Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

2. weltkrieg - die situation in deutschland





Anfang 1945 waren die Alliierten überzeugt, das Deutsche Reich noch im selben Jahr zu besiegen. An allen Fronten hatten sie die Lufthoheit. Die deutsche Luftwaffe besaß zwar immer noch eine erhebliche Zahl von Flugzeugen. Aber nach dem Verlust von wichtigen Ölquellen (Rumänien, Polen, Estland) und nach der Zerstörung von industriellen Produktionsstätten herrschte in Deutschland akuter Treibstoffmangel. Im Luftkrieg hatte sich also die Situation seit den Anfangserfolgen in den Blitzkriegen ins Gegenteil verkehrt.

Auch im Atlantik waren die Hoffnungen der militärischen Führung, mit Hilfe von neuen, schnelleren U-Booten doch noch in die Atlantikschlacht eingreifen zu können, unrealistisch. Die Hauptsorge der deutschen Marine galt um die Jahreswende 1944/45 der Situation in der Ostsee. Für die deutsche Kriegführung war es zwingend notwendig, die Versorgungswege für schwedisches Eisenerz offen zu halten.

Entscheidender als die Operationen von Luftwaffe und Marine war die Frage, ob die Heimatfront halten würde. Sie hatte trotz der enormen Verluste im Sommer und Herbst 1944 und trotz der zunehmenden Bomberoffensiven der Alliierten Bestand. Kriegsmüdigkeit und Versorgungsmängel prägten das Leben der Bevölkerung. Viele klammerten sich an die Hoffnung auf den Erfolg neuer Geheimwaffen (V-Waffen). Trotz aller militärischer Niederlagen forderte Reichspropagandaminister Josef Goebbels fanatisch dazu auf, sich bedingungslos für den "Endsieg" einzusetzen und keine persönlichen Opfer zu scheuen.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Anne Frank --
Der Austrofaschismus
Peru: Die MRTA (Movimiento Revolucionario Túpac Amaru)
Die Wehrmacht in besetzten Gebieten
Aristoteles (384 - 322) (AS: 26-35)
Aufklärung -
Hitlers Führung über Deutschland
Der Ablauf des Zweiten Weltkriegs
Dienstauffassung und Disziplin der Aufseherinnen
1949- 1960 Vom Gleichgewicht des Schreckens bis zum Ende des Kalten Krieges





Datenschutz

Zum selben thema
Industrialisierung
Realismus
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Revolution
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.