Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Geschichte (chemie)

Geschichte




Andere kategorien für Chemie Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Geschichte
  • Biogas - entstehung in natürlichen prozessen und vorteile

    1. Entstehung in natürlichen Prozessen und Vorteile für die Umwelt Wohin uns das Energieproblem noch bringen wird, ist noch nicht abzusehen. Die fossilen Brennstoffe werden in spätestens 50 Jahren knapp werden (vgl. Grafik). Deshalb müssen neue Verfahren der Energiegewinnung entwickelt werden. Eine davon ist die Biogasgewinnung. Hier handelt es ...

    mehr
  • Entstehung und kohlearten - kohle

    1. Entstehung und Kohlearten 1.1 Entstehung -i.d. Oberkarbonzeit vor ca 300 Mio Jahren , bildete sich sumpfige Bodenlandschaft -senkte sich durch unterschiedlich rasches Absickern -abgestorbene Pflanzenreste fielen in dieses Moor -keine verwesung wegen sauerstoffmangel möglich -es ...

    mehr
  • Zur nomenklatur organischer verbindungen

    Systematik zur Benennung organische Verbindungen Verbindungsbeispiel : C5H8O2Cl2 __ | Cl | ½ CH3-CH2-C-CH2-COOH ½ | Cl | ¾ ...

    mehr
  • Wassergefährdende stoffe

    Fast jede Chemikalie ist ein wassergefährdender Stoff. Die Wirkung vieler Stoffe auf das Wasser ist äußerst unterschiedlich. Manche können schon in geringen Konzentrationen Veränderungen verursachen und sich nachteilig auswirken. Eigenschaften wie Toxizität, geringe Abbaufähigkeit, Sauerstoffzehrung, und Kanzerogenität machen Trinkwasser unbrauchba ...

    mehr
  • Photosynthese + erklärungen kohlensäureassimilation

    Fotosynthese Kohlensäureassimilation die durch Chlorophyll, Enzyme und Cofaktoren vermittelte Umwandlung von Lichtenergie in chemisch gebundene Energie, insbesondere die Synthese energiereicher Kohlenstoffverbindungen aus Kohlenstoffdioxid und Wasser entsprechend der folgenden Bilanzgleichung: 6 CO2 (Kohlendioxid) + 6 H2O (Wasser) + Lichtene ...

    mehr
  • Fckws, fckws in der atmosphäre

    Für den Nachweis von FCKWs in der Atmosphäre nutzt man verschiedene, meist spektroskopische Analyseverfahren. Um die Konzentration von FCKWs in früheren Zeiten zu ermitteln, untersucht man die in polarem Firnschnee eingeschlossene Luft In Expertenkreisen gelten FCKWs als Hauptquelle für das in der Stratosphäre anzutreffende Chlor, welches die Ozons ...

    mehr
  • Die luftverschmutzung (luftverunreinigungen, umweltpolitik, schadstoffe in der luft)

    1. Luftverunreinigungen Sämtliche feste, flüssige und gasförmige Substanzen, die in der "reinen" Luft nicht oder nur in äußerst geringen Mengen enthalten sind werden als Luftverunreinigung bezeichnet. Derartige Stoffe können durch natürliche Vorgänge (biolog. Abbauprozesse, Vulkanausbrüche) oder durch Verbrennungsprozesse, Kfz-, Industrieabgase, ...

    mehr
  • Die luftverschmutzung

    1. Luftverunreinigungen Sämtliche feste, flüssige und gasförmige Substanzen, die in der "reinen" Luft nicht oder nur in äußerst geringen Mengen enthalten sind werden als Luftverunreinigung bezeichnet. Derartige Stoffe können durch natürliche Vorgänge (biolog. Abbauprozesse, Vulkanausbrüche) oder durch Verbrennungsprozesse, Kfz-, Industrieabgase, K ...

    mehr
  • Versuchsprotokoll- stoffe in der nahrung (kohlenhydrate, eiweiße und fette werden nachgewiesen)

    Aufgabe: Nachweis von Fetten, Eiweißen und Kohlenhydraten in Lebensmitteln. Materialien: - Milch (3,8% Fett) - Rindertalk - Imkerhonig - Stark konzentrierte Eiklarlösung - Salpetersäure - Löschpapier - Fehling (I und II) - Reagenzgläser ...

    mehr
  • Der katalysator (saugdiesel)

    Der Katalysator ist in der Chemie ein Stoff, der eine chemische Reaktion einleitet oder beschleunigt. Der Kat. im Auto ist ein Keramik - Bauteil welches mit Edelmetallen beschichtet, (Platin und Rhodium) und von einer Metallhülle umgeben ist. Seine Form ähnelt sehr dem Auspufftopf. Das auf Draht liegende Keramik - Bauteil ist von mehreren tausen ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Laugen
Aluminium
Saurer Regen
Salze
Polymere
Biogas
Kohlenhydrate
Alkene
Isotope
Kohle
Spülmittel
Geschichte
Ester
Enzyme
Definition
Alchemie
Gewinnung
Luft
Mol
Energie
Ethanol
Elemente
Säuren
Brennstoffzelle
Ozon
Basen
Nomenklatur
Alkohol
Methan
Alkane
Metalle
Erdgas
Biographie
Ether
Akkumulator
Seifen
Elektrolyse
Allgemeines
Oxidation
Fette
Reduption
Halogene
Benzol
Periodensystem
Chemische Reaktionen

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.