Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Definition (chemie)

Definition




Andere kategorien für Chemie Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Definition
  • Bier brauen

    1. Die Geschichte des Bieres Früher betrieben die Menschen Sammelwirtschaft und nahmen nur soviel von der Natur wie sie brauchten. Doch dann wurden sie sesshaft und damit wurde die Möglichkeit geschaffen Getreidesorten wie Emmer, Dinkel, Gerste, Weizen, Roggen oder Hafer anzubauen. Erst der Überschuss der Getreidesorten (welcher nicht der Broter ...

    mehr
  • Chemische schädlingsbekämpfung

    Ein drittel der Welternteerträge wird von Schädlingen zerstört, die Zahl wäre doppelt so hoch ohne die chemische Schädlingsbekämpfung. Es gibt 3 Hauptgruppen: Insektizide Herbizide Fungizide Insektizide: Insektizide ist die Bezeichnung für Schädlingsbekämpfungsmittel, die gegen Insekten wirken. Die Insektizide lassen sich in 3 ...

    mehr
  • Geschichte der waschmittel und seifen

    Das vermutlich erste Seifenrezept wurde ca. 2500 v. Chr. In Mesopotamien niedergeschrieben, welches gleichzeitig das erste Dokument über eine gezielt vom Menschen durchgeführte chemische Reaktion war. Es beinhaltet Öl und Pottasche welche im Verhältnis 2:11 gemischt werden müssen. Pottasche wurde durch Verbrennen von Pflanzen, wie z.B. Dattelpalmen ...

    mehr
  • Erdöl und seine verarbeitung

    Erdöl ist ein Gemsich verschiedener Kohlenwasserstoffe. Die Bestandteile des Rohöls lassen sich durch fraktionierte Destillation voneinander trennen. Dabei nutzt man die unterschiedlichen Siedetemperaturen der einzelnen Kohlenwasserstoffe aus: Je länger ihre Molekülketten sind; desto höher liegt die Siedetemperatur. Bei der Destillation werden ...

    mehr
  • Generatoren - generatoren wandeln mechanische

    Generatoren wandeln mechanische Energie in elektrische Energie um. Sie arbeiten nach dem Prinzip der elektromagnetischen Induktion. Während der Fahrraddynamo durch das rotierende Rad angetrieben wird, treibt den Kraftwerksgenerator die Turbine an, mit der er über eine gemeinsame Achse verbunden ist. Ein Generator besteht im wesentlichen aus zw ...

    mehr
  • Benzol - entdeckung, eigenschaften

    Entdeckung: 1824 wurde das Benzol durch Michael Faraday entdeckt. Er isolierte das Benzol aus komprimiertem Leuchtgas. Er nannte es zuerst Doppelt-Kohlenwasserstoff und fand heraus, das in einem Benzolmolekül gleich viele Kohlenstoffatome wie Wasserstoffmoleküle vorhanden sind. Die genaue Summenformel wurde 1834 von Eilhard Mitscherlich entdeckt: C ...

    mehr
  • Verarbeitung des schwarzen goldes

    affinerie: Etwa ein drittel der in Deutschland verbrauchten Mineralölprodukten kommen in fertiger Form in unser Land. Der überwiegende Teil unserer Importe - ergänzt durch die heimische Förderung - besteht hingegen aus Rohöl durch seine Umwandlung bzw. Verarbeitung in den Raffinerien. Raffinerien sind die Fabriken der Mineralölindustrie. Sie ...

    mehr
  • Elektrolyse am beispiel von wasserstoff und sauerstoff

    Elektrolyse - "Gesamtheit der in einem elektrochemischen Zwei- oder Mehrphasensystem bei hindurchfließen eines elektrischen Gleichstroms sich abspielenden physikalisch-chemischen Vorgänge und dabei auftretenden stofflichen Umsetzungen." Brockhaus - Die Elektrolyse ist eine durch eine elektrische Sp ...

    mehr
  • Aufbau und bildungsreaktion von estern

    Wenn Alkansäuren und Alkanole miteinander reagieren, ist das Reaktionsprodukt ein hydrophober Stoff, obwohl die Carboxylgruppe der Alkansäuren und die Hydroxylgruppe der Alkanole beide hydrophil sind. Die beiden hydrophilen Gruppen haben miteinander reagiert, diese Reaktion nennt man Veresterung. Das Reaktionsprodukt heißt Ester. Beispielreaktion ...

    mehr
  • Klasse 10 physik - verschiedene kraftwerke und ihre energiegewinnung

    Um die Unterschiede der beiden Arten von Kraftwerken deutlich zu machen gebe ich jeweils ein Beispiel für jede Art. Für die Wärmekraftwerke ein Steinkohlekraftwerk und für die Kraftwerke die natürliche Ressourcen benötigen ein Wasserkraftwerk. Steinkohlekraftwerk Steinkohle ist einer unser wichtigen Energieträger. Sie st ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Laugen
Aluminium
Saurer Regen
Salze
Polymere
Biogas
Kohlenhydrate
Alkene
Isotope
Kohle
Spülmittel
Geschichte
Ester
Enzyme
Definition
Alchemie
Gewinnung
Luft
Mol
Energie
Ethanol
Elemente
Säuren
Brennstoffzelle
Ozon
Basen
Nomenklatur
Alkohol
Methan
Alkane
Metalle
Erdgas
Biographie
Ether
Akkumulator
Seifen
Elektrolyse
Allgemeines
Oxidation
Fette
Reduption
Halogene
Benzol
Periodensystem
Chemische Reaktionen

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.