ionische Schule als ein direkter Sproß der italienischen Oper anzusehen. Auf Korfu bemühte sich Nikolaos Mantzaros ( ...

    mehr
  • U-musik (unterhaltungsmusik)

    In den griechischen Vokaliedern lebt vor allem die Vergangenheit fort. Von den wehklagenden Weisen werden besonders häufig die melan¬cholischen Klephtenlieder (= ,Räuberlieder', ,Diebeslieder') aus der Zeit der türkischen Herrschaft angestimmt. Diese berichten von den entbehrungareichen Heldentaten in den Bergen, der Sehnsucht nach Freiheit, den zurückgelassenen Bräuten, dem blauen Meer und von der wilden Natur. Begleitend erklingen Hirtenfiöte u ...

    mehr
  • Grieg, edvard hagerup

    (1843-1907), norwegischer Komponist. Er wurde am 15. Juni 1843 in Bergen geboren und erhielt den ersten Klavierunterricht bei seiner Mutter, einer Konzertpianistin; sein Studium absolvierte er am Musikkonservatorium in Leipzig. Der dänische Komponist Niels Gade ermutigte Grieg zum Komponieren, und der norwegische Komponist Rikard Nordraak weckte in ihm das Interesse für die Volksmusik seiner Heimat. Von 1866 bis 1876 lebte Grieg in Christiania (h ...

    mehr
  • Dj novus

    Am 07.11.1976 erblickte Markus Schaffarzyk in Bayern das Licht der Welt. Schon auf frühen Kindesbeinen an zeigte er großes musikalisches Interesse und so stand bereits mit 8 Jahren der erste Schallplattenspieler im Kinderzimmer, wobei sich damals jedoch noch alles um Elvis Presley und Madonna drehte. 1995, inspiriert von diversen Münchner Partys, startete er, zum großen dezibletechnischen Unmut seiner Eltern, seine Dj Karriere in den vier ...

    mehr
  • Verena

    Am 14.05.1984 wurde ein Mädchen Namens Verena auf die Welt losgelassen. Schon im Alter von 6 Jahren bereitete sie ihren Eltern Ohrenbetäubende Kopfschmerzen mit dem anfänglichen \"Geklimper\" auf ihrem ersten Klavier. Resultat: 4 Jahre später begann sie ihre 8 jährige \"Internats\" Kariere auf einem musischen Gymnasium. Das kleine Mädchen verspürte allerdings weniger den Drang brav zu lernen als sich um die Musik zu kümmern und so zimmerte u ...

    mehr
  • Groove goverage

    In Kooperation mit Suprime Music Ingolstadt wurde im Sommer 2001 das Projekt Groove Coverage von Markus und Axel über Nacht ins Leben gerufen. Das Cover des Mike Oldfield Klassikers \"Moonlight Shadow\" stieg bis auf Platz 3 der Media Control Charts und bescherte dem mittlerweile in Ingolstadt lebenenden Dj einen 14 wöchigen Aufenthalt in den Top 20 der österreichischen Singleverkaufscharts. Goldene Schallplatte für über 250 000 verkauft ...

    mehr
  • Grundlagen der musik

    Melodie: Eine Melodie entsteht durch die Abfolge verschieden hoher Töne. Tonsysteme: 1. Pentatonik 2. Diatonik 3. Chromatische Tonleiter 4. Ganztonleiter Rhythmus: Das Metrum ist der regelmäßige Grundschlag oder der Beat. Der Takt ist eine Tongruppe. Der Rhythmus entsteht durch eine Abfolge von langen und kurzen, betonten und unbetonten Tönen. Die Länge der Noten wird durch Notenwerte festgelegt. Rhythmische Besonderheiten: 1. Punktie ...

    mehr
  • Die intervalle

    Intervalle sind Abstände zwischen 2 Tönen. Man unterscheidet zwischen reinen und kleinen & großen Intervallen: reine Intervalle: Prim, Quart, Quint, Oktave kleine & große Intervalle: Secunde, Terz, Sext, Septime, None (Oktave + Secunde), Dezime (Oktave + Terz) Die reinen Intervalle haben einfache Schwingungsverhältnisse und einen hohen Verschmelzungsgrad. Übermäßige und verminderte Intervalle: groß  Vergrößerung  übermäßig ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Rhythm
Tanz
Rock
Oper
Rap
Diskographie
Klavier
Melodik
Hip Hop
Kantate
Stile
Genre
Blues
Sinfonie
A-Z musik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.