Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Die amerikanische revolution-eine zusammenfassung:





Was versteht man darunter ? Durch die amerikanische Revolution machten sich die englischen Kolonien in Nordamerika unabhängig vom Mutterland.Die Kolonien wollten eigene Rechte, denn England beutete sie aus.

Wie war es dazu gekommen ?

Als die Preußen 1756-1763 im siebenjährigen Krieg gegen Österreich um den Besitz Schlesiens kämpften,ging es auch um Nordamerika. England,die Verbündeten von Preußen erhielten 1763 die nordamerikanischen Kolonien von Frankreich. Aber die Kolonisten wehrten sich gegen die Ausbeutung der englischen Regierung-Es wurden verschärfte Maßnahmen geltend,
zum Beispiel, dass die Kolonisten einen großen Teil der Verteidigungskosten für den Krieg gegen die Indianer tragen sollten.
Es wurden ebenso mehr Steuern eingetrieben, da die gleichzeitige Eroberung Indiens auch viel kostete.

Wie verlief der Unabhängigkeitskrieg ?

Die Kolonisten wollten die plötzlichen Maßnahmen und Vorschriften nicht aktzeptieren und wehrten sich. Da versuchte England mit Gewalt zu erreichen, was es wollte. Die amerikanischen Kolonien leisteten aber erfolgreich Widerstand. Es kam zu ersten Kämpfen am 16 + 17 Juni 1775.

1776 erklärten die Kolonien England den Unabhängigkeitskrieg.
George Washington führte die Schlachten.

Wie kam es zur Bildung des neuen Staates ?

Am 4. Juli erklärte der \" zweite Kontinental-Kongreß\" die Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten, unterschrieben von Thomas Jefferson.

1777 beschloß der Kongress die 13 Einzelstaaten zu einem lockeren Staatenbund zu vereinen,gennant \"Articles of Confederation\" .Diese erste republikanische Regierungsform der USA trat aber erst vier Jahre später, nach ausführlicher Prüfung verschiedener Staatsregierungen, in Kraft. 1783 erkannte England die Unabhängigkeit, mit Ausnahme Kanadas, der amerikanischen Republik an. Mai 1787 wurde über eine neue Verfassung der Articles of Confederation diskutiert, da diese eben nur ein lockerer Bund ohne Vollmachten war. George Washington leitete diesen Konvent. Um die Verfassung für die Zukunft anpassungsfähig zu machen, wurde eine Klausel eingebaut, die es erlaubte das Dokument durch Zusatzartikel zu erweitern. Die ersten 10 Artikel wurden am 15.12.1792 gültig. Man nennt sie \" Bill of Rights\" (siehe Zettel 2)
Das waren die ersten schriftlich fixierten, unantastbaren Rechte.

Bill of Rights: erste Rechte

* Das Recht auf Glaubensfreiheit
> Viele Einwanderer aus Europa kamen auf Grund religiöser Verfolgung.
> Man wollte den Anhängern jeder Religion ein Leben in Frieden

ermöglichen.


* Das Recht auf Meinungsfreiheit
>Die Macht geht vom Volk aus(Grundlage der neuen Verfassung)
>Vor der Revolution gab es das Recht auf Meinungsfreiheit NICHT


* Die Pressefreiheit
> Jeder konnte nun seine Meinung schreiben.

* Das Recht sich friedlich zu versammeln.
> Versammlungen der Kolonisten wurden während der Revolution von den Engländern aufgelöst.

* Das Recht eine Miliz (kurz ausgebildete Truppe)zu gründen.
* Das Recht Waffen zu besitzen und mit sich zu führen.
> Man wollte den Bürgern das Recht zugestehen, sich gegen Staatsfeinde zu verteidigen.

* Das Recht auf gerechte Wiedergutmachung von Beschlagnahmungen
* Der Schutz vor Einquartierung von Soldaten in Friedenszeiten.

* Das Recht, dass Durchsuchungsbefehle nur auf konkreten Verdachtsmoment ausgestellt werden dürfen und die zu beschlagnahmenden Objekte und die zu verhaftenden Personen konkret nennen zu müssen.

* Der Schutz vor Willkür (Folgen) des Rechtssystems

* Das Recht die Aussage zu verweigern
* Das Recht auf gerechte Gerichtsverhandlungen
* Der Schutz vor überzogener Untersuchungshaft
* Das Recht auf Geschworene bei Straf- und Zivilprozessen
* Der Schutz vor einer zweiten Verhandlung des gleichen Vergehens
* Der Schutz vor überzogenen Strafmaßnahmen des Staates
> Das waren Reaktionen auf das englische Rechtssystem an dessen Folgen sich die Amerikaner noch erinnern konnten. Man wollte ihnen garantieren dass es nie wieder zu so einem Rechtssystem kommen würde.

* Der Schutz vor Einschränkung der Bürgerrechte durch den Staat
> Die von den Amerikanern in schweren Schlachten erkämpften Rechte sollten ihnen garantiert werden.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Den Weissen gehört die Welt
Nationalismus-
Deutsch-Frazösischer Kreig!
Warschau
Western Africa as a major source of slaves for the Americas
US History: Reconstruction (1865-1877)
Die Epoche der Aufklärung (1700- 1775)
Die Geschichte Irlands
Camus - ein humanistischer Existentialist
Spanien - Die Griechen





Datenschutz

Zum selben thema
Industrialisierung
Realismus
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Revolution
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.